weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wurde angefleht Leben zu retten

85 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Hilfe, Auto, Raub

Wurde angefleht Leben zu retten

28.10.2010 um 23:42
naja, trotz alledem würd ich mir jetzt keine grossen Sorgen machen, ich denke der ist abgehauen und gut ist es.

Gute Nacht zusammen


melden
Anzeige

Wurde angefleht Leben zu retten

28.10.2010 um 23:44
das würd ich ihmn auch nicht übel nehmen.


melden

Wurde angefleht Leben zu retten

29.10.2010 um 10:13
in der heutigen zeit kannste sowas einfach nicht mehr machen.
es laufen so viele gefährlich/gestörte mensche rum, da muss man schon vorsichtiger sein.


melden

Wurde angefleht Leben zu retten

29.10.2010 um 10:14
@betav
nicht das ich irgendwelche vorurteile hätte, aber war der mann deutscher herkunft?


melden

Wurde angefleht Leben zu retten

29.10.2010 um 10:33
@betav
Ich hätte genau wie du gehandelt. Man weiß ja nie in was für ne Scheiße der dich am Ende noch mit reinzieht. Bevor man anderen hilft muss man auch immer mal an sich denken.


melden

Wurde angefleht Leben zu retten

29.10.2010 um 10:37
Wenn was passiert ist sollte es in der Zeitung Heute oder Morgen stehen, dann weiste ob der man die Warheit gesagt hat oder nicht.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurde angefleht Leben zu retten

29.10.2010 um 10:39
Vielleicht hätte man auch sein Mobiltelefon in die Hand nehmen können und die Polizei rufen können, alternativ auch nen Zwanziger in die Hand drücken um ein Taxi zu nehmen ;)

*blubb*


melden

Wurde angefleht Leben zu retten

29.10.2010 um 11:29
@betav

Ich denke, du hast richtig gehandelt. Aus Eigenschutzgründen ist man dazu nicht verpflichtet. Man ist zur ersten Hilfe verpflichtet, wenn die Situation einschätzbar ist, dass es wirklich einen Unfall oder ein Verletzter gab. Diese Art, wie du angesprochen wurdest, ist merkwürdig und somit auch nicht einschätzbar. Gemäß §§ 223 STGB abs. c und d sowie § 323 STGB bist du nur verpflichtet, wenn du dir etwas nicht zutraust, den Notruf abzusetzen.


melden

Wurde angefleht Leben zu retten

29.10.2010 um 11:41
Soll er sich ein Taxi nehmen, du hast genau richtig gehandelt!


melden

Wurde angefleht Leben zu retten

29.10.2010 um 12:00
Wie bist du den Mann denn wieder los geworden? @betav


melden

Wurde angefleht Leben zu retten

29.10.2010 um 23:45
Death_Proof schrieb:nicht das ich irgendwelche vorurteile hätte, aber war der mann deutscher herkunft?
er war russe, ich komm selber auch aus russland, es gab daher keine verständigungsprobleme. Ich kannte ihn jedoch persönlich nicht.
Cosmor schrieb:Wenn was passiert ist sollte es in der Zeitung
ja das hab ich mir auch gedacht, werde die nächsten tage reingucken.
datrueffel schrieb:auch sein Mobiltelefon in die Hand nehmen können
schon erwähnt worden, nun ja habe auch was dazu gesagt. Daran enfach nicht gedacht.
und die 20€ hatte ich nicht mal selber in der tasche.
teenwitch schrieb:Wie bist du den Mann denn wieder los geworden?
naja er wurde dann etwas sintemintaler und hat sich einbisschen beruhigt. Hat dann versucht mich weichzuklopfen auf die masche "du hast doch auch familie etc"
Hab einfach weiter klar gemacht dass ich es nicht machen kann. Hab ihm gesagt er solle im nächsten Haus klingeln vlt fährt ihn einer. Dann hat er es aufgegeben bei mir und ist gegangen.


melden
roydigga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurde angefleht Leben zu retten

30.10.2010 um 01:39
War er vielleicht betrunken? Kann doch sein, dass er nach einer Sauftour eine Schlägerei hatte und daher wirres Zeug geredet hat, passiert nicht selten.


melden
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurde angefleht Leben zu retten

30.10.2010 um 02:21
wie jetzt erst sagt er er muss zu einer Person und was hat das mit Zeugen Jehova zu tun?

Und um welches Leben ging es wenn du schreibst du sollst leben retten?


melden
mddsa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurde angefleht Leben zu retten

30.10.2010 um 04:14
ich verstehge nicht ,du kannstest denn m,ann nicht ,was will er soll er verecken


melden

Wurde angefleht Leben zu retten

30.10.2010 um 06:49
eine frage der einstellung.

ich würde mir nicht erlauben, zu behaupten, dass du falsch gehandelt hast. (was ist falsch? - was ist richtig?)


melden

Wurde angefleht Leben zu retten

30.10.2010 um 14:19
Polizei rufen bzw. anbieten, die Polizei zu rufen. Dann stellt sich schnell raus, ob der Mann wirklich Probleme hat oder ob er vielleicht selbst ein Problem ist ...

Einfach einem Unbekannten zu helfen, kann ganz schön ins Auge gehen. Wer kann schon sagen, weshalb der jetzt in Schwierigkeiten ist?

Der Threadersteller hat also eigentlich (fast) alles richtig gemacht.

Emodul

PS: Vielleicht war das ja auch nur die altbekannte "Bruder hilf mir mal"-Masche und es ging ihm eigentlich nur darum, ein Auto von einem (hilfsbereiten) Landsmann zu klaufen.


melden

Wurde angefleht Leben zu retten

30.10.2010 um 15:00
roydigga schrieb:War er vielleicht betrunken? Kann doch sein, dass er nach einer Sauftour eine Schlägerei hatte und daher wirres Zeug geredet hat, passiert nicht selten.
betrunken wirkte er einbißchen auf mich habe aber aus ca. 1 m entfernung kein alk riechen können.
shadowsurfer schrieb:wie jetzt erst sagt er er muss zu einer Person und was hat das mit Zeugen Jehova zu tun?
Und um welches Leben ging es wenn du schreibst du sollst leben retten?
er selber ist mit sicherheit bei den zeugen involviert (gläubig) oder was auch immer.
sein sohn wäre ihn gefahr, warum hat er nicht gesagt.
datrueffel schrieb:Polizei rufen
ja wär ne möglichkeit auf die ich nicht gekommen bin.


melden
stanman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurde angefleht Leben zu retten

30.10.2010 um 16:14
@betav
wahrscheinlich war er auf Drogen und hatte Wahnvorstellungen...


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurde angefleht Leben zu retten

30.10.2010 um 16:20
@betav
Du bist Russe, er ist Russe; kann es da einen Zusammenhang geben?
Ist in Deutschland doch schon ein großer Zufall.


melden
Anzeige

Wurde angefleht Leben zu retten

30.10.2010 um 18:10
zufall war wahrscheinlich nur eins, nämlich dass ich zum selben zeitpunkt nach hause kam als er das unterwegs war. gesehen habe ich denn herrn vorher noch nie.


ob ich russe bin, darüber lässts sich streiten
( :D )


melden
216 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden