Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Höflichkeitspronomen im Internet

89 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet, Höflichkeit, Siezen, Höflichkeitspronomen

Höflichkeitspronomen im Internet

20.01.2012 um 08:59
Ich find das ganz in Ordnung so wie es ist.

Im realen Leben kommt es doch auch darauf an, wo man mit Leuten verkehrt. Im Berufsleben ists ja eh klar dass man erst mal gesiezt wird. Wenn ich jemanden in ner Bar kennenlerne, sieze ich den nicht.


melden
Anzeige

Höflichkeitspronomen im Internet

20.01.2012 um 09:07
Thawra schrieb:Nun ja, das ist aber wirklich dein Problem und auch nicht wirklich nachvollziehbar...
Dass das mein Problem ist, das habe ich ja bereits erwähnt und brauchst du mir nicht noch unter die Nase zu reiben ;)

Wir driften hier gerad mal wieder vom Thema ab, denn es geht ja ums Internet und nicht ums RL :D

Weshalb aber diese "Distanz", wenn man ganz normal mit jemanden spricht?


melden

Höflichkeitspronomen im Internet

20.01.2012 um 10:22
@MorgenFreemann

Seh das ähnlich wie du, von mir aus kann man sowas auch im RL abschaffen macht doch eh kein Unterschied finde ich.


melden

Höflichkeitspronomen im Internet

20.01.2012 um 10:34
Hornisse schrieb:Moment mal du bist doch noch nicht volljährig oder ?
ab dem 14ten lebensjahr gilt man als jugendlich, ab dann hat man eigntlch ein recht darauf gesiezt zu werden, nicht erst ab 18 ^^


melden

Höflichkeitspronomen im Internet

20.01.2012 um 10:39
@canpornpoppy
Nicht erst mit 16? Unsere Lehrer fragten erst als wir 16 wurden, ob "du" oder "Sie"... War Recht gut, 23 sagten "du" und einer "Sie" :)
War nicht leicht für den Lehrer alle zu duzen und den zu Siezen ;)


melden

Höflichkeitspronomen im Internet

20.01.2012 um 10:51
Da beispielsweise in diesem Forum das "Du" als allgemein anerkannte Umgangsform gilt, habe ich mich dem angepasst. Ich kenne Foren, in denen es z.B. um Technikgeschichte geht, in denen gilt das "Sie" als üblich. Dann passe ich mich auch dem an. Glücklicherweise hat man diese Probleme in englischsprachigen Foren nicht. Fuck you!


melden

Höflichkeitspronomen im Internet

20.01.2012 um 10:52
@Addy

Wir haben damals noch mit 14 Jahren unsere Personalausweise bekommen und ab da wurde man gesiezt - wenn man darauf keinen Wert legte, mußte man es extra sagen ...


melden

Höflichkeitspronomen im Internet

20.01.2012 um 10:58
@Thalassa
Heute bekommt man die Persos mit 16... ob sich es dadurch geändert hat? Ich weiß es nicht :) Mein Exfreund duzt mit 41 die Busfahrer, die Taxifahrer und die Kneipenwirte ;) Das sind für mich Leute die ich Siezen würde... :)
Ich denke, es ändert sich öfter mal wen man duzen/ Siezen kann.
Ich sprech erstmal alles mit "Sie" ist viel, viel einfacher :D
Im Internet duze ich dennoch jeden, da mich ja auch jeder mit "du" anspricht. Und ich finde es auch besser so. Man kann so viel besser Diskutieren find ich :)
Wie würde das denn klingen "Sie sind einfach nur Blind, öffnen sie bitte die Augen!" usw.
Wenn man draußen jemanden trifft, und sich mit ihm unterhält, kann man ja schließlich auch irgendwann beim "du" landen ;)


melden

Höflichkeitspronomen im Internet

20.01.2012 um 11:01
Im Internet ist es umgekehrt, da gilt es als unhöflich, jemanden zu siezen.
Das seht Ihrzen doch genau so.^^


melden

Höflichkeitspronomen im Internet

20.01.2012 um 11:05
@Addy
Addy schrieb:Wenn man draußen jemanden trifft, und sich mit ihm unterhält, kann man ja schließlich auch irgendwann beim "du" landen ;)
Das meinte ich ja - wenn man jemanden im RL kennenlernt, wahrt man erstmal Abstand und Distanz, da man ja noch nicht weiß, ob und wenn ja, wieviel man mit demjenigen "gemeinsam" hat, ich neige "draußen" sowieso nicht zu vorschnellen Verbrüderungen ;) .
Wer sich in irgendeinem Forum anmeldet, der kann davon ausgehen, daß alle User zumindest ein Interesse gemeinsam haben, da ist so ein "Du" eine andere Sache.
Allerdings kenne ich wie @Doors auch Foren, wo trotz dieser Gemeinsamkeit gesiezt wird.


melden

Höflichkeitspronomen im Internet

20.01.2012 um 15:13
@Addy
Persos gibts inzwischen in jedem Alter.


Zum Thread:

Da im Internet viel Englisch verwendet wird und es im englischen eben nur das you existiert, ist das ein relativ wahrscheinlicher Grund.
Desweiteren fällt oft auf, das in Foren in denen Reallife Namen verwendet werden oft das Höflichkeitspronomen gebräuchlich ist.
Ich finde das du okay und werde nicht davon abweichen :)


melden

Höflichkeitspronomen im Internet

20.01.2012 um 16:09
Ich denke es liegt auch an der Altersstruktur vieler Foren.
Im RL duze ich gleichaltrige und jüngere in vielen Situationen des Privatlebens auch spontan. Z.B. bei Aktivitäten von meinem Verein mit anderen Vereinen. Nichts anderes ist es ja bei vielen Themenforen wie zb hier bei Allmystery.

In "seriöseren" Fachforen ist das Siezen genau wie im Berufsleben oft normal.


melden

Höflichkeitspronomen im Internet

20.01.2012 um 16:40
Ich verstehe Ihr Problem nicht ;)


melden

Höflichkeitspronomen im Internet

20.01.2012 um 19:52
Ich finde das schon ok so. Ich würde mir irgendwie komisch vorkommen, wenn ich hier jeden mit "Sie" anreden müßte. Und umgekehrt genauso.


melden

Höflichkeitspronomen im Internet

20.01.2012 um 19:56
Im Realleben reden Männer sich komischerweise öfter mit du an, obwohl sie sich nicht kennen. Bei Frauen passiert das glaube ich seltener.
In Foren, sofern sie nicht zu seriös sind , ist das du denke ich Standard.


melden

Höflichkeitspronomen im Internet

20.01.2012 um 20:07
Shionoro schrieb:Das tolle am internet ist gerade, dass man mit jedem auf Augenhöhe diskutieren kann, ohne Autoritätsfragen
Das finde ich ne gute Erklärung. Zum anderen ist es so das man im Internet nicht zu Personen spricht, sondern zu Benutzerbildern und Nicknames.


melden

Höflichkeitspronomen im Internet

20.01.2012 um 20:17
@vafthrudnir
Ich denke auch, dass es an dem "englischlastigen" I Net liegt.
@Addy
ERinnert mich an den Witz, wie sich der neue Referebdsar in der Schule vorstellt:
"Ihr dürft "Du" zu mir sagen."
"Okay, und Du darfst "Sie" zu uns sagen!"
:-)


melden

Höflichkeitspronomen im Internet

22.01.2012 um 00:35
@sanatorium
Man sollte, trotz aller Hitzigkeit in manchen Diskussionen, immer einen gewissen Respekts-Abstand zum Angesprochenen wahren, wenn man ihn nicht kennt, übrigens auch in "RL", wie es so salopp genannt wird. Das muß nicht im ungeliebten "Siezen" münden, von dem ich übrigens auch nicht viel halte, aber trotzdem ist es möglich, sich in einem anständigen Ton zu verständigen. Höflichkeit ist eine Sache des Charakters und der Erziehung. Sie erschöpft sich keinesfalls in leeren Floskeln.


melden

Höflichkeitspronomen im Internet

22.01.2012 um 00:39
Im Internet ist alles anonym, da sietzt man sich eigentlich nicht.


melden
Anzeige

Höflichkeitspronomen im Internet

22.01.2012 um 00:43
@Winzling
Anonymität bedeutet nicht, dass Regeln der Höflichkeit und des Anstandes außer Kraft treten. In Bumsforen und auf Sexseiten vielleicht, aber hier schon mal gar nicht.


melden
120 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden