weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

432 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Glauben, Ehre, Steinigung
AveCrux
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

21.07.2012 um 02:42
Sie glauben ja sogar, die Schariah sei göttliches Recht und gehe (mal mittelbar und mal unmittelbar) auf Gott zurück! Und die Massen in den islamischen Ländern will ja auch keineswegs unser westliches Recht, sondern das islamische.


melden
Anzeige

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

21.07.2012 um 02:45
Wer so denkt soll für seine Kinder keine Träne vergießen.Wer das islamische Recht als positiv empfindet und Herz hat,sollte wenigsten seinen Kindern die freie Wahl gönnen.Aber jedes Neugeborene ist Moslem und schon steckt es im Teufelskreis und muss sich vor jedem Fehler fürchten.


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

21.07.2012 um 02:48
@heureka1975

Unsere Politiker behaupten doch immer der Islam sei die friedlichste Religion die es gibt.
Muss doch dann stimmen oder?


melden

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

21.07.2012 um 02:53
Ich höre nicht auf Politiker ,sondern bilde meine Meinung selber.Das schneidet der Islam leider nicht so gut ab,wie es manche gerne hätten.Bin halt keine Pipi Langstrumpf die sich die Welt macht wie sie ihr gefällt.

Wer sich durch seinen Glauben genötigt sieht,so an seinem Kind zu vergehen ,der sollte sich einen Riesenstein nehmen und seinen Penis zertrümmern,denn daraus entstand dieses Wesen.

Das macht mich so wütend,das ich platzen könnte.


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

21.07.2012 um 02:53
@m7
@heureka1975
m7 schrieb:Kann ich gar nicht verstehen.

Es heißt doch immer der Islam sei die Religion des Friedens.
heureka1975 schrieb:Jetzt werde ich wahrscheinlich gleich als Nazi beschimpft,aber das geht mir am Bobbes vorbei.

Wenn man Grausamkeiten sehen will,findet man sie unterm Islam massig im Netz.Seltsam,aber anscheinend sind Körperstrafe und der Tod da am beliebtesten.
Sag mal, habt ihr nicht kapiert, dass dieses Mädchen von Yeziden gesteinigt wurde, weil sie ein Verhältnis mit einem sunnitischen Araber hatte? Es waren Yeziden, keine Muslime!


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

21.07.2012 um 02:57
@heureka1975

Multikulti ist doch so schön und fassettenreich bei uns und der Islam zeigt uns doch in Deutschland wie schön und friedlich und bereichernd diese Kultur für uns ist.

Unsere Politiker fördern und befürworten das doch auch.

Kann dich gar nicht verstehen...


melden

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

21.07.2012 um 02:57
Nein,aber kläre mich auf.In welcher Religion gibt es die häufigsten Körperstrafen 2012 ?Yeziden sind auch Hardcore,aber anscheinen ist das nicht so eine große Gruppe(werd gleich mal nachschauen).

So etwas darf es nicht mehr geben und fertig.Ob im Iran,Irak,Deutschland,Frankreich.Das geht mir am Bobbes vorbei.Ich will so etwas nicht akzeptieren und wer das befürwortet hat in mir einen Feind!!!!!


melden

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

21.07.2012 um 02:59
Nachtrag:Es gibt keine offizielle Zählung der Jesiden. Ihre Zahl wird weltweit auf 800.000 geschätzt.

Beim Denken und Handeln können sie wohl anderen Gläubigen die Hand reichen.


melden

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

21.07.2012 um 03:00
@Fidaii
Eigentlich war es mir generell klar, dass es nicht lang dauert bis hier eine Grundsatzdiskussion über den Islam losgeht.


melden

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

21.07.2012 um 03:01
Nach meinen Erkenntnissen wird so was auch im Quran nicht geduldet, also zb Steinigung. Meine Frau ist auch Muslimin (Kommt aus Azerbaijan) und ich habe unzählige debatten mit ihr und ihrer Familie über solche Themen gehabt. Ich kann sagen das deren Familie von Anfang an mich als Menschen gesehen haben und kennen gelernt haben. Meine Religion war denen total egal. Von Anfang an wurde gesagt wenn ihr euch liebt freuen wir uns sehr, daher bin ich überrascht, weil es Länder gibt wo so etwas stattfinden kann. Als beispiel, wenn man in der Türkei Urlaub macht, sieht man Türkinnen die genauso rum laufen und leben wie wir hier. Es ist nicht in allen Ländern so. Denke das dieses engstirnige Denken, eher in den dörflichen Gegenden stattfindet.


melden

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

21.07.2012 um 03:10
Verbessert mich,aber die Steinigung steht nicht im Koran.Für Ehebruch gibt es die Peitsche.Es geht um eine Hadith über Mohammed wo ein Jude mit einer Ehebrecherin zu ihm kam.Mohammed erlaubte die Steinigung ,weil es die Thora so vorschreibt.Und dieses Ok,scheint vielen gefallen zu haben,und es wird heute noch praktiziert.(Kurzfassung von mir,schaue morgen aber gern nochmal nach um den genauen Text zu posten)

Allen eine gute Nacht und wollen wir hoffen,das niemand wenn wir friedlich schlafen so ein Leid erleben muss:( Immer Mensch bleiben!!!!!


melden

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

21.07.2012 um 03:13
@heureka1975 Dir auch ;) Gehe jetzt auch schlafen


melden
AveCrux
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

21.07.2012 um 03:51
Dochdoch, Steinigungen sind in der Schariah natürlich gang und gäbe. Aber kann sein, dass das nicht im Koran steht (was aber keinen Unterschied macht, es gilt ja neben dem Koran auch die Sunnah des Propheten, also das Leben des Propheten, wir er mit Verbrechern umgegangen ist). Der moderne Türkislam, den wir hier in Deutschland haben, ist natürlich nicht der echte Islam, er ist ohne islamisches Recht, etwas, was es nie gegeben hat.


melden

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

21.07.2012 um 17:54
@AveCrux
@m7
@heureka1975

das alles jetzt auf den Islam zurückzuführen bzw. auf religion generell zeugt nicht von besonders viel weitsicht.

Mit welcherBegründung tut ihr das?

Warum wird plötzlich von muslimen in deutschland und unseren politikern gesprochen (wo nebenbei haben die angeblich behauptet der islam sei 'die friedlichste aller religionen?)?

Für sprechen hier über ländliche relativ autonome isolierte gebiete mit stammeskultur und starken wert auf tradition und 'moralische reinheit'.
Glaubt ihr wirklich es braucht religion dazu, damit diese leute jemanden töten der gegen die regeln der Familie oder der region dort verstößt?


melden

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

21.07.2012 um 17:57
>>Zwei Männer wurden festgenommen, sie sollen inzwischen wieder entlassen worden sein. Du'as Freund hielt sich einige Tage versteckt, er soll jedoch nicht weiter in Gefahr sein. Zwei Wochen nach dem Tod von Du'a wurde ein Bus mit jezidischen und christlichen Arbeitern auf dem Weg von einer Weberei zurück nach Bashiki von bewaffneten Männern angehalten, die Christen wurden aus dem Bus getrieben und die 23 jezidischen Männer an eine Wand gestellt und erschossen. Dies soll ein Racheakt der Sunniten gewesen sein.<<

Da kloppen sich zwei unterschiedliche gruppen.

Es ist traurig, wie er es jetzt muslimen die hier in D leben wieder anlasten wollt und sie damit in einen Topf werfen möchtet.


melden

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

21.07.2012 um 17:59
Im Internet gibt es haufenweise solcher Videos von Steinigungen. Das ist einfach eine barbarische und unmenschliche Bestrafung, die in absolut keinem Verhältnis zu irgendeiner gerechtfertigten Bestrafung steht. Mehr gibt's dazu nicht zu sagen. Das ist eine Mischung aus Folter, Todesstrafe und Gafferei.


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

21.07.2012 um 18:00
@AveCrux

das sind keine muslime, nicht mal islam ähnliche gruppe


melden

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

21.07.2012 um 18:11
Barbarisch und abartig... schlimm, dass es sowas noch in vielen Ländern der Erde gibt :{


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

21.07.2012 um 18:11
Krank, einfach nur krank..........das denke ich darüber.
Religion, einfach nur Religion...das denke ich darüber.
(von Steinigung, ...bis zur Hexenverbrennung)


-Alle- Menschen ausradieren aus dem Universum...das wäre die beste lösung.

Vielleicht alle diese religösen Sekten und politischen Sekten abschaffen, wäre auch ok..


melden
Anzeige

Steinigung einer 17 jährigen Kurdin

21.07.2012 um 18:15
Aha siehe die Islamophoben haben eine Gefundendes Fressen gefunden , nur blöd das die Steiniger Jeziden waren.


@Topic

Das Video gabs mal auf YT ist etwas lange her , ich frage mich wie sich die Eltern der Toden jetzt fühlen .

Haben sie denn Gefühle ? Ja sind es noch menschen ?


melden
111 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden