weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

100 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Alkohol, Jugend, Diskriminierung, Asozial, Haarfarbe, Alkoholiker, Alki

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

07.07.2011 um 10:23
@Frigg20
Solche Menschen sollte man einfach nicht ernst nehmen. Wahrscheinlich war er noch besoffen und hat irgendetwas dahergelabert.
Also ich habe auch einen Verwandten, der orange, kurze Haare hat. So schlimm finde ich es nun auch wieder nicht, jedoch moechte ich solche Haare nicht haben.


melden
Anzeige

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

07.07.2011 um 10:58
@Agnosis
Agnosis schrieb:Ich finde rote Haare extrem hot, dazu noch blaue Augen - ein Traum! :-) Wenn man bedenkt das nur etwa 1 oder 2% der Bevölkerung naturrote Haare haben! Mensch, das ist was Besonderes!
Wenn man jemanden diskriminieren will findet man immer irgendwas! Heute sind es die Haare, morgen vielleicht die Kleidung, übermorgen evtl. die Art zu gehen....
:-( Traurig.
Finde ich auch sehr traurig, ist leider so... :-(

Liebe Grüße
Luma30


melden

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

07.07.2011 um 12:59
Seit Southpark sind die rothaarigen im falschen Licht gerückt.


melden
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

07.07.2011 um 13:10
ich finde rote haare wenn schön, und eben auch weil die von natur aus so selten sind. bei mir haben alle frauen in der familie in der naturhaarfarbe einen leichten rotschimmer drin. hätt ich auch wenn ich nicht schwarz färben würd.


melden

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

07.07.2011 um 13:27
Ich steh auf rote Haare... ganz interessant wirds dann mit Bartwuchs der auch rot ist, und rötlichen Wimpern. Weiss auch nicht warum... find das schön.

Soll sich nicht ärgern lassen.
Und scho gar nicht von nem fettbäuchigen Alki! ;)

@Frigg20


melden

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

07.07.2011 um 13:51
luma30 schrieb:In der Schule, wenn man zwischen 10 und 14 Jahre alt ist, sind die Kinder am gemeinsten, finde ich... Die "oberen 10 000, die Alphatiere" haben immer etwas auszusetzen....
Aus Erfahrung muss ich leider zustimmen

@Frigg20 Lass dir von solchen Idioten nicht die Laune verderben.


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

07.07.2011 um 15:54
Ich denke, dass viele Menschen einfach nur neidisch um die Farbe sind. Oder sie denken vielleicht, dass Menschen mit roter Farbnuance mehr Aufmerksamkeit erlangen als ihnen zustünde und sind deshalb eifersüchtig. kp.


melden

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

07.07.2011 um 15:57
also ich finde diese haarfarbe auch nicht wirklich toll. und eifersüchtig bin ich auch nicht ich würde sie sofort umfärben hätte ich mal diese haarfarbe.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

07.07.2011 um 16:04
Wo wird man denn noch wegen einer Haarfarbe diskriminiert?
So tiefe Provinz gibt es doch garnicht! Und rote Haare - na und?
Viele lassen sie sich extra so färben! Und heutzutage ist doch
egal, ob pink oder grün. Ich war zeitweise lila, sah toll aus,
vor allem in der Sonne.

Was sagen denn Leute erst zu Rasuren? Schachbrett auf dem Kopf
oder Symbole, Glatze mit Tattoo?

@Frigg20
Wahrscheinlich sank bei dem Typen, der sich so abfällig geäußert hat,
der Alkoholspiegel und er nahm seit längerem wieder etwas wahr.
Freut euch darüber!


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

07.07.2011 um 16:07
Diskriminierung wegen Haarfarbe?
Soll ich jetzt lachen oder weinen? :D

Ok, ich kenn da einen, der meinte, das er sich Diskriminiert fühlt, weil er eine Glatze hat, wegen Haarausfall. xD


melden

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

07.07.2011 um 16:14
Ach ist doch quatsch. Mir sind mit 16 die Haare ausgefallen, dass war schwer!
Und so ein red head...gibt schlimmeres!


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

07.07.2011 um 16:35
Ich denke viele Menschen sind einfach nur zu oberflächlich... das Äußere trügt manchmal gewaltig oO


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

07.07.2011 um 17:16
@crusi
crusi schrieb:Ich denke viele Menschen sind einfach nur zu oberflächlich... das Äußere trügt manchmal gewaltig
Da hast du recht und das wird sich auch nicht ändern. ;)


melden

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

07.07.2011 um 21:50
diskriminierung wegen haarfarbe? na so ein quatsch - wozu gibts haarfärbemittel? die ganze frage ist deshalb sowas von überflüssig :)

und dann steht ja das rote haar auch noch für die am höchsten entwickelten menschen des erdballs. boris beckers gene haben sogar die dominant arfikanischen gene geknackt. :)


melden

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

07.07.2011 um 22:23
@seven_of_nine
Also soll man deiner Meinung nach sich direkt die Haare färben. Genau solche Leute, die so denken, sind das perfekte Beispiel für die Diskriminierung. Damit begibst du dich auf die selbe Linie wie derjenige, der sie wohl nicht mehr gerade gehen konnte.


melden

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

07.07.2011 um 22:26
@Frigg20

nur bei roten haaren nicht. früher wäre ich da zwar eine hexe gewesen, doch heute kann man sogar top model bei heidi klum werden :)


melden

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

07.07.2011 um 22:27
Ich finde es genauso diskriminierend, Leute wie von dir geschildert auf ihr Äusseres zu reduzieren.
Wie anderen aufgrund ihrers Aussehens eine Drogensucht zu unterstellen.


melden

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

07.07.2011 um 22:35
Ich hab doch nie gesagt, dass sie drogensüchtig sind. Hier wird anscheinend sehr viel falsch interpretiert.


melden
Kylmää
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

07.07.2011 um 23:31
Deppen, die einen diskriminieren wegen eine Haarfarbe gibts überall,davor ist man nicht sicher.
Aber es spielt ja nicht nur die Haarfarbe eine Rolle, ich selber hab zum Beispiel selbst wenig Haare. Würde ich mir einen Bart wachsen,hätte ich mehr Haare unters Kinn,als auf dem Kopf.
Und es gibt da auch Leute, die machen sich über mein Aussehen dumme Bemerkungen,weil ich wenig Haare habe. Das ist für mich auch eine Diskriminierung. Also, ihr seht, man kann noch mit verschiedenen Haarfarben rum laufen, selbst wenn man wenig oder keine Haare hat, wird man dumm angemacht.


melden
Anzeige

Diskriminierung wegen Haarfarbe?

08.07.2011 um 01:57
Frigg20 schrieb:"Geh dir mal die Haare färben, du siehst ja verdammt scheiße aus!".
Das ist so furchtbar dämlich, hätte den Typen auf keinen Fall ernst nehmnen können. Grundsätzlich finde ich es unmöglich Leute wegen der Optik zu beschimpfen!!


melden
260 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden