Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Langeweile-Arzt

145 Beiträge, Schlüsselwörter: Krankheit, Krankenhaus, OMA, Arzt, OPA, Senioren, Jammern, Alte, Heulen, Mimimi, Seufzen + 12 weitere

Der Langeweile-Arzt

17.12.2010 um 13:01
Ich wuerde sagen , denen die oft kommen werden schreckliche Genesungsmassnahmen angeboten, wie beispielsweise Rektalfiebermessen sowie andere Demuetigungen.
Dann wuerden die bestimmt nicht mehr so oft kommen.


melden
Anzeige

Der Langeweile-Arzt

17.12.2010 um 13:03
@van_Orten

Tja und wenn du das mit den arztbesuchen nicht auf die reihe belommst finanziell ist das schade aber dein problem.

Gesundheit geht vor. Arbeiter vorziehen? Lachhaft vorgezogen wird der der mehr leiden hat. Zumindest sollte es wenn dann so sein. Ansonsten: wer zuerst kommt , malt zuerst

Da hilft keine profitgier


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Langeweile-Arzt

17.12.2010 um 13:21
@insideman

Das hat doch mit "auf die Reihe bekommen" nichts zu tun.
Es ist generell ärgerlich Geld zu verlieren.

Da ich wie eingangs erwähnt privat versichert bin warte ich eh maximal 5 Minuten aber es ist eine Überlegung wert den arbeitenden Teil der Bevölkerung bei sowas zu bevorzugen.

Erstens entlastet es Unternehmen (was mich als Arbeitnehmer natürlich auch freuen würde, zugegebenermassen...) und zweitens haben nicht alle die "Lieber im Wartezimmer Zeitung lesen als arbeiten"-Mentalität wie Du.....


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Langeweile-Arzt

17.12.2010 um 13:26
Es sollte natürlich Arbeitgeber heissen *gg*


melden

Der Langeweile-Arzt

17.12.2010 um 15:26
@van_Orten

Sorry wenn ich seh wie hier Krankheiten/Arztbesuche alter Menschen in Frage gestellt werden mit der

" Zeit ist Geld und Geld hab ich keins" Nummer , kommt mir das Essen von 1997 hoch.



Außerdem gehen bei uns meist nur Leute zum Arzt die anschließend auch in den Krankenstand gehen.

Es sei denn sie haben so nen tollen Boss der sie daraufhin kündigen würde weils unproduktiv ist.

Aber auf solche Arbeiten schei**en wir in Österreich eh ;)


melden

Der Langeweile-Arzt

17.12.2010 um 16:30
Alte Menschen jenseits der 25 sind widerlich. Sie sehen scheisse aus und sind scheisse drauf.
Ich finde, man sollte da nicht lange fackeln.


Nicht nur, dass man jede Menge unnützer Kosten im Bereich von Gesundheit, Rente, Pflege sparen kann, nein, es geht auch auf der Autobahn und an der Supermarktkasse zügiger voran.

Wir fordern:

Mit 25 ist Feierabend!


melden

Der Langeweile-Arzt

17.12.2010 um 16:32
Mit 25? Na dann.....@Doors mach et jut...... ^^


melden

Der Langeweile-Arzt

17.12.2010 um 16:43
@Prof.nixblick

Versuch es nur. :D


melden

Der Langeweile-Arzt

17.12.2010 um 16:52
@Doors

neeeee ich hab Angst vor Dir! Hastn Tischor...


melden

Der Langeweile-Arzt

17.12.2010 um 17:11
Zu dem Thema kann ich bloß erzählen, was mir persönlich widerfahren ist:

Ich hatte vor ca einem Jahr eine üble Magenentzündung, ich habe mich permanent übergeben und konnte nichts essen. Auch hatte ich Magenschmerzen ohne Ende. Da bin ich dann zum Arzt gegangen, was ich sonst eher nicht mache, weil mir Ärzte suspekt sind.
Dieser Arzt hat dann gesagt, dass er zwar vermutet, dass es sich um ne Magenentzündung handelt, aber er kann mir erst was verschreiben, nachdem ich bei einer Gastoskopie (Magenspiegelung) war. Er hat mir ne Überweisung für selbiges gegeben etc. Also hab ich da sofort angerufen um einen Termin zu bekommen... Der früheste war in drei Monaten frei... In anderen Krankenhäusern in der Nähe war es nicht besser. Ländliche Gegend = Mist.

So, ein Rentner aus meiner Nachbarschaft hatte nun ebenfalls ein wenig Magenschmerzen (ich beziehe ein wenig auf seine eigene Aussage!) und musste also ebenfalls zur Spiegelung. Der werte Herr hatte innerhalb zwei Wochen einen Termin.

Komisch oder?


melden

Der Langeweile-Arzt

17.12.2010 um 17:13
@AthleticBilbao

Vielleicht war er privat versichert. Dann bekommt man auch noch am Heiligabend einen Termin.


melden

Der Langeweile-Arzt

17.12.2010 um 17:17
@Doors

Das bezweifle ich. Also, dass er sich ne Privatversicherung leisten kann.

Dass Privatpatienten Termine kriegen, wie es ihnen passt, scheint ja wahr zu sein.


melden

Der Langeweile-Arzt

17.12.2010 um 17:19
@AthleticBilbao


Tja. Das nennt man Klassen-Medizin.


melden

Der Langeweile-Arzt

17.12.2010 um 17:21
Doors schrieb:Das nennt man Klassen-Medizin.
Ja. Aber bevor mich jetzt jemand mit der "Arminia ist linksextrem"-Keule erschlägt schreib ich lieber nichts dazu. Wird eh OT.


melden

Der Langeweile-Arzt

17.12.2010 um 17:35
Man kann es drehen wie man will, aber gesetzlich versicherte Rentner sind eine "Belastung" für die Ärzte(Vorallem für Hausärzte).
Jeder normale Hausarzt verdient pro Patient, pro Quartal ungefähr 30-40 euro.
Das heißt, wenn ihn ein Patient 20 mal in diesem Quartal besuchen würde, würde er immernoch diese 30-40 euro für ihn bekommen.
Und wenn dann Rentner wegen Nichtigkeiten den Arzt 67876587658 mal im Monat aufsuchen, verliert er sehr viel Kohle. Da kann ich es natürlich verstehen, wenn man als Arzt "genervt" davon ist...

~SamuelGordon


melden

Der Langeweile-Arzt

17.12.2010 um 19:38
das aller meißte geld unseres gesundheitsysthems wird in den letzten 2 lebensjahren verschwendet!!


das wir so viel renter haben liegt auch daran das der staat mit geld um sich geschmissen hat... die rente nach bismarck war nur für die letzten lebensjahre vorgesehen was sicherlich keine jahrzente sind so wie bei unseren rentnern....


die werden alle bald sehr dumm aus der wäsche schaun da kein geld mehr da sein wird und sie zum schwächsten teil der gesellschaft gehören und in einem ernst fall den kürzeren ziehen !

der lauf der zeit wird alles regeln (;


melden
soulflysix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Langeweile-Arzt

17.12.2010 um 20:15
freagman sagte
fregman schrieb: legale sterbehilfe... kein streusalz mehr bei eis
mehr brauch man dazu nicht sagen und besser hätte man es auch nicht ausdrücken können!


melden

Der Langeweile-Arzt

17.12.2010 um 20:28
Meine Opas / Omas waren sehr sehr selten beim Arzt, aber die sind auch n noch "robuste" Menschen die eh in ärmlichen Verhältnissen aufgewachsen sind, da geht man net zum Arzt. Die Oma meines Freundes ist eine die man fast zwingen muss, sie hat letztens ihr 2.tes künstliches Hüftgelenk bekommen und wollte nach 2 Tagen am Besten nach Hause, man muss ihr immer etwas einreden, sie soll erstmal ne reha machen usw.

Aber wenn ich selber mal beim Arzt bin, klar sind dort viele Rentner anwesend. Aber für viele ist der Hausarzt auch eine Art "Gott" und sie mögen die Zuwendung die sie dort bekommen.


melden

Der Langeweile-Arzt

17.12.2010 um 20:35
Also mir platzt gleich der Arsch!

Bin ich hier eigendlich die einzige, die nichts gegen Rentner hat?

Wenn jemand schmerzen verspürt geht man eben zum Arzt - ob es Blähungen sind oder sonst was, ist doch eigendlich scheiß egal.
Wegen diesen verkackten Einstellungen und den unangebrachten Äußerungen wie z.B. der Spruch vom Modi, gehen auch mittlerweile viele Menschen nicht mehr zum Arzt. Obwohl es mehr als nötig ist.

Ich finde es schrecklich zu schreiben, das alte Menschen quasi kein Recht mehr auf Behandlung haben sollten, weil sie eh nur jedemenge Geld kosten. Das aber genau diese Menschen noch wahrhaftig arbeiten gegangen sind und viel für unser Land geleistet haben, das wird mal wieder nicht gesehen. Nein, es ist natürlich besser den vielen faulen Arbeitslosen - die keinen Bock auf`s arbeiten haben, das Geld in den Arsch zu blasen.

Ich freue mich schon darauf, wenn ihr alle in dem Alter seid. Dann haben die jungen Menschen bestimmt immer einen freien Behandlungsplatz zur Verfügung, denn ihr geht ja bestimmt nicht zum Arzt wenn ihr alt seit und schmerzen habt.

Auf ein besseres Deutschland! Ihr macht es möglich... ich bin gespannt!


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Langeweile-Arzt

17.12.2010 um 20:50
tunnelblick schrieb:das wir so viel renter haben liegt auch daran das der staat mit geld um sich geschmissen hat... die rente nach bismarck war nur für die letzten lebensjahre vorgesehen was sicherlich keine jahrzente sind so wie bei unseren rentnern....
Man hätte sie verhungern lassen sollen,sozialverträgliches Frühableben,was???...ihr seid zum Kotzen,allesamt und durch die Bank sozial total degeneriert,man sollte euch Bettpfannen austragen lassen bis euch die Hände abfallen,ich kann @Hellskitty nur beipflichten...macht hier mal einer diesen Euthanasiethread dicht bitte

http://www.youtube.com/watch?v=bmQbYP_VkCw&feature=related


melden
276 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden