Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Punks/Metaller/Goths/EMOs... generell ansers Aussehnde einstellen

83 Beiträge, Schlüsselwörter: Punk, Einstellung, EMO, Goth, Metaller, Kundenkontakt

Punks/Metaller/Goths/EMOs... generell ansers Aussehnde einstellen

28.08.2012 um 14:42
@blutfeder
Also wenn jemand so gekleidet, wie du schreibst, kommen würde... Nein, nicht wenn die Referenzen nicht wirklich über die der anderen Bewerber herausragen.
Auch nicht mit der Prämisse, dass er "ordentliche" Kleidung zur Arbeit trägt.
Denn wenn er dazu an sich bereit ist, wieso kommt er dann nicht so auch schon zum Bewerbungsgespräch? Wäre für mich ein Zeichen, dass es ihm nicht sonderlich wichtig ist mit dem Job.


melden
Anzeige

Punks/Metaller/Goths/EMOs... generell ansers Aussehnde einstellen

28.08.2012 um 14:43
@liaewen
Stimmt...

Aber @kleinundgrün hat absolut recht,wenn er sagt:
kleinundgrün schrieb:Aber Menschen verbinden in der Regel etwas mit dem Aussehen. Sie bilden sich aufgrund des Aussehens eine Meinung


melden

Punks/Metaller/Goths/EMOs... generell ansers Aussehnde einstellen

28.08.2012 um 14:45
@liaewen

Sogar ich als Chef hatte Probleme bei manchen Leuten weil ich optisch wie ein Posterboy der Skinheads aussah.


melden

Punks/Metaller/Goths/EMOs... generell ansers Aussehnde einstellen

28.08.2012 um 14:45
@liaewen
Deine Bilder belegen, dass Kleider Leute machen. Aber mal ehrlich, wenn ich nur Sekunden habe, um die Kompetenz meines Gegenüber abzuschätzen, habe ich kaum eine andere Wahl, als auch auf sein Auftreten zu achten. In der regel fehlt mir als Kunde die Zeit, mich mit der Qualifikation meines Gegenüber differenziert auseinander zu setzen.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Punks/Metaller/Goths/EMOs... generell ansers Aussehnde einstellen

28.08.2012 um 14:47
kleinundgrün schrieb:Sie lassen sich halt von Leuten ihres Styles beeinflussen. Die Aussage stimmt so nicht.
kleinundgrün schrieb:ich weiß aber, was Du meinst.
der eine bekommt nix mehr gebacken weil er nich mit klar kommt das "alle" gegen ihn sind und der andere macht einfach sein ding ...

@Rattensohn
Rattensohn schrieb:du weißt ja nicht wie deine Kunden über jemanden denken der anders aussieht
blutfeder schrieb:würdet ihr einen von denen einstellen, unter der vorraussetzung, das sie bei job in Bank oder Versicherungsagentur oder ähnlcihem Anzug/Angemessene Klamotten anziehen
wenn er für den Beruf angemessen aussieht, warum sollte er dann auffallen?


melden

Punks/Metaller/Goths/EMOs... generell ansers Aussehnde einstellen

28.08.2012 um 14:48
@tic
harre, stahl, tinte oder schminke im gesicht


melden

Punks/Metaller/Goths/EMOs... generell ansers Aussehnde einstellen

28.08.2012 um 14:50
@tic
Gut, da kommt dann das Argument hinzu, wieso hat er das nicht schon beim Vorstellungsgespräch gezeigt?
Wer sich bei einer Bank, Versicherungsagentur usw. schon im Vorstellungsgespräch nicht angemessen kleidet wie es für diese Branche üblich ist, dem könnte man schnell unterstellen dass er entweder den Job nicht ernst nimmt oder gerne ein wenig provoziert, beides würde ich in meinem Unternehmen nicht haben wollen.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Punks/Metaller/Goths/EMOs... generell ansers Aussehnde einstellen

28.08.2012 um 14:51
es ist doch wohl davon aus zugehen das wenn zb nen Pank in ner Bank/Versicherung etc eingestellt wird das er dann nicht zb seine Haare dort so Tragen kann wie in seiner Freizeit @blutfeder ;)

Punk-27947


melden

Punks/Metaller/Goths/EMOs... generell ansers Aussehnde einstellen

28.08.2012 um 14:51
@amsivarier
@kleinundgrün
Stimmt auch, da sind wir dann wieder bei den Vorurteilen.. Weil die Menschen die sich über "solche" eine Meinung bilden, haben in ihrem privaten Leben wohl nix mit "solchen" zu tun. Weil sonst würden sie auch kapieren, dass es nichts weiter als Menschen sind, wie sie selber.

@amsivarier
Dann hast du es ja am eigenen Leibe spüren dürfen. Die schönen Vorurteile.. Schade aber gängige Praxis, ich weiß.

@kleinundgrün
Ich verstehe sehr gut worauf du hinauswillst.
Wir hatten hier mal einen Punk, der hat bei der Bibliothek gearbeitet, mit rotem Iro. Dort sind überwiegend Studierende, aber auch ältere wie Pensionisten die als Senioren noch studieren. Ich glaube, der erste Blick, das "Grüß Gott" "Wie kann ich ihnen helfen" .. das macht viel aus. Also auch von der Art, auch wenn ich jetzt nicht unbedingt jedem meine Kompetenzen erzählen muss. I.d.R. will jemand was von mir und ich versuche ihm zu helfen. Und wenn ich das freundlich und gut mache, spielt das Aussehen mMn keine Rolle mehr, auch wenn es nur ein kurzer Augenblick ist.


@tris
Da kann ich dir nicht zustimmen.
Man kann auch als ein Punk halbwegs seriös aussehen. Dann zieht man statt ein Shirt ein Hemd an (vl. karriert oder schwarz), bindet den Iro hinten oder lässt ihn mal normal. Zieht eine halbwegs normale schwarze Hose an von mir aus mit Springerstiefel. Das wäre für mich persönlich schon ein großer Schritt. Weil warum soll er dir von vornhinein etwas vormachen, was er nicht ist?


melden
pad
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Punks/Metaller/Goths/EMOs... generell ansers Aussehnde einstellen

28.08.2012 um 14:52
@tic
@kleinundgrün
Ich glaube ihr meint das sie sich von anderen nicht Schaden lassen. Aber beeinflußen lassen sie sich genausoviel. Sich so zu kleiden bzw zu schminken ist schon ein gewisser Aufwand den man nicht machen würde wenn man der einzigste Mensch auf der Welt wäre.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Punks/Metaller/Goths/EMOs... generell ansers Aussehnde einstellen

28.08.2012 um 14:53
Rattensohn schrieb:beides würde ich in meinem Unternehmen nicht haben wollen.
ich würde trotzdem das Bewerbungsgespräch durchführen ...

@pad
ich finde das wäre aber wieder nen anderes Thema ...
so gesehen haste ja Recht ... ich meine aber was anderes ...

würdest du eher jemanden einstellen der schüchter ist und sich so benimmt das er nicht auffällt um ja kein Konta geben zu müssen oder jemanden der das genaue Gegenteilig ist?


melden

Punks/Metaller/Goths/EMOs... generell ansers Aussehnde einstellen

28.08.2012 um 14:58
Vielleicht verdeutlicht es folgendes Beispiel:

Stellt euch vor, es klingelt an eurer Haustüre. Ihr macht auf und vor euch steht einer mit Glatze, Bomberjacke und Springerstiefel.
Fühlt ihr euch für eine Sekunde unwohl? Vermutlich. Und möglicherweise macht ihr gar nicht erst die Türe auf, wenn ihr den typ zuvor durchs Fenster gesehen habt.

Und stellt euch nun vor, Ihr habt die Wahl zwischen zwei Bäckern. Einmal ist der Typ von eben der Verkäufer und einmal ein "08/15" Verkäufer. Wohin geht ihr spontan?

In Wahrheit hat der Typ nur einen seltsamen Modegeschmack und mit rechtem Gedankengut nichts am Hut. Und selbst wenn, er wäre kein schlechterer Verkäufer, selbst wen er ein Nazi ist. Dennoch kauft ihr nicht dort ein.
Daran sieht man, dass das Aussehen durchaus etwas transportiert. Auch wenn es objektiv u.U. nihct die Wahrheit ist.


melden

Punks/Metaller/Goths/EMOs... generell ansers Aussehnde einstellen

28.08.2012 um 14:59
@tic
Es wäre halt einer meiner ersten Fragen wieso er sich nicht so gekleidet hat wie es für meine Branche übliche wäre. Als einzige Begründung könnte ich gelten lassen wenn er mir antwortet er wolle halt als Privatperson auftreten und nichts verheimlichen oder so ähnlich. Dann müssten seine Leistungen aber schon überragend gegenüber anderen Bewerbern sein und anschließend würde ich ihn bitten bei einem weiteren Termin angemessen gekleidet und gestylt zu kommen, vorher würde ich ihn aber definitiv nicht einstellen.


melden

Punks/Metaller/Goths/EMOs... generell ansers Aussehnde einstellen

28.08.2012 um 15:01
blutfeder schrieb:würdet ihr einen von denen einstellen, unter der vorraussetzung, das sie bei job in Bank oder Versicherungsagentur oder ähnlcihem Anzug/Angemessene Klamotten anziehen, oder würdet ihr sie gleich wieder nach hause schicken und einen 0-8-15 bewerber nehmen?
Na ja... muss es denn wieder so ein krasses Szenario sein?

Ich würde weder den 0-8-15 Typen nehmen noch die anderen Bewerber... in ein Arbeitsumfeld wie einem, in der auf Business-Kleidung wert gelegt wird, passen eben diese Mode-Styles nicht rein... zudem würde ich die Bewerber schon deswegen nicht nehmen, weil ich vermuten würde, dass sie sich dann in einem Anzug auch nicht wohl fühlen würden, denn in dem Aufzug dürften sie nicht -wenn es Kundenverkehr geben würde beispielsweise- auftauchen.

Wenn mir der Bewerber plausibel erklären könnte, dass er/sie die Klamotten in seiner Freizeit trägt auf der Arbeit aber das entsprechende Business-Zeug und er wäre ansonsten gut geeignet, dann klar, her mit dem Jung oder dem Mädel.

Allerdings... das Szenario halte ich für unglaubwürdig... welcher was auf sich haltende Punk, Emo, Gothik-Anhänger geht in ne Bank sich n Job holen?

Wie auch immer, kann ja trotzdem sein... aber dann müsste er/sie sich schon den Gegebenheiten anpassen oder kann wieder abziehen, ne ganz klare Sache.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Punks/Metaller/Goths/EMOs... generell ansers Aussehnde einstellen

28.08.2012 um 15:02
ich bin ein Mensch der 0 nach Äußerlichkeiten geht! ich würd beide Testen und der der mir am Sympatischsten ist, bei dem bliebe ich ... @kleinundgrün

@Rattensohn
und wenn er trotz seines Aussehens dich überzeugen würde wäre es doch nen Plus Punkt den manche gut gekleidete noch nichmals hinbekommen .. oder?


melden

Punks/Metaller/Goths/EMOs... generell ansers Aussehnde einstellen

28.08.2012 um 15:06
@tic
Er soll aber nicht nur mich überzeugen, sondern den Kunden.
Ich würde mir nicht selbst das Geld in die Tasche stecken, sondern Kunden die mir vertrauen sind dafür zuständig.
Deshalb muss ich sicher gehen, dass er auch das für die Branche übliche Outfit tragen kann und darin ein seriöses, kundenfreundliches Auftreten hat.


melden

Punks/Metaller/Goths/EMOs... generell ansers Aussehnde einstellen

28.08.2012 um 15:11
Oder ein anderes Beispiel:
Was würdet ihr von einem Punk/Metall/Goth/EMO-Laden halten in dem ein aalglatt gestylter Kerl im Hugo Boss Anzug stehen würde als Verkäufer? :D


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Punks/Metaller/Goths/EMOs... generell ansers Aussehnde einstellen

28.08.2012 um 15:12
Rattensohn schrieb:anschließend würde ich ihn bitten bei einem weiteren Termin angemessen gekleidet und gestylt zu kommen
das is ja auch klar ..

Wenn du in einer Brange arbeitest die .. ich sag jetzt mal mit Spießern zu tun hat und du deshalb generell schon vorurteile gegen solche Menschen hast (mein jetz nich dich) ... und er es schafft trotz seines in deinen Augen unmöglichen Style dich davon zu überzeugen das er wiederkommen kann is das für mich nen Pluspunkt und wenn er es beim "Spießerchef" schon schaft wird es bei den Kunden auch in anderer Form klappen wenn er ordentlich aussieht ...
Rattensohn schrieb:anderes Beispiel:
;) :D


melden

Punks/Metaller/Goths/EMOs... generell ansers Aussehnde einstellen

28.08.2012 um 15:13
Allerdings laufen Bewerbungen in diesen Jobs... wie Bank, Versicherungen mit Kundenverkehr usw. auch völlig anders ab, als einfach da zu klingen und schon hat man ein Vorstellungsgespräch.

Erst Mal muss man eine Bewerbung MIT BILD schicken... dann wird man, wenn man die richtige Qualifikation UND Glück hat, zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen.

Daher hier meine Frage an den TE:
@blutfeder

In deinem Szenario MUSS zwingend vorher eine Bewerbung geschickt werden.

Präsentiert sich da der Bewerber schon in den Mode-Styles wie oben von dir beschrieben (also Gothik, Emo, Punk) oder schon im Anzug, entsprechend der ausgeschriebenen Stelle im Sinne des Unternehmens-Umgebung? Also... genauer... auf dem Bild, dass der Bewerbung beiliegt?

-------

Wenn der Bewerber auf dem Bild schon seine Style-Klamotten trägt, wird er anhand dessen sofort ausgesondert, da bin ich mir sicher, da kann er einen Abschluß der Haward-University haben... ich würde mir völlig verarscht vorkommen als Recruiting Team.... ich würde echt denken, hier erlaubt sich jemand einen Scherz mit mir.

Wenn er/sie dann im Anzug das Bild schickt, eben entsprechend gekleidet, und dann im Vorstellungsgespräch in seinem Style-Aufzug da sitzt, dann müsste man eben darüber sprechen und es gilt wieder, was ich im ersten Post schrieb.


Edit:
Rattensohn schrieb:Was würdet ihr von einem Punk/Metall/Goth/EMO-Laden halten in dem ein aalglatt gestylter Kerl im Hugo Boss Anzug stehen würde als Verkäufer?
Super... Fantastisch!

Genauso ist es!

Aber auch hier... wenn der aalglatte trotzdem ne Superqualifikation vorweisen kann und dann auch glaubhaft vermittelt, dass er auf der Arbeit das entsprechende anzieht... dann warum nicht?

Er kann ja zu Hause aussehen wie Barny Stinson... aber auf dieser Arbeitsstelle muss er sich eben den Gegebenheiten anpassen.


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Punks/Metaller/Goths/EMOs... generell ansers Aussehnde einstellen

28.08.2012 um 15:16
hab ich mal irgendwo bei Allmy gesehen ...

jede Bank würde sich freuen solch einen Mitarbeiter zu bekommen ..

14376 Unbenannt


melden
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt