Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mauretanien - Mästung der Frauen

179 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Körperverletzung, Mauretanien, Mästung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Mauretanien - Mästung der Frauen

28.08.2011 um 00:42
Zitat von DeadPoetDeadPoet schrieb:Schon krass was Mädchen und Frauen in Europa tun um zu gefallen. Da ist es eben der umgekehrte Weg. Finger rein und kotzen. Bis man nur noch Haut und Knochen ist. Und dann ritzt man sich die Arme blutig und schorfig, stellt die Bilder auf Myspace mit passender Musikuntermalung.
Wobei das meistens noch freiwillig geschieht. Und es auch keine Tradition ist. zumindest keine Kulturelle.


melden

Mauretanien - Mästung der Frauen

28.08.2011 um 00:45
Freiwillig? Es ist ein Zwang. Und es hat kulturelle Gründe. Nur weil wir uns mittendrin befinden, und es nicht als Kultur erkennen, ist es aber dennoch so, dass wir dieses Denken täglich kultivieren. Es gibt, genau wie in Mauretanien Kräfte die sich gegen solche Dinge aussprechen, aber die Idealbilder fordern doch ihren Tribut. Bei uns führt das zu Bulemie, Anorexie und Depressionen, bis hin zur Autoaggressivität und Selbstmord.


melden

Mauretanien - Mästung der Frauen

28.08.2011 um 00:52
Zitat von DeadPoetDeadPoet schrieb:Schon krass was Mädchen und Frauen in Europa tun um zu gefallen.
Musst du mir nicht sagen. In diesem Thread geht es aber nicht um westliche Probleme.


melden

Mauretanien - Mästung der Frauen

28.08.2011 um 00:52
Ja ein Zwang, der mehr oder weniger freiwillig ausgeführt wird. Natürlich spielen gewisse Aspekte eine Rolle z.B. geheuchelte Schönheitsideale und die Erziehung zur Oberflächlichkeit. Aber trotzdem werden Bulemiekranke meist freiwillig in ihre Krankheit getrieben aufgrund eigenen Denkens.

Das das durch Idealbilder provoziert wird, ist natürlich richtig. Allerdings ist dieses Idealbild kein Gesetz welches man einhalten muss, oder nach welchem man sich richten sollte. Anders als wie wenn Kinder gemästet werden um sie an den besten Mann zu verheiraten. Zumal da auch noch gewisse andere Faktoren eine Rolle spielen. Armut, Hilflosigkeit und der Wunsch nach einem besseren Leben.

Ansonsten kann man sich, wie du schon sagtest, über diese Traditionen, die Gründe und die Methoden, kein Urteil über Unterschichtenfernsehen erlauben.


melden

Mauretanien - Mästung der Frauen

28.08.2011 um 01:02
@-ripper-

Auch wenn auch in unserer Kultur Mädchen im Alter von 5 Jahren zu Prima Ballerinas gezüchtet werden. Es gibt soviele Punkte man weiss garnicht wo man ansetzen müsste.

Fakt ist, es gibt in Mauretanien Famlien die sowas tun, und ich bin mir sicher, dass es Ausnahmen sind. Menschen sind zu vielem fähig, und überall. Der Konsens ist, die meisten Menschen sind so wie du es erwartest. Ich weiss auch gerade nicht was der Unsinn soll. Mich wundert warum nicht gerade der Iran oder Algerien dran sind. Mauretanien..

Also hier läuft so einiges schief.

Wir werden aufgehetzt und merken es nicht einmal.


melden

Mauretanien - Mästung der Frauen

28.08.2011 um 03:10
@-ripper-

Ist es nicht viel schlimmer, dass wir dieses Ideal schon so verinnerlicht haben, dass sich gerade junge Mädchen "freiwillig" selbst kasteien und gar nicht mehr merken, wie krank das ist?


Aber nein, niemand steht frühs auf und beschließt magersüchtig zu werden. Die Essstörung ist nur ein Symptom. Die Ursachen hingegen sind vielfältig, übertriebener Ehrgeiz, Geltungsbedürnis, Suche nach Nähe oder Liebe, Einsamkeit, Depressionen, etc. Aber garantiert nicht bloßes "Ich will wie Model xy aussehen!".


melden

Mauretanien - Mästung der Frauen

28.08.2011 um 03:12
@chena

Niemand zwingt sie physisch. Zumindest in den meisten Fällen. Gibt immer Ausnahmen.


melden

Mauretanien - Mästung der Frauen

28.08.2011 um 03:18
@-ripper-

IMHO ist ein psychischer Drang schlimmer. Sich selbst zu zerstören und das für vollkommen "ok" und "normal" zu halten widerspricht so ziemlichen jedem Selbsterhaltungstrieb und Instinkt. Den eigenen Körper als Feind zu betrachten und jeden Tag einen Kampf auszutragen, den man nur verlieren kann, halte ich für gefährlicher, als einen äußerlichen Zwang. Körperliche Wunden sieht man und kann man kurieren, aber wer kann denn bitte nach drinnen schauen und die inneren Wunden heilen?
Äußerliche Wunden kann notfalls man auch unter Zwang behandeln, bei innerlichen brauchts die Mithilfe des Patienten, sonst kann man lange doktern und erreicht doch nichts.


melden

Mauretanien - Mästung der Frauen

28.08.2011 um 03:27
@chena

Sich selbst zu zerstören und das für Okay zu halten ist der freie Wille dem man sich aussetzt. Und das ist der Tribut in einer Hochleistungsgesellschaft wie der unsrigen zu leben in denen Oberflächlichkeiten bereits früh über Medien anerzogen werden. Wer ein bisschen Hirn und Verstand hat, der lässt sich davon nicht unterkriegen. Da spielt es auch eine Rolle wie man von außen hin gefördert wird, wem sein ganzes Leben lang nur vorgehalten wird er sit nichts, er kann nichts und er ist hässlich der steht natürlich unter dem Druck sich gesellschaftsmässig anzupassen, und trotzdem geschieht dies meist immer noch über den freien Willen, und selbst wenn nicht, dann haben wir hier Hilfsinstitutionen an die man sich wenden kann. Ganz anders als wie in Afrika. Dort bestimmt die Familie noch stark die Tradition und die Kultur mit und bindet sie fest in die Erziehung ein. Da geht es auch nicht nur um das Idealbild sondern darum wie die Zukunft aussieht. Keine Mutter will ihre Tochter unverheiratet verhungern sehen. Und die Kultur schreibt nun mal vor das die Kinder dann gemästet, beschnitten etc. werden müssen. Das ist eine Tradition von der wir nichts verstehen, und über die man sich kein Urteil bilden kann nur weil ein Unterschichtensender einen Beitrag dazu gebracht hat. In deren Gesellschaft heißt es Leben oder Überleben. Über solche Lapalien mit denen wir uns vernichten, sei es Hungerkur oder sonstwas, können die nur Müde lächeln.


melden

Mauretanien - Mästung der Frauen

28.08.2011 um 04:46
Habe die Reportage erst kürzlich im Fernsehen gesehen. Das ist wirklich grausam was diese Frauen Ihren Töchtern antun aber es gibt schlimmeres auf der Welt zumal sich diese babarische Tradition ja nur auf Mauretanien beschränkt.


melden

Mauretanien - Mästung der Frauen

28.08.2011 um 13:41
@DeadPoet

So ist es, in Europa ists andersrum. Finger in den Hals, bis man aussieht wie ein Zombie. Und es ist indirekter Zwang, weil auch kulturell bedingt. Genauso diese Mütter, die mit ihren kleinen Kindern schon zu Modenschauen gehen.

Und ja, bei Tieren sagt auch keiner was. Aber wehe es betrifft mal Menschen.


melden

Mauretanien - Mästung der Frauen

28.08.2011 um 23:50
@Darthelric
Habe die Doku gesehen, finde es schlimm aber aus gesundheitlichen Aspekten. Generell bin ich ja dafür, dass jeder das tun sollte was er möchte aber bei ner Zwangsfütterung..


melden

Mauretanien - Mästung der Frauen

29.08.2011 um 17:01
@Nynie
Seh ich auch so, nur sprechen die Kinder wegen der Erziehung nach dem Munde der Mutter, Vater oder sonstiger Verwandschaft. Und selbst wenn sich der Körper weigert zu essen, nehmen sie mit 2 Stöcken die Zehen der zu Mästenden schlimm in die Mangel...


melden

Mauretanien - Mästung der Frauen

29.08.2011 um 20:52
@Darthelric
Ja viele Kinder wollen es ja sogar, sie wissen leider nicht was sie dabei Ihrem Körper antun, vorallem wenn sie dieses Viehmastmittel nehmen


melden

Mauretanien - Mästung der Frauen

30.08.2011 um 01:30
@Paka

Tiere , Menschen schon ein Unterschied, aber erstmal egal.

Ich glaube es ist wichtiger, unseren alltäglichen Wahnsinn mit dem Wahnsinn in anderen Ländern abzugleichen. Einfach damit man etwas relativiert. Das ist wichtig.


melden

Mauretanien - Mästung der Frauen

30.08.2011 um 01:35
Ich habe eindeutig den Beruf verfehlt. Hätte ich mal auf meine Mutter gehört und wäre Braut in Mauretanien geworden ;-)


melden

Mauretanien - Mästung der Frauen

30.08.2011 um 01:39
Ich finde das empörend, was in der Welt mit Frauen angestellt wird. Diese Mästung ist ja der Hammer. Welche Religion herrscht eigentlich in Mauretanien ?


melden

Mauretanien - Mästung der Frauen

30.08.2011 um 01:40
@Minx
Natürlich der Islam!


melden

Mauretanien - Mästung der Frauen

30.08.2011 um 01:44
@MarkusPerl
Wieso wundert mich das jetzt überhaupt nicht ?


melden

Mauretanien - Mästung der Frauen

30.08.2011 um 01:47
@Minx

Naja ich denke jeder der etwas vom Islam sowie dessen Rezeption versteht wird darüber nicht überrascht sein. Aber ich muss eine Lanze brechen: die Mästung ist kein religiöses Gebot.

Sondern es handelt sich einfach um ein Schönheitsideal.

Afrika= arm=Alle Menschen dünn=unattraktiv=hohe Sterblichkeit

Afrika=auch arm= mit allen Mitteln gemästet=die begehrten Frauen sind fett=attraktiv=viele Kinder


melden