weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Christlicher Terror

88 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Terror, Christ
Johnny_X
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Christlicher Terror

26.07.2011 um 12:51
Die Jünger von Jesus kennen ihren Auftrag, und dieser Auftrag distanziert sich vom töten morden und den anderen Leid zuzufügen, das was die Kirche in der Vergangenheit tat, mit Schwert andere zu Bekehrung zu zwingen, Hexen zu verbrennen, das hat mit dem Evangelium nichts zu tun, damals erwartete man von Jesus, eine Prostituierte zu verurteilen, man wollte sie steinigen, doch Jesus zeigte uns, nicht den Richter zu spielen, sondern vergeben, nicht mehr zu sündigen und gegenüber den anderen barmherzig zu sein.


melden
Anzeige

Christlicher Terror

26.07.2011 um 12:57
Incurabel schrieb:Ein Christ tötet nicht und führt auch sonst keinem Mitmenschen jegliche Art von Leid zu.
Bullshit!

Das is wieder mal ne Legend aus irgendwoher.

Jeder Christ würde "Töten" wenn es um sein Leben oder das seiner Kinder geht.

Was du meinst ist "Morden"..

Right!

Aber Töten ist nicht gleich Morden, wann lernt ihr es endlich?


"Du sollst nicht töten" ist ein Fake!

"Du sollst nicht Morden" ist ein Fakt!


melden
Johnny_X
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Christlicher Terror

26.07.2011 um 13:00
@Hammelbein

Ob morden oder töten, das ist genau dasselbe, das Leben von jemanden beenden, Sünde ist Sünde, ob man tötet oder mordet.
Es ist auch nicht der Wille Gottes das jemand früh stirbt sondern vielmehr will Gott den Menschen mit ein langes Leben sättigen, so stehts in Psalmen.


melden

Christlicher Terror

26.07.2011 um 13:02
oh gott! in meiner stadt stehen mehrere christliche kirchen! muss ich jetz auch um mein leben fürchten?

/ironie off


melden

Christlicher Terror

26.07.2011 um 13:03
@Johnny_X

Du hast anscheinend keinen Plan was du da erzaehlst!

Wenn ich dich nicht leiden kann und dir den Kopf wegschieß, dann ist das Mord!

Wenn du mein Leben auslöschen willst, und die einzige Möglichkeit dich daran zu hindern deinen Tod darstellt, dann ist das Töten.

Das erste ist Pfui!

Das zweite Überlebnswichtig!


Also ist es nicht dasselbe....


melden

Christlicher Terror

26.07.2011 um 13:06
Johnny_X schrieb:Es ist auch nicht der Wille Gottes das jemand früh stirbt sondern vielmehr will Gott den Menschen mit ein langes Leben sättigen, so stehts in Psalmen.
Es kann von mir auch aus in Palmen stehen.

Der Wille Gottes ist wie sein Weg, unergründbar.

Ich bin kein Christ, auch kein Moslem, aber ich bin gläubig.
Und wenn es jemanden gibt der mein Gott gegebenes Recht auf Leben nehmen will, dann werde ich mich wehren und seines nehmen.

Aber ich würde niemals so jemanden sein Leben nehmen, wie jeder normale Mensch eben.


melden
Johnny_X
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Christlicher Terror

26.07.2011 um 13:11
@Dick

Dich zu fürchten brauchst du nicht, gibt es bei dir viele Kirchen dann wirst du auf jedenfall gute Menschen treffen können.

@Hammelbein

Ja verstehe, Notwehr, oder sinnlos auf jemanden zielen schiessen töten, doch das ist nicht richtig wenn wir anfangen uns gegenseitig zu töten, dazu wurden wir nicht erschaffen.
Wer sagt, dein Leben gehöre dir?


melden

Christlicher Terror

26.07.2011 um 13:24
@Johnny_X

Wenn niemand den anderen Morden will so muss auch niemand den anderen töten.

Wird beides nicht funktionieren.

Das ist Utopia, eine harmonische Welt in Frieden.

Vergiss es, wirds nie geben.

Und natürlich gehört mein Leben mir!

Ich geb mein Leben nicht in Gottes Hand, ich sorge selbst dafür das ich Lebe, überlebe, weiterlebe und wenn ich dafür kämpfen muss!


melden

Christlicher Terror

26.07.2011 um 14:04
Hammelbein schrieb:Jeder Christ würde "Töten" wenn es um sein Leben oder das seiner Kinder geht.
...eben nicht, ein Christ würde sein Leben geben, für die jenigen die er liebt.
Hammelbein schrieb:"Du sollst nicht töten" ist ein Fake!

"Du sollst nicht Morden" ist ein Fakt!
Woher hast Du denn diese Weisheiten ? Morden ist eine bestimmte Art von töten, und deshalb schließt
"Du sollst nicht töten!" , "Du sollst nicht morden!" mit ein.
Hammelbein schrieb:Was du meinst ist "Morden"
Bitte glaube/denke nicht besser zu wissen als ich, was ich meine.
Hammelbein schrieb:Ich bin kein Christ, auch kein Moslem, aber ich bin gläubig.
Woran glaubst Du denn ?
Hammelbein schrieb:Aber ich würde niemals so jemanden sein Leben nehmen, wie jeder normale Mensch eben.
...daß verstehe ich jetzt nicht. Könntest Du es erklären ?


melden

Christlicher Terror

26.07.2011 um 14:08
@Incurabel

Ich glaube an Gott als Metaphysisches Wesen, dabei berherzige ich keine Religionen und keine Dogmen, nenn ihn Gott, Allah, Odin wie auch immer... ich glaube eben, bin aber nicht religiös.


Diese Weisheiten sind nunmal aus dem alten Testament, in welchem Gott Moses sagt " Du sollst nicht Morden"

Neues Testament : Du sollst nicht töten.


Ein Christ ist ein normal denkender Mensch und würde eher den Peiniger seiner Kinder töten als sich selbst töten zu lassen.
Hammelbein schrieb:Aber ich würde niemals so jemanden sein Leben nehmen, wie jeder normale Mensch eben.
Bedeutet, ich würde niemals jemanden einfach so ermorden, wie das eben kein normaler Mensch machen würde. (normal, ist sehr subjektiv ich weiss)


melden

Christlicher Terror

26.07.2011 um 14:30
Hammelbein schrieb:Ein Christ ist ein normal denkender Mensch und würde eher den Peiniger seiner Kinder töten als sich selbst töten zu lassen.
Komische Ansichten hast Du, was ein normal denkender Mensch ist. In Deinen Augen ist ein Mensch, der sein Leben für andere läst, kein normal denkender Mensch ?
Hammelbein schrieb:Ich glaube an Gott als Metaphysisches Wesen
Warum glaubst Du denn an Gott als Metaphysisches Wesen ?


melden

Christlicher Terror

26.07.2011 um 14:34
@Incurabel

Natürlich nicht, es ist sehr Nobel und Edel wenn nicht sogar Heldenhaft sein Leben für andere zu lassen, normal ist das aber garantiert nicht!
Incurabel schrieb:Warum glaubst Du denn an Gott als Metaphysisches Wesen ?
Das ist nicht Bestandteil dieser Diskussion!


melden

Christlicher Terror

26.07.2011 um 14:40
das wird alles noch ausarten.. das sag ich euch


melden

Christlicher Terror

26.07.2011 um 14:41
Hammelbein schrieb:Natürlich nicht, es ist sehr Nobel und Edel wenn nicht sogar Heldenhaft sein Leben für andere zu lassen, normal ist das aber garantiert nicht!
...für einen Christen aber schon. Es ist sogar ein Erkennungsmerkmal.


melden

Christlicher Terror

26.07.2011 um 14:44
@Incurabel

Nicht jeder Christ ist ein Held und von 10000 Christen würden im Ernstfall nur eine Handvoll ihr Leben geben, denn Religion macht dich nicht Heldenhaft...

Wenn es so wäre würden ad postum letzter Woche alle lebenden Christen nach Afrika wandern um ihr Leben für das der hungernden Kinder zu lassen..


Passiert das?
Nö, Christen sind nämlich auch ihr Job und die Familie viel mehr Wert als ihr Leben zu lassen, und das ist Normal!


melden

Christlicher Terror

26.07.2011 um 15:00
Hammelbein schrieb:Nicht jeder Christ ist ein Held und von 10000 Christen würden im Ernstfall nur eine Handvoll ihr Leben geben, denn Religion macht dich nicht Heldenhaft...
Daß hat nichts mit Heldentum zu tun. Und wie gesagt, einen Christen erkennt man an seinen Taten, und nicht an einer ausgesprochenen Zugehörigkeit. Daran kann man auch gut erkennen, wie wenig Christen es noch tatsächlich gibt.
Hammelbein schrieb:Wenn es so wäre würden ad postum letzter Woche alle lebenden Christen nach Afrika wandern um ihr Leben für das der hungernden Kinder zu lassen..
Warum sind denn jetzt auf einmal die Afrikaner die "Nächsten". Es gibt Leid in vielen Ecken auf der ganzen Erde, auch nebenan. ;)
Hammelbein schrieb:Nö, Christen sind nämlich auch ihr Job und die Familie viel mehr Wert als ihr Leben zu lassen, und das ist Normal!
Anscheinend hast Du noch nie einen Christen kennengelernt.


melden

Christlicher Terror

26.07.2011 um 15:01
@Incurabel

Einen fundamentalistischen Christen habe ich wirklich noch nie Kennengelernt.

Aye.


melden
masterpain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Christlicher Terror

26.07.2011 um 15:10
für mich ist ein Christ schon fundamentalistisch wenn er die Evolution für falsch hält (also in unserer aufgeklärten Gesellschaft), oder Freundschaften kündigt weil sich ein Freund als homosexuell outet!


melden

Christlicher Terror

26.07.2011 um 15:13
Mhm...

Stimmt das wäre auch Fundamentalistisch, ich stimme da @masterpain zu


melden
Anzeige

Christlicher Terror

26.07.2011 um 15:14
Hammelbein schrieb:Einen fundamentalistischen Christen habe ich wirklich noch nie Kennengelernt.
...dann wäre daß ja mit dem christlichen Terror erledigt... ;)
Hammelbein schrieb:Aye.
Aye, Aye... ;)
tiWqjXg 4d0a349c184f11.11507573 i754088634x634 3


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden