Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Unterschied zwischen Süddeutschland, Österreich und Schweiz

184 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Österreich, Schweiz, Unterschied ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Goldboy Diskussionsleiter
Profil von Goldboy
anwesend
dabei seit 2018

Profil anzeigen
Private Nachricht
Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Unterschied zwischen Süddeutschland, Österreich und Schweiz

17.01.2019 um 20:55
Ich stelle mir schon seit längerem die frage wie groß die Unterschiede zwischen Süddeutschland und Österreich und der Schweiz sind.

Kulturell zum beispiel kann ich bei Volksmusik kaum zwischen Bayerischen und Österreichischen sachen unterscheiden, und auch die Trachten sehen für mich gleich aus.

Auf mich wirkt die Schweiz etwas eigenständiger aber trotzdem ist eine Ähnlichkeit zu zum beispiel Österreich irgendwie da. Ich finde man merkt da die nähe zu Österreich und Bayern an.

Ich komm aus Bayern und bin Franke und würde gern wissen wie ihr das seht.


6x zitiertmelden

Der Unterschied zwischen Süddeutschland, Österreich und Schweiz

17.01.2019 um 21:53
@Goldboy
Zitat von GoldboyGoldboy schrieb:Ich komm aus Bayern und bin Franke und würde gern wissen wie ihr das seht.
Naja man kann von einem Franken ja nicht verlangen, dass er die altbayerische Gepflogenheiten kennt :troll:

Hehe kleiner Scherz
Naja ja es stimmt schon. Wir aus Altbayern sind den meisten Österreichern sehr ähnlich. Vor allem aber Tiroler und die Altbayern haben einen ähnlichen Dialekt.


1x zitiertmelden

Der Unterschied zwischen Süddeutschland, Österreich und Schweiz

17.01.2019 um 22:11
Zitat von GoldboyGoldboy schrieb:kaum zwischen Bayerischen und Österreichischen sachen unterscheiden
Altbayern und die meisten Österreicher sind schon mal Bajuwaren, d. h. die ausgeprägten kulturelle Ähnlichkeiten rühren wohl daher. Der zweite bedeutende Germanenstamm im süddeutschen Sprachraum sind die Alemannen, die die Mehrheit im bayrischen Bezirk Schwaben, in Baden-Württemberg und in der deutschsprachigen Schweiz darstellen. Auch das österreichische Vorarlberg ist alemannisch geprägt. Die Franken wiederum sind ein eigener Volksstamm, die ja unter Karl dem Großen einst ein sehr mächtiges Reich hatten.
Zitat von GoldboyGoldboy schrieb:Auf mich wirkt die Schweiz etwas eigenständiger aber trotzdem ist eine Ähnlichkeit zu zum beispiel Österreich irgendwie da. Ich finde man merkt da die nähe zu Österreich und Bayern an.
Die Schweiz geht politisch und gesellschaftlich schon sehr lange eigene Wege, die Eidgenossenschaft entstand schließlich schon im 13. Jh.! Deshalb wirkt sie in der Tat sehr anders. Auch die Sprache, obwohl Deutsch, ist ja ziemlich eigen und für ungeübte Ohren kaum zu verstehen. Ich war kürzlich im Berner Oberland zu Gast und weiß daher sehr gut, wovon ich rede ;) Kulturelle Gemeinsamkeiten mit Österreich und Bayern sind wohl auch der vergleichbaren Lebensweise alpiner Bevölkerungen geschuldet.
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:Vor allem aber Tiroler und die Altbayern haben einen ähnlichen Dialekt.
Findest du? Die Tiroler klingen eigentlich fast schon ein wenig alemannisch teilweise, eher den Allgäuern vergleichbar, z. B. haben die auch diese gutturalen Laute ganz stark ausgeprägt, beinah wie bei den Schweizern ("Chchchchaas" = Käse), die sind bei Altbayern ja eher seltener. Österreicher, die ähnlich wie Altbayern sprechen, sind eher im Salzburger Land zuhause.


melden

Der Unterschied zwischen Süddeutschland, Österreich und Schweiz

17.01.2019 um 22:13
Hier von Wien ist es zumindest nach Straßenkilometern näher nach Lemberg als nach Bregenz ;)

Edit: Ups, nein, da habe ich mich verschaut. Krakau ist näher.


melden

Der Unterschied zwischen Süddeutschland, Österreich und Schweiz

17.01.2019 um 22:14
hört sich doof an aber ich finde den schweizer und österreichischen dialekt bei frauen irgendwie süß

bei männern hört sich es immer irgendwie albern an



mea maxima culpa


2x zitiertmelden

Der Unterschied zwischen Süddeutschland, Österreich und Schweiz

17.01.2019 um 22:18
@Narrenschiffer
Ihr Leute in Wien seit ja auch Wiener und keine Österreicher
:D :D :D


melden
Goldboy Diskussionsleiter
Profil von Goldboy
anwesend
dabei seit 2018

Profil anzeigen
Private Nachricht
Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Unterschied zwischen Süddeutschland, Österreich und Schweiz

17.01.2019 um 22:23
@DerKlassiker
Also ich bin franke und sehe mich trotzdem als jemand aus Bayern. Bayerisch.klingt tatsächlich etwas anders als fränkisch, bei mir hat sich der akzent nie ausgebildet. Ich finde das fränkisch eine totale bauernsprache ist.

Ich selber seh das tatsächlich alles eher von außen da ich viel zeit in meiner Kindheit in NRW verbracht hat, da meine mutter da ursprünglich herkam.

Als ich zuletzt in Österreich mal war hatte ich das gefühl fast zu hause zu sein.

Trotzdem frage ich mich ob es auch Unterschiede gibt, bzw. wie sich österreicher sehen.


2x zitiertmelden

Der Unterschied zwischen Süddeutschland, Österreich und Schweiz

17.01.2019 um 22:29
Zitat von GoldboyGoldboy schrieb:Trotzdem frage ich mich ob es auch Unterschiede gibt, bzw. wie sich österreicher sehen
Bayern sprechen das Wort "Bier" so komisch aus :D

@Niederbayern88
Ich bin aber aus Oberösterreich zug'reister Wiener. Ein Migrant :troll:


1x zitiertmelden
Goldboy Diskussionsleiter
Profil von Goldboy
anwesend
dabei seit 2018

Profil anzeigen
Private Nachricht
Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Unterschied zwischen Süddeutschland, Österreich und Schweiz

17.01.2019 um 22:31
@Narrenschiffer
Wenn es irgendeinen akzent gibt in dem das wort Bier komisch klingt, dann im Berlinerischen.

Ich muss aufpassen dass es nicht zu off topic wird wenn ich auch noch von Kölsch und sowas rede.


melden

Der Unterschied zwischen Süddeutschland, Österreich und Schweiz

17.01.2019 um 22:47
Zitat von GoldboyGoldboy schrieb:Also ich bin franke und sehe mich trotzdem als jemand aus Bayern.
Das ist ja auch völlig korrekt, denn Franken gehört nun mal zu Bayern.


1x zitiertmelden

Der Unterschied zwischen Süddeutschland, Österreich und Schweiz

17.01.2019 um 23:04
Zitat von NarrenschifferNarrenschiffer schrieb:Bayern sprechen das Wort "Bier" so komisch aus :D
In der Oberpfalz sagt man Böia. Ist aber nicht für ganz Bayern gültig.


melden

Der Unterschied zwischen Süddeutschland, Österreich und Schweiz

17.01.2019 um 23:12
Editierzeit abgelaufen, sorry


Hier hätte ich eine kleine Hörprobe:

Youtube: Oberpfalz für Einsteiger: Der Dialekt
Oberpfalz für Einsteiger: Der Dialekt



melden

Der Unterschied zwischen Süddeutschland, Österreich und Schweiz

17.01.2019 um 23:23
Zitat von sarevoksarevok schrieb:aber ich finde den schweizer und österreichischen dialekt bei frauen irgendwie süß
Hier die Schweizer Variante zum Reinhören:

https://www.youtube.com/watch?v=E3-UfPCubsE (Video: Wetter Schweizerdeutsch)


melden

Der Unterschied zwischen Süddeutschland, Österreich und Schweiz

17.01.2019 um 23:34
@Dobri

von ihr würde ich mir gern mal das "wetter" erklären lassen ;)

auch wenn ich nur die hälfte verstehe ^^


melden

Der Unterschied zwischen Süddeutschland, Österreich und Schweiz

17.01.2019 um 23:47
@sarevok
Übersetzung: Nablfaldr=Nebelfelder ;)


melden

Der Unterschied zwischen Süddeutschland, Österreich und Schweiz

17.01.2019 um 23:51
Ich musste zwar genau hinhören, aber ich hatte kein Problem, den Wettbericht zu verstehen.

Worum ich die Schweizer beneide, dass sie mehrere Sprachen beherrschen, Schwizer Dütsch, Hochdeutsch, Italienisch, Französisch, Rätoromanisch und auch wenn sie sie nicht alle sprechen, sie verstehen sie zumindest.


1x zitiertmelden

Der Unterschied zwischen Süddeutschland, Österreich und Schweiz

17.01.2019 um 23:52
gäga da Abig = gegen Abend

zapfig = kalt, eisig

Wattr = Wetter

droche = trocken

Sundig = Sonntag

chüeleri = kühlere

@ Schweizer
War ich gut? :D


melden

Der Unterschied zwischen Süddeutschland, Österreich und Schweiz

18.01.2019 um 01:10
@emz
Rätoromansk hast vergessen, das wird im Engadin gesprochen.

@DerKlassiker

Deine Aufstellung ist so eine global Aussprache.
Und der Wetterbericht ist ein Hochschweizerdeutsch, man hört nicht, woher die Dame kommt.

Wenn man sich im Argau befindelt, tönt es deutscher als zum Beispiel im Appenzell. Im Thurgau geht die Sprache Richtung österreichisch, und im Schwarzbubenland ist das Schweizerdeutsch wieder ganz anders.

Man hört an der Sprache, ob eine Person aus Zürich oder Basel oder sonstwo her kommt.


3x zitiertmelden

Der Unterschied zwischen Süddeutschland, Österreich und Schweiz

18.01.2019 um 01:31
Zitat von wolke7wolke7 schrieb:Rätoromansk hast vergessen, das wird im Engadin gesprochen.
Kenne ich unter Rätoromansch, was ich erwähnt hatte und das in Graubünden gesprochen wird.


melden
Goldboy Diskussionsleiter
Profil von Goldboy
anwesend
dabei seit 2018

Profil anzeigen
Private Nachricht
Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Unterschied zwischen Süddeutschland, Österreich und Schweiz

18.01.2019 um 05:58
@Dobri
Der wetterbericht klingt ja wie eine mischung aus Hessisch, Bayerisch und Holländisch, das muss echt lang gedauert haben bis sich dieser mix so entwickelt hat.


1x zitiertmelden