weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sozialer Flashmob

104 Beiträge, Schlüsselwörter: Sozial, Flashmob

Sozialer Flashmob

27.06.2012 um 08:39
Ich finde die Idee von solchen Aktionen richtig lustig :)
Wäre auch sicherlich bei sowas dabei wenn ich nicht allzu weit dafür reisen müsste ^^

Aber sicher nicht bei so ner Aktion "Gebt nem Obdachlosen 1€"
Kauft dem Obdachlosen Brot, Wurst, Wasser,....ok.
Nur um sicher zu gehen das ich wirklich keinem Säufer seine Sucht finanziere.
Können wir uns dann einen Obdachlosen aussuchen der nen Hund hat? :)
Dem kauf ich dann Leckerlis :D


melden
Anzeige

Sozialer Flashmob

27.06.2012 um 09:28
ideal, ein flashmob mit tausend leuten, welche alle einem obdachlosen etwas zu essen geben... am ende sitzt er umringt von essen irgendwo rum, muss 90% davon wegwerfen weil es verdirbt bevor er es essen kann oder weil er es einfach nicht tragen kann...
sorry aber die ideen sind doch alle nicht durchdacht und krasser mist.


melden

Sozialer Flashmob

27.06.2012 um 09:49
@Mr.Floppy
Der Hund frisst sicher alle Leckerlis ;)


melden

Sozialer Flashmob

27.06.2012 um 09:54
@Jinana
ich find zwar nicht gut wenn obdachlose hunde haben, aber das der hund sie alle frisst dessen bin ich mir sicher ;f


melden

Sozialer Flashmob

27.06.2012 um 09:56
@Mr.Floppy
Ich finde es auch nicht gut das sie Hunde oder sonst was haben....
Aber man kann ihnen es ja LEIDER nicht verbieten :nerv:


melden

Sozialer Flashmob

27.06.2012 um 09:57
ich würd das mit dem euro besser finden
klar, der wird sich wschl betrinken, aber sonst hat er auch nichts andres zu tun
hat ja weder n dach über dem kopf noch ned wohnung
dann wird ihm wenigstens nicht kalt


melden

Sozialer Flashmob

27.06.2012 um 09:59
@mela
Ich glaube ich würde lieber den Euro in einen Glücksbrunnen werfen.
Oder behalten und meinem Hund ein Leckerli kaufen, als das ich einen Säufer seine Sucht finanziere.


melden

Sozialer Flashmob

27.06.2012 um 10:02
Ich brauche keinen Flashmob, um Bedürftigen etwas zukommen zu lassen, ich gebe lieber an die Tafel oder kaufe dem Obdachlosen der bei uns vor dem Geschäft nächtigt, eine Tasse Kaffee und ein belegtes Brötchen, regelmäßig.


melden

Sozialer Flashmob

27.06.2012 um 10:03
naja wie hier schon geschrieben wurde, dürften tausend 1 euro münzen schon eine ziemliche masse sein... was dann eher zur belastung wird ^^


melden

Sozialer Flashmob

27.06.2012 um 10:05
@Jinana
der ist aber vll auch nur deshalb säufer weil er auf der strasse sitzt und keinen ausweg mehr gesehen hat
irgendwann will man alles nicht mehr sehen und "betäubt" sich
die einen mit alkohol, andere mit drogen

da wär statt so ner 1€ aktion eher so was richtung "besorgen wir ihnen ein dach über dem kopf" ne idee


melden

Sozialer Flashmob

27.06.2012 um 10:06
@Jinana
Vieleicht wäre er aber auch so beeindruckt von soviel Nächstenliebe , das er seine Situation überdenkt und dadurch Mut finden würde ,sich aus dieser Miserie zu befreien. Manchmal werden Menschen durch viele Umstände aus der Bahn geworfen und enden trostlos.


melden

Sozialer Flashmob

27.06.2012 um 10:06
@meia
was dann aber irgendwie kein flashmob mehr wäre


melden

Sozialer Flashmob

27.06.2012 um 10:07
@Tussinelda
Finde ich richtig klasse von dir:)


melden

Sozialer Flashmob

27.06.2012 um 10:09
@Babsi6
Babsi6 schrieb:Vieleicht wäre er aber auch so beeindruckt von soviel Nächstenliebe , das er seine Situation überdenkt und dadurch Mut finden würde ,sich aus dieser Miserie zu befreien
Genau....
Glaubst du ja wohl selber nicht.
Egal was man ihnen in Massen schenkt dann ist es sowieso nur ne Last.
Und bevor der anfängt sich wegen so ner Aktion beeindrucken zu lassen, springt der von ner Brücke weil jemand gesehen hat was der an Geld bekam und ihn beklaut haben.
Menschen bessern sich wegen sowas xD genau.

@mela
Und wil er das tut soll ich ihn dann unterstützen?
Wenn er sich dann freiwillig zu Tode säuft bin cih dann schuld oder wie? ^^
Wie gesagt der Glücksbrunnen ist ne bessere Möglichkeit.


melden

Sozialer Flashmob

27.06.2012 um 10:11
hahahahahaha wunderbar :>


melden

Sozialer Flashmob

27.06.2012 um 10:17
@Jinana
Was passiert mit dem Geld im Glücksbrunnen?


melden

Sozialer Flashmob

27.06.2012 um 10:21
@Babsi6
das wird gespendet soviel ich weiss
ist bei uns auf jeden fall so

@Jinana
ich find humaner das er sich selber totsäuft als wenn er im winter zb erfriert
gabs bei uns dieses jahr
in der silvesternacht ist einer im kircheneingang erfroren :(


melden

Sozialer Flashmob

27.06.2012 um 10:35
@Jinana
Das Thema heisst ja Sozialer Flashmob, würdest du dich denn daran beteiligen ,wenn man vorher überprüft oder überprüfen lässt ,das der Obdachlose kein Alki ist?


melden

Sozialer Flashmob

27.06.2012 um 10:38
@Babsi6
Babsi6 schrieb:Was passiert mit dem Geld im Glücksbrunnen?
Mir egal, ich bring keinen um damit ;)
Babsi6 schrieb:Das Thema heisst ja Sozialer Flashmob, würdest du dich denn daran beteiligen ,wenn man vorher überprüft oder überprüfen lässt ,das der Obdachlose kein Alki ist?
Ehrliche Antwort?
In Wirklichkeit würde ich mich bei gar nichts beteiligen das Menschen betrifft.
Egal ob es ein Haus bauen ist, 1€ geben, etwas zu essen oder sonst was.
Es ist mir egal was mit dem Typen passiert.
Genauso wie Katastrophenopfer.
Ich werde Menschen keinen Cent spenden.

@mela
Dann solltet ihr Decken/Kleidung spenden ;)


melden
Anzeige

Sozialer Flashmob

27.06.2012 um 10:41
@Jinana
das wär zb auch mal ne tolle flashmobaktion :)
alte jacken, decken und kleidungsstücke sammel und an obdachlose verteilen :D
vll noch brötchen und was warmes zum trinken :)

in den einrichtungen die das normalerweise machen ist meist eh nicht genug da für alle :(
da könnte man wirklich helfen
und nicht nur einem sonder gleich mehreren


melden
310 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden