weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Langeweile-Arzt

Der Langeweile-Arzt

21.12.2010 um 14:45
Vymaanika schrieb:Hier wurde sich auch über die Rentner, die abends einkaufen gehen aufgeregt und auch hier wieder: Sind die Rentner zu langsam oder sind wir zu schnell?Ich meine, letzteres ist der Fall und so ist es auch mit dem Arzt.Es geht nicht schnell genug und deswegen nervt es die Leute
Gut, das mit der " Schnelllebigkeit" mag stimmen. Aber zum Thema einkaufen: Ich bin Schichtdienstleistender, 3-Schichtsystem. Seit gut 23 Jahren kaufe ich in ein und den selben Laden ( Supermarkt ) jeweils vormittag bzw. nachmittags / abends ein - je nach dem wie ich Dienst habe. Nun rate mal, um welche Uhrzeit zumindest nach meinen langjährigen Erfahrungen die meisten " Rentner" einkaufen?
Richtig - im Zeitraum zwischen 16:00 und 19:00 Uhr - gerade dann, wenn die " Nicht-Schichtler" Feierabend haben.

Der Marktleiter, den ich schon ewig kenne, bestätigte mir übrigens hinter vorgehaltener Hand diesen Umstand.

Sicherlich wieder nur ein Einzelbeispiel - aber Realität.

Natürlich kann man keinen - egal wie alt er ist - vorschreiben, wann er zum Arzt zu gehen hat, wann er einkaufen darf und wann nicht..ect.

Ein Lieblingssatz vieler Ü-60er ist wohl folgender: " Die jungen Leute nehmen einfach keine Rücksicht mehr auf uns "alten" ( durfte ich mir erst wieder heute vormittag beim Bäcker anhören) - so gesehen muß auch die Frage erlaubt sein, wo bleibt die Rücksicht derer, die defintiv eine bessere und weitgefächerte Zeiteinteilung für den Tag haben,
als Berufstätige?

Eine realistische, umsetzbare Lösung für dieses Thema wird es eh nicht geben - das liegt schon alleine an der " Ellenbogen-Mentalität" und am Egoismus, den heut zu Tage die meisten in sich haben....aber etwas mehr Verständniss - auf beiden Seiten wäre wünschenwert......


melden
Anzeige
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Langeweile-Arzt

21.12.2010 um 15:16
Das Wechseln der Vorlagen, der ausgiebige Besuch der Keramikabteilung (es flutscht nicht mehr so wie früher) Kaffeekränzchen, der Treff im Stadtpark, auch die Lektüre der Morgenzeitung, alles dauert etwas länger.
Das reduziert die Zeit, in der man sich hemmungslos dem Konsum hingeben kann, doch erheblich.
Nichts desto trotz sehe ich keinen Grund, warum Rentner und Schwerbeschädigte, Arbeitssuchende und Arbeitsverweigerer, Obdachlose und Villenbesitzer nicht völlig frei entscheiden dürfen sollen, wann sie den Arzt oder den Konsumtempel be- oder heimsuchen.
Auch erklärt sich mir nicht, wie man sich, seit Jahren um dieses "Problem" wissend, sich immer wieder neu darüber echaffieren kann.
Plant einfach ein paar Minuten mehr ein, dann rechts vielleicht sogar noch für einen Klönschnack an der Fleischtheke.
In diesem Sinne bin ich

FÜR MEHR TOLERANZ


melden

Der Langeweile-Arzt

21.12.2010 um 15:28
emanon schrieb:Plant einfach ein paar Minuten mehr ein, dann rechts vielleicht sogar noch für einen Klönschnack an der Fleischtheke.
So isset!


melden

Der Langeweile-Arzt

21.12.2010 um 16:03
emanon schrieb:Plant einfach ein paar Minuten mehr ein, dann rechts vielleicht sogar noch für einen Klönschnack an der Fleischtheke.
lol - sag das mal einen Durchschnitts-Ü60er....das er sich Zeit nehmen soll.....oder noch besser, das "er Zeit hat" - muahaha.


melden

Der Langeweile-Arzt

22.12.2010 um 08:18
Übrigens kenne ich auch Minderjährige, die wegen allerlei eingebildeter Krankheiten oder Überfürsorglichkeit ihrer Eltern von Kinderarzt zu Kinderarzt geschleift werden. Das ist offenbar kein ausschliessliches Rentnerproblem.
Ich bin bekennender Hypochonder und weiss, dass mich mein Arzt nur desillusionieren würde.
Einmal im Jahr Krebsvorsorge (bis zum Ellenbogen ist Spass!) reicht mir.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

121 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden