Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hilfe-Gruppen für verlassene Männer?

108 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Männer, Verlassen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hilfe-Gruppen für verlassene Männer?

02.12.2012 um 10:38
@Puschelhasi: da hast recht :-) wobei mein mann eigentlich der ist, der die kinder sehr verwöhnt!


melden

Hilfe-Gruppen für verlassene Männer?

02.12.2012 um 10:56
@chemorata
Zitat von chemoratachemorata schrieb:Verlassen zu werden, Unterhalt Pflichtig zu werden, ist für einen Mann auch Seelischer Mord.
unterhaltspflichtig ist der mann ab dem moment, in dem sein kind auf die welt gekommen ist - ob getrennt oder nicht. kein grund jemanden umzubringen, wer keine kinder versorgen möchte, sollte keine zeugen.

@Samoca
monatlich??? bisserl viel, findste nicht?
also ich geb für mich keine 50-200 euro pro monat für klamotten und schuhe aus, das könnte ich mir garnicht leisten. wieviele klamotten haben denn deine kids um himmels willen?
deine kids brauchen jeweils monatlich mehr als einem alg2-empfänger so zusteht... findest du das normal?

@chemorata
Zitat von chemoratachemorata schrieb:Die Mutter meines Kindes hat Geheiratet, zwei Kinder, und ich muss dennoch für den ersten Sohn zahlen-der wohnt aber nicht bei ihr, sondern ist ein Pflegefall in der Klinik!
ist das dein kind?


melden

Hilfe-Gruppen für verlassene Männer?

02.12.2012 um 11:49
@Samoca

Wow, kommt das Kind auch mal dazu, sich auszuruhen oder ganz normal zu spielen?

Theater, Tanzkurs, Musikschule, Schwimmverein, Klamotten für 200€ im Monat...

Da kommst du aber allein schon damit auf 373€ :D

Und dann noch die ,,vielen Extrwürste"...


Also es ist ja schön, wenn man seinem Kind Teilhabe an der Gesellschaft und vielseitige Beschäftigung und Förderung ermöglichen will.

Aber das Kind muss doch auch nicht allen möglichen Kram mitmachen und von einem Kurs zum Anderen hetzen. Kann mich an meine Nachbarn erinnern, die hatten 3 Kinder und diese mussten allen möglichen Scheiß machen (natürlich ,,wollten" sie das ja angeblich und waren sooo begabt :D ).

Fußball, Schwimmen, Leichtathletik, Musikunterricht, Sprachen lernen...

Wirklich glücklich sahen die Kids aber keineswegs immer aus.


Und bis zu 200€ jeden Monat nur für Kleidung, für ein Mädchen von 6 Jahren?

Also wenn eine Teenagerin mal etwas mehr ausgibt, weil sie hippe Klamotten haben möchte, kann ich das ja nachvollziehen. Aber bei einem Kleinkind? Das erscheint mir doch etwas sehr viel. Beziehungsweise möchte ich bezweifeln, dass dies wirklich notwendig ist.

Dem Kind beibringen, dass es mehr auf seine Sachen aufpassen soll, selbst Klamotten reparieren und waschen ginge doch auch.

Zu den ,,Extrawürsten" - klar kann man auch mal was nebenbei kaufen, Kleinigkeiten.


Aber denkst du nicht, dass du da ein ,,gutes Leben ermöglichen" etwas zu sehr mit verwöhnen verwechselst?


Kinder sollten nicht einfach immer alles bekommen, was sie wollen, denn das kann dazu führen, dass sie keine Geduld lernen und später immer denken, es gehe permanent so weiter.


Wenn man möchte, dann kann man auch, ohne die Lebensqualität einzuschränken, die Kosten deutlich verringern ;)


melden

Hilfe-Gruppen für verlassene Männer?

02.12.2012 um 12:43
@Kc: glaub mir, bei uns ist das gar nicht der fall dass ich meine 6 jährige tochter irgendwas aufzwinge :-) schwimmkurs war mir sehr wichtig, weil wir einen pool zuhaus haben. den macht sie schon über 3 jahre. sie ist bereits ne tolle schwimmerin und ich wollte sie schon längst abmelden. aber es macht ihr soviel spaß und sie will umbedingt weiter machen und ich denk mir wenn sie will, warum nicht?

wenns nach mir gegangen wäre, würde sie e-gitarre lernen, find ich total cool. sie wollte aber umbedingt kontrabass und wir haben ihr diese entscheidung lassen und ich staune, wieviel freude ihr das macht. für mich ein reines begleitinstrument.

tanzkurs macht sie auch schon seit 3 jahren, gemeinsam mit ihren besten freundinnen. nie und nimmer würde ich sie da abmelden, da würde eine welt zusammenbrechen ;-)

meine beiden kinder sind sehr aktiv, immer in bewegung, sie brauchen das anscheinend. mir wärs sehr recht wenn sie mal einen ganzen nachmittag ruhig spielen würden aber das ist fast unmöglich, sie brauchen immer action!

zum thema kleidung! winterstiefel für beide kamen zB auf € 150,- mir sind gute schuhe sehr wichtig, sind viel draußen und qualität kostet eben. waschen tu ich allerdings alles selbst :-D

kino und theater sind belohnungen für die große weil sie das gerne macht und weil sie auch so brav in der schule ist.

ich wage es zu behaupten, dass meine kinder sehr glücklich sind. ich zwinge sie höchstens zum zähneputzen ;-)


1x zitiertmelden

Hilfe-Gruppen für verlassene Männer?

02.12.2012 um 12:46
@wobel: fürmich geb ich auch nicht soviel aus aber ich wachse ja auch nicht mehr ;-) letzte woche hab ich erst skianzüge kaufen müssen. klar gibts welche ab € 20,- aber die sind nach 10 minuten pitschnass und das kind krank. schau mal im sportgeschäft wieviel sowas kostet!


1x zitiertmelden

Hilfe-Gruppen für verlassene Männer?

02.12.2012 um 12:58
@Samoca
Zitat von SamocaSamoca schrieb:schwimmkurs war mir sehr wichtig, weil wir einen pool zuhaus haben.
hört sich nicht so an als ginge es dir finanziell wirklich schlecht - als alleinerziehende mutter ohne alimente haste zumindest dieses problem mit hoher wahrscheinlichkeit NICHT.
aber abgesehen davon: man kann kindern das schwimmen auch selbst beibringen. und es dauert keine 3 jahre.
Zitat von SamocaSamoca schrieb:tanzkurs macht sie auch schon seit 3 jahren, gemeinsam mit ihren besten freundinnen. nie und nimmer würde ich sie da abmelden, da würde eine welt zusammenbrechen ;-)
du hast eine 3jährige in einen tanzkurs gesteckt? oha... ehrlich gesagt finde ich das ziemlich bedenklich, das ist definitiv zu früh wenn du mich fragst.
Zitat von SamocaSamoca schrieb:zum thema kleidung! winterstiefel für beide kamen zB auf € 150,- mir sind gute schuhe sehr wichtig, sind viel draußen und qualität kostet eben.
das kannst du dir erlauben weil du das geld dafür hast. als alleinerziehende mutter ohne alimente hättest du das nicht, da müsstest du mit günstigeren schuhen klarkommen. wie die meisten anderen eben auch.
Zitat von SamocaSamoca schrieb:waschen tu ich allerdings alles selbst :-D
wow. echt beeindruckend. toll dass du das schaffst!

sorry, aber deine vergleiche hinken gewaltig.
du scheinst auf einem niveau zu leben das mit dem einer alleinerziehenden mutter ohne alimente herzlich wenig zu tun hat.


melden

Hilfe-Gruppen für verlassene Männer?

02.12.2012 um 12:59
@Samoca
Zitat von SamocaSamoca schrieb:letzte woche hab ich erst skianzüge kaufen müssen.
dir ist aber schon klar, dass skifahren ein ziemlicher luxus ist?
jedenfalls ganz sicher nichts was sich eine alleinerziehende mutter ohne alimente leisten könnte...


melden

Hilfe-Gruppen für verlassene Männer?

02.12.2012 um 13:07
@wobel
Kleine Kinder brauchen auch einen Ski Anzug zum draußen spielen, im Schnee ect.
Besser das Geld in anständige Kleidung für draußen investiert, als das Kind vorm TV zu parken!


melden

Hilfe-Gruppen für verlassene Männer?

02.12.2012 um 13:13
@SOAK
das nenn ich dann wetterfeste winterkleidung und nicht "skianzug".
klar brauchen sie die. ich übrigens auch, ich latsch genauso im schnee rum und will genauso wenig nass werden etc.
trotzdem: das geld musste eben erst mal haben. und 50-200 euro monatlich für klamotten und schuhe ist einfach viel, wie du's auch drehst und wendest. hartz4-empfänger können sich das nicht leisten.


melden

Hilfe-Gruppen für verlassene Männer?

02.12.2012 um 13:18
@wobel: das ist eine tanzschule für kinder ab 3 jahren eingeteilt in entsprechende altersgruppen! und ich finde es toll, dass meine tochter sich gerne bewegt und spaß dabei hat ;-) sie lernt dort moderne kindertänze, kein klassischer tanzkurs wie du es meinst!

skianzüge braucht man nicht nur zum skifahren. meine kinder bauen auch gern einen schneemann oder wälzen sich im schnee, da kommst nicht weit mit einer jean ;-)

ich bin zum glück nicht allein erziehend und wir können unseren kindern einiges bieten weil wir uns beruflich sehr angestrengt haben und das investier ich gerne in die kinder. ich hab ja nur geschrieben was unsere monatlich so kosten. und ich finde, man muss den kindern auch was bieten können. ich hatte eine nicht so schöne kindheit, meinen kindern soll es an nichts fehlen!


melden

Hilfe-Gruppen für verlassene Männer?

02.12.2012 um 13:20
@wobel: es sind aber skianzüge. heißen nun mal so :-) ob sie damit im schnee spielen oder wirklich skifahren damit, is egal oder?


melden

Hilfe-Gruppen für verlassene Männer?

02.12.2012 um 13:22
@Samoca
dass man zum spielen im schnee keine jeans anzieht sondern was wetterfesteres dürfte ja wohl klar sein - das nennt man aber normalerweise nicht "skianzug", ski-klamotten haben ja wieder extra-vorgaben, die wären fürs normale spielen im schnee nicht unbedingt tauglich.

aber ich finde eben dass deine auflistung schon deutlich über dem liegt was normal ist.
und deshalb kein beispiel dafür sein kann, was sie eine alleinerziehende mutter ohne alimente nicht leisten kann - das können sich schon viele ganz normale familien nicht leisten, was ihr da für eure kids so monatlich ausgebt! und das sollte man vielleicht mal klar stellen, sonst entsteht da einfach ein falsches bild.


melden

Hilfe-Gruppen für verlassene Männer?

02.12.2012 um 13:22
@Samoca
skianzüge sehen anders aus als normale wetterfeste kleidung - oder spielen die kids auch mit skistiefeln im schnee?


melden

Hilfe-Gruppen für verlassene Männer?

02.12.2012 um 13:23
@wobel: und es ist ja nicht jedes monat soviel, kommt halt drauf an was sie grade brauchen. schuhe brauchen wir öfters im jahr und dann noch verschiedene modelle... kinderfüße wachsen sehr schnell!

hast du eigentlich eigene kinder? weil vorher konnt ich mir auch nicht vorstellen, was da alles für kosten auf uns zu kommen.


1x zitiertmelden

Hilfe-Gruppen für verlassene Männer?

02.12.2012 um 13:25
@Samoca
@wobel
Bei uns heißt das Schneeanzug, ein Skianzug ist etwas anderes. Aber diese Schneeanzüge werden landsläufig als Skianzug bezeichnet.


melden

Hilfe-Gruppen für verlassene Männer?

02.12.2012 um 13:25
@Samoca
ich weiss was kinder kosten - und meine olds haben ähnlich viel für uns bezahlt wie ihr für eure kids. vielleicht mit dem unterschied dass ich als jüngere so einiges an klamotten von meinem grossen bruder auftragen musste (scheint bei euch ja nicht der fall zu sein) und dass meine mutter vieles selbst genäht hat. wir hatten dafür aber anderen luxus.
das ist trotzdem nicht der normalfall, und das sollte man sich bewusst machen.


melden

Hilfe-Gruppen für verlassene Männer?

02.12.2012 um 13:26
@Samoca
Zitat von SamocaSamoca schrieb:kinderfüße wachsen sehr schnell!
Deswegen sollte man auch nicht jedes mal ein halbes Vermögen dafür ausgeben , gerade bei Kinderkleidung sollte man sich mal schlau machen wo man sowas second hand oder von Verwandten /Bekannten abstauben kann.

Wenn du jedesmal für 60-70€ alles neu kaufst bist du wirklich dämlich . Sorry.


melden

Hilfe-Gruppen für verlassene Männer?

02.12.2012 um 13:29
@wobel: auf dem preisschild stand skianzug! hab auch noch nie "wetterfeste schneekleidung" im geschäft gesehen ausgeschrieben gesehen!
meine tochter fährt übrigens auch ski (das ist in unserer gegend nix ungewöhnliches, wohnen in einen skigebiet) da beaucht sie was ordentliches.

aber ich versteh dich schon! die meisten jungfamilien haben schulden und können sich nicht soviel leisten. freunde von uns haben haus gebaut und die müssen sehr aufs geld schaun. es kommt halt auch drauf an ob man viele nebenkosten hat. wir haben ein schuldenfreies haus und monatlich keine hohen fixkosten, darum bleibt dann auch mehr für die kinder übrig!


1x zitiertmelden

Hilfe-Gruppen für verlassene Männer?

02.12.2012 um 13:31
@wobel: ich kann den bub ja schlecht mädchenkleidung anziehen :-) meine mana hat auch viel für uns genäht, das zahlt sich aber heutzutage gar nicht mehr aus. stoff is auch nicht gerade billig!


2x zitiertmelden

Hilfe-Gruppen für verlassene Männer?

02.12.2012 um 13:32
@Samoca
also ich hatte sowohl ski-klamotten als auch schnee-spiel-klamotten als kind. und übrigens auch heute noch. die haben einfach unterschiedliche funktionalitäten. GERADE wenn ihr in einem skigebiet wohnt müsstest du das wissen.
Zitat von SamocaSamoca schrieb:aber ich versteh dich schon! die meisten jungfamilien haben schulden und können sich nicht soviel leisten. freunde von uns haben haus gebaut und die müssen sehr aufs geld schaun. es kommt halt auch drauf an ob man viele nebenkosten hat. wir haben ein schuldenfreies haus und monatlich keine hohen fixkosten, darum bleibt dann auch mehr für die kinder übrig!
und dann vergleichst du deine kosten mit denen einer alleinerziehenden mutter ohne alimente?
DAS ist der punkt der mich stört an dem was du schreibst!
wieviele leute kennst du denn die ein schuldenfreies haus haben? überhaupt ein haus? und auch noch mit eigenem pool? ich kenne da ehrlich gesagt nicht allzu viele, ich bin da ja schon 'ne grosse ausnahme. zumal mir mein haus ganz alleine gehört.
aber was wäre jetzt wenn ihr euch scheiden lassen würdet? wem würde dann das haus gehören? dir oder deinem mann? oder euch beiden zusammen? könntest du ihn dann auszahlen oder er dich?


melden