weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mit 40 noch bei Mama

279 Beiträge, Schlüsselwörter: Beziehung, Familie, Mutter, Komplex, Ödipuskomplex
Scott97
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:07
BillConolly12 schrieb:Nein urteilen will ich auch nicht, doch ich frage mich manchmal wo ist die Grenze. Immerhin hat doch jeder mal die Situation gehabt in der man sagt "Mann Mama du bist mir so peinlich",
Jopp. Wenn die Mutter genau dann auftaucht wenn man mehren Klassenkameraden irgendwo hingeht.Dann ist man für den Rest des Schuljahres blamiert ^^


melden
Anzeige
BillConolly12
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:07
@trailerguy
ich finde es sogar was traurig, mit solchen Menschen habe ich auch etwas Mitleid.


melden
BillConolly12
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:08
@Scott97
Genau :)


melden
Scott97
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:10
Wartet mal. Es gibt eine Ausnahme. Manche Leute respektier ich ,dich noch bei ihrer Mama mit 40 Jahren wohnen. Da es ja manche Leute gibt,die eine Behinderung haben,und niemals alleine Leben können.Solche Menschen kann man es halt verzeihen.. aber den gesunden und normalen kann man es eher weniger verzeihen


melden

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:10
ich kenne auch ein Fall, mein ehemaliger Nachbar, seine Mutter ist bereits über 80 und er lässt sich immer noch betuttern,
er hatte zwar auch ab und zu eine Freundin aber sich auch immer wieder getrennt,
wenn mal seine Mutter nicht mehr ist, geht er sicherlich vor die Hunde.
Meiner Meinung nach sind beide Parteien schuld.


melden
trailerguy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:11
@BillConolly12
Im Endeffekt muss man sich selbst aus der Scheiße raus ziehen, klappt bei mir das weis ich.
Ich selbst habe praktisch meine komplette Jugendzeit verschlafe, weil ich immer irgentwo festgebunden wurde.

Und Menschen sind verschieden, deshalb sollte man eine gewisse Offenheit dafür mitbringen,
aber das ist nur meine Meinung.


melden
BillConolly12
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:13
@Scott97
Klar also Menschen die geistlich oder körperlich nicht alleine leben können sind hier aus ausgenommen und die respektiere ich auch, das ist auch was anderes.

@trailerguy
klingt bei dir aber nicht so rosig.


melden

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:14
@Scott97
Wartet mal. Es gibt eine Ausnahme. Manche Leute respektier ich ,dich noch bei ihrer Mama mit 40 Jahren wohnen. Da es ja manche Leute gibt,die eine Behinderung haben,und niemals alleine Leben können.Solche Menschen kann man es halt verzeihen.. aber den gesunden und normal kann man es eher weniger verzeihen
ja genau ! das ist aber was man versteht aber nicht leute die geistig auf Trap sind und dann mit der Mutter erscheinen oder mit dem Vater je nach dem..


melden
trailerguy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:17
@BillConolly12

Hört sich härter an als es ist, sagen wir mal so, man wurde auf das Leben vorbereitet, aber da fehlt noch ne Ecke ;)
Die Ecke und einiges mehr habe ich mir dann selbst drauf geschafft.....man muss halt lernen weiter zu blicken irgentwann. Wenn man nicht neugierig, dominat oder ja wie soll ich sagen, zu etwas hin gezogen wird(scheiß Wortwahl), dann wird es unter umständen schwierig.

Ich meine es kann so viel Gründe für eine derartige Entwicklung geben.


melden

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:18
@Fayienne
Fayienne schrieb:ich kenne auch ein Fall, mein ehemaliger Nachbar, seine Mutter ist bereits über 80 und er lässt sich immer noch betuttern,
er hatte zwar auch ab und zu eine Freundin aber sich auch immer wieder getrennt,
wenn mal seine Mutter nicht mehr ist, geht er sicherlich vor die Hunde.
Meiner Meinung nach sind beide Parteien schuld.
da gibt es einen besonderen Namen dafür aber mir fällt der nicht mehr ein ödipussi oder so .. hmm


melden
BillConolly12
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:19
@trailerguy
gut das kenne ich auch, so wirklich wurde ich auch nicht auf mein Leben vorbereitet ich sag mal so ich habe sehr viel GLück gehabt das ich so weit alles geschafft bekomme und finanziert krige.


melden
trailerguy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:23
@BillConolly12
Ich verstehe dich und deine Position sehr gut, meinte es aber etwas anders.
Bei mir haberte es viel mehr an den Soft Skills wenn man so will und wenn der Typ gesund ist, dann wird das bei dem nicht anders sein.

Der psychologische Aspekt ist unglaublich wichtig, weil damit kann man immens weit kommen auch mit ner ansonsten schlechten Grundlage.

Glück spielt natürlich auch immer eine Rolle.


melden

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:23
@Lichtstrahl
und grüßen tut er auch nicht mehr,ich denke schon das es ihm peinlich ist,
ich würde ihn einfach nur Mamasöhnchen nennen, auch wenn es ein Fachausdruck dafür gibt,


melden
BillConolly12
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:24
@trailerguy
Stimmt wenn man im Kopf nicht klar kommt oder das nicht umsetzten kann was man will dann wird es echt schwer.
Oh wollte dich nicht falsch verstehen ^^


melden
trailerguy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:27
@BillConolly12
Kein Problem, ist ab und zu schwierig im Internet alles richtig zu interpretieren.
Noch schlimmer ist wenn man von bestimmten Dingen einfach nichts weis, bzw. diese nicht sieht.

Tunnelblick


melden
BillConolly12
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:28
@trailerguy
Ja das kenne ich und je nach dem will man ja auch nicht direkt alles erzählen


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:28
niemals ... ich bin darmals mit 20 ausgezogen ...

die die mit 40 noch bei Mami wohnen sind wohl auch meist die Kategorie wie aus dem Film:
Jungfrau Männlich 40 sucht ... ^^


melden
trailerguy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:29
@tic
Das sind nur Gedankenschemata.^^


melden

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:34
ich bin auch mit 20 ausgezogen, mir gingen meine Eltern so auf dem Keks,
tue dies tue das, dann dieser Spruch mit dem Füßen unterm Tisch usw,
für mich war es genau der richtige Zeitpunkt, ich hatte das Geld für eine eigene Wohnung
und es klappte alles ganz gut


melden
Anzeige

Mit 40 noch bei Mama

08.07.2012 um 23:37
Halte ich nichts von, aber wem es gefällt, von mir aus doch... muss mich nicht kümmern. Man muss seine Nase nicht in die Angelegenheiten anderer Leute stecken.


melden
160 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden