Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Warum werden Menschen unter 18 schlecht von Ärzten behandelt?

126 Beiträge, Schlüsselwörter: Krankheit, Krank, Arzt, Ärzte, Behandlung, Ausschluss, Diagnose, Brechen, EID, Schwur
myrna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum werden Menschen unter 18 schlecht von Ärzten behandelt?

06.06.2012 um 19:07
@wobel
Stimmt, aber wenn die Eltern aus welchen Gründen auch immer als gesetzliche Vertreter ausfallen, muss das ein anderer übernehmen und der sollte das nach bestem Wissen und Gewissen tun. Ich habe aber auch Vormünder erlebt, die hätten alles unterschrieben. Allerdings muss ich der Ehrlichkeithalber auch sagen, dass ich einmal so einen Vater erlebt habe. Ich bin davon überzeugt, dass der in den seltensten fällen gelesen hat, was er da unterschreibt.


melden

Warum werden Menschen unter 18 schlecht von Ärzten behandelt?

06.06.2012 um 19:19
@Zerox

Ich bin selbst davon betroffen, habe seit Jahren Verspannungen und damit einhergehende Kopfschmerzen etc. pp. Leider können da die Ärzte wirklich nicht viel machen, da gibt es wenige Möglichkeiten.

Was aber definitiv hilft ist Sport, der die Rückenmuskulatur stärkt. Das Ganze ist in der heutigen Zeit eine typische Krankheit, weil wir uns alle (im Durchschnitt) wenig bewegen und viel Zeit in einer unnatürlichen Haltung am PC verbringen. Durch eine gute Rückenmuskultar und Bauchmuskulatur wird sich das Problem aber bessern.


melden

Warum werden Menschen unter 18 schlecht von Ärzten behandelt?

06.06.2012 um 19:35
@wobel
Ne garnicht, ein Elternteil ist dann Vormund, nur sagt man net Vormund sondern "Eltern", gesetzlich genauso das gleiche. Und ich telefonier net vorher im Sinne von "XY hat sich wahrscheinlich des gebrochen oder hat 40 Grad Fieber oder hat ne dicke Backe" sondern fahre zum zuständigem Arzt/Krankenenhaus/Zahnarzt, und informiere dann dort oder danach. Hatte auch noch nie Probleme mit dieser Vorgehensweise.

Arbeite btw. mit Erwachsenen, die aber "unmündig" sind.

Aber ich bezweifle dass Menschen unter 18 schlecht vom Arzt behandelt werden, ich find die Aussage ist extrem pauschalisierend. Es gibt solche und solche.


melden

Warum werden Menschen unter 18 schlecht von Ärzten behandelt?

07.06.2012 um 14:36
@darkylein
aber die menschen mit denen du arbeitest sind ja über 18 - und darum ging's mir eigentlich, um das mit der volljährigkeit. bis zur volljährigkeit sind doch die eltern vormund der kinder, oder nicht?


melden

Warum werden Menschen unter 18 schlecht von Ärzten behandelt?

07.06.2012 um 14:45
Mir ist es in jungen Jahren auch passiert, dass ich mit Rückenschmerzen zum Arzt gegangen bin, der mich nur ansah, jung und braun gebrannt wie ich war, und mir das einfach nicht abkaufte. "Sie sehen so gesund aus" ...


melden

Warum werden Menschen unter 18 schlecht von Ärzten behandelt?

07.06.2012 um 14:53
@Zerox

Wie wäre es denn, wenn du zu deinem alten Arzt fährst, (ich weiß ja nicht, wie weit das weg ist) und ihm mal die Situation schilderst und ihn bittest, deine Akten zu deinem neuen Arzt zu schicken? Dann kann der neue Arzt ja wohl schlecht sagen, dass du nichts hast.

Und zu dem Thema "Patienten unter 18"... ich hab auch schon gemerkt, dass man da manchmal komisch angeschaut wird, nach dem Motto "Woher willst du das wissen?", wenn man einen Verdacht äussert.


melden

Warum werden Menschen unter 18 schlecht von Ärzten behandelt?

07.06.2012 um 14:58
@wobel
nicht immer, gibt auch da Beistände oder andere gesetzliche Vertreter. Aber mein Klientel ist "unmündig" daher ja auch bevormundet. Auch als ich mit Kids gearbeitet habe, war ich einmal Notfallmässig im Krankenhaus und habe die Eltern von da aus angerufen.


melden

Warum werden Menschen unter 18 schlecht von Ärzten behandelt?

07.06.2012 um 15:40
@darkylein
das würde also bedeuten, dass kein arzt jemand unter 18 behandeln darf ohne einverständnis der eltern - entsprechend hätte ich recht mit meiner annahme, dass @Zerox deshalb nicht behandelt wurde, weil das einverständnis der eltern nicht vorlag.


melden

Warum werden Menschen unter 18 schlecht von Ärzten behandelt?

07.06.2012 um 16:38
@wobel
Deine Mutter war dabei gewesen, das ist auch der Grund dafür, dass du behandelt wurdest. Außerdem bin ich schon lange genug 18 Jahre, um alleine dorthin gehen und mein Recht einklagen zu können ;)
wobel schrieb:vielleicht darf ich dir empfehlen regelmässig schwimmen zu gehen? am besten rücken oder kraul?
das stärkt deine rückenmuskulatur und das hilft mit hoher wahrscheinlichkeit die schmerzen zu verringern, bei null belastung.
Oh wie gerne würde ich öfter's drothin gehen! Aber dazu fehlt mir leider Gottes das Geld, ich müsste weit dorthin fahren und das kostet alles leider einiges. Und ich habe kaum Geld :(


melden

Warum werden Menschen unter 18 schlecht von Ärzten behandelt?

07.06.2012 um 17:50
@Zerox
dann vielleicht rückengymnastik? die kannst du dir verschreiben lassen, und sicher gibt's bei dir vor ort auch eine entsprechende praxis bzw. ein therapiezentrum. und falls nicht: da übernimmt die krankenkasse die fahrtkosten.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum werden Menschen unter 18 schlecht von Ärzten behandelt?

07.06.2012 um 18:43
Zerox schrieb:Was würdet ihr tun?
Ich würde mich am Krankenkasse und Ärztekammer wenden.

Ich wünsche Dir auf jeden Fall gute Besserung und hoffe, daß man Deine Schmerzen beenden kann.

Gesundheit ist leider so selbstverständlich, wenn man gesund ist.

Ich drücke Dir die Daumen.


melden

Warum werden Menschen unter 18 schlecht von Ärzten behandelt?

07.06.2012 um 21:17
@Ciela
Ciela schrieb:Wie wäre es denn, wenn du zu deinem alten Arzt fährst, (ich weiß ja nicht, wie weit das weg ist) und ihm mal die Situation schilderst und ihn bittest, deine Akten zu deinem neuen Arzt zu schicken? Dann kann der neue Arzt ja wohl schlecht sagen, dass du nichts hast.
Ich lasse mir die Akten zuschicken und werde damit zu einem neuem Arzt gehen.
Die alten die ich bisher hatte, werde ich garantiert nicht nochmals aufsuchen…!
Ciela schrieb:Und zu dem Thema "Patienten unter 18"... ich hab auch schon gemerkt, dass man da manchmal komisch angeschaut wird, nach dem Motto "Woher willst du das wissen?", wenn man einen Verdacht äussert.
Jaja, genau so ist das - Man ist ja noch ein Kind und lange kein Erwachsener, woher will und kann man so was schon wissen? Es ist schade, wenn man sich peinlich genau in die Thematik einliest und dennoch kein kleines bisschen ernst genommen wird. :-/

@klausbaerbel
Ich werde mir noch einmal überlegen, ob ich die Ärztekammern anschreiben werde, da ich im Moment viel Papierkram um die Ohren habe und eigentlich keinerlei weiteren Stress gebrauchen kann… Vielen lieben Dank dir, das wird schon werden hoffe ich! :)


melden

Warum werden Menschen unter 18 schlecht von Ärzten behandelt?

07.06.2012 um 21:20
@wobel
wobel schrieb:dann vielleicht rückengymnastik? die kannst du dir verschreiben lassen, und sicher gibt's bei dir vor ort auch eine entsprechende praxis bzw. ein therapiezentrum. und falls nicht: da übernimmt die krankenkasse die fahrtkosten.
Ich habe 3x Physiotherapie verschrieben bekommen und musste sagen, dass das weniggebracht hat. Und von meinen Ärzten Rückengymnastik verschreiben lassen ist eine gute Idee. Da die Ärzte mich im Vorfeld gar nicht erst untersuchen, komme ich aber gar nicht mehr dazu >.<


melden

Warum werden Menschen unter 18 schlecht von Ärzten behandelt?

07.06.2012 um 21:21
@Zerox

Ja... ich hatte auch mal schlimmes Bauchweh und habe bei meinem Arzt den Verdacht geäußert, dass ich eine Blinddarmentzündung hätte. Der hat das die ganze Zeit behandelt, als ob es ein Hirngespinst von mir wäre und hat mir nur Magentropfen verschrieben. Weil mir das keine Ruhe gelassen hat, bin ich am selben Tag noch ins Krankenhaus.. & was hatte ich? Richtig, Blinddarmentzündung. ^^

Ich hab den Arzt gewechselt und der, den ich jetzt habe ist sehr nett und hört auch zu, wenn man was sagt.


melden

Warum werden Menschen unter 18 schlecht von Ärzten behandelt?

08.06.2012 um 08:00
@Zerox
Zerox schrieb:Es ist schade, wenn man sich peinlich genau in die Thematik einliest und dennoch kein kleines bisschen ernst genommen wird. :-/
naja... weisst du, um arzt zu werden muss man einige jahre studieren und die assistenz-zeit ist lange nicht so lustig wie's einem in irgendwelchen serien ("scrubs") vorgemacht wird.
und dann kommt da so'n bürschle und will dir was erzählen, allein aufgrund von ein paar stunden textstudium im internet? ich glaub als arzt wär ich da auch nicht begeistert...


melden

Warum werden Menschen unter 18 schlecht von Ärzten behandelt?

13.07.2012 um 16:54
@Zerox

Ich war heute in einer grösseren Hautklinik, mittels Überweisung eines Dermatologen.
Mir wurde im Labor von einer Assistentin eine Hautprobe entnommen, welche gleich nach der Entnahme sofort wieder weggeschmissen wurde.

Nachdem ich den Arzt gebeten hatte, mir das Medikament zu verschreiben welches der Dermatologe notiert hatte, diagnostizierte der Arzt, er könne nichts sehen was auf eine Erkrankung hinschließe - ich würde unter einem Wahn leiden, und sollte mich dringendst in psychologische Behandlung begeben.
Da ich aber ein Medikament benötige, das in meinem Land nicht zugelassen ist, bin ich aber leider darauf angewiesen das es mir von einem Arzt verschrieben, bzw. importiert wird.

In meinem Fall ist es fasst unmöglich einen Arzt zu finden, der sich die Zeit nimmt richtig zu diagnostizieren, sowie den Import des dringend benötigten Medikaments zu veranlassen.


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum werden Menschen unter 18 schlecht von Ärzten behandelt?

13.07.2012 um 17:03
glaub ich nicht, is pure einbildung


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum werden Menschen unter 18 schlecht von Ärzten behandelt?

13.07.2012 um 17:05
treibt mal sport und esst gesund, ich war das letze mal vor 12jahren beim artz


melden

Warum werden Menschen unter 18 schlecht von Ärzten behandelt?

13.07.2012 um 17:11
@Oneinamillion
Das hat man dir gesagt? unglaublich so was. Kenne ich zur Genüge. Es ist wahrlich schwer jemanden zu finden, der einen auch gut und ausführlich behandelt.


@empty77
empty77 schrieb:treibt mal sport und esst gesund, ich war das letze mal vor 12jahren beim artz
Wenn du neben mir sitzen würdest, hätte ich dir für diesen dummen, idiotischen und einfach völlig sinnentleertem Kommentar eine geknallt - Und das sage ich auf ALlmy zum ersten ma ^^
Wie kannst du es dir erdreisten darüber zu urteilen, ob ich (und andere) gesund esse, Sport treibe oder nicht?
Deine Vorstellungskraft über Krankheiten und deren Auswirkungen geht auch nur von ihr bis zum tellerrand, nicht wahr?
Du hast anscheinend nicht einmal Kranke in deinem Umfeld und sagts alles wäre "Einbildung"? Schön, dass du mit deinen gesunden Genen, deinem gesundem Umfeld und anscheinend auch normalem Leben auf die ARt und Weise gesund lebst - Es gibt aber genügend andere Menschen die ganz andere Lebensumstände haben als du, genetisch vorbelastet sind, oder bei denen ein Unfall in der Kindheit Leukämie in der Gegenwart auslösen kann!
Also rede nicht so einen ungefilterten Mist, sondern setz' mal deinen Verstand richtig ein, oder verp*ss dich aus meinem Thread! Für so ein mitleidsloses Wesen wie dich wäre in meiner Welt kein Platz, denn Leute wie du sorgen dafür, dass kranke Menschen wie meine Mutter in einen ein Euro Job gesteckt werden, obwohl sie kaum noch atmen können!!
Vielleicht bekommst du irgendwann mal ne' ganz schlimme Krankheit, die dich niederraffen wird und dann wirst du verstehen, dass manches nicht's mit Essen oder Sport zu tun hat ;)


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum werden Menschen unter 18 schlecht von Ärzten behandelt?

13.07.2012 um 18:13
@Zerox wenn man krank is und ich mein nicht husten und schnupfen dann kriegt man doch seine behandlung, seh ich kein problem drin, und ja, zum glück bin ich nur suchtkrank bzw kronisch suchtkrank und habe ADHS, trtozdem hab ich ein schwerbehindertenausweis, man muss nur wissen wie...
das du ein behinderten schlägen würdest trau ich dir zu... :P

ps, ich meinte nur so krankheiten wie grippe und solche normalen dinge, wenn einer schwer krank is dann tut mir das sehr leid wenn ich mich falsch ausgedrückt habe, ab


er am ende bestimmt immer der entfänger die nachricht...


melden
403 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Seelenschwund73 Beiträge