Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Menschen ohne Ausbildung

306 Beiträge, Schlüsselwörter: Ausbildung/ohne

Menschen ohne Ausbildung

17.02.2012 um 22:35
@KicherErbse

Naja hat nur indirekt etwas damit zu tun...! Weil ich dieses Phänomen habe, habe ich es auch noch schwerer einen Ausbildungsplatz zu finden, durch das werde ich noch zusätzlich häufig abgelehnt, obwohl ich das wirklich nicht noch nötig hätte...! :( Ich hab schon so genügend Probleme...!

@shionoro
Ach was, "die" sind ja intelligenter als Menschen, also könnten die Menschen von ihnen etwas dazu lernen...!


melden
Anzeige

Menschen ohne Ausbildung

17.02.2012 um 22:38
@whiteIfrit

Ich kann nicht beurteilen, wie ausgeprägt dieses Syndrom bei Dir ist, also auch nicht inwiefern es Deine Ausübung einer Arbeit beeinträchtigt.


melden

Menschen ohne Ausbildung

17.02.2012 um 22:41
@KicherErbse

Gar nicht, es sind die Menschen, die nicht bereit sind, für die...! Ich glaube bei mir ist es zu 100 Prozent ausgeprägt...! Viel stärker als bei anderen...! So dass ich schon fast, zu "denen" gehöre...!


melden

Menschen ohne Ausbildung

17.02.2012 um 22:52
@whiteIfrit
vllt. wäre ne Beschäftigungswerkstatt was für dich?


melden

Menschen ohne Ausbildung

17.02.2012 um 23:05
@whiteIfrit

Von allen anderen zu erwarten, dass sie sich Dir anpassen, wird leider nicht funktionieren.


melden

Menschen ohne Ausbildung

17.02.2012 um 23:12
@darkylein

Ja hab ich im Moment auch gerade vor...!


melden

Menschen ohne Ausbildung

17.02.2012 um 23:25
@darkylein
darkylein schrieb:vllt. wäre ne Beschäftigungswerkstatt was für dich?
und @whiteIfrit
whiteIfrit schrieb:Ja hab ich im Moment auch gerade vor...!
...hört sich gut an! :)


melden

Menschen ohne Ausbildung

17.02.2012 um 23:43
@whiteIfrit

Aber 'die' gibt es nicht.
Es gibt nur dich, und du kommst momentan nach eigener angabe nicht gut klar in der welt


melden

Menschen ohne Ausbildung

17.02.2012 um 23:50
Ich hab keine Ausbildung. Hab Abitur und bin grad mit dem ersten Smester vom Studium fertig.
Bin aber wenns zweite Semester anfängt noch nichtmal 19. Hab also noch bisschen Zeit^^


melden

Menschen ohne Ausbildung

18.02.2012 um 00:20
@1.21Gigawatt

Hier geht es glaube ich eher darum, keinen Ausbildungsplatz bekommen.


melden

Menschen ohne Ausbildung

18.02.2012 um 00:42
@KicherErbse
Ich glaube ich bin in der Hinsicht etwas weltfremd.
Ich wohne in München, hier gibt es soviel ich weiß kein Probleme mit Ausbildungsplätze, hier sind nur Wohnungen knapp, nicht die Arbeitsplätze.
Ich kenne jedenfalls keinen der Probleme hat einen Ausbildungsplatz zu bekommen der seinen Vorstellungen entspricht.


melden

Menschen ohne Ausbildung

18.02.2012 um 10:17
Ja leider ist es so, dass in einigen der oben genannten Stellen viel zu wenige Stellen gibt, als dass man sich auf die fixieren könnte. Als Fotografin zum Beispiel, gibt es jährlich vielleicht gerade mal: 10 Stellen schweizweit, als Goldschmiedin eben so...!

Dann braucht es zu den beiden Optionen halt Alternativen. Bringt ja nix rumzuhocken und jammern, wie ungerecht die Welt doch ist. @whiteIfrit


melden

Menschen ohne Ausbildung

18.02.2012 um 10:25
@1.21Gigawatt

Mag sein, habe ehrlich gesagt keine Ahnung wie die Ausbildungsplatzlage in Münschen so ist, aber ohne Wohnung bringt die ja dann auch nicht allzu viel. Wir haben hier ebenfalls ziemliche Wohnungsknappheit bzw. ist der verbleibende Rest (Stadt in NRW) unverschämt teuer und wäre also mit einem Ausbildungsgehalt (oder BaföG) gar nicht zu bezahlen. Las neulich auch was über zeltende Studenten - im Winter -.-


melden

Menschen ohne Ausbildung

18.02.2012 um 11:40
@whiteIfrit
Einfach nur immer das ganze Leben Scheissarbeit, wie irgendwo reservieren oder so...?
was ist denn "reservieren"?

@-Therion-:
wenn du persönlichkeit, gutes auftreten und die richtige einstellung zur arbeit hast dann stehen dir trozdem alle wege offen du musst dich nur beweisen....
ganz so einfach ist es dann doch nicht. z.b. wirst du nicht als arzt arbeiten können bzw. dürfen ohne das entsprechende studium.

@niggie:
ich kenne einige. 3/4 der erfolgreichsten menschen der welt hatten keine ausbildung oder kein abgeschlossenes studium.
dawären (ohne nachzugucken und die mir spontan einfallen würden) carl barks, bill gates uvm. ^^
bill gates hat in harvard studiert.

@Bellaphönix:
Ich hab keine Ausbildung, werde diese aber noch machen. Dennoch hab ich einen 24Std-Job.
24std.-jobs sind garnicht machbar und selbst wenn du ohne schlaf auskommen könntest: sowas ist in deutschland garnicht erlaubt.

@DieSache:
Zudem besteht in guten Firmen auch die Möglichkeit der Weiterbildung/Qualifikation, aber es liegt auch an einem selber, ob man Arbeitswille und Einsatz zeigt !
die zeitarbeitsfirma zeigste mir mal, die dir 'ne weiterbildung/quali ermöglicht. das widerspricht doch zu 100% deren interessen!

@darkylein
klar mach keine ausbildung, du kannst immernoch bigboss von ner firma werden.. alle unter dir sind auf dem papier qualifizierter aber ist ja egal ^^
och, wenn die firma dir gehört geht das schon...

@Spacerider
Spacerider schrieb:Hat im Einzelhandel angefangen und ist jetzt kurz vor der Selbstständigkeit
selbständig machen kann man sich immer und jederzeit auch ohne ausbildung. die frage ist nur ob das dann auch klappt und ob man davon auch einigermassen leben kann.

@whiteIfrit
whiteIfrit schrieb:Hausfrau kann man nur werden, wenn man einen Partner hat, mit dem man zusammen wohnt, und der zudem auch noch genug viel verdient...! Ansonsten macht das ganze keinen Spass...! Und man muss für das noch obendrein ziemlich beschränkt sein...! Und appropos, was macht eigentlich ein Mann wenn er keine Arbeitsstelle hat...?
vorsicht!!! du beleidigst gerade hunderttausende von frauen, wenn du sagst dass man als hausfrau beschränkt sein muss. und vermutlich deine eigene mutter gleich mit.

@matraze106
matraze106 schrieb:irgendwo hab ich ja mal von der mysteriösen seltsamkeit gelesen, jemand hätte ohne lehrjahre gleich die prüfung gemacht... wo kann das nur gewesen sein?? ;)
hab ich bei meiner zweiten ausbildung so gemacht. musste bei der IHK meine entsprechend langjährige berufstätigkeit in dem bereich nachweisen, dann konnte ich mich bei der prüfung anmelden.

@whiteIfrit
whiteIfrit schrieb:Zum Beispiel in der Informatik...; Obwohl ich noch einige Dinge am Pc selbst entworfen habe, und in die Bewerbung miteinbezogen, die meine Fähigkeiten im Umgang mit dem Computer unterstreichen...! Wie etwa: selbst entwickelte Youtube-Videos und eine selbst geschriebene Website...!
also selbst 'ne website erstellen oder 'n youtube-video machen kann doch heute jeder - informatik ist schon ein bisschen mehr als das.
aber wenn du meinst dass das schon so toll ist, dann mach dich doch damit selbständig?

@whiteIfrit
whiteIfrit schrieb:Im Detailhandel bekomme ich fast immer nur Absagen, obwohl ich mich dafür qualifizieren würde...!
du musst dich im voraus qualifizieren, ist doch logisch.

@whiteIfrit
whiteIfrit schrieb:Die Anstellenden schauen immer nur auf diese dämlichen Tests, und wer den nicht hat, fliegt sofort raus aus den Bewerbungen...!
ja klar - die haben auswahl genug an bewerbern, also nehmen sie die mit qualifikation.
würdest du doch auch machen? wenn du z.b. 'n fernseher kaufst, und alle kosten das gleiche geld, dann nimmste doch auch den, der am meisten kann, oder nicht?

@whiteIfrit
whiteIfrit schrieb:studieren ist dort umsonst, jeder kann dort studieren, Bedingung ist einfach, dass man ein Buch schreibt...!
studieren ist auch in deutschland umsonst, wird sogar mit bafög unterstützt (studiengebühren werden nicht an allen unis verlangt, ausserdem werden die einem erlassen wenn man kein geld hat). das mit dem buch schreiben musste aber nur für den doktor-titel, für den normalen studienabschluss brauchste noch nicht mal das.

@KicherErbse
KicherErbse schrieb:Wir haben hier ebenfalls ziemliche Wohnungsknappheit bzw. ist der verbleibende Rest (Stadt in NRW) unverschämt teuer und wäre also mit einem Ausbildungsgehalt (oder BaföG) gar nicht zu bezahlen. Las neulich auch was über zeltende Studenten - im Winter -.-
wie wär's denn erstmal mit 'nem WG-zimmer anstatt gleich 'ner eigenen wohnung?
im moment isses aber zugegebenermaßen ganz schlimm für die studenten, es kommen ja gleich 3 generationen zusammen durch die G8-geschichte und den wegfall des wehrdienstes...


melden

Menschen ohne Ausbildung

18.02.2012 um 12:02
Schade das die Betreuung von Kindern nicht anerkannt wird. @wobel


melden

Menschen ohne Ausbildung

18.02.2012 um 12:12
3.14 schrieb:Schade das die Betreuung von Kindern nicht anerkannt wird.
Im Zuge einer Tätigkeit als Hausfrau?

Zumindest habe ich das so verstanden, aufgrund der letzten 3 Posts.

Was soll hier anerkannt werden? Wer weiß ob die Person den Job gut macht. Soll das dann bei der Ausbildung "Kindergartenpädagogik" angerechnet werden?

Wie darf man ich das vorstellen?


melden

Menschen ohne Ausbildung

18.02.2012 um 12:20
Ich wollte damit nur zum Ausdruck bringen das nicht jeder ohne Ausbildung n kleiner Hartzer ist und auf Kosten anderer rumgammelt. Dies habe ich bei manchen Posts raus gelesen.

Ja der Job Kinder zu versorgen und sie ins Leben zu begleiten wird heute nicht mehr anerkannt. @insideman


melden

Menschen ohne Ausbildung

18.02.2012 um 12:22
3.14 schrieb:Ja der Job Kinder zu versorgen und sie ins Leben zu begleiten wird heute nicht mehr anerkannt.
Vermutlich weil es kein Job ist.

Dann könnte ich ( würde ichs öfter selbst machen), auch meine Erfahrung als Reinigungsfachman in Berwerbungen erwähnen, weil ich meine Bude sauber halte.


melden

Menschen ohne Ausbildung

18.02.2012 um 12:27
Das kann man nicht vergleichen... Und der alltag einer mutter ist kein zuckerschlecken vor der rtlglotze... wozu gibts die Elternzeit? Oder gibt es das nicht bei Euch?
@insideman


melden
Anzeige

Menschen ohne Ausbildung

18.02.2012 um 12:31
Was kann man nicht vergleichen?

Niemand kann entscheiden ob du als Mutter ne gute Arbeit machst oder nicht. Ob du mit mehreren Kindern zurecht kommst, wie du mit Stresssituationen umgehen musst, ect

Dafür gibts dann wohl eine Ausbildung, die gar nicht mal so kurz dauert.

Wie oft sehe ich Mütter mit ihren Kindern einkaufen, die schon bei der kleinsten Wegabweichung des Kleinen, ihn lautstark zurückbeordern.

Meine zukünftigen Kinder will ich solch Leuten nicht anvertrauen. Man kann zwar nie ausschließen dass auch ausgebildete Menschen eventuell ungeeignet dafür sind, aber ohne Ausbildungsnachweis, haben Menschen hier nichts verloren.

Da hat auch keine Elternzeit was damit zu tun.


melden
389 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Vogelgrippe!1.526 Beiträge
Anzeigen ausblenden