Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schweres Zugunglück in Ostchina

8 Beiträge, Schlüsselwörter: China, Unfall, ZUG, Zugunglück, Ostchina
Seite 1 von 1

Schweres Zugunglück in Ostchina

24.07.2011 um 20:20
gestern am 23.07.2011 ereignete sich in ostchina ein schweres zugunglück welches derzeit (stand 24.07.2011) 43 menschen das leben kostete und über 250 menschen verletzte

es prallten zwei hochgeschwindigkeitszüge mit 1.400 passagieren aufeinander
Der eine Zug habe nach ersten Angaben zuvor durch einen Blitzeinschlag einen Stromausfall erlitten, sei führerlos geworden und praktisch zum Halten gekommen, berichtete Xinhua.

Der folgende Zug habe zwar noch eine Notbremsung versucht, sei aber aufgefahren. Mehrere Wagen entgleisten. Zwei stürzten 20 bis 30 Meter von einer Brücke in die Tiefe.
t2Vrp73 traincrash china630

Quelle: http://www.tagesschau.sf.tv/Nachrichten/Archiv/2011/07/24/Vermischtes/Opferzahl-nach-Zugunglueck-in-China-steigt-auf-43


melden
Anzeige

Schweres Zugunglück in Ostchina

24.07.2011 um 20:21
Und was ist die Diskussionsgrundlage?


melden

Schweres Zugunglück in Ostchina

24.07.2011 um 20:23
... ist für Threads aus der News-Rubrik nicht erforderlich.


melden

Schweres Zugunglück in Ostchina

24.07.2011 um 20:25
Schlimme Sache, das. Man fragt sich wie so etwas passieren kann, eigentlich werden ja Bereiche für Züge erst freigegeben, wenn klar ist dass sich dort kein anderer Zug mehr befinden kann.


melden

Schweres Zugunglück in Ostchina

24.07.2011 um 20:25
@StUffz

es handelt sich wohl um das schwerste zugunglück in der geschichte der chinesischen hochgeschwindigkeitszüge, ich denke das ist ne news wert.. für jede nachricht muss man natürlich keine news erstellen ^^


melden

Schweres Zugunglück in Ostchina

24.07.2011 um 20:25
@chen

es kamen zwei züge durch blitzschlag zum stehen, bei einem ist nichts passiert, bei dem anderen fuhr nach 20 minuten der schnellzug auf - trotz eingeleiteter notbremsung


melden

Schweres Zugunglück in Ostchina

24.07.2011 um 20:39
Hm, das in Afrika tausende Menschen verhungern ist schon wieder boogey... ist ja auch viel passiert, in Norwegen, Amy hat den Arsch zugekniffen und die Chinesen basteln ne Schrottpresse auf Schienen.
Tja, so schnelllebig ist die Welt heutzutage, für einige im wahrsten Sinne des Wortes.


melden

Schweres Zugunglück in Ostchina

27.07.2011 um 11:04
Was für eine Tragödie!
Meine Gedanken sind bei den Opfern und deren Angehörigen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden