weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mit 40 noch bei Mama

279 Beiträge, Schlüsselwörter: Beziehung, Familie, Mutter, Komplex, Ödipuskomplex
BillConolly12
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 22:41
Hallo Leute,
Lichtstrahl und ich hätten da mal eine Frage.
Was haltet ihr davon mit 40 Jahren noch zu Hause bei Mama zu wohnen?
Kein selbst ständiges Leben zu führen und immer noch unter der Fuchtel der Eltern zu stehen, ja noch nicht mal alleine zum Arzt gehen zu können.
Wer will bitte schön so leben?


melden
Anzeige

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 22:44
Ich würde mich erschiessen.... Kein freiraum ne danke


melden
Scott97
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 22:44
Meiner Meinung nach hat man dann nichts im Leben erreicht,wenn man noch im Hotel Mama wohnt. Man hat sich keine Ziele gesetzt und kann am Ende seines Lebens nicht zufrieden sein. Man hat da meist keine Freundin /Freund und keine Familie.

Man muss sich halt Ziele setzen und wenn man all diese Ziele erreicht,dann hat man ein gutes Leben geführt. -> Familie, man verdient eignes Geld, eigene Wohnung etc..


melden
BillConolly12
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 22:47
@Scott97
@skyze
Genau so sehe ich das auch, aber es ist mir schon des öfteren passiert das mir solche Menschen immer in der Praxis beim Arzt erscheinen. Und die Mütter immer noch für ihre "kleinen" Kinder reden usw.
Es kommt sogar vor das ich mich fremdschäme


melden

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 22:49
Das selbständige leben ist wohl dahin wenn man mit 40 noch daheim wohnt und unter den pantoffeln der Eltern steht ....


melden

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 22:50
Ist mit 25 oder 30 nicht weniger peinlich. ;)


melden
BillConolly12
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 22:52
Ok ich habe eine Kollegin die wird jetzt 27 und wohnt zu Hause, hat so zu sagen im Keller ihre Wohnung. Sie meint es ist doch ganz in Ordnung da es finanziell ja besser ist zu Hause zu wohnen. Aber für mich wäre das nichts mehr. Und ich bin 23.


melden
Scott97
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 22:53
@BillConolly12

Ich kann es nicht verstehen wie man sich kein eignes Leben aufbauen will... Dauerhaft bei der "Mama" zu wohnen geht eh nicht. Irgendwann muss man halt raus und wenn die Eltern mal net mehr da sind,ist man hilflos und kommt in einem Armen-Heim unter oder man wird in der Stadt Gitarre spielen,um sich 5 Euro zu verdienen.


melden
trailerguy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 22:54
@Lichtstrahl
@BillConolly12

Kennt ihr ein konkretes Beispiel dazu ?

Außerdem, es kommt immer auf den Menschen und die Umstände an.
Bis zu einem gewissen Grad kann der betreffende eventuell gar nichts dafür.

@mothwoman
Ich werde nächstes Jahr 25 und werde dann voraussichtlich noch zu Hause leben.
...........weisst du ich schäme mich jetzt schon;)


melden
BillConolly12
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 22:55
@Scott97
Ich glaube aber für Frauen ist es einfacher von zu Hause auszuziehen weil, so denke ich sind die meisten Frauen schon so reif um alleine wohnen zu können. Männer sind halt noch zu bequem um das Nest zu verlassen (Ausnahmen gibt es natürlich immer)


melden
Baran
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 22:55
naja..ich denke, im Alter von 40 Jahren dreht sich die Geschichte bald um ,und es heisst: Die Eltern leben bei ihren Kindern und müssen gepflegt werden.


melden

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 22:56
@trailerguy

Ich denke im Haus ist es was anderes zu wohnen in diesen alter das geht ja noch , aber wenn man eine begleitung hat zum Arzt in dem Alter mit 40 :/ hmmm ausser ist ein Elternteil aber selber ist fragwürdig


melden
BillConolly12
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 22:57
@trailerguy
Na ja ich arbeite in einer Arzt Praxis, der Patient kommt immer mit seiner Mutter und er ist schon über 40 Jahre alt. Geistig und Körperlich ist er völlig gesund. Doch seine Mutter redet für ihn ja zeigt ihm sogar wie er eine Urinprobe geben muss. Also so ganz normal kann das doch nicht sein oder?


melden
trailerguy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:00
@Lichtstrahl
@BillConolly12

Ah ja ok, dass wollte ich nämlich gerade Fragen. Naja ich versuche nur andere Faktoren auszuschließen. Ich versuche mal eine psychologische Erklärung dafür zu finden, es wird seine Gründe haben und ich gehe davon aus, dass diese nicht wirklich bei der betreffenden Person zu suchen sind, sondern vielmehr bei der Mutter ;)

Stichwort: Erziehung und die folgliche Prägung daraus.....


melden

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:01
@Baran
Baran schrieb:naja..ich denke, im Alter von 40 Jahren dreht sich die Geschichte bald um ,und es heisst: Die Eltern leben bei ihren Kindern und müssen gepflegt werden.
das ist ja normal aber wenn das Kind mit 40 oder 35 noch Elternbeihilfe braucht das ist was anderes ausser das Kind mit 40 ist geistlich Behindert dann ist es auch normal ...aber anders hmm...


melden
BillConolly12
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:02
@trailerguy
Ja gut ich denke auch das zum großen Teil auch die Eltern bzw. die Mütter Grund sind und die Kinder nicht los lassen, doch dann haben die Kinder auch nicht wirklich das Durchsetzungsvermögen da eine Grenze zu ziehen.


melden

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:03
@BillConolly12

Ich kenne wen, der hat bis an die 50 bei seiner Mutter gewohnt.

Dann hat er seine erste Freundin gefunden... die war 19 glaub ich... jetzt haben er und sie nen Haus gebaut, sind 1 Jahr oder so zusammen...

Ich werde nicht drüber urteilen was falsch oder richtig ist, ich kenne die Geschichte dieser Menschen nicht.


melden
BillConolly12
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:05
@kekscore
Nein urteilen will ich auch nicht, doch ich frage mich manchmal wo ist die Grenze. Immerhin hat doch jeder mal die Situation gehabt in der man sagt "Mann Mama du bist mir so peinlich",


melden

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:06
@kekscore
kekscore schrieb:Ich kenne wen, der hat bis an die 50 bei seiner Mutter gewohnt.

Dann hat er seine erste Freundin gefunden... die war 19 glaub ich... jetzt haben er und sie nen Haus gebaut, sind 1 Jahr oder so zusammen..
was im ernst jetzt :(o what the fuck das geht ja gar nicht aber ok jeden das seine *kopfkratz*...


melden
Anzeige
trailerguy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:06
@BillConolly12
Sowas wie Durchsetzungsvermögen, welches auch vom Selbstbewusstsein abhängig ist wird ebenfalls zum Teil durch die Erziehung vermittelt. Ich könnte dir da eine Geschichte aus meinem Leben erzählen ;)
Unter Umständen muss man ganz derbe Kämpfen um Unabhängigkeit erreichen zu können,
ist bei mir momentan so und ich beziehe das ebenfalls auch auf mein Elternhaus.

@kekscore
Sehe die Sache genau wie du.


melden
294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden