Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mit dem Rauchen aufhören

681 Beiträge, Schlüsselwörter: Rauchen, Krebs, Erfahrungen, Entzug, Aufhören, Methoden, Gesundheitsrisiko

Mit dem Rauchen aufhören

19.12.2010 um 18:40
@Tengu
Gelegenheitsraucher :)


melden

Mit dem Rauchen aufhören

19.12.2010 um 18:40
@Tengu

Ja meinst du? ^^

Mh,..ich würde mich schon als Raucherin bezeichnen. Ich rauche eben nicht Zuhause, weil mir hier einfach nicht danach ist...


melden

Mit dem Rauchen aufhören

19.12.2010 um 18:41
bei mir in der wohnung direkt wird auch nicht geraucht, nur am küchenfenster, wenn vorher die tür zu ist, wobei das fenster dann aber auch auf ist, immer.
auch wenn sich das blöd anhört, ich mag es nicht wenn es in meiner wohnung nach qualm riecht.
und die temperatur nicht so ist wie zu dieser jahreszeit, sprich winter, gehe ich auch in den hof runter zum rauchen, nur ist es dafür wirklich sehr kalt zurzeit.

@Tengu
ich habe zur zeit auch viel stress und das nicht nur mit meinem abi, bei mir kommt fahrschule dazu und einige probleme in meinem freundeskreis. ich habe von mir aus schon gesagt das ich mich mit einigen nicht mehr treffen werde für die nähste zeit, weil ich umso mehr rauche, desto mehr ich mich aufrege.


melden

Mit dem Rauchen aufhören

19.12.2010 um 18:41
Tengu schrieb:Wenn Du so relativ lange so viel geraucht hast und das jetzt so unter Kontrolle hast ist das ne reife Leistung, muss ich sagen^^
:D is nicht als meine leistung zu bezeichnen..es ist "einfach" so geschehen.. :D hab nicht viel gemacht, eben weil ich mir nicht viel gedanken darum gemacht habe..aber wie wir beide das wohl annehmen; es hängt halt viel mit der umgebung zusammen.
Soley schrieb:Ich wurd mal gefragt, warum ich nicht komplett mit dem Rauchen aufhören, wenn es doch so leicht für mich ist, darauf zu verzichten. Keine Ahnung, ich weiß es nicht. Wenn ich rauche, tue ich das komischerweise gerne, auch wenn es natürlich alles andere als gut für mich und meine Umwelt ist.
ich glaube, ich wurde das noch nicht gefragt, kann mich zumindest nicht daran erinnern, aber die frage habe ich mir selber schon öfters gestellt..ich bin der meinung, das es - wie ich es oben beschrieben hatte - eine genusssache für mich ist.keine sucht, keine kopfsache, keine gekoppelte gewohnheit


melden

Mit dem Rauchen aufhören

19.12.2010 um 18:43
@KittyMambo

Stimmt...ich würde mich niemals als süchtig bezeichnen. Dafür kann ich einfach viel zu leicht darauf verzichten.

Gekoppelte Gewohnheit ist schon komisch, wenn ich auf der Arbeit bin oder unterwegs, dann rauch ich schon mal gerne eine nach dem Essen - eine Verdauungszigarette eben ;)
Zuhause denk ich da nicht mal eine Sekunde daran. Schon eigenartig...


melden

Mit dem Rauchen aufhören

19.12.2010 um 18:43
@Tengu
ich sehe mich als gesellschafts-, gelegenheits- und genussraucherin


melden

Mit dem Rauchen aufhören

19.12.2010 um 18:44
@Soley
so würde ich das bei mir auch bezeichnen


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit dem Rauchen aufhören

19.12.2010 um 18:45
Auf Ziga verzichten......NIEMALS!


melden

Mit dem Rauchen aufhören

19.12.2010 um 18:45
Ich hab vor der Schwangerschaft gut und gerne 1 Big Pack geraucht. Als der zweite Schwangerschaftstest positiv war habe ich meine restlichen Kippen meinem Bruder vermacht weil für mich klar war das dies ein Grund für mich ist mit der Qualmerei aufzuhören.
Ich habe aber am Anfang der SS noch 2 mal Shisha geraucht. Das verlangen nach Zigaretten habe ich ab und zu noch, nachts träume ich sogar ab und an das ich wieder rauche.
Ich hoffe das ich nicht mehr in Versuchung kommen werde und standhaft bleibe wenn mich die alte Gewohnheit wieder packt.
Der Vorteil ist das mein Mann Nichtraucher ist, dass macht es für mich einfacher.


melden

Mit dem Rauchen aufhören

19.12.2010 um 18:46
@Soley
vielleicht liegt es daran das du zu hause irgendwie immer was zu tun hast?
wenn ich z.B. abgelenkt bin rauche ich auch viel weniger als wenn ich nichts mache oder draußen unterwegs bin.


melden

Mit dem Rauchen aufhören

19.12.2010 um 18:47
@Soley
Ja, meine ich^^

@Dark_Lady
Abi ist ein erheblicher Stressfaktor, das stimmt... In der Zeit ist Aufhören glaub ich fast unmöglich :(

@all
Ich frage mich, nachdem ich das auch lange getan habe, ob diejenigen, die sich hier als "Gelegenheitsraucher" bezeichnen auch tatsächlich nie wieder rauchen könnten, also ohne weiteres komplett aufhören? Manchmal neigt man da ja ein bisschen zum Selbstbetrug...


melden

Mit dem Rauchen aufhören

19.12.2010 um 18:47
@Dark_Lady

Nö ich glaube daran liegt es nicht. Zuhause bin ich viel fauler als auf der Arbeit.
Ich rauche auch in unterschiedlichen Situationen, je nachdem, wann mir danach ist. Das kann in einer stressigen Situation sowie auch in ruhigeren Phasen sein...oder wenn ich eben einfach mal Pause mache


melden

Mit dem Rauchen aufhören

19.12.2010 um 18:49
@Tengu
Im moment könnte ich damit nicht aufhören, weil ichs auch gar nicht will.


melden

Mit dem Rauchen aufhören

19.12.2010 um 18:49
Tengu schrieb:also ohne weiteres komplett aufhören? Manchmal neigt man da ja ein bisschen zum Selbstbetrug...
Könnte ich, wenn ich WOLLTE ;)

Ich will aber nicht..und nein, da spricht nicht die Sucht aus mir. Ich kann problemlos und ohne darüber nachzudenken Tage und Wochen auf Zigaretten verzichten. Sei es wie jetzt am Wochenende (Freitag auf der Arbeit hab ich die letzte geraucht), im Urlaub oder wenn ich krank bin..


melden

Mit dem Rauchen aufhören

19.12.2010 um 18:50
NoSilence schrieb:Der Vorteil ist das mein Mann Nichtraucher ist, dass macht es für mich einfacher.
ich halte das für einen enormen vorteil

deswegen versuchen ja rauchende partner gemeinsam mit der qualmerei aufzuhören, das unterstützt


melden

Mit dem Rauchen aufhören

19.12.2010 um 18:51
@Tengu
dann hab ich das noch 1 1/2 jahre vor mir...
In meiner ausbildung war das nicht so schlimm, aber nun...

@Soley
na okay, wenn ich nen echt miesen tag hatte, rauche ich ab und an auch um sozusagen "wieder runterzukommen", sogesehen als eine art pause.
morgens z.B. ruche ich eine und trinke meinen kafe bevor ich los gehe, weil das einfach so ist das ich diese 10 minuten für mich brauche um mich zu sammeln.
also theoretisch so wie gesagt wurde, es ist bei mir auch teilweise mit etwas gekoppelt...


melden

Mit dem Rauchen aufhören

19.12.2010 um 18:51
@Soley
Ich hör mich selber vor sieben Jahren... Aber ich geh mal davon aus, dass Du genau weißt was Du tust^^


melden

Mit dem Rauchen aufhören

19.12.2010 um 18:53
@KittyMambo

Ja das erleichert enorm. Mich wundert es ehrlich gesagt das er nicht raucht weil er aus seiner Familie der einzige Nichtraucher ist. Wenn wir bei der Schwiegermutter sind raucht die ganze Familie am Tisch, ebenso bei seinem Vater, das ist dann schon schwierig für mich ^^


melden

Mit dem Rauchen aufhören

19.12.2010 um 18:53
@Dark_Lady
Ach so, Du bist noch nicht k13? Dann könnts noch gehen...


melden

Mit dem Rauchen aufhören

19.12.2010 um 18:54
stimmt, ich hab auch so wieder angefangen, indem ich gesagt habe: ach mal am wochenede auf party eine rauchen und so...dann wurde es mehr, dann war es eine schachtel in der woche, dann zwei, dann drei und nun sind es ungefähr 4, je nachdem wie die woche gelaufen ist....


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die neue Rubrik24 Beiträge