Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Von netten Leuten, die Panzer an Diktatoren und Despoten verkaufen

62 Beiträge, Schlüsselwörter: Diktatur, Saudi Arabien, Leopard 2, Panzerdeal
etamot
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von netten Leuten, die Panzer an Diktatoren und Despoten verkaufen

22.05.2012 um 15:28
Es geht um das Haus Krauss-Maffei-Wegmann und um diese wundervolle Erungenschaft Deutscher Ingeneurskunst
exby-q-4e73

Diese noble Gefährt hat nun unter anderem das Interesse des Saudi-Arabischen Königshauses geweckt. Welches sich vollgendes Modell in Vollausstattung wünscht:
Leopard 2A7+ - Er ist ein Panzer, der speziell für die Niederschlagung von Volksaufständen konzipiert wurde
Natürlich weckt so eine Karosse bei einem absolutistischen Herrscher, welcher sich in der Vergangenheit bereits einen Namen damit gemacht hat mit der politischen Oposition im eigenen Land (über 15000 politische Gefangene derzeit in seinen Gefängnissen, die ohne Verfahren festgehalten werden) nicht grade zimperlich umzugehen eine art feuchten Traum.

Also hat er sich gleich 270 neue Fahrzeuge bestellt. Für viele der wohl perverseste geplante Deal in der Geschichte des deutschen Waffenhandels (auf dem Gebiet belegt der Exportweltmeister ja nach wie vor einen Spitzenplatz)

270 Panzer gegen die Demokratie

Despotischer geht es kaum: Freedom House stuft Saudi-Arabien auf einer Skala der politischen Rechte und Freiheitsrechte von 1 (größte Freiheit) bis 7 (geringste Freiheit) als nicht frei (7) bezüglich politischer Rechte und nicht frei (7) bezüglich Freiheitsrechte ein. Im Demokratie-Rating des Economist landete Saudi-Arabien auf Platz 161 (von 167 Ländern). Demnach gehört Saudi-Arabien zu den 10 autoritärsten Staaten der Erde. Im vergangenen Jahr hat die saudische Führung im In- und Ausland zahllose Menschenrechtsverbrechen begangen, viele davon mit Waffengewalt. Einige der schlimmsten ereigneten sich im Nachbarinselstaat Bahrain bei der Niederschlagung der demokratischen Bewegungen.


Darum ist am Montag diese Webside online gegangen, wo ihr noch Viele Informationen zu dem geplanten Geschäfft und den Geschäfften der Familien im Allgemeinen findet.
http://www.25000-euro.de/der-panzerdeal
Oh und vielleicht kann ja jemand 25k€ abgreifen ;-)


melden
Anzeige

Von netten Leuten, die Panzer an Diktatoren und Despoten verkaufen

22.05.2012 um 15:38
@etamot

Wow Wow Wow wait a minute...
Leopard 2A7+ - Er ist ein Panzer, der speziell für die Niederschlagung von Volksaufständen konzipiert wurde
Benutzt nicht die Bundeswehr auch Leopards? Und das die dafür konzipiert wurde bezweifle ich...
Also das machen wir in Afganistan - die Volksaufstände niederschlagen :]
Das ist keine neutrale Informationserstattung


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von netten Leuten, die Panzer an Diktatoren und Despoten verkaufen

22.05.2012 um 15:41
Ein Leopard Panzer der zur Crowd control konzipiert ist....ich fall um...das ist nun wirklich...also um Demonstranten in Schach zu halten braucht man mit sicherheit keinen ultramodernen Kampfpanzer...

Das ganze,acht mich so traurig, dass es Leute gibt die sowas behaupten, kann denn nicht mla einer an die Kinder denken! :(


melden
etamot
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von netten Leuten, die Panzer an Diktatoren und Despoten verkaufen

22.05.2012 um 15:42
@RobbyRobbe
Benutzt nicht die Bundeswehr auch Leopards?
Richtig, aber die Version Leopard 2A7+ würde in Deutschland wohl nicht genehmigt. Es kommt auf das an, was drin steckt in der Kiste. Die Bundeswehr hat sie als Kampfpanzer und Spähpanzer konzepiert und zu sonstigen miltiärischen Zwecken, nicht zum "Kampf" gegen Zivilisten.

Diese Model dient dazu Aufstände niederzuknüppeln


melden

Von netten Leuten, die Panzer an Diktatoren und Despoten verkaufen

22.05.2012 um 15:47
@etamot

Ich raff es nicht...
25000-euro.de
Oh und vielleicht kann ja jemand 25k€ abgreifen
etamot schrieb:270 Panzer gegen die Demokratie
25.000€ / 270 Panzer = 92,59€

Panzer Stückpreis: 92,59€

Haben will - kostet weniger als ein Fahrrad :D


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von netten Leuten, die Panzer an Diktatoren und Despoten verkaufen

22.05.2012 um 15:47
Dieses Modell ist kein crowd control Instrument, sondern mit Zusatzmitteln ausgestattet um Buergerkriegszustaende, small arms, rpgs etc erfolgreich zu bekaempfen und um groessere Gruppen von Bewaffneten zu zerstreuen, z.B.

Und was bitte ist daran nun falsch?


melden

Von netten Leuten, die Panzer an Diktatoren und Despoten verkaufen

22.05.2012 um 15:55
Youtube: Deutschland: 200 Leopard 2A7+ Panzer für Saudi-Arabien [04.07.2011]

ihr seid echt beschränkt, natürlich ist er gegen Volksaufstände aufgerüstet. Erst informieren und nicht sinnlos loslabern.

Wasserwerfer für Blumen gießen?


melden

Von netten Leuten, die Panzer an Diktatoren und Despoten verkaufen

22.05.2012 um 15:55
@Puschelhasi

Bürgerkrieg ist nicht gleich Demonstration/Aufstand


melden

Von netten Leuten, die Panzer an Diktatoren und Despoten verkaufen

22.05.2012 um 15:57
@Tolerance

Dein Nick passt aber nicht zu deiner Art wie du schreibst tztztztz


melden

Von netten Leuten, die Panzer an Diktatoren und Despoten verkaufen

22.05.2012 um 15:57
@RobbyRobbe

Tut mir leid^^ aber bei sowas platzt mir der Kragen :)


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von netten Leuten, die Panzer an Diktatoren und Despoten verkaufen

22.05.2012 um 15:59
@RobbyRobbe

Ja eben, und da gibt es dann Leute die das in einen Topf werfen wie der TE...


melden

Von netten Leuten, die Panzer an Diktatoren und Despoten verkaufen

22.05.2012 um 16:00
@RobbyRobbe
RobbyRobbe schrieb:25.000€ / 270 Panzer = 92,59€

Panzer Stückpreis: 92,59€

Haben will - kostet weniger als ein Fahrrad
Ich glaube eher, auf der Seite kann man 25K gewinnen, oder so ... bin jetzt nicht drauf gegangen ...


melden
etamot
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von netten Leuten, die Panzer an Diktatoren und Despoten verkaufen

22.05.2012 um 16:01
Puschelhasi schrieb:Und was bitte ist daran nun falsch?
@RobbyRobbe
@Puschelhasi


Fragt mal bei den Menschen nach, die den Prager Frühling oder den 17. Juni in Ostberlin miterlebt haben, was sie von eurer Vorstellung halten.
Junge Junge, wir brauchen uns echt nicht wundern, wenn wir morgen in einer Diktatur aufwachen bei so viel Naivität.

Achja und schaut euch wenigstens die dazugehörigen Links an, bevor ihr daruflosschreibt


melden

Von netten Leuten, die Panzer an Diktatoren und Despoten verkaufen

22.05.2012 um 16:02
@ etamot

Jop, das geht schneller als man denkt, bzw. noch eingreifen kann^^


melden

Von netten Leuten, die Panzer an Diktatoren und Despoten verkaufen

22.05.2012 um 16:03
@etamot

Sie Sonne der Demokratie scheint so lange bis wir alle braun sind :D

Ja - aber anderseits - dann holen die sich Panzer aus Russland oder China
Ich meine - so kommt das wenigstens Deutschland zugute - das einzig Positive dabei


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von netten Leuten, die Panzer an Diktatoren und Despoten verkaufen

22.05.2012 um 16:03
@etamot

Ganz ruhig, Grosser, bleib geschmeidig, ja? Ich finde nicht, dass du unfreundlich werden willst.


melden

Von netten Leuten, die Panzer an Diktatoren und Despoten verkaufen

22.05.2012 um 16:03
@etamot

Würden wirs nicht liefern, würde es der Russe liefern. So haben wir wenigstens noch was davon. Ihr könnt ja KMW jetzt boykottieren, wenn ihr wollt, ich boykottier dieses Unternehmen auf jeden Fall für ein Jahr. Ich werde mir bis Sommer 2013 weder Lokomotiven noch Panzer und auch keine Artillerie kaufen. Zumindest nicht von KMW.


melden
etamot
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von netten Leuten, die Panzer an Diktatoren und Despoten verkaufen

22.05.2012 um 16:04
@Daak
Daak schrieb:Ich glaube eher, auf der Seite kann man 25K gewinnen, oder so ... bin jetzt nicht drauf gegangen ...
Es gibt nichts zu gewinnen, es geht um eine Belohnung für den Einsatz gegen diesen Waffendeal.
Hier wird auch im Detail beschrieben worum es geht. Ich Spame nicht!

Also nochmal der Link für alle, die sich ernsthaft zum Thema informieren wollen ohne nichtswissend draufloszuschreiben

http://www.25000-euro.de/der-panzerdeal


melden

Von netten Leuten, die Panzer an Diktatoren und Despoten verkaufen

22.05.2012 um 16:04
als wenn wir da was machen könnten.... die machen doch eh was sie wollen


melden
Anzeige
etamot
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von netten Leuten, die Panzer an Diktatoren und Despoten verkaufen

22.05.2012 um 16:06
GilbMLRS schrieb:Würden wirs nicht liefern, würde es der Russe liefern. So haben wir wenigstens noch was davon
Äh, so kannst du auch Heroinhandel rechtfertigen - warum bist du noch nicht eingestiegen soll doch ein gutes Geschäft sein.

Sie zu boykotieren ist sehr einfach - das Unternehmen in Börsennotiert, also einfach die Aktien abstossen, wer welche hält


melden
136 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt