Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Langeweile-Arzt

145 Beiträge, Schlüsselwörter: Krankheit, Krankenhaus, OMA, Arzt, OPA, Senioren, Jammern, Alte, Heulen, Mimimi, Seufzen + 12 weitere

Der Langeweile-Arzt

16.12.2010 um 11:27
das ist das, was ich auch schon gesagt habe: die blockieren die Praxen für die, die es wirklich brauchen.

Es kann nicht sein, dass man 4 !!! Monate auf einen Arzttermin warten muss.


melden
Anzeige
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Langeweile-Arzt

16.12.2010 um 11:30
@poolboy
poolboy schrieb:och das war gar nicht so verallgemeinert. hab da kein "alle" oder "jeder" finden können.
Dir kann geholfen werden. :D
poolboy schrieb:...aber im kassieren sind se alle ganz, ganz fix
Das du nicht in der Lage bist die mangelnde Differenzierung in deinen restlichen Sätzen zu erkennen, weissst auf mangelndes Sprachverständnis oder selektive Wahrnehmung hin.
Darüber brauchen wir uns aber nicht weiter zu unterhalten, da ich dir ja ein "alle" liefern konnte, obwohl du es selbst in deinem Post nicht finden konntest.
Der Trend geht übrigens schon seit langem zur Zweitschublade. :D


melden

Der Langeweile-Arzt

16.12.2010 um 11:32
...aber im kassieren sind se alle ganz, ganz fix

willste das zitat in frage stellen?


melden

Der Langeweile-Arzt

16.12.2010 um 11:33
deshalb geh ich immer so spnatan gegen 3 in ne praxis da sind die meisten rentner noch mit schick machen nach dem Mittagsschlaf beschäftigt.
Termine mach ich selten und wenn doch dann besteh ich auch drauf pünktlich rangenommen zu werden.

Auch wenn rentner sich dann aufregen, sie sind in den letzten 20 minuten gestorben, da werden sie es in den nächsten 20 auch nicht.

mein arzt verschreibt mir auch nichts, weil manches Mittel freikäuflich einfach günstiger ist.
Er sagt mir seine Diagnose und was helfen wird.
Das macht er aber auch nur , weil er weiß das ich rezepte eh nicht einlöse, sondern in Apotheken nach alternativen frag.


melden

Der Langeweile-Arzt

16.12.2010 um 11:35
@poolboy

poolboy schrieb:
och das war gar nicht so verallgemeinert. hab da kein "alle" oder "jeder" finden können.

Dir kann geholfen werden. undefined
da gib´s auch was von Ratiopharm


melden
belphega
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Langeweile-Arzt

16.12.2010 um 11:37
@history_x
Ich darf nur rezeptpflichtige Medis nehmen :o Oder fast nur.
Ich muss mir wegen jedem Scheiß n Rezept holn.

Ich bin aber ne schlaue Frau und hab meinen Apotheker bestochen!

Ich trink jedes mal wenn ich in der Apotheke bin nen Kaffe mit ihm, dafür brauch ich keine Rezepte mehr ;)


melden

Der Langeweile-Arzt

16.12.2010 um 11:41
@belphega
naja wenn man genau nachhakt gibt es für so ziemlich alles alternativen.
Ich versuch mich nu mit homeopathischen zeugs.Große Wirkung, keine NEBENwirkungen.
Aber bis jetzt, hmmm, naja.

Ich versuch es aber auch nur weil bei manchen medikamenten hast ja mehr nebenwirkungen als wirkungen und dafür latzt dann auch noch ein heidengeld.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Langeweile-Arzt

16.12.2010 um 11:53
@poolboy
Du weisst schon, wie es um die Glaubwürdigkeit von Pauschalureilen bestellt ist?
Du kannst bestenfalls aus deiner recht beschränkten Erfahrung ein mehr oder weniger qualifiziertes urteil über Menschen abgeben, die du kennst.
Über den Rest kannst du bestenfalls Vermutungen anstellen.
Falls ich mich irre, bitte nenne doch die Grundlagen/Erfahrungen, die es dir erlauben einen gesamten Berufsstand weltweit zu verurteilen.


melden

Der Langeweile-Arzt

16.12.2010 um 11:55
Das Phänomen ist mir natürlich auch schon untergekommen, auch wenn ich recht selten beim Arzt bin.

Aber Rentner unterhalten sich tatsächlich andauernd über den Gesundheitszustand, wenn ich in der Bahn oder im Bus sitze, zu 90% höre ich Gespräche von Rentnern mit, die sich um Krankheiten, Todesfälle und Krankenhaus drehen. Manchmal denk ich "Hey, gibts denn nichts interessanteres auf der Welt?" Muss man sich denn im fortgeschrittenen Alter NUR auf den Gesundheitszustand konzentrieren? Manches könnte man lockerer sehen.

Ich muss aber zugeben, meine Oma ist auch ständig beim Arzt :D
Aber sie hat wirklich was, über dass sie sich beklagen kann ;)
Rückenbeschwerden, wegen denen sie auch oft stationär im Krankenhaus ist, andauernd ne Blasenentzündung, momentan Probleme mit dem Auge (grauer Star)

Man muss eben differenzieren und darf nicht alle über einen Kamm scheren, so wie es mit allen möglichen Gruppen ist.


melden

Der Langeweile-Arzt

16.12.2010 um 12:00
@Soley
das ist vollkommen korrekt, ich habe ja auch schon weiter oben geschrieben, dass im Falle einer wirklichen Krankheit jeder altersunabhängig einen Arzt aufsuchen soll.

Ich verwehre mich auch gegen Verallgemeinerungen und nicht alle Rentner latschen aus Langeweile zum Arzt oder gehen Abends einkaufen....aber...die die es tun reichen mir vollkommen aus um einen ungesunden Blutdruck zu bekommen und keinen Termin beim Arzt weil das Wartezimmer blockiert ist mit den letzten 20.000 Jahren der Menschheitsgeschichte.


melden

Der Langeweile-Arzt

16.12.2010 um 12:12
..tja, und danach gehts weiter zum Einkaufen, um dann dort an der Kasse die gesammelten Kleingeldreserven der letzten 12 Monate loszuwerden....


melden

Der Langeweile-Arzt

16.12.2010 um 13:04
....und an der Kasse vordrängeln !


melden

Der Langeweile-Arzt

16.12.2010 um 13:29
da hast du völlig recht und den schuh zieh ich mir sogar an, und dass ich das auf meine erfahrungen beziehe hab ich ergänzt.

noch was?


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Langeweile-Arzt

16.12.2010 um 13:51
@poolboy
poolboy schrieb:noch was?
Jep, ich fahr im Sommer mit dem Rad zur Praxis.


melden

Der Langeweile-Arzt

16.12.2010 um 14:25
immer hin... das kopier ich aber nun auch besser nicht auf alle deiner zunft.


melden
wheelman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Langeweile-Arzt

16.12.2010 um 16:24
lasst uns mal alle selber alt werden.. *lol*


melden

Der Langeweile-Arzt

17.12.2010 um 11:52
Letztens hatte ich sogar Rentner beim Arzt sagen hören, dass im Fernsehen nichts gekommen ist, also sind sie halt zum Arzt gegangen.
War zwar in diesem Fall nur ein dummer Witz, aber für manche bestimmt durchaus die Wahrheit.


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Langeweile-Arzt

17.12.2010 um 12:01
Langeweile hin oder her.....
Die arbeitende Bevölkerung sollte beim Arzt nur bevorzugt behandelt werden...
Kommt jemand der arbeiten muss wird halt mal er und nicht der Privatpatient an der Warteschlange vorbeigeschleust....

Das durch diese Langeweile-Arztbesuche die Krankenkassenbeiträge zwangsläufig steigen ist zwar auch ein Problem allerdings kann man den älteren Herrschaften ja schlecht verbieten zum Arzt zu gehen....

Wenn sie also das Wartezimmer als Chatroom benutzen wollen kein Problem, aber bitte nicht auf Kosten meiner Zeit....


melden

Der Langeweile-Arzt

17.12.2010 um 12:48
@van_Orten

Waehrend der arbeitszeit darf der termin gerne laenger dauern. Ich wuerde mich aber hueten alten menschen vorzuwerfen sie gingen spasshalber zum arzt


melden
Anzeige
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Langeweile-Arzt

17.12.2010 um 12:58
@insideman

Da ich selbstständig bin sehe ich das anders.... Meine Zeit kostet mich Geld....
Deine Zeit Deinen Arbeitgeber....

Natürlich gehen nicht alle alten Menschen aus Lust und Laune zum Arzt. Aber ich denke ein nicht geringer Teil tut das schon.....


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden