Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Lebensmüde und Verrückt

106 Beiträge, Schlüsselwörter: Verrückt, Adrenalin, Lebensmüde

Lebensmüde und Verrückt

16.11.2011 um 10:26
So also Leute meint ihr das ist Normal oder sind die Leute dort lebensmüde,mir stockte nur der Atem beim sehen der Videos.
Was meint ihr was Junge Leute veranlagt solche Lebensgefährliche Dinge zu tun?
Der Turm soll ca 900 Meter hoch sein und der AUfstieg soll gerade auch nicht schön sein.

Video nicht jugendfrei (Login erforderlich)


melden
Anzeige

Lebensmüde und Verrückt

16.11.2011 um 10:37
O,O 900 meter

ich denke nicht das das 900 meter sind...


melden

Lebensmüde und Verrückt

16.11.2011 um 10:45
@buschmann
tZceXKx dubai-asia-towers-great

ich denke mal der video ersteller hat warscheinlich eine null zuviel geschrieben...
oder die russen haben heimlich das höchste gebäude übertrumpft...
(aber es nur nicht publik gemacht)


melden

Lebensmüde und Verrückt

16.11.2011 um 10:48
Es gibt einige Videos dieser Art aus Russland. Das ist wohl eine Art "Trend" da drüben.
Mir wird jedenfalls beim Zuschauen schon ganz flau...


melden

Lebensmüde und Verrückt

16.11.2011 um 10:50
Das machen die solange, bis jemand runterfällt. Mir tun ja nur die leid, die den Matsch dann zusammenkratzen müssen.


melden

Lebensmüde und Verrückt

16.11.2011 um 10:51
@Pandora23

ja aber 900 meter... weißt du wei ein einfacher stahlturm mit einer solcher höher schwanken würde?
dawürde der jung nicht mehr sooo sicher stehen...

ich vermute mal das das vielleicht ein 90 meter turm ist aber 900 meter glaube ich einfach nicht...


melden

Lebensmüde und Verrückt

16.11.2011 um 10:52
Ich halte die nicht für lebensmüde, sondern für verrückt .
Das scheint den Leuten einen Kick zu geben etwas besonders Gefährliches zu tun .
Ähnlich wie Häuserwände hoch klettern ohne Sicherung .
Leichtsinnig .


Ich bin nicht schwindelfrei .
Solche verrückten Sachen fallen bei mir flach


melden

Lebensmüde und Verrückt

16.11.2011 um 10:54
Ich bin nie davon ausgegangen, dass der Turm 900 m hoch sei. Es ist mir eigentlich auch egal, wie hoch er nun wirklich ist. Es reicht ja schon, dass die Jugendlichen sehr weit über den Baumkronen rumhampeln.. :D


melden

Lebensmüde und Verrückt

16.11.2011 um 10:57
Mein Sohn hat mir erzählt (während der Autofahrt als ein Zug neben uns vorbeifuhr) er kennt ein Video, in dem ist zu sehen, wie sich ein Jugendlicher zwischen die Gleise legt und den über ihn drüberdonnernden Zug mit dem Handy filmt. Als Beweis sozusagen, dass da nix passieren kann, so zwischen den Schienen.


melden

Lebensmüde und Verrückt

16.11.2011 um 10:57
JA solche Videos kenn ich zuhauf aus dem Internet, besonders auf Youtube sind da sehr viele von der Sorte, da bekommt man schon vom Zuschauen schwitzige Hände und Albträume. Solche Risiken einzugehen finde ich sehr übertrieben, nur um einen "Kick" zu bekommen. Traurig, wenn was passiert.


melden

Lebensmüde und Verrückt

16.11.2011 um 11:00
Nun ja..

" denn sie wissen nicht was sie tun! "

warum also die Aufregung.. weiß man ja das bei all diesen Mutproben der Tod ein Begleiter ist.
Leider lässt sich es nicht verhindern.


melden
Wolfsrocker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lebensmüde und Verrückt

16.11.2011 um 11:03
Das sind die typischen Mutproben, die man als Jugendlicher eben so macht. Besonders Intelligent ist das sicher nicht, aber als Jugendlicher sieht man die Welt halt noch mit anderen Augen.

Die 900 Meter können schon stimmen, wenn man nicht von einem Gebäude ausgeht, sondern von einem Ausleger auf einem Berg. Ich wüsste nicht, was die Russen mit einem Hochhaus mitten im Wald anfangen sollten....;)


melden

Lebensmüde und Verrückt

16.11.2011 um 11:06
Tja, was will man machen? U- und S-Bahn-Surfen ist ja auch voll im Trend und da hält es auch keinen ab, wenn einer verunglückt !

Egal wie hoch das nun wirklich ist, mir wird jedenfalls schon vom Anschauen schwindelig und erinnert mich an einen früheren, häufigen Albtraum, in dem ich weit über Baumkronen auf einer Fahnenstange oder ähnlichem saß :( , das sah fast genauso aus.


melden

Lebensmüde und Verrückt

16.11.2011 um 11:08
Ja der Turm scheint wirklich sehr hoch zu sein, eigenartig, dass soetwas nicht abgesperrt ist, das ist sehr fahrlässig, gerade für Heranwachsende, die solche Mutproben sehr oft machen. Aber manche scheinbar Erwachsenen auch sieht mal das Video hier da wird einem schlecht, wirklich lebensmüde:
http://www.youtube.com/watch?v=8a2FNxFuRrI&feature=related


melden

Lebensmüde und Verrückt

16.11.2011 um 11:09
Egal wie hoch der Turm ist .
Mir sind schon ein paar Stufen auf der normalen Leiter zu hoch .


Was machen die Eltern mit solche leichtsinnigen Kindern ?
Sie werden es wohl nicht wissen


melden

Lebensmüde und Verrückt

16.11.2011 um 11:10
Was tut man nicht alles für die berühmten "15 Minuten Ruhm".
War ich als Junge auch so? Und wenn ja....wie hab ich überlebt?


melden

Lebensmüde und Verrückt

16.11.2011 um 11:13
@Wanagi
Ob abgesperrt oder nicht - wer dort hoch will, wird wohl einen Weg dort hoch finden. ;)


melden

Lebensmüde und Verrückt

16.11.2011 um 11:15
Naja... Sieht zwar schräg aus, aber wenn man bedenkt das vor 30 Jahren auch meist Ungesichert in solchen Höhen gearbeitet wurde relativiert sich das etwas.

Ich musste auch in meiner Lehrzeit auf ein Kirchturmdach und war dabei ungesichert. Ob es nun 20m 90m oder 900m sind ist egal, runterfallen ist nicht ratsam.


melden

Lebensmüde und Verrückt

16.11.2011 um 11:16
@Pandora23
stimmt aber was kann solch eine aktion für einen Preis haben, was kann man dadurch alles verlieren oder Leid verursachen, sowas scheinen manche auszublenden.


melden
Anzeige
Wolfsrocker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lebensmüde und Verrückt

16.11.2011 um 11:17
@Trapper

Wahrscheinlich schon, denn die meisten werden in ihren Erinnerungen dunkle Stellen finden (rumexperimentieren mit Explosiven Sachen, Erkunden von zerfallenen Gebäuden bzw. Baustellen, Durschwimmen von gefährlichen Flüssen und Seen usw). Ich hab mich als Jugendlicher für unzerstörbar gehalten...war ich aber nicht ;)


melden
377 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt