weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alt werden

93 Beiträge, Schlüsselwörter: Lebensfreude, Höchstalter
garret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alt werden

28.10.2010 um 20:25
Ich bin der Auffassung, dass keine einzelne Millisekunde im Leben verschwendet werden kann.

- Denn alles, was einem (teilweise auch negativ) widerfährt, erlebt man. Und erleben ist leben.


melden
Anzeige

Alt werden

28.10.2010 um 20:25
@Thalassa
Thalassa schrieb:Hoffentlich erlebe ich noch, daß die Kleine...
ja, so in die richtung wirds bei mir auch gehen.

letztes jahr starb meine mutter nach langer krankheit ( bei mir geht das hoffentlich schneller...)
und das thema 'tod' stand natürlich im raum.
meine tochter bekam gleich panik, wann es denn bei mir soweit sein würde
und ich beruhigte sie, dass ich nix derartiges in absehbarer zeit vorhabe.

sie meinte, sie wolle unbedingt, dass ich noch ihre tochter (?) kennenlerne
und ich sagte ' ich werde mich bemühen '...

das wäre also, so grob formuliert, mein nächstes ziel mg67232,1288290347,spass


melden

Alt werden

28.10.2010 um 20:29
alt werden ist dann toll wenn man jemanden hat mit dem man es zusammen wird.
alt werden ist dann toll wenn man angesammeltes wissen weitergeben kann.
ich kanns mir nochnicht vorstellen alt zu werden weil ich noch jung bin. dennoch weiss ich das die zeit fliegt und ehe ich mich versehen habe bin ich schon alt ( ob jetzt 60 80 oder was auch immer ist schnuppe). ich kann nur hoffen das ich bisdahin noch was erreicht habe und einigermaßen gut auf mein leben zurückblicken kann.


melden

Alt werden

28.10.2010 um 20:30
Einen ähnlichen Thread gibt es schon, da habe ich auch meine Ansicht zum Thema abgegeben.
Diskussion: Das Leben - zu kurz, zu lang?


melden

Alt werden

28.10.2010 um 20:30
Naja gibt auch Menschen, die mit 80 noch Fit sind...

Der Gedanke, dass ich irgendwann mal tot sein werde, finde ich ziemlich gruselig. und ich will am liebsten nie sterben.
Aber.. irgendwann muss man wohl loslassen und vllt. gerät man einen Umstand, wo der tot wohl eine Erlösung ist - für mich und auch für meine Verwandten.
Denn, wer will schon gerne Leiden... und wer will schon gerne alt und gebrechlich sein, wo alles so beschwerlich, einsam und Ziellos ist.

Ich finde, man sollte gar nicht darüber nachdenken und jeden Tag zu einem guten machen und den Rest einfach auf sich zukommen lassen.
In dem Moment leben bringt einem mehr, als ständig vorraus zu schauen.
So lebt es sich unbeschwerter.


melden

Alt werden

28.10.2010 um 20:33
@lateral
lateral schrieb:Ich finde, man sollte gar nicht darüber nachdenken und jeden Tag zu einem guten machen und den Rest einfach auf sich zukommen lassen.
In dem Moment leben bringt einem mehr, als ständig vorraus zu schauen.
So lebt es sich unbeschwerter.
seh ich auch so.


melden
Wolfsrocker
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alt werden

28.10.2010 um 20:54
@lateral

Selbstverständlich ist nur das Hier und Jetzt wichtig, jedoch ist die Entwicklung in der Forschung/Medizin so rasant, das wir uns an den Gedanken gewöhnen müssen, über 100 Jahre zu werden. Würde man das aber wirklich wollen? Wo liegen die Vorteile? Können wir das eigentlich selbst bestimmen oder wird es ein Selbstläufer? Viele die mal in ein Krankenhaus gegangen sind, kennen das weitergereicht werden.
....da stimmt was nicht mit den Blutwerten, der Fleck auf der Haut sieht auch komisch aus und was weiß ich nicht, was sie da plötzlich alles finden und das wo man eigentlich nur wegen einer üblen Verstauchung oder jucken im Auge hingegangen ist.


melden

Alt werden

28.10.2010 um 21:01
@Wolfsrocker
Lebe in Österreich da sind die Gesetzte mit der Rente/Pension anders ;)


melden

Alt werden

28.10.2010 um 21:02
@Wolfsrocker
Wolfsrocker schrieb:Viele die mal in ein Krankenhaus gegangen sind, kennen das weitergereicht werden.
Ja, aber nur, wenn die Weißkittel an all den Untersuchungen wirklich verdienen ... wehe dem, der wirklich etwas Ernstes hat, das einer kostenintensiven und aufwendigen Behandlung bedarf .


melden

Alt werden

28.10.2010 um 21:16
Wolfsrocker schrieb:Selbstverständlich ist nur das Hier und Jetzt wichtig, jedoch ist die Entwicklung in der Forschung/Medizin so rasant, das wir uns an den Gedanken gewöhnen müssen, über 100 Jahre zu werden. Würde man das aber wirklich wollen? Wo liegen die Vorteile? Können wir das eigentlich selbst bestimmen oder wird es ein Selbstläufer? Viele die mal in ein Krankenhaus gegangen sind, kennen das weitergereicht werden.
....da stimmt was nicht mit den Blutwerten, der Fleck auf der Haut sieht auch komisch aus und was weiß ich nicht, was sie da plötzlich alles finden und das wo man eigentlich nur wegen einer üblen Verstauchung oder jucken im Auge hingegangen ist.
Nö, kann ich nich bestätigen.


und im Krebs -Zeitalter würd ich nich von ausgehen, 100 Jahre zu werden...
Von Herz-Kreislauf Erkrankungen mal ganz zu schweigen.


melden

Alt werden

28.10.2010 um 21:22
Wie man wo und wann stirbt, liegt in den Sternen, erschreckend ist nur wie schnell man alt wird.


melden

Alt werden

28.10.2010 um 21:27
@Shiiva
Shiiva schrieb:erschreckend ist nur wie schnell man alt wird.
... vorausgesetzt, daß man überhaupt alt wird ;) .


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alt werden

28.10.2010 um 21:32
Die demographische Entwicklung sollte man bei dieser Frage schon auch bedenken ja !

Wenn man sieht, dass es Länder gibt, in denen gleichzeitig eine "Überalterung", sowie sehr geburtenschwache Jahrgänge zu finden sind zu beobachten ist...wer pflegt die ganzen über 100 jährig gewordenen wenns keine Kinder und Enkel gibt die diesen Job machen ?


melden

Alt werden

28.10.2010 um 21:38
Das Rentenalter (wenns denn bis dahin überhaupt noch sowas wie Rente geben sollte) würde ich schon gerne erreichen. Wenn ich 80 werde bin ich zufrieden. Wenn ich noch ein paar Jahre mehr, ohne größere gesundheitliche Probleme schaffe, bin ich gerne dabei.

Tja, kann man sich leider nicht aussuchen. Wenns dumm läuft ist man schon am nächsten Tag nicht mehr da.


melden

Alt werden

28.10.2010 um 21:40
@Wolfsrocker
Wolfsrocker schrieb:Selbstverständlich ist nur das Hier und Jetzt wichtig, jedoch ist die Entwicklung in der Forschung/Medizin so rasant, das wir uns an den Gedanken gewöhnen müssen, über 100 Jahre zu werden.
--------------------
ich sehe die sache sehr bedenklich.....und es ist sicherlich nicht vorgesehen.....


melden

Alt werden

28.10.2010 um 21:56
@DieSache
DieSache schrieb:Wenn man sieht, dass es Länder gibt, in denen gleichzeitig eine "Überalterung", sowie sehr geburtenschwache Jahrgänge zu finden sind zu beobachten ist...
Dann kann immernoch das sogenannte "sozialverträgliche Frühableben" propagiert werden - vor dem Renteneintrittsalter, versteht sich ... die Krankenkassen und Politiker würden sich darüber freuen! ;)


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alt werden

28.10.2010 um 22:03
@Wolfsrocker
Wolfsrocker schrieb:Stirbt man mit 90, ist man Einsam, da die meisten Freunde und Bekannte schon Tod sind.
Wenn das Durchschnittsalter steigt, hat man mit 90 eben auch noch gleichaltrige Freunde.


melden

Alt werden

28.10.2010 um 22:30
@Wolfsrocker

Wenn ich es mir aussuchen könnte, dann möchte ich sehr sehr alt werden.
Aber nur solange ich geistig und körperlich auch fit bin und das Alter genießen kann.
Wobei niemand weiß, ob vielleicht auch ein dementer Mensch sein Leben noch genießt.
Den Eindruck gewinnt man oft, wenn man viel mit alten Menschen zu tun hat.
Sie wirken trotz ihrer Gebrechen sehr oft glücklich.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alt werden

28.10.2010 um 22:44
@Thalassa

aua, dann sind die ganzen Sicfi Szenarien wohl doch nicht so abwegig, aber ich hoff mal nicht, dass es soweit kommen wird, weil da hört der Spaß dann entgültig auf !


melden
Anzeige

Alt werden

28.10.2010 um 22:54
ich fürchte mich nicht vor dem alter - die leute sind jetzt bled und werden es auch noch sein wenn ich 80 bin ^^
ich hab bis jetzt alle meine lebenswendungen als interessant empfunden - und so werd ich das alter sicher auch dementsprechend zu würdigen wissen .


melden
383 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden