Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Praktischer Sexunterricht im Kindergarten

468 Beiträge, Schlüsselwörter: Schweiz, Skandal, Kindergarten

Praktischer Sexunterricht im Kindergarten

03.06.2011 um 13:23
0,1307100205,sexkofferAn den Schweizer Schulen und Kindergärten hält eine offensive Sexualaufklärung Einzug. Bald könnte sie obligatorisch sein. Doch nun formiert sich Widerstand gegen die von oben verordnete Lustkunde.
Die Kinder bekommen einen Sexkoffer oder eine Sexbox in der penisse in verschiedenen Größen, eine Plüschvagina, Puppen und Bilder.
Die Dreikäsehochs sollen ­«erkennen, dass Berührungen an Körperstellen lustvoll sein können», erklärt Daniel Schneider, Konrektor Kindergärten, der den Leitfaden zusammen mit Fachpersonen für den Kanton Basel-Stadt ausgearbeitet hat.
Praktische Übungen könnten so aussehen, dass sich die Kinder gegenseitig berühren und sich auch massieren.

http://www.jugendamt.ch/web/artikel_art.php?artikel_ID=540

Meiner Meinung nach (und auch viiiieler anderer Eltern) ist das skandalös. Dieses "fach" soll so normal wie mathe oder Erdkunde behandelt werden und man kann sein kind nicht davon fernhalten.
Würde ich in der schweiz wohnen und dieses Szenario seinen lauf nehmen sollen, würde ich die Schweiz verlassen.


melden
Anzeige
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Praktischer Sexunterricht im Kindergarten

03.06.2011 um 13:28
Sowas gab es schon mal. Bis dann irgendwelche "Moralschützer" das unterbanden.

Ich finde es nur korrekt, denn wenn die Kinder frühzeitig aufgeklärt werden, sind sie auch besser vor Missbrauch geschützt, einfach weil sie wissen, was das ist. Skandalös finde ich eher dieses Moralgetue.

Es ist auch völlig normal, dass Kinder sich entdecken, auch gegenseitig. Habe ich auch erlebt und geschadet hat es nicht.


melden

Praktischer Sexunterricht im Kindergarten

03.06.2011 um 13:32
@Paka
Sexuelle Aufklärung im Biologieunterricht um die 5.oder 6. klasse rum finde ich auch völlig OK. Aber nicht im Kindergarten!
Und schon garnicht in dem Ausmaß. Praktische Übungen...könnt ich kotzen! Masturbieren oder Sex ist eine private und intime Sache. Schutz hin oder her.
Da könnte man ja gleich seine 4jährige beim eigenen sex zugucken lassen. "guck, so wird das gemacht...hier muss der Penis rein....guck zu"


melden

Praktischer Sexunterricht im Kindergarten

03.06.2011 um 13:33
Ich gebe Paka da vollkommen Recht! Lieber früh aufklären und sich dann sicher sein können, dass die Kinder nicht mit 14 schwanger nach Hause kommen, als wenn sie dann irgendwann im jugendlichen Alter von anderen aufgeklärt werden in dem ihnen Pornos gezeigt werden und sie lernen das dass was in diesen Filemn gezeigt wird "miteinander schlafen" ist.

Viele jugencliche denken nämlich genau das, sie denken das dass was in Pornos gezeigt wird richtig ist. Ich bin keine gegner von Pornos, garnicht, aber zum aufklären der Jugend und der Kinder sind sie nicht geeignet, da finde ich es schon besser wenn die Kinder im Kindergarten schon drauf vorbereitet werden.

Sexualität ist nichts schmutziges und kein Tabuthema in unserer heutigen zeit.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Praktischer Sexunterricht im Kindergarten

03.06.2011 um 13:48
@Paka
@BlackPearl
Bin auch der meinung das sex nichts schmutziges ist allerdings macht mich dieses gegenseitige berühren stutzig.

Naja finde es allerdings Positiv das damit schon im Kindergarten angefangen werden soll. Wen ich an meine Zeit zurückdenke hatte ich schon die hälfte des Lebenswerks von Gina Wild konsumiert als es an den aufklährungsunterricht ging.


melden

Praktischer Sexunterricht im Kindergarten

03.06.2011 um 13:49
Tut mir leid aber ich muss mich den "Moralpredigern" anschließen und definitiv sagen, dass ich das nicht gut finde. Es ist ja schön und gut, Kinder aufzuklären, aber doch bitte nicht mit 3-5 Jahren?! Was wird schon durch so einen Unterricht erreicht? Im Kindergarten.
Wolle wir denn, dass unsere Kinder im Kindergartenalter schon denken "mhh wir könnten sex haben und uns gegenseitig anfassen, das macht spaß"? (Vllt übertrieben gesagt.) Wollen wir denn, dass plötzlich wie so schön in der einen South Park Folge dargestellt, Kindergartenkinder plötzlich Kondome kaufen wollen? Grundschulkinder?? Diese Art von Aufklärung finde ich durchaus äußerst fragwürdig.


melden

Praktischer Sexunterricht im Kindergarten

03.06.2011 um 13:53
@Paka

Super!
Warum bringt man dann in den Kindergärten nicht auch den Konsum von Zigarren und Schnaps bei,zeigt denen exemplarisch den Umgang mit Spritzbesteck!
Unfassbar!
Kinder sollten geschützt werden.Ich bezweifel ernsthaft,das kleine Kinder begreifen,was Sexualität ist,manche Erwachsene haben das ja noch nicht einmal begriffen.
Das ist wieder so ein Versuch "neues" zu propagieren.Ich finde das pervers.


melden

Praktischer Sexunterricht im Kindergarten

03.06.2011 um 13:54
@DarkRose375

Aber in dem Alter fangen sie doch bereits an ihren Körper zu erfahren und kennenzulernen, spielerisch da ran zu gehen halte ich für garnicht bedenklich. Die Kinder werden ja nicht zum Sex aufgefordert.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Praktischer Sexunterricht im Kindergarten

03.06.2011 um 13:57
@BlackPearl
Finde ich auch. Erste Masturbationsexperimente gibt es teilweise schon mit 4-6 Jahren. Auch wen sich die Kinder dessen selbst nicht bewusst sind.

@oldbluelight
Und sex mit Drogenkonsum zu vergleichen finde ich relativ Sinnfrei.


melden

Praktischer Sexunterricht im Kindergarten

03.06.2011 um 13:59
oldbluelight schrieb:Ich bezweifel ernsthaft,das kleine Kinder begreifen,was Sexualität ist,manche Erwachsene haben das ja noch nicht einmal begriffen.
Aha und warum haben viel Erwachsene noch nicht begriffen was gesunde Sexualität bedeutet? Genau! Weil sie nie diese wichtige Art der Aufklärung erfahren durften.


melden

Praktischer Sexunterricht im Kindergarten

03.06.2011 um 14:00
@interrobang

Das macht nichts!
Aber wenn man kleinen Kindern das eine beibringen will,dann kann man auch das andere beibringen.


melden

Praktischer Sexunterricht im Kindergarten

03.06.2011 um 14:01
@BlackPearl
BlackPearl schrieb:Aha und warum haben viel Erwachsene noch nicht begriffen was gesunde Sexualität bedeutet? Genau! Weil sie nie diese wichtige Art der Aufklärung erfahren durften.
Ah!Und Du meinst das man das schon im Vorschulalter erklärt bekommen sollte?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Praktischer Sexunterricht im Kindergarten

03.06.2011 um 14:01
@oldbluelight
Aha... Drogenkonsum und Aufklährung über den eigenen Körper ist also das gleiche?


melden
maroni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Praktischer Sexunterricht im Kindergarten

03.06.2011 um 14:04
also ich finde das richtig pervers. mit 4 jahren muss man noch nicht aufgeklärt sein. ich könnte es ja noch verstehen, wenn es nur darum ginge, den kindern klarzumachen woher die babies kommen. aber, dass sie sich gegenseitig massieren sollen und im kindergarten erkennen sollen, dass berührungen lustvoll sein können find ich ekelhaft. und die erzieher stehen daneben und beobachten die kinder, wie die sich gegenseitig anfassen? bei dem gedanken wird mir richtig schlecht.


melden

Praktischer Sexunterricht im Kindergarten

03.06.2011 um 14:05
@interrobang

Das hab ich ja nie behauptet!
ich sage nur,wenn man schon so schwachsinnig ist,Kindern,die weder die geistige noch physische Reife habem,Sex zu erklären,dann kann man Sie genauso darüber aufklären,was der Konsum von Drogen bedeutet.
Das hat natürlich nichts mit Sex zu tun,aber warum sollte das dann nicht auch auf den Stundenplan?
Und ich meine das selbstredend in überspitzter Form!


melden

Praktischer Sexunterricht im Kindergarten

03.06.2011 um 14:06
@oldbluelight

Ja selbstverständlich! Hast Du dir mal die Mühe gemacht und den ganzen Artikel gelesen? Dann wüsstest Du was damit bezweckt werden soll und Du wüsstest auch das die Kinder sich nicht gegenseitig an den Geschlechtsteilen spielen oder sowas.
Was ein vierjähriges Kindergartenkind da nach der Sommerpause erwartet, ist allerhand: Die kleinen Basler und Baslerinnen sollen lernen, männliche und weibliche Körperteile zu unterscheiden und zu benennen – auch die Geschlechtsorgane. Sie sollen wissen, wie ein Baby gezeugt wird, wie eine Geburt vor sich geht.
Was ist daran schlimm? Kinder in dem Alter wollen wissen wo sie herkommen und warum ihr Bruder da unten anders aussieht.

Holzpenisse und Puppen ect. haben nur die höhrern Klassen zur Auswahl, bei den Kleineren handelt es sich nur um Puzzelspiele und eben Material um die Geschlechter zu unterscheiden.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Praktischer Sexunterricht im Kindergarten

03.06.2011 um 14:06
@oldbluelight
Wie gesagt die ersten Masturbationsexperimente gibt es schon in diesen alter.


melden

Praktischer Sexunterricht im Kindergarten

03.06.2011 um 14:08
@oldbluelight

KEINER hat den kleinen Kindern erklärt was Sex ist, sie wurden lediglich aufgeklärt wie eine geburt funktioniert und wie die beiden Geschlechter unterschieden werden!

Lies doch erstmal den beitrag bevor Du hier unsinn schreibst.


melden

Praktischer Sexunterricht im Kindergarten

03.06.2011 um 14:09
@BlackPearl

Das dort nicht Sexfilme abgespult werden war mir auch so klar,aber meiner Auffassung nach gehört es sich nicht,kleine Kinder mit dieser Thematik zu belasten.
Ist es nicht wichtiger,Ihnen das zählen,buchstabieren und die sozialen Verhaltensmuster bei zu bringen?
gehört wirklich sexualkunde in diesen Lehrplan?

@interrobang

Das mag stimmen,aber wissen diese kleinen auch was Sie da machen?


melden
Anzeige
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Praktischer Sexunterricht im Kindergarten

03.06.2011 um 14:09
@BlackPearl

Worüber spricht denn der Konrektor Kindergärten sonst, wenn nicht über Kindergartenkinder?
stebiiuli schrieb:Die Dreikäsehochs sollen ­«erkennen, dass Berührungen an Körperstellen lustvoll sein können», erklärt Daniel Schneider, Konrektor Kindergärten


melden
406 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt