weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sind Menschen mit höherer Bildung automatisch die besseren Menschen?

93 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Freundlich, Bessersein

Sind Menschen mit höherer Bildung automatisch die besseren Menschen?

03.07.2012 um 13:55
@lahiri
aber ein Mensch der glaubt etwas zu sein - hast aufgehört etwas zu werden!
Mein Wissensdurst nach mehr wird eher größer.
Ich sehe mich nicht als tot oder gelangweilt und ich trete meinen Mitmenschen mit Respekt entgegen, egal ob gebildet oder nicht!
Dies hat mit Charakterzügen zutun die man entwickelt - mit oder ohne Schule!


melden
Anzeige
lahiri
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Menschen mit höherer Bildung automatisch die besseren Menschen?

03.07.2012 um 14:08
@Eton73
ja, der verstand ist ein Fass ohne Boden.
Das Spaßbringene dabei ist das Gefühl von "Wissen ist Macht".
Aber man verliert das kindliche, man "kennt" nun die Dinge...
Ich weis nicht wie alt du bist, doch irgendwann bereut man seinen damaligen Wissensdurst...
Weil er einem später wie eine Wand zwischen einem Selbst und dem Objekt steht.


melden

Sind Menschen mit höherer Bildung automatisch die besseren Menschen?

03.07.2012 um 14:09
@lahiri

Ähm... wovon redest du eigentlich? Worauf willst du hinaus?


melden

Sind Menschen mit höherer Bildung automatisch die besseren Menschen?

03.07.2012 um 14:10
@lahiri
ich bin 39 Jahre und weiblich! Genug Erfahrung im Leben, aber noch immer zu wenig um dazu zu lernen ;) !
@Thawra
das frage ich mich auch gerade?


melden

Sind Menschen mit höherer Bildung automatisch die besseren Menschen?

03.07.2012 um 14:14
@Eton73

Vor allem weil man ja nie ausgelernt hat. Wenn einem nichts mehr zum Lernen einfällt, dann ist das sicher nicht darum, weil man alles weiss... ;)


melden

Sind Menschen mit höherer Bildung automatisch die besseren Menschen?

03.07.2012 um 14:15
@Thawra
@Eton73

Na was hier sehr viele User erzählen wollen. Das der "gesunde Menschenverstand" einem immer weiter hilft als angelerntes Wissen. Man siehe in die zahlreichen 9/11-Threads wo sich die "sieht aber aus wie"-Fraktion regelmäßig bis auf die Knochen blamiert und sich trotzdem immer noch für besser als die Wissenschaft hält.


melden

Sind Menschen mit höherer Bildung automatisch die besseren Menschen?

03.07.2012 um 14:15
hm.. interessante Frage...

Was hat Bildung mit Charakter zu tun?

Als nächstes.. sind Menschen mit Geld die schöneren Menschen?

tritratralala.. ich werde ernsthaft darüber nachdenken.^^


melden

Sind Menschen mit höherer Bildung automatisch die besseren Menschen?

03.07.2012 um 14:18
@slider

Du hast Recht, daher:

No comment. Except facepalm.


@Hornisse
Hornisse schrieb:Als nächstes.. sind Menschen mit Geld die schöneren Menschen?
Teilweise schon! Generell sind sie diejenigen, die Geld und Zeit für schicke Kleidung haben, für hochwertiges Essen, für teure Fitnessgeräte... und die sich dann komplett ruinieren mit einer Botox-Behandlung. ^^


melden

Sind Menschen mit höherer Bildung automatisch die besseren Menschen?

03.07.2012 um 14:24
@Hornisse
Schöner vielleicht nicht, aber sie erregen auf alle Fälle durch ihre Statussymbole mehr aufsehen ;)

@slider
@Thawra

Sehe ich auch so!
Erschütternd finde ich jedoch um beim Thema zum bleiben - man muss sich heute rechtfertigen wenn man die Schulbank gedrückt hat.... man wird als dekadent oder schlecht erzogen dargestellt!
Die Frage im Eingangspost finde ich sehr seltsam!


melden

Sind Menschen mit höherer Bildung automatisch die besseren Menschen?

03.07.2012 um 14:28
@Thawra

ein Mensch der schön ist ..ist schön.. da Bedarf es keine Kohle....

die Reichen haben eben die Möglichkeit ihre Schönheit.. diese sicher vorhanden ist länger zu erhalten.. durch Kleidung noch besser hervorzuheben.. das wars dann schon. :)

@Eton73

ja.. das auch


melden

Sind Menschen mit höherer Bildung automatisch die besseren Menschen?

03.07.2012 um 14:32
@Hornisse
Hornisse schrieb:ein Mensch der schön ist ..ist schön.. da Bedarf es keine Kohle....
Stimmt leider nicht. Ich kenne das aus Südamerika: die Armen sind durch falsche Ernährung häufig entweder dünn oder dick, durch Arbeit ausgelaugt, von der Sonne gezeichnet, und sie sehen oft noch recht jung schon ziemlich alt aus.

Die Reichen kurven mit ihren SUVs mit Klimaanlagen rum, sind gut gekleidet und strahlen - vergleichsweise - Gesundheit aus.

Das bitterarme, aber wunderschöne Mädchen aus den Geschichten und Märchen ist da leider eher schwer zu finden.


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Menschen mit höherer Bildung automatisch die besseren Menschen?

03.07.2012 um 14:36
Die Frage ist ähnlich wie die, ob ein Mensch mehr wert ist, als ein Tier. Das ist ohne die Definition von "Wert" oder "besser" nicht zu beantworten.


melden

Sind Menschen mit höherer Bildung automatisch die besseren Menschen?

03.07.2012 um 14:36
@Thawra

nun ja.. Umstände die Menschen verunstalten gibt es.. das ist klar. Das kann aber auch in jeder Schicht passieren.


melden

Sind Menschen mit höherer Bildung automatisch die besseren Menschen?

03.07.2012 um 14:37
@Hornisse

Jaja... aber Armut institutionalisiert das quasi.


melden

Sind Menschen mit höherer Bildung automatisch die besseren Menschen?

03.07.2012 um 14:40
Nein sind sie ganz klar nicht. Man kann generell nicht sagen der oder der ist besser weil er hat....!
Ich kenne Menschen mit niedrigem Wissen die wirklich nicht grade nett sind und auch nicht gut mit sich selbst umgehen, sprich rauchen, schlampiges Liebesleben etc. also sich selbst "verbrauchen". Ich kenne aber auch Leute die gebildet sind und nicht besser sind, sie sind nicht wie oben beschrieben, sie haben andere, vor allem zwischenmenschliche Defizite. Oft fällt mir auf, ist nur eine persönliche Feststellung und hat höchst wahrscheinlich keine Bedeutung, dass die gebildeten und damit oft auch reicheren Leute unheimlich egoistisch und undankbar sind. Vor allem sind das grade die Leute die nicht selbst für ihren Ruhm geackert haben, sondern meistens geerbt, natürlich selbst eine gute Ausbildung und Bildung an sich, aber Reich wird man ja selten durch Arbeit alleine. Den grössten Egoismus, gepaart oft mit Kinderlosigkeit, erlebe ich bei diesen Menschen.
Während die Leute die wenig bis gar nichts haben, ständig was abgeben, teilen, sehr nett sind!
Und die sind mir dann auch ehrlich gesagt lieber.


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Menschen mit höherer Bildung automatisch die besseren Menschen?

03.07.2012 um 14:50
Ich kann nur sagen, als Hauptschüler muss man sich echt so einiges anhören.
Kein Wunder wenn heut Kinder die auf der Haupt sind, sich als dümmer und schlechter als den Rest sehen obwohl sie gute Noten haben.


melden
Malvina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Menschen mit höherer Bildung automatisch die besseren Menschen?

03.07.2012 um 14:59
schascha schrieb:Die FRage ist mir voriges Mal bei einer Disskussion mit einer Bekannten eingefallen.
Weil sie gemeint hat, dass Menschen mit höhrer Bildung freundlicher zu ihr sind.
Das ist ihre eine rein subjektive Meinung. Gebildet zu sein heißt beispielsweise nicht unbedingt besonders begnadet zu sein, was die kognitiven Fähigkeiten betrifft. Es bedeutet lediglich bei vielen nur, über ein Konglomerat an Wissen zu verfügen, dass wie ein Stapel unbespielter Chopin Kompositionen irgendwo in einer Ecke unseres Geistes vor sich hin verwelkt. Ohne das nötige Seelenfeuer allerdings werden diese niemals ihre gesamte Schönheit entfalten können.

Ich habe beobachtet, dass besonders intelligente Menschen besonders empathisch zu sein scheinen - was sich dementsprechend auf ihre Sozialkompetenz auswirkt.

Doch ist nicht jeder dieser außergewöhnlich begabten Menschen eine Ausgeburt ob Güte und Freundlichkeit.

Der hier schon viel gerühmte Charakter, der benannt worden ist, und das, was im Verborgenen wirkt, machen da sehr viel aus. Es muss der ganze Mensch hierbei in Augenschein genohmen werden und nicht nur das, was er sich durch Fleiß und Mühen erworben hat...und was dann allsamt zur scheinbar eignen Identität wird...Identität...und was steckt wirklich dahinter?

Wahre Freundlichkeit und Herzenswärme haben ihrem Sitz im Herzen. Und je mehr sich ein Mensch mit seinen eignen Gefühlen beschäftigt und diese im Kontext sieht zu dem was da draußen tobt, schweigt...wütend... sich quält...sich freut..entbrennt, desto wacher wird er, desto reiner fließt dieses, sein Herzensfeuer...


Liebe Grüße
Malvina


melden

Sind Menschen mit höherer Bildung automatisch die besseren Menschen?

03.07.2012 um 15:02
@findingbeauty
aber Reich wird man ja selten durch Arbeit alleine

sehe ich ein wenig anders!

Den grössten Egoismus, gepaart oft mit Kinderlosigkeit, erlebe ich bei diesen Menschen.

Aber acht Kinder zu haben und sich nicht die Butter aufs Brot leisten zu können ist auch keine Lösung!

Während die Leute die wenig bis gar nichts haben, ständig was abgeben, teilen, sehr nett sind!

Gebe ich dir Recht!


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Menschen mit höherer Bildung automatisch die besseren Menschen?

04.07.2012 um 21:57
@schascha bzw. @Topic
naja, in sachen notenschreiben vielleicht. ;)
aber menschlichkeit bzw. sozialkompetenz, insofern es die menschliche qualität ansich ausmacht, findet man nicht in büchern. und selbst in der bildung sieht es immer wieder so aus, dass sich die geister scheiden: in die introvertierten wissensdurstigen semi-savants und die extrovertierten kommunikatoren (die zumeist die lorbeeren einstecken). und ne menge leute irgendwo dazwischen.
dennoch gilt: wissen lässt sich büffeln, aber begreifen dauert seine zeit.
fragen nach dem gut oder schlecht oder besser und am am besten sind immer so eine sache, weil die wertung der dinge aus unterschiedlichen perspektiven erfolgen kann. jeder muss selbst wissen bzw. sollte man es jedem selbst überlassen, wie er einen klügeren, nüchternen kopf gegenüber einem bärbeissigen haudrauftyp vergleicht und ab wann ein mensch für einen gut ist.
das ist wie ein vergleich zwischen geordi la forge und bud spencer. oder zwischen John Forbes Nash und Louis de Funès.

ich glaube nicht, dass höhere bildung ein garant für sozialkompetenz geschweige denn altruismus ist. erziehung käme da schon viel eher in frage. und eigentlich ist genau hier die ansatzstelle, wenn ihr mich fragt: pauschal-antworten à la "darum" oder "weil's so ist" sind nicht unbedingt überzeugend.
da die eigentlich aufgabe der lehrer nicht das vermitteln des stoffes sondern das vermitteln des lernens ist, würde "hoher bildungsstand" mitunter nicht anderes als eine bessere auffassungsgabe bedeuten. so könnte man manche dinge wahrscheinlich besser bzw. überhaupt erklären, so dass es die kleinen begreifen und eher verinnerlichen. zudem kommt dazu, dass leute mit niedrigerem bildungsstand sich vermutlich leichter durch medien & co ablenken/ verwirren/ manipulieren lassen, was sich dann in einer teilweise lieb- und lust-losen erziehung niederschlägt. wenn mutti nur auf glamour und promi-klatsch abfährt und papi nur auf autos und fussball, der fernsehen 24/7 läuft, ist das vermutlich eine andere kindheit, als wenn mama musiziert und papa gedichte vorträgt. persönlich find ich zwar beides schrecklich, aber das zweite szenario ein klein wenig besser als das erste.
very difficult, hier stellung zu beziehen. doch ich würde schon sagen: "ja, sie sind eher die besseren menschen". und das "automatisch" würde ich so auslegen, dass o.g. mechanismen eintreten.
das große problem, dass ich daran widerum sehe, ist, dass "bildung" halt auch wieder irgendwie definitionssache ist, grade im hinblick auf die o.g. freizeitaktivitäten.
und natürlich ist das nur meine messlatte und die ist nicht allgemeinverbindlich. ;)


melden
Anzeige

Sind Menschen mit höherer Bildung automatisch die besseren Menschen?

04.07.2012 um 22:04
Kurz und knapp ohne den Thread durchgelesen zu haben: Nein


melden
266 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden