weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Christlicher Terror

88 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Terror, Christ

Christlicher Terror

26.07.2011 um 15:23
@Incurabel

Ich hatte nie behauptet es gäbe Christlichen Terror.


melden
Anzeige

Christlicher Terror

26.07.2011 um 15:26
@Hammelbein

...daß meinte ich nur generell, wegen dem Topic ;)


melden

Christlicher Terror

26.07.2011 um 16:33
@Hammelbein
Hammelbein schrieb:Das ist keine Interpretation, das ist fakt.

In irgendeinem Teil von der Bibel sprach Jesus zu seinen Aposteln irgendwie sowas:

Dein Körper ist dein Tempel, und das Leben das Geschenk meines Vaters.
Bewahre und pflege es, doch solltest du dich selbst richten, dann wird der Widersacher dir seine Pforten öffnen.

(aus meiner erinnerung in eigenenr worten zusammengefügt)


Und eines der zehn Gebote aus dem ALTEN Tetament, ist eben "DU sollst nicht MORDEN"

Das ist keine Interpretation, das ist nunmal Fakt!
Schonmal den Koran gelesen?
Viel anderes steht da nämlich auch nicht!
AAABER: Es gibt eben auch die anderen Stellen!
Was einem eben doch die freie Interpretation für alles mögliche gibt!




@Johnny_X
Johnny_X schrieb:Das NT bezieht eigentlich auf AT,
Selten^^
Johnny_X schrieb:und ja es stimmt auch im 1.Mose wird Jesus erwähnt, wo es prophezeit wurde das er der Kopf der Schlange zertete und das ist auch eingetroffen, Jesus besiegte Satan am Kreuz.
Ein angeblicher "Gottessohn" besiegt einen nichtexistenten "Satan" an einem Kreuz?
Sicher^^
Johnny_X schrieb: Wenn du meinst, Christen würden sich in Kirchen treffen und irgendwelche terroristische Anschläge planen, dann tust du hier Desinformation verbreiten.
Solche Sätze mag ich oO
"Wenn ich meine" -
Was ich sage steht in meinen Posts!
Und die darfst du lesen UND verstehen!

Was du NICHT darfst: Müll erzählen!
Denn zeig mir bitte wo ich das gesagt habe was du mir da unterstellst :ask:
Kannst du nicht?
Liegt daran dass du mir was in den Mund schieben willst was ich nie gesagt habe :D
Was Aussprüche wie
Johnny_X schrieb: dann tust du hier Desinformation verbreiten.
arg sinnlos machen!

Denn wenn du jemanden auf der Strasse erschiesst - hast du einen Mord begangen!
UND? Du hast ja eben nicht!
Irgendwie sinnlos oder?
Wenn ich also XXX sagen würde .. würde ich Dessinformation verbreiten?
Dann zeig mir, dass ich das gesagt habe!
Was ne lächerliche Masche du da abziehst^^
Johnny_X schrieb:Es stimmt was im AT steht das Menschen den Gottes Zorn zu spüren bekamen, ja Gott ist zu fürchten, er kann Seelen in der Hölle verdammen, er ist aber auch ein gnädiger und barmherziger Gott, denen gnädig die sich vor ihm demütigen.
@Hammelbein
Siehst du?
Die Bibel zeigt zwei (mehr!) Gottesbilder!
Ein rachsüchtiger Mörder und Brandstifter - aber auch andere Seiten!

Und der Koran auch!
99 Namen Gottes (Der Erbarmer, der Barmherzige [...] der große Verzeiher, etc)

Beides ändert aber nichts daran dass man die Bücher drehen und krempeln kann nach Gutdünken!
Trotz des "Erbarmers" kann ich "Ehrenmorde" rechtfertigen!
Trotz der "Güte Jesu" kann ich Leute killen im Namen eines christlichen Gottes!


melden
Johnny_X
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Christlicher Terror

27.07.2011 um 07:13
@Thermometer
Thermometer schrieb:in rachsüchtiger Mörder und Brandstifter
Du hasst Christen wie auch Gott, und investierst hier Energie und Zeit um uns alle zu überzeugen wie böse Gott ist, und wie hochgefährlich diese bibelbuchstabengläubige sind, nun ja so werden hier Christen genannt, aber du weisst ja, Christen sind immer lieb und nett und vergeben alles und lassen sich alles gefallen darum braucht auch ihr hier von diese Menschen keinen Respekt zu haben und sie weiterhin provozieren und beleidigen, in einem christlichen Forum wäre dieser Thread hier geschlossen den der Titel "Christlicher Terror" ist beleidigend und provokativ, es beledigt Menschen, die sich nicht als terroristen identifizieren, es ist auch ein Angriff über die Rechte, Religion frei auszuüben, der Titel hier müsste anders lauten nämlich; Jesus der Terrorist.


melden
Wolfsrocker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Christlicher Terror

27.07.2011 um 10:36
@Johnny_X

Es ist fazinierend zu sehen, wieviel du schreibst ohne was zu sagen.

@Thermometer hat gezeigt, das er sich mit der Materie auseinandergesetzt hat und zwar mit allen Seiten. Es ist in meinen Augen nicht nachvollziehbar, wie du versuchst Jahunderte aus der Geschichte der Christen rauszuschneiden um das von dir (vieleicht) gelebte Christentum zu beschönigen. Akzeptiere die Greultaten der Christen, auch wenn sie mit dem Ursprünglichen Christentum nix gemeinsam haben.
Johnny_X schrieb:braucht auch ihr hier von diese Menschen keinen Respekt zu haben und sie weiterhin provozieren und beleidigen, in einem christlichen Forum wäre dieser Thread hier geschlossen den der Titel "Christlicher Terror" ist beleidigend und provokativ, es beledigt Menschen, die sich nicht als terroristen identifizieren, es ist auch ein Angriff über die Rechte, Religion frei auszuüben, der Titel hier müsste anders lauten nämlich; Jesus der Terrorist.
Niemand war Respektlos. Jeder hier hat seinen Standpunkt mit Argumenten untermauert und es ist in meinen Augen lächerlich sich in eine Märtyrer Rolle zu sehen. Wenn man den Titel ändern wollte, wäre es Richtiger zu sagen "Fundamentalistische Christen?", anstatt dem armen Jesus vorzuwerfen, das er Terroristen heranzüchten wollte. Es ist im Sinne deiner Argumentation ebenfalls beleidigend sich aus einer Allgemein und Weltweiten Diskussion auszunehmen und das Wort "Terrorist" den anders Gläubigen zu überlassen. Jeder Mensch, der sich für seinen Glauben in die Luft sprengt und dabei Unschuldige tötet, handelt in seinen Augen im Sinne seiner Religion. Niemand sagt, das er damit Recht hat. Ob sich ein Islamist auf den Koran beruft, oder ein Christ auf die Bibel ist dabei nur für Diskussionen von Bedeutung. In Norwegen steht nicht der Christ Anders Behring Breivik vor Gericht, sondern der Bürger Anders Behring Breivik.


melden
Johnny_X
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Christlicher Terror

27.07.2011 um 13:30
Wie genau solle man den das bitte verstehen? Muss ich mich jetzt rechtfertigen was genau erwartest du von mir? Der hat ja angefangen hier Bibelzitate reinzukopieren, ohne dabei derer Bedeutung dieser Versen zu kennen, für ihn reicht es aus, 2 Versen aus der Bibel zu finden um dann festzustellen, das Gott böse ist, Menschen mit solche Einstellung und solche intelligenz sind zu meiden und jede Diskussion ist sinnlos.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Christlicher Terror

27.07.2011 um 14:00
Ich finde, dass man sich immer viel zu schnell hinreissen lässt Vorurteile bestätige sehen zu wollen !

Es gibt in jedem Land mit Kulturreligion Menschen die vorgeben ihre Motivation zu gewissen Taten sei dem jeweiligen Glauben entsprechend !

Schön dass man nicht bereit ist zu differnenzieren und nicht erkennt dass der Glaube oft nur als Argumentationshilfe herhalten muss und man nicht reflektiert, dass im Grunde ganz andere Interessen verfolgt werden als den Glauben zu verfechten !

Der gute Mann in Norwegen hat sich eine Ideologie gebastelt die mit dem Christentum soviel zu tun hat wie ein Fisch mit einem Fahrrad, selbiges findet man bei anderen Konfessionsträgern auch, da wird mit Religion versucht eine Rechtfertigung für Terror aufzubaun, nicht mehr und nicht weniger.

Aber schön dass es so Vorurteile gibt, dann ist die Schuld schon leichter irgendetwas zuzuschreiben, anstatt zu hinterfragen was die Beweggründe wirklich sind...Amen !


melden

Christlicher Terror

27.07.2011 um 15:46
ich denke diese angst ist überflüssig...

er war halt durchgenallt und dumm...


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden