Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Pseudologie

144 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Lügen, Lüge, Aufmerksamkeit ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Pseudologie

17.10.2012 um 17:04
wahrscheinlich nur das "e" nicht getroffen.


melden

Pseudologie

17.10.2012 um 17:04
Zitat von lanaundlucalanaundluca schrieb:aber ich bin gerade mega verzweifelt, weil ich keine aufmerksamkeit bekomme
Menschen die Aufmerksamkeit wollen sind deshalb nicht verzweifelt, ihnen fällt nichteinmal auf, dass sie Aufmerksamkeit wollen.
Sie machen es einfach, sie Lügen und versuchen Aufmerksamkeit zu bekommen und setzen sich nicht zu Hause hin und überlegen wie sie Aufmerksamkeit bekommen können.

Du verarschst uns hier ganz schön und das ärgert mich grad sehr.


melden

Pseudologie

17.10.2012 um 17:04
@-ripper-
Ja daran hab ich auch gedacht - der Thread fängt langsam an, mich zu verwirren...
Vorallem, weil ich nicht weiß, wie ich damit jetzt umgehen soll.


melden

Pseudologie

17.10.2012 um 17:06
@BlackPearl ja habe gelogen.. natürlich belüge ich auch meine freunde und meine familie. wollte nur nen bisschen besser da stehen :-/
mit freund meite ich ja habe freundE
@BlackPearl nein mit ich bin verzweifelt lüge ich nicht!!!! ich will nicht mehr lügen.. deshalb bin ich verzweifelt.. wie soll ich den ohne lügen aufmerksamkeit bekommen


1x zitiertmelden

Pseudologie

17.10.2012 um 17:06
@BlackPearl
Das war doch von Anfang an klar ;-)
Du bist zu gutgläubig und verschwendest auch noch Zeit damit diesem Troll irgendwie mit netten Worten zu helfen....


1x zitiertmelden

Pseudologie

17.10.2012 um 17:07
Zitat von lanaundlucalanaundluca schrieb:@BlackPearl ja habe gelogen.. natürlich belüge ich auch meine freunde und meine familie. wollte nur nen bisschen besser da stehen :-/
mit freund meite ich ja habe freundE
@BlackPearl nein mit ich bin verzweifelt lüge ich nicht!!!! ich will nicht mehr lügen.. deshalb bin ich verzweifelt.. wie soll ich den ohne lügen aufmerksamkeit bekommen
Also hast Du jetzt gelogen oder nicht??
Man weiß langsam gar nicht mehr, was man Dir hier glauben soll...


melden

Pseudologie

17.10.2012 um 17:09
was genau willst du wissen?
also ich belüge mein ganzes umfelt.. meine familie und freunde nicht so doll wie im fake account. ja ich habe freunde aber nein ich habe keinen fresten freund


melden

Pseudologie

17.10.2012 um 17:11
@lanaundluca
Aber uns hast Du nicht belogen?
Ich will wissen, wie lange das schon so geht - seit wann Du das hast.


melden

Pseudologie

17.10.2012 um 17:11
@lanaundluca
Geh nackt durch die Einkaufszone.
Das sollte dir die Aufmerkamkeit der Passanten sichern. Wenn es zuviel wird, zieh dir die nicht benötigte Aufmerkamkeit auf Flaschen und hol sie bei Bedarf heraus.
Du hast eine Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen also ein relevantes medizinisches Problem (ICD-10: F68.1)
Das in einem Mysteryforum therapieren zu wollen ist wohl die dümmste Idee die du in letzter Zeit hattest.


1x zitiertmelden

Pseudologie

17.10.2012 um 17:12
Zitat von FrauLehrerinFrauLehrerin schrieb:Du bist zu gutgläubig und verschwendest auch noch Zeit damit diesem Troll irgendwie mit netten Worten zu helfen....
Tja, ich muss Dir wohl leider Recht geben :( Zuerst dachte ich echt noch das er/sie es ernst meint, aber der ganze Thread ist gelogen denn der hat nicht das geringsten mit dem eigentlichem Krankheitsbild der Pseudologie zutun.


melden

Pseudologie

17.10.2012 um 17:13
@BarbieUndKen
Du solltest dich hier mal zurück halten, sonst schreibe ich einen Mod an. Bisher sehe ich hier keine großen Lügenkonstrukte. Also alle erst noch mal den Ball flach halten, hier geht es einem User scheinbar nicht gut.

Und damit ihr wisst, was in meinem Post wichtige Schlagwörter sind, damit man das Geschriebene nicht falsch auslegen kann, habe ich euch diese hervorgehoben :)


melden

Pseudologie

17.10.2012 um 17:14
@lanaundluca

Ich hab das auch zu nem gewissen grad, hab das aber im griff.
Bist du weiblich oder männlich?
In welchen Situationen machst du das?


melden

Pseudologie

17.10.2012 um 17:14
so ganz genau weis ich nicht wie lange ich das habe.. ich weis nur das ich seid ca 6 monate exrtem lüge.. natürlich habe ich pseudologie.. frag doch in der pschosomatischenklinik nach wo ich war


melden

Pseudologie

17.10.2012 um 17:16
@shionoro du hast das auch? ich bin weiblich.. ich habe es haptsächlich bei männern.. will mich gut da stellen oder als opfer.. das sie für mich da sind.. und halt exrtem bei meiner mutter, weil sie früher immer nur für das pflegekind da war und jetzt nur noch meine kleine nichte im kopf hat


melden

Pseudologie

17.10.2012 um 17:17
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Das in einem Mysteryforum therapieren zu wollen ist wohl die dümmste Idee die du in letzter Zeit hattest.
Na wenn Sie oder Er angeblich schon 3 (!) Therapien hinter sich hatte? Was bleibt denn da noch? Doch nicht etwa die Geschlossene?


melden

Pseudologie

17.10.2012 um 17:18
@lanaundluca
Hi.
Zitat von lanaundlucalanaundluca schrieb:Ich habe jetzt schon 3 therapien durch
Wie wird Pseudologie therpiert?

was mich auch noch interessieren würde. Ist dir als Diagnose wirklich Pseudologie genannt worden? Wie ist das chiffriert (F68.1 oder Z76.5)?


melden

Pseudologie

17.10.2012 um 17:19
Zitat von lanaundlucalanaundluca schrieb:ich habe jetzt schon 3 therapien durch, bin aber immer noch krank.
Waren das Ambulante oder Stationäre Therapien?
Wenn es eine Krankheit ist, sollte es doch Heilbar sein.


melden

Pseudologie

17.10.2012 um 17:20
@lanaundluca

Jop.
Stnad in der therapie irgendwann mal borderline im raum?

Wenn du lügst, tust du das nur in der absicht interessant zu wirken ohne jemandem zu schaden, oder stellst du dich z.b. als opfer dar von leuten, die dadurch von deinen freunden dann als asozial gesehen werden könnten, die also dadurch eindeutig einen nachteil haben?


melden

Pseudologie

17.10.2012 um 17:22
@Crusi was soll ich in der geschlossende? ich war einmal mit 16 in einer klinik und einmal vor 4 monaten.. ja und dann auch bein pychater.. die geschlossende ist nicht dafür da..
ich habe immer nach 1 woche abgebochen in der pschatrie weil ich depressionen bekommen habe..
nein gesagt wurde aufmerksamkeitsstörung..

@shionoro ich schade mit meinen lügen niemanden.. ich stelle mich als opfer da um das die menschen für mich da sind.. sich um mich sorgen und kümmern..


1x zitiertmelden

Pseudologie

17.10.2012 um 17:22
Die Pseudologia phantastica zeichnet sich dadurch aus, dass die Betroffenen ausgedachte Erlebnisse als wahre Begebenheiten erzählen. Sie nehmen den unwahren Gehalt ihrer Geschichten in der Regel nicht mehr wahr, sondern glauben selbst daran. Es handelt sich also um eine nicht beabsichtigte Lüge. Die Motivationen für diese Verhaltensweise sind die Abwehr oder Kompensation eines schlechten Selbstwertgefühls, ein starkes Geltungsbedürfnis, Hysterie oder übertriebene Phantasie.
Aber Du sagst Du würdest Dir Geschichten ausdenken und wüsstest das sie nicht stimmen. Also ist es bei Dir kein krankhaftes Lügen sondern nur ein Minderwertigkeitsgefühl.


melden