Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Liebeskummer 2

692 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung, Ende, Schmerz, Liebeskummer, Allein

Liebeskummer 2

25.07.2012 um 00:50
hallo, wie der titel schon sagt geht es um liebeskummer.
nicht um irgendeinen, sondern um meinen!
ich bin eigentlich kein mensch der seine gefühle nach draussen lässt und über andere darüber redet, aber es ist extrem schlim mbei mir .
meine freundin hat heute mit mir schluss gemacht....was ja erst mal kein weltuntergang ist werden sich bestimmt viele denken, aber für mich ist es das !
ich habe niemanden mit dem ich darüber reden könnte, denn meine "freundin" war auch gleichzeitig meine größte bezugsperson was sowas angeht .
wir kannten uns vorher schon 2 jahre bis es dann gefunkt hat, und die beziehung war sehr schön.
zwar wohnen wir ein bisschen weit auseinander ( ich in frankfurt am main (hessen) und sie in mannhein (baden würtemberg )), aber das hat uns icht gehindert !
jetzt hat sie einen neuen job und muss zu schwierigen zeiten arbeiten, nämlich als altenpflegerin.
sie hat halt kaum zeit, dementsprechend fiel die zeit für uns gemeinsam flach.

heute traf ich dann der schalg als sie mir sagte dass sie sich selbst finden müsste und dementsprechend erst mal keine beziehung haben kann....sie meinte aber auch dass es nicht endgültig ist, aber mir tut es dennoch sehr weh einen geliebten menschen zu verlieren.

leibeskummer hatte ich schon des öfteren, aber nicht in diesem ausmaß !
ich bin nur noch am weinen und ein schatten meiner selbst !
hinzukommt dass ich starke herzprobleme habe und diese situation mich gleich doppelt belastet.
einmal physisch und einmal seelisch.

ich würde gerne wissen was ihr mir raten könnt um mit dieser mir ungewohnten situation umgehen zu können.
ich bin echt am verzweifeln und am ende meiner kräfte !
ich kann nicht mehr, sie ist mir so wichtig und ich will sie nicht verlieren , ebenso will ich sie nicht nerven.....eienrseits will ich starken kontakt zu ihr aber andererseits will ich ihr ihren abstand geben den sie will.

es ist einfach eine verdammte scheisssituation !

PS: ich werde vll. nicht sofort antworten sondern mir erst mal einige antworten durchlesen, ich bin nämlich total neben mir und bin von mir selbst überrascht dass ich soviel schreiben kann.

PPS: verzeiht mir die fehler die auftauchen, ich bin wirklich sehr aufgewühlt und meine gedanken sind ganz wo anders.

danke im vorraus für die antworten die mir vll. weiterhelfen können.

gruß

Loco


melden
Anzeige
blackpony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebeskummer 2

25.07.2012 um 00:56
@Locotes
erstens tut es mir sehr leid, dass deine Freundin sich getrennt hat von dir

Vielleicht brauch sie eine auszeit, wegen dem neuen Job es ist etwas eues was se auf die Probe stellt
rede einfach nochmal mit ihr und frag sie das,was dich bedrückt


melden

Liebeskummer 2

25.07.2012 um 00:59
@blackpony

ich weiß einfach nicht was ich machen soll!
danke für das "beileid".
wie gesagt, ihr grund war halt eben die neue arbeit und dass sie kaum zeit hat.
sie meinte auch dass sie etwas zeit für sich selbst brauch um herauszufinden wer sie ist, aber das können wir ja uch gemeinsam ? für ich ist heute eine welt zusammengebrochen, mit ihr wollte ich eine eigene kleine familie gründen, und sie weiß auch wie selten ich mich menschen öffnen kann...deswegen war diese beziehung ansich für mich am anfang recht schwer was das reden anging, aber es wurde dann zu dem schönsten erlebnis was ich jemals hatte !


melden
blackpony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebeskummer 2

25.07.2012 um 01:04
@Locotes
naja manche leute müssen es alleine tun, um herauszufinden wer er/sie ist
ich kann mir schon sehr vorstellen, dass du diese Person richtig liebst weil du sehr verzweifelt bist
lass ihr ein paar tage zeit und dann melde dich bei ihr auch wenn es dir schwer fällt


melden

Liebeskummer 2

25.07.2012 um 01:08
@blackpony

ich werds veruchen , also was die paar tage warten angeht,,.....das wird bestimmt schwer. davon bin ich überzeugt !


melden
blackpony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebeskummer 2

25.07.2012 um 01:09
@Locotes
du wirst das schaffen daran glaub ich :)


melden

Liebeskummer 2

25.07.2012 um 03:43
Locotes schrieb:sie meinte aber auch dass es nicht endgültig ist
Dann heißt es doch nur:

Gedulde dich


melden

Liebeskummer 2

25.07.2012 um 08:27
Locotes schrieb:heute traf ich dann der schalg als sie mir sagte dass sie sich selbst finden müsste und dementsprechend erst mal keine beziehung haben kann....sie meinte aber auch dass es nicht endgültig ist, aber mir tut es dennoch sehr weh einen geliebten menschen zu verlieren.
Ich weis das was ich jetzt sage ist vieleicht hart, aber ich sage es trotzdem:

Auch wenn man sich selbst finden will/muss *augenroll* muss man nicht zwangsläufig seinen Partner verlassen. Schon gar nicht dieses halb/halb mit 'nicht endgültig'.

Was du jetzt durchmachst ist mit sicherheit absolut die Hölle und nicht einfach, gerade deswegen hast du auch ein Recht darauf wütend zu sein und ich gebe dir jetzt einen Rat: Trenn dich ganz von ihr und brich den Kontakt ab - denn sie tut dir nicht gut. Sowas ist einfach nicht tragbar.


melden

Liebeskummer 2

25.07.2012 um 11:57
das erste was mir auffiel war die aussage das sie deine einzige bezugsperson ist und hier liegt schon mal ein fataler fehler wie du unschwer jetzt selbst erkennen kannst. denn es ist nicht gut sein leben von einer anderen person abhängig zu machen.
einen menschen zu lieben heisst auch ihn gehen zu lassen, man selbst zu bleiben und nicht den partner als wichtigsten menschen anzusehen sondern als ergänzung.

du musst einfach lernen das du dir selbst der wichtigste mensch sein musst und darfst dich niemals von einen anderen menschen so emotional abhängig machen das du an einer trennung zerbrichst !

und genau das war dein fehler .... sie war immer der mittelpunkt in deinem leben den du nun verloren hast daher hat es dir sprichwörtlich den boden unter den füßen weggezogen und desshalb fühlst du sich auch so mies. im grundegenommen hast du es selbst verschuldet mit dieser situation nun nicht richtig umgehen zu können.

mein rat an dich ----> lerne zu akzeptieren, lass sie gehen .... aus meiner sicht gesehen war die beziehung schon von anfang an zum scheitern verurteilt. und fixiere dich nicht wieder dermasen auf eine person denn damit schadest du dir nicht nur selbst sondern auch der beziehung.

man kann im leben nichts erzwingen, alles kommt so wie es kommen muss und das einzige das du nun tun kannst ist daraus zu lernen und es zu akzeptieren.
Locotes schrieb:sie meinte auch dass sie etwas zeit für sich selbst brauch um herauszufinden wer sie ist, aber das können wir ja uch gemeinsam ?
auch anhand dieses satzes kann man erkennen das du sehr anhänglich bist, sie hingegen braucht ihre freiheit und fühl sich eingeengt von dir. ihr ist es einfach zu viel, ich denke du nimmst ihr die luft zum atmen, sie fühlt sich überfordert verstehst du ..... eine gute beziehung kann nur funktionieren wenn jeder einzelne der mensch bleibt der er ist ohne zu klammern, jeder seinen eigenen weg geht sich weiterentwickelt und man sich die freiheiten lässt die man bracht .....

liebe braucht einfach luft zum atmen ..... du aber erdrückst sie, du machst sie zum mittelpunkt deines lebens ohne auf sie rücksicht zu nehmen ..... das ist einfach zuviel nähe, zuviel abhängigkeit ihr bleibt gar keine andere möglichkeit als die flucht ........ich hoffe du verstehst was ich meine und wirst mir sicherlich recht geben wenn du selbstkritisch diese beziehung hinterfragst.

das was sie will ist nicht das was du willst bzw. du dir wünscht das muss dir erstmal bewusst werden! .... versuch sie als den menschen wahrzunehmen der sie wirklich ist und nicht als den menschen den du in ihr siehst/sehen möchtest und du wirst erkennen das dein weg nicht ihr weg ist ...

denk bitte darüber nach ......


melden
Tepes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebeskummer 2

25.07.2012 um 12:04
gehe mit Kumpels saufen und lass ordentlich die Sau raus! Auch wenn man erst kein Bock hat, Ablenkung kann dir jetzt ganz gut tun! Ist immernoch besser als zu Hause in Selbstmitleid zu versinken! Und ansonsten lass Ihr die Zeit die sie braucht,wenn du bereit bist auf sie zu warten. Wenn nicht, ziehe für dich selber ein schlußstrich. Ist besser als sich jeden Tag Hoffnung zu machen und am Ende enttäuscht zu werden, wenn sie z.b. deiner SMS nicht gleich beantwortet usw.

Und auch wenn es im Moment nur für dich ein typischer Spruch ist: Es gibt noch soviele Fische im Meer! Kopf hoch, in ein paar Tagen wird die Welt auch wieder rosiger sein!


melden

Liebeskummer 2

25.07.2012 um 12:09
@Locotes

Hab keine Angst. Sie hat doch selbst gesagt, es ist nicht entgültig. Sie braucht nur grad nen freien Kopf. Respektier das und sie wird dich respektieren. Das falscheste, was du tun kannst, ist dich ihr jetzt aufzwingen. Damit schiebst du sie nur weiter weg von dir. Sie es als "Urlaub" an oder so, um es dir mental zu erleichtern. Kopf hoch man! :)


melden

Liebeskummer 2

25.07.2012 um 13:20
danke für die leiben worte !
aber schwer ist es trotzdem , verdammt schwer !


melden

Liebeskummer 2

25.07.2012 um 13:23
@Locotes
Natürlich.. Es ist immer schwer. Ich bin nun seit ca. 2 Wochen wieder allein. Ich dachte auch, mir reißt es den Boden unter den Füßen weg.

Gestern habe ich sie wieder gesehen und mir immer nur gesagt: Denk dran, das sie nicht mehr will. Denk dran, was alles schief gelaufen ist!

Und siehe da.. Mir geht es gar nicht mehr sooo schlecht. Lass die Zeit alles heile machen und dir helfen. Nur so wird es wieder was. Erzwinge nichts. Lass sie ersteinmal in Ruhe.

Eventuell kommt sie zurück oder nicht.


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebeskummer 2

25.07.2012 um 13:41
@Locotes


Wenn du dich so sehr an einen Menschen bindest, dann gehe auch erhobenen Hauptes durch das selbst erzeugte Leid.

Die einzige Milderung ist dabei, das du nun sehr genau hin sehen solltest, an wen du dich bindest. Und dabei spreche ich nicht von deiner Freundin...


melden

Liebeskummer 2

25.07.2012 um 13:50
@Locotes

Schreibe ihr doch einen Brief mit Deinen Gefühlen und schließe ihn mit den Worten..."ich warte auf Dich", ab. Und das Du ihr diese Zeit gibst.
Und Du hast die Erleichterung, dass Sie um Dein Gefühlschaos weiß. Vielleicht hilft Dir das ein wenig.

Ich meine einen richtig schönen "altmodisch, handgeschriebenen" Brief.


melden

Liebeskummer 2

25.07.2012 um 14:20
es ist halt so dass ich nicht nur meine freundin verloren haben , sondern auch einen menschen mit dem ich über alles reden konnte, das wird mir u.a. am meisten fehlen , denn schleißlich kannten wir uns vorher schon zwei jahre und hatten sehr viel kontakt miteinander.
sie hat micht halt eben so verstanden wie es kein anderer hat.
dazu kommt das wir miestens die selben gedanken hatten...an sowas wie "seelenverwandtschaft" habe ich nie geglaubt, aber bei ihr war das was anderes, wir haben einfach gleich getickt!

dieser satz "lass uns doch freunde bleiben" ist auch richtiger mist !
wie soll ich jemals wieder "normal" mit einem menschen befreundet sein mitdem ich solch initime sachen erlebt habe ? ich glaube nicht dass ich das kann, da würden zuviele gefühle bei mir hochkommen und das würde eine freundschaft auch belasten !
einerseits will ich eine freundschaft mit ihr, aber leiber wäre mir natürlich eine beziehung, aber eines der beiden geht nicht ! welches das nun ist ist ja klar.

ablenkung ist wohl das einzige was mir erst mal bliebt, rausgehen kann ich aus gesundheitlichen gründen bei solch hohen temperaturen nicht ( ich leide unter starken herzproblemen die sich bei solchen temperatur sehr stark bemerkbar machen , angefangen von herzrasen, hohen blutdruck bis hin zu angina pectoris-anfällen (eine enge im brustkorbberreich)), also bleibt mir nur zuhause zu hocken und im internet rumzuschwirren oder zu zocken .
heute bin ich zwar ne recht große runde mit meinem hund rausgegangen , aber mich hat das wetter schon sehr geschafft !
auch freunde haben mich heute dazu eingeladen ne runde in den biergarten zu kommen ( sie wissen zwar dass ich keinen alk trinke, aber ein wasser oder ne schorle ist ja immer drin ), aber wie gesagt, das wetter mscht mir zu sehr zu schaffen !
dafür dass ich erst 26 bin ist das schon ne starke einschränkung meines sozialen umfeldes wenn ich fast nur zuhause hocken kann ! ich zwinge mich zwar vor die tür zugehen, aber oftmals bekomme ich gerade dann diese anfälle ! eigentlich bin ich sehr naturverbunden und ich bin gerne draussen im freien , aber seit dem letzten halben jahr hat das drastisch abgenommen.
dazu kommt noch dass die ärzte nicht wissen was ich habe...sie attestieren mir zwar dass ich eine chronische herzkrankheit habe, aber woher diese kommt und was der auslöser ist kann mir nach gefühlten 100 tests keiner sagen.

das ist auch nochmal ein grund warum sie mir so fehlt, sie war halt für mich da und ihr hat es nichts ausgemacht mal ein wochenende in der wohnung mit mir zu verbringen, auch hat sie mir gesagt das meine krankheit nicht der grund für die trennung war, denn schließlich hat sie auch eine herzkrankheit und weiß teilweise wie es ist.
ich hoffe einfach nur inständig das es wieder was wird, aber beeinflussen kann ich das nicht und sollte ich eurer meinung ja auch nicht, d.h. abwarten und tee trinken wie ich das verstanden habe.


melden

Liebeskummer 2

25.07.2012 um 14:30
@Locotes

Jo.

Um es kurz zu sagen:,,Manchmal geht die Sonne unter. Aber die Sonne geht auch immer wieder auf."

Lass dich nicht hängen, konzentrier dich nicht permanent darauf, ob und was du falsch gemacht hättest und ob du nicht vielleicht doch noch einmal eine Chance bekommen könntest.

Entspann dich, mach, was dir gefällt, lenk dich ab. Bau an deinen Modellschiffen, spiel Xbox, guck dir einen Film an, das ist alles besser, als ständig über die verlorene Liebe zu trauern.
Es ist sowohl für deinen physischen als auch psychischen Zustand gesünder.

Wenn es so sein soll, wirst du auch wieder eine Frau finden :)


Schlecht ist es nur, wenn du in Depressionen versinkst, das musst du vermeiden!


melden
marsimotoo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebeskummer 2

25.07.2012 um 14:33
ich weiß ganz genau wie du dich fühlst,du würdest alles machen um sie zurück zu bekommen und nur das würde helfen, stimmts? mir wurde gesagt, die zeit heilt den schmerz..aber das ist so leicht gesagt aber es ist die wahrheit. schreib gleich weiter bin gleich im tunnel...


melden

Liebeskummer 2

25.07.2012 um 14:56
ja, die zeit heilt alle wunden ist leichter gesagt als getan, aber so ist wohl nun mal.


melden
Anzeige

Liebeskummer 2

25.07.2012 um 15:02
@Locotes

Vielleicht eher so: Die Zeit heilt nicht alle Wunden, aber sie lehrt uns mit dem Schmerz umzugehen.


melden
122 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Denken45 Beiträge