Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beziehungsfrage an euch

716 Beiträge, Schlüsselwörter: Beziehungen

Beziehungsfrage an euch

24.11.2012 um 20:42
@DragonChi
Ich darf selbstverständlich auch was alleine unternehmen sowie mein Partner auch. Ich fände es schlimm, wenn er dies nicht mehr täte.
Es geht vielmehr darum was und mit wem. Wozu muss sich jemand mit dem anderen Geschlecht (allein) verabreden? Das geht einfach überhaupt nicht klar. Wenn er mit Freunden verabredet ist und da auch ne Dame von nem Kumpel dabei ist, ist das schon wieder ne ganz andere Sachlage.
Aber allein zu einer "Freundin" zu gehen und dort abzuhängen, ist nicht drin. Sowas hat man schon vor der Beziehung abgemacht und war damit einverstanden. Demnach sehe ich das keineswegs als Freiheitsberaubung an.
Ist ja auch nicht so, dass es ihn oder mich so sehr in unserem Leben einschränken würde, "Freunde" des anderen Geschlechts nicht mehr allein zu treffen und was auch immer mit denen zu machen.


melden
Anzeige
DragonChi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehungsfrage an euch

24.11.2012 um 20:43
@.lucy.

Aber bisher sprach doch keiner davon das diese Freiheit ausgenutzt wurde?
Wir sprechen von abendlichen Unternehmungen mit anderen Personen.
Darin sehe ich nun nicht das große ausnutzen.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehungsfrage an euch

24.11.2012 um 20:45
@Mrs.Mikaelson
Sehr richtig. ;)

@all
Wobei es natürlich wichtig ist, seine persönlichen Grenzen zu setzen. Wenn mir etwas auf den Nerv geht, dann sage ich das, entweder man findet eine Lösung, oder man lässt es lieber gleich.
Aber bezüglich des Ausgehens finde ich sowas einfach nur lächerlich.


melden
DragonChi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehungsfrage an euch

24.11.2012 um 20:45
@BarbieUndKen

Aber auch weibliche Bekannte können zu guten Freundinnin werden, warum muss man denn in jeder Frau eine potenzielle Konkurentin sehen?

Ich hätte keine Probleme damit wenn mein Partner sich mit einer weiblichen Person trifft.
Wenn ich mich dazu entschliesse eine Beziehung einzugehen, dann vertraue ich.

Und betrogen werden, kann man immer.
Ob ihr nun das Verbot aussprecht oder nicht.
Jeder nimmt sich das was er brauch.


melden

Beziehungsfrage an euch

24.11.2012 um 20:46
Ihr vergeßt alle, daß es hier darum geht, daß der TE schon von seiner Partnerin hintergangen und betrogen wurde ...
Er hat sich - warum auch immer - entschlossen, die Beziehung fortzuführen. Wie das ohne Vertrauen funktionieren soll, weiß ich allerdings nicht, bei mir wäre es das gewesen und zum Glück hat mein Partner die gleiche Einstellung.
Und - ulkiger Weise - haben wir überhaupt keine Lust, getrennt mit irgendwelchen anderen Leuten um die Häuser zu ziehen, obwohl wir uns blind vertrauen und wissen, daß der andere niemals "zu weit" gehen würde ... und das halten wir schon etliche Jahre durch und fühlen uns sauwohl dabei!


melden

Beziehungsfrage an euch

24.11.2012 um 20:48
@DragonChi
DragonChi schrieb: Aber bisher sprach doch keiner davon das diese Freiheit ausgenutzt wurde?
Wir sprechen von abendlichen Unternehmungen mit anderen Personen.
Darin sehe ich nun nicht das große ausnutzen.
du pochst darauf, dein altes Leben weiter führen zu können, wie bisher, als hättest Du keinen festen Partner und würdest auf Dein Recht auf alle Freiheiten eines Singles bestehen, auch wenn er etwas dagegen hätte
Du würdest Deinem Partner zu liebe auf nichts verzichten ?


melden
DragonChi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehungsfrage an euch

24.11.2012 um 20:49
@Thalassa

Und das ist absolut schön zu wissen !
So soll es sein.
Mein glückwunsch dazu an dieser Stelle


melden

Beziehungsfrage an euch

24.11.2012 um 20:49
@DragonChi
Ich würde mich dabei einfach nicht wohlfühlen. Ich vertraue meinem Partner und weiß, dass da nichts passieren würde, aber ich persönlich hätte dabei kein gutes Gefühl.
Und wenn mein Partner das ignoriert und auf meine Gefühle scheißt, zieht sich der Strick immer weiter zu.
Für mich persönlich gibt es ja auch keine Freundschaften zwischen Männlein und Weiblein, worauf ich hier aber nicht näher eingehen möchte, da das nicht Gegenstand der Unterhaltung ist. Aber vielleicht erklärt dieser Hinweis zusätzlich meine Einstellung.

@Thalassa
Ich liebe deine Beiträge einfach ;-)


melden
DragonChi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehungsfrage an euch

24.11.2012 um 20:51
@.lucy.

Wenn ich Single bin, kann ich etwas Unternehmen und mitnehmen wen ich möchte.
Wenn ich in einer Partnerschaft bin, kann ich weiterhin Unternehmen was ich möchte und nehme eben niemanden mit nach Hause.


Was ist denn daran nun so schwer zu verstehen?


melden
DragonChi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehungsfrage an euch

24.11.2012 um 20:54
@BarbieUndKen

Wenn du kein gutes Gefühl hast, dann vertraust du ihm auch nicht.
Dann würdest du innerlich gern vertrauen aber du schaffst es nicht, weil irgendeine Situation mal dein Urvertrauen erschüttert hat.

Ich kann immer wieder nur betonen.
Wer einschränkt, verliert auf lange Sicht immer.
Und wenn es erst nach 20 Jahren ist.


melden

Beziehungsfrage an euch

24.11.2012 um 20:54
@DragonChi
DragonChi schrieb:Wenn ich in einer Partnerschaft bin, kann ich weiterhin Unternehmen was ich möchte und nehme eben niemanden mit nach Hause.
:D Das klingt jetzt wieder sehr zweideutig ;) ... man könnte ja auch "wo mitgehen" ;) !


melden
DragonChi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehungsfrage an euch

24.11.2012 um 20:56
@Thalassa

Stimmt ;)

Aber so war es nicht gemeint ;)


melden

Beziehungsfrage an euch

24.11.2012 um 20:59
@DragonChi
DragonChi schrieb: Wenn ich Single bin, kann ich etwas Unternehmen und mitnehmen wen ich möchte.
Wenn ich in einer Partnerschaft bin, kann ich weiterhin Unternehmen was ich möchte und nehme eben niemanden mit nach Hause.


Was ist denn daran nun so schwer zu versteh
Das ist der einzige Unterschied ?

Ich versteh Dich schon .
Bin ja nicht von gestern.
Nur hab ich das dann nicht als Partnerschaft gesehen, sondern als lockere Beziehungmit jemandem, in der jeder tun und lassen konnte was er wollte .
alles schon gehabt


melden
DragonChi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehungsfrage an euch

24.11.2012 um 21:04
@.lucy.

Naja aber in gewisser Hinsicht kann doch jeder tun und lassen was er möchte?
Ich meine, welchen Nutzen ziehe ich daraus wenn ich vorher abspreche "aber wir sind uns treu ja?" - und "du darfst nicht alleine weggehen!" - und "wir beide sind ab sofort immer einer Meinung"

Ich kann daraus keinen Nutzen ziehen, weil ich mit diesen Absprachen nichts gewinne.
Wenn er mich betrügen möchte, dann tut er das, völlig egal was abgesprochen wurde.
Das ist nun mal Fakt.

Und entweder man lebt und diese Dinge und sie sind unausgesprochene selbstäufer , weil man es selbst so will , oder eben nicht.

Absprachen,Zwang und einengen bringt da absolut garnichts.

Es läuft, wenn es läuft ;)


melden

Beziehungsfrage an euch

24.11.2012 um 21:11
Die wollte ich auch nicht heiraten oder mit ihnen den Rest meines Lebens verbringen
gehört noch oben dazu

-----------

@DragonChi
DragonChi schrieb: Ich meine, welchen Nutzen ziehe ich daraus wenn ich vorher abspreche "aber wir sind uns treu ja?" - und "du darfst nicht alleine weggehen!" - und "wir beide sind ab sofort immer einer Meinung"
treue ist selbstverständlich, das setze ich vorraus in einer festen Beziehung
Der Partner darf alleine weg gehen.
Nicht die Nächte allein mit anderen Frauen
Ein no go

Man kann nicht immer einer Meinung sein, das wird langweilig , aber die Meinungen sollten in wichtigen Dingen nicht zu weit auseinander gehen .
Wichtig , über alles reden umd Kompromisse schließen


melden
DragonChi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehungsfrage an euch

24.11.2012 um 21:15
"Kompromisse schließen"

Da stellen sich mir leider die Nackenhaare auf ;)

Für mich heisst das nun wieder, ich veränder mich um meinem Partner besser in den Kram zu passen. Das ist für mich ein absolutes No-Go

Warum darf der Partner denn nicht die Nächte mit anderen Frauen um die Häuser ziehen?
Ich verstehe den Sinn dahinter nicht.
Was ist daran ein Problem wenn du ihm doch vertraust?
Selbst wenn wie beim ersten Post hier, der jenige schon betrogen wurde.
Er hatte sich dazu entschlossen der Beziehung eine weitere Chance zu gewehren allerdings ohne Vertrauen.

Mir erschließt sich der Sinn nicht.
Wozu führe ich eine Beziehung wenn ich nicht zu 100% vertraue?


melden

Beziehungsfrage an euch

24.11.2012 um 21:17
Sie vertrauen sich doch nicht mal selbst


melden
DragonChi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehungsfrage an euch

24.11.2012 um 21:18
Klingt für mich danach ja

Und wenn ich mit mir selbst nicht im reinen bin, warum muss ich andere damit belasten?

Soll doch jeder machen was er will.
Ich finde das einfach nur noch schrecklich


melden

Beziehungsfrage an euch

24.11.2012 um 21:19
@DragonChi
DragonChi schrieb:Warum darf der Partner denn nicht die Nächte mit anderen Frauen um die Häuser ziehen?
Weil man das einfach nicht darf. Denk doch mal mit :D
DragonChi schrieb:Wozu führe ich eine Beziehung wenn ich nicht zu 100% vertraue?
Vielleicht, weil manche lieber eine einseitige Beziehung führen, als einsam vor sich hinzudümpeln.


melden
Anzeige

Beziehungsfrage an euch

24.11.2012 um 21:24
@DragonChi
DragonChi schrieb:"Kompromisse schließen"

Da stellen sich mir leider die Nackenhaare auf ;)
Wenn nicht in der Partnerschaft, wo sonst.
Überall im Leben muß man Kompeomisse schließen.
Es geht nicht immer nur nach dem eigenen Willen, nach dem eigenen Kopf .

Deine einstellung kommt mir sehr egoistisch vor

Hast Du jemals Deinen Partner gefragt : Was möchtest Du ?
Kann ich etwas für dich tun ?


melden
244 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Brain Man55 Beiträge
Anzeigen ausblenden