weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

100 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Alkohol, Jugend, Diskriminierung, Asozial, Haarfarbe, Alkoholiker, Alki

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

06.07.2011 um 21:52
Hallo Leute!

Bin ein Neuer - zumindest was das Schreiben in diesem Forum angeht.
Bin sonst heimlicher Mitleser ;)

Soeben wurde ein junger Jugendlicher, den ich seit seiner Geburt kenne, auf der Straße blöd angemacht. Ich saß mit ihm an einer Bushaltestelle, plötzlich kommt ein Mann (~40Jahre, Kurze 2mm Haare, Bierbauch, Alkoholikergesicht) auf der anderen Straßenseite zu einem Haus, welches genau gegenüber der Haltestelle, wo wir saßen,steht und dieser Mann brüllte zu uns rüber:

"Geh dir mal die Haare färben, du siehst ja verdammt scheiße aus!".

Als Hintergrund muss man wissen, dass mein Kumpel, der das Patenkind meiner Mutter ist, orangene Haare hat. In etwa so wie Rupert Grint http://de.academic.ru/pictures/dewiki/114/rupert_grint.jpg , jedoch mit wunderschönen bauen Augen (Ich darf das sagen :D). Außerdem sieht er allgemein nicht gerade hässlich aus. Haare etwas kürzer als Grint, und evtl etwas knalligeres Orange. Kommt aber gut hin.

Ich wär da fast ausgetickt, rief nur noch rüber " Was wollen Sie denn?!". Dann hat der sich leider schon im Haus verpisst mit einer Frau die ihm gefolgt war und ähnlich der Fotos aussah, die man bei Google unter der Kategorie Crack Junkie findet.


Der Bursche hat sich nichts anmerken lassen, bzw. sagt, dass er das nicht so ernst nimmt. Dennoch frage ich mich, wie rücksichtslos (sogar deutsche) "Erwachsene" Kindern und Jugendlichen gegenüber sein können. Dass sie sich in Entwicklung befinden und Psychosen entstehen könnten, daran denken die "Täter" ja wohl nicht. Außerdem ist es unglaublich, wie man so nur wegen der Haarfarbe abgestempelt werden kann.


Wie seht ihr das ganze? Findet ihr naturorangenes/rotes Haar bei Jungen schlimm? So schlimm, dass ihr sogar jegliche Sitte und Anstand verlieren würdet, so wie dieser Mann? Oder wie denkt ihr über solche Leute?


melden
Anzeige

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

06.07.2011 um 21:54
@Frigg20

Alkoholiker oder Drogensüchtige brauchen keine wirklichen Gründe, um rumzupöbeln.

Sowas würde ich nicht ernst nehmen.


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

06.07.2011 um 21:55
Feuerköpfe sehen doch gut aus, abgesehen davon, hat jeder das Recht die Haare zu tragen wie er will. Sag das diesem Nazi mal, der euch anpöbelte. Wo kämen wir denn hin, wenn Haarfarben und Formen vorgeschrieben seien?


melden

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

06.07.2011 um 21:56
Mag sein und auch da gehen bestimmt die Meinungen auseinander, dennoch möchte ich mit dem Thread die Diskussion über die oben genannten Fragen einmal anheizen. Dazu wurde mein persönliches Fallbeispiel nur erwähnt.

edit: Wäre er ein Nazi, müsste er aber auch wissen, dass gerade Germanen für ihre orangene und blonde Haarfarbe in der Antike bekannt waren- und ihre Haare begehrt! Und die blauen Augen und tadellos weiße Hautfarbe würde ja auch dem Menschenbild der Nazis entsprechen!

Grüße.


melden
Kaelia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

06.07.2011 um 21:57
Wo sind wir denn, dass man ab sofort nach der Haarfarbe geht? Wtf?
Ich musste mir vor 3 Jahren auch mal von einem Lehrer anhören, ich solle mir mein Pony schneiden (war damals in der Emophase) - ist nicht das Gleiche, läuft aber darauf hinaus.

Ich mag rote Haare und ich würde auch niemanden deswegen verurteilen.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

06.07.2011 um 21:57
@Frigg20
haha ein "alkoholikergesicht" :D

ist der vorfall so schlimm das es dafür nen thread benötigt? wenn du wüsstest was ich mir in meinem leben alles schon anhören musste... psychosen habe ich davon nicht bekommen haha
vllt in jüngerem alter ein schlechtes selbstbewusstsein, aber das ist inzwischen nichtmehr so

edit: und ähhm nein ich find rote und orangene haare bei manchen leuten sogar sau cool und denen stehts auch meistens wenns von natur aus so is
hat immer was von den kelten und germanen und die warn ja eh cool! :D


melden

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

06.07.2011 um 21:59
Diskriminierung durch Haarfarbe, Hautfarbe, Brillenträger für alles gibts Diskriminierung was soll man machen :)


melden

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

06.07.2011 um 22:01
Was man machen soll? Wenn schon öffentlich sowas geschieht, wieso schaut die Gesellschaft weg vor solch asozialem Gesocks? Anstatt ihnen zu zeigen, dass sie unerwünscht sind, kriegen sie durch Stillschweigen insgeheim Beifall!


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

06.07.2011 um 22:01
@Frigg20

Nazis wollten Blonde, keine Roten. ^^
Ansonsten solche Spaten einfach ignorieren oder sagen, dass es ihn einen feuchten Furz angeht.


melden

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

06.07.2011 um 22:02
Wie seht ihr das ganze? Findet ihr naturorangenes/rotes Haar bei Jungen schlimm? So schlimm, dass ihr sogar jegliche Sitte und Anstand verlieren würdet, so wie dieser Mann? Oder wie denkt ihr über solche Leute?

wow.. es gibt naturorangenes Haar :D, hm.. nun ja.. wäre nicht mein Geschmack.. aber sicher keinen Grund jemanden anzumachen.

nicht das Junkies nicht auch Menschen sind.. so haben sie weit aus genug Probleme mit sich selbst.
So wie @Kc schon geschrieben hat. Ernst nehmen sollte man das nicht.

ansonsten wenn es deinen Freund jetzt wirklich belasten sollte bzw es ihm nicht gefällt.. hat er ja die Option zu färben. Ich meine für sich und nicht für andere.


melden

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

06.07.2011 um 22:03
Wie bereits erwähnt, ihn scheint es nicht zu stören. Eher mir, nicht weil er orangene Haare hat, sondern, weil er deswegen angepöbelt wurde.


melden

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

06.07.2011 um 22:06
@Frigg20
gut und was sollen wir dir schreiben.. hau dem Junkie eine rein? ^^ :)

wenn er drüber steht.. sollte es dich schon gar nicht belasten. So schlimm finde ich das jetzt auch nicht.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

06.07.2011 um 22:07
@Frigg20
wie gesagt, sorry für die ausdrucksweise, aber ALTER schieb mal nich so ne welle wegen einmal angepöbelt ich wurde im eigenen land schon angepöbelt weil ich deutscher bin und blonde haare hab, weil ich kräftig bin, weil ich gras rauche, wegen allem möglichen... das hat erst aufgehört als es mir so mit 15 jahren anfing am arsch vorbeizugehen


melden

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

06.07.2011 um 22:08
Rot Haarige waren immer Opfer von Spott.
Rote Haare, Sommersprosse sind des Teufels Art genossen. nur so als Beispiel :/


melden
Xionara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

06.07.2011 um 22:09
Da muss man drüber stehen.
Nur Leute, die ein armseliges Ego und einige Gehirnzellen zu wenig haben, machen andere dumm an.

Für solche Leute kann man doch nur ein mitleidiges Lächeln übrig haben...


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

06.07.2011 um 22:09
was labert ihr... frauen mit roten haaren sind oft heiß
und ich kenn viele männer mit orangenen und roten haaren die ziemliche frauenhelden sind...

dieses thema is sowas von unnötig


melden

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

06.07.2011 um 22:10
LOL ....hoffe er bekommt nicht wirklich ne Psychose davon ..... ;)

Ansonsten würd mir so ne Aussage so ziemlich am A**** vorbeigehen.


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

06.07.2011 um 22:12
@SunnyRose

Nur bei verklemmten Christen. Ansonsten habe ich es bisher nicht erlebt, dass Rothaarige angemacht wurden.

@sanatorium

Wehret den Anfängen, sag ich da nur.


melden

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

06.07.2011 um 22:12
Ok, vielleicht hab ich auch nur überreagiert! Hab mir letztlich nur Sorgen gemacht, und da war und bin ich nicht der einzige.

Naja, Close this fuckin thread please :D


melden
Anzeige

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

06.07.2011 um 22:12
Na wenn er wirklich nicht damit klar kommt, sollte er sich überlegen sich die Haare zu Färben oder Rasieren! besser als eine Psychose


melden
257 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden