Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Vorurteile von Türstehern in Diskos?

1.018 Beiträge, Schlüsselwörter: Rassismus, Diskriminierung

Vorurteile von Türstehern in Diskos?

28.01.2012 um 11:33
Hi

waren gestern iner Disko und wir hatten das Problem das ein Freund von uns nicht reingelassen wurde, ohne erklärlichen Grund (weder agressiv noch stark alkoholisert). Der Türsteher sagte "geh weg" und auf Anfrage warum er nicht reingelassen wird sagte dieser nur" Nicht diskutieren hau ab."
Unser Freund ist Immigrant spricht aber bestens Deutsch und hebt sich nur durch seine leicht bräunliche haut hervor.
Dies war nicht das erste Mal das ihm so etwas passiert ist und drausen standen 2 Türken die auch nicht reingelassen worden waren.

Der Türstehter handelte also nach rassistischer Willkür oder aus Gründen die sich mir entziehen.
Ich beschwerte mich bei der Geschäftsleitung( part time jobler hatte ich dann an der leitung -.-)
und schrieb eine Beschwerde.
Ich meine klar die Türsteher haben Hausrecht aber Menschenrechte gelten wohl noch trotzdem, ich dachte wir leben in einem toleratem, demokratischem Land??

Was meint ihr dazu, habt ihr schonmal ähnliche Erfahrungen gemacht? Könnte man etwas dagegen tun und wenn ja was?


melden
Anzeige

Vorurteile von Türstehern in Diskos?

28.01.2012 um 11:36
Meistens sinds ja Türsteher mit Migrationshintergrund, die Gäste mit Migrationshintergrund nicht reinlassen...

Rassismus wird wohl kaum sein, eher Vorurteile/Erfahrungswerte


melden

Vorurteile von Türstehern in Diskos?

28.01.2012 um 11:37
Der Türsteher war ebenfalls jmd mit Migrationshintergrund haste recht^^


melden
Jumalaton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorurteile von Türstehern in Diskos?

28.01.2012 um 11:44
Ein Freund von mir, türkischer Herkunft, zieht sich auch gerne mal so an, dass man direkt meint der wäre auf Stress aus. Ich sag nur Königskette....der muss sich dann nicht wundern das er nicht reinkommt :D Ist auch schonmal vorkommen.....Aber wenn dein Kumpel ganz normal angezogen war und sich auch nicht auffällig verhalten hat, ist das natürlich scheisse. Ich denke das liegt ganz einfach an den Erfahrungen die man mit Leuten südländischer Herkunft oder mit südländischem Aussehen gemacht hat. Man hört vor allem öfters das diese sich respektlos gegenüber Frauen verhalten und deshalb sollen die Türsteher wohl dafür sorgen das Leute denen man das mehr oder weniger ansieht draußen bleiben, weil sonst irgendwann garkeine Gäste mehr kommen. Ist natürlich scheisse, wenn dann jemand darunter leidet der garnichts dafür kann.


melden

Vorurteile von Türstehern in Diskos?

28.01.2012 um 11:50
@Jumalaton
okay dann kann man es ja wenigstens nachvollziehen;D
aber
Er verhält sich immer tadelos, gebildet, fein gekleidet, immer nett, nie aggressiv.
Er trinkt kaum alkohol und es gab wirklich aus meiner Sichtweise keinen grund warum er nicht reinkam auser Erfahrungen der Türsteher bezüglich Ausländern bzw nennen wir es beim Namen Rassismus!

btw habe dort angerufen und den vorfall geschildert und eine beschwerde geschrieben!


melden
Jumalaton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorurteile von Türstehern in Diskos?

28.01.2012 um 11:54
@dont.waver
Ja, dann kann ich es mir auch nicht erklären. Es sei denn die haben vielleicht die Aufgabe ab einer bestimmten Grenze keine Leute mehr reinzulassen denen man den Migrationshintergrund ansieht (hört sich jetzt vllt. etwas blöd an). Habe mal gehört das es hier in der Nähe ein Fitnessstudio gibt, wo auch nur eine bestimmte Prozentzahl von Leuten mit Migrationshintergrund Mitglied sein darf...kann man von halten was man will, aber anscheinend kann man nichts dagegen tun...


melden

Vorurteile von Türstehern in Diskos?

28.01.2012 um 11:55
Ja kam ständig vor.

Wenn mal wieder was los war und Stühle flogen, dann musste man eine Partei ausschließen. Es gibt hier oft zeitbedingtes "Ausländerverbot" in Diskotheken.


melden

Vorurteile von Türstehern in Diskos?

28.01.2012 um 11:58
Ich glaube nicht, dass Deine Beschwerde großen Erfolg haben wird.

Der Besitzer hat nunmal das Hausrecht, welches er von den Türstehern durchsetzen lässt. Die machen das i.d.R nach den Vorgaben des Besitzers. Und wenn der keine Angehörige gewisser ethnischer Gruppen reinlassen will, so ist das sein gutes Recht.

Andersherum hat niemand das Recht auf Einlass, da es Privatbesitz ist. Wäre es eine öffentliche Veranstaltung sieht die Geschichte anders aus.

Du kannst schließlich auch frei entscheiden, wen Du in Dein Wohnzimmer lässt und wen nicht.


melden

Vorurteile von Türstehern in Diskos?

28.01.2012 um 12:01
@LivingElvis

Klaro trotzdem ist es rassitisch:D
Und ich glaube nicht das der dem die Disko gehört sagt " lasst keine Ausländer rein " oder so ich glaube das war eher Willkür des Türstehers; fun fact letztes mal kam er bei nem anderen rein^^

@insideman
wo gibt es den bitte
insideman schrieb:zeitbedingtes "Ausländerverbot" in Diskotheken.
ich glaube ich tick nich richtig wie scheise ist das denn:D


melden

Vorurteile von Türstehern in Diskos?

28.01.2012 um 12:02
Sowas ist einen Klassenkamerade aus meiner Schulzeit auch desöfteren passiert. Allerdings nur bei bestimmten Schuppen, da weiß man schon was man von den Läden halten soll.


Aber eine Beschwerde meine ich auch, bringt nichts. Du könntest es höchsten öffentlich machen und einen allgemeinen Boykott des Ladens fordern. Das du damit erfolgreich wirst, ist aber seeehr unwahrscheinlich.


melden

Vorurteile von Türstehern in Diskos?

28.01.2012 um 12:04
@dont.waver

Bei uns hier, nähe Wien.

Wenn es Schlägereien gibt, dann wird oft so gehandelt. Man macht sich zum einen nicht die Mühe die wirklich schuldigen zu identifizieren und ein Österreicherverbot in ner österreichischen Disko ist eher nicht so gewinnbringend.

Ist natürlich keine annehmbare Regelung, aber die Quittung folgt meist eh bei der nächsten Türabweisung ;)


melden

Vorurteile von Türstehern in Diskos?

28.01.2012 um 12:05
Das gleiche Problem hatten wir auch vor paar Monaten...
Normal gehen meine Clique und ich immer in unsere Stammdisco, diesmal hatten wir aber noch einen Kumpel dabei der Kurde ist.

Vorneweg: Wir sind keine Assis die wie "Gangsta" rumlaufen oder ebenso tun. Genauso wenig ist unser Kurdischer Kumpel rumgelaufen wie paar möchtegern Bushidos.
Das Problem ist das wir gewusst haben das es schwer wird reinzukommen weil die Disco bekannt ist keine "Türken" reinzulassen.

Wir stehen also an der Tür zeigen unsere Ausweise und der Türsteher nickt bei uns Deutschen und lässt uns rein. Unseren Kurden fragt er ob er schonmal hier war und er bejaht natürlich ;)

Der Türsteher überlegt dann kurz und sagt "ok" und lässt ihn rein. Wir waren dann unten Richtung Theke gelaufen da kommt uns ein Securitytyp entgegen und lauft an uns vorbei...
Er blieb dann stehen und hat unsere Kumpel nach seinem Ausweis gefragt...
Dann meinte er es würde heute nicht gehen und hat ihn eiskalt rausgeworfen -.-

Mein Gott wir waren schon in der Disco und er hat nichts gemacht und die schmeissen ihn raus...

Übrigens hat dann draußen der Securitywichser dem Türsteher noch eine Ansage gemacht...

Das witzige ist nur das die Türsteher selbst Südländer sind! Mein Gott ich war schon so oft drin und muss mir irgendwelche Bauerdeutschen Idioten anschauen die rumgrölllen mit Jogginhose und Uraltklamotten reinkommen und jemand der gerade Abi macht, eine ruhige Person ist und sich gut kleidet bleibt draus.

Ist mir auch klar das es wahrscheinlich am Besitzer liegt aber das muss doch nicht sein. Ok ich kann es vllt. verstehen wenn ne Gruppe voller Südländer die schon aussehen als wollten sie Stress machen nicht reinkommen.
Aber man sollte nicht alle über einen Kamm scheren...

Unser Kumpel ist sich danach so scheisse vorgekommen...und dann wollten wir noch in eine andere Disco 5km weiter weg aber er hatte keine Lust mehr.


melden

Vorurteile von Türstehern in Diskos?

28.01.2012 um 12:10
@sodawasser
klar bringt wahrs. nix aber ich musste es einfach tun!

@HEISENBERG
Ok in etwa gleiche story wie bei mir nur kam ER gar nicht erst rein, ich glaube es einfach nicht..


melden

Vorurteile von Türstehern in Diskos?

28.01.2012 um 12:14
@dont.waver

Nicht falsch verstehen. Ich hätte mich auch beschwert, auch wenn es nichts bringt. Wenn du aber was dran ändern willst, dann ist es besser, wenn du es öffentlich machst und zu einem Boykott des Ladens aufrufst.Aber leider ist auch dieses Vorgehen fast so nutzlos, wie die Beschwerde. Das heßt aber nicht, dass man es nicht tun sollte.


melden

Vorurteile von Türstehern in Diskos?

28.01.2012 um 12:15
Ich kenne selbst ein Türsteher.

Es ist kein Rassismus es ist ganz einfach. Erfahrungsgemäß sind diese Leute schnell reizbar und es kommt sehr schnell zu Stress.
Jetzt hat man als Besitzer die Wahl entweder man lässt alle rein was auf Dauer den Laden in Verruf bringen könnte was bedeutet die Kunden bleiben aus.
Wenn ich Feiern will habe ich keine Lust auf Stress.

Also lässt man entweder eine kleine Menge rein oder man lässt gar keinen rein.
Das ist aber nicht bei allen Ausländer so. Sondern nur extreme bei Türken, Albaner etc.
Auch Deutsche die Betrunken sind oder Kleidung anhaben wo die Vermutung aufkommt die könnten Stress machen kommen nicht rein.

Es ist also nur ein selbst Schutz des Laden Besitzer.
Wenn du eine Disco eröffnest willst du ja auch das der Laden immer voll ist und die Kunden sich nicht den ganzen Abend sorgen machen müssen das sie in eine Stress Situation kommen.
Das hat nichts mit deinen Freund zu tun. Früher hat man das alles noch Lockerer gesehen aber die Zeit hat gezeigt das es nicht gut geht.


melden

Vorurteile von Türstehern in Diskos?

28.01.2012 um 12:15
@dont.waver
seid ihr dennoch reingegangen?


melden

Vorurteile von Türstehern in Diskos?

28.01.2012 um 12:19
@sodawasser
Klaro so hatte ich es auch ned verstanden;) Ich hoffe mal das das zum Chef durchdringt auch wenn ich auch ned dran glaube^^

@Outsider
nope wir sind in ne andere disko nachdem wir dann noch 2*25 fürs taxi geblecht hatten.

@Cosmor
Versteh ich auch, kann es sogar nachvollziehen, aber dann gleiche alle selbst die "netten/friedlichen" ned reinzulassen .. naja


melden

Vorurteile von Türstehern in Diskos?

28.01.2012 um 12:23
@Cosmor


Kennst du das Stubu in Bremen?
Wenn nicht, dann schau dir mal ein paar FOlgen von "Achtung Kontrolle" an, da wird es öfters gezeigt. Gaaanz viele Assis, aber egal welcher Herkunft, immer Stress ohne Ende, aber der Laden läuft wie geschmiert.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorurteile von Türstehern in Diskos?

28.01.2012 um 12:25
Ich geh grundsätzlich eigentlich nicht in kneipen mit türstehern.
Die Metalkneipen bei uns haben das nicht nötig (da sind die kunden die rausschmeiser ^^)
Bessere Musik und es gibt eigentlich nie stress. :Y:


melden
Anzeige
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorurteile von Türstehern in Diskos?

28.01.2012 um 12:29
Ehrlich gesagt versteh ich hier nicht, wieso bestimmte Berufsgruppen pauschal als rassistisch bezeichnet werden. Des Weiteren sind 9 von 10 Türsteher doch türkischer oder osteuropäischer Herkunft?!
dont.waver schrieb:(weder agressiv noch stark alkoholisert)
Aber alkoholisiert, wenn ich es richtig deute, ja? Vielleicht war das eher der Grund.

Auch die Tatsache, dass er sich nicht erklärt hat ist nicht weiter tragisch. Wenn ich jedem abend 250 Leuten erklären müsste, warum ich sie nicht reinlasse käme man nicht mehr zu seiner eigentlichen Arbeit. Er ist Türsteher und muss dafür Sorge tragen, das keiner reinkommt, der evtl. Stunk machen kann. Das jetzt direkt auf Rassismus zu schieben halte ich für falsch.

*blubb*


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Kindererziehung206 Beiträge