weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Angst vor der Narkose?

226 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Trauma, Narkose

Angst vor der Narkose?

12.12.2012 um 00:22
Habt ihr mehr Angst von der Narkose nicht mehr aufzuwachen, oder während der Narkose aufzuwachen?


melden
Anzeige

Angst vor der Narkose?

12.12.2012 um 00:24
Das 1... natürlich.


melden

Angst vor der Narkose?

12.12.2012 um 00:26
Früher hatte ich Angst nach der Narkose, nicht mehr aufzuwachen.
Da ich schon x operationen gehabt hatte, habe ich überhaupt keine Angst mehr vor der Narkose.


melden

Angst vor der Narkose?

12.12.2012 um 00:29
@Baklava

Das Risiko, nicht mehr aufzuwachen wird wohl des öfteren gegeben sein, dennoch habe ich keine Befürchtungen dieser Art - wie könnte man friedlicher entschlafen?

Zweiteres ,definitiv...derlei Berichte genügen mir bereits:

Als Mark Weinert aufwacht, ist um ihn herum alles schwarz. Er will die Augen öffnen, aber es geht nicht: Die OP-Schwestern haben sie ihm zugeklebt. Gemurmel dringt an sein Ohr, als käme es von weit her. Er kann sich nicht bewegen. Hilflos liegt er auf dem OP-Tisch eines Münchner Klinikums. Mark Weinert, 34, wird gerade operiert – und ist bei vollem Bewusstsein. Sein erster Gedanke: „Na toll. War ja klar, dass mir das passiert.“ Sein Beruf: Narkosearzt.

Er will einatmen. Aber seine Lungen gehorchen ihm nicht. Kurz packt ihn Panik. „Ein unfähiges Gefühl“, wird er es später beschreiben. Den Schlauch, der in seinem Rachen steckt, spürt er nicht. Nur ein paar Sekunden verstreichen – eine Ewigkeit auf dem kalten Stahltisch.
Quelle: http://www.merkur-online.de/lokales/stadt-muenchen/panne-narkose-op-tisch-aufgewacht-mm-1196924.html


melden

Angst vor der Narkose?

12.12.2012 um 00:30
ich bin während der Narkose aufgewacht, hab alles mitbekommen, aber war wie gelähmt, es ist ein Albtraum gewesen


melden

Angst vor der Narkose?

12.12.2012 um 00:31
@Mrs.Mikaelson
Wieso werden die Augen zugeklebt?
Hoffe ich erlebe sowas nie


melden

Angst vor der Narkose?

12.12.2012 um 00:37
Während der Narkose aufzuwachen während man gerade operiert wird, stell ich mir unglaublich schrecklich vor, man würde dann die ganzen Schmerzen spüren..


melden

Angst vor der Narkose?

12.12.2012 um 00:40
wer es erlebt hat, glaub mir traut sich nicht mehr aufn Op Tisch, ja die Schmerzen sind unerträglich, aber noch unerträglicher ist die Zeit in der man hofft das es schnell vorbeigeht, aber die Minuten werden wie Stunden ICH WÜNSCHE ES NICHTMAL MEINEM GRÖSSTEM FEIND


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor der Narkose?

12.12.2012 um 00:41
aufzuwachen, nicht mehr aufwachen käme ja ner Erlösung gleich ..


melden

Angst vor der Narkose?

12.12.2012 um 00:41
@Baklava

Vergleichbar mit dem beschriebenen Vorfall oben?
Es tut mir Leid, dass zu lesen - wie hast du das Erlebte verarbeitet?
Ich las davon,dass therapeutische Hilfe nach solch einschneidenden Erlebnissen nicht unüblich sei.

@Niemanden

Ich kann nur schwerlich einschätzen, ob es sich bei dieser Operation nur so zugetragen hat, oder ob dies prinzipiell der Fall ist,entschuldige.


melden

Angst vor der Narkose?

12.12.2012 um 00:48
bearbeitet bis heute nicht, die op war erst am 23.11.2012, ja hatte ein Termin beim Psychologen gekriegt., aber ich denke sehr oft dran, es geht mir nicht mehr aus dem Kopf, die Schmerzen kann ich durch meine Gedanken hervorufen, dazu kommt noch das ich mich nichtmal mehr zum normalen Hausarzt traue. Es ist halt noch n richtiges Trauma für mich, aber ich hoffe es geht vorbei.


melden

Angst vor der Narkose?

12.12.2012 um 00:50
@Baklava

bei der ersten OP hab ich auch Muffe geschoben, ich wache nie wieder auf ....


aber garnix war... alles war als würde ich pennen, und wie die Op fertig war und ich wieder auf wachte .. wie war das schon alles ???


melden

Angst vor der Narkose?

12.12.2012 um 00:50
Schmerzen sollten sie keine haben, wenn sie während der Operation aufwachen, weil sie durch die Infusionen die Schmerzmittel bekommen, die Narkose ist nur zum Einschlafen.
Ich habe es erlebt, da ich noch nicht richtig nakotisiert war, merkte ich wie sie bei mir mehrmals die Infusionsnadel ansetzen mussten.


melden

Angst vor der Narkose?

12.12.2012 um 00:52
@Baklava

oha hab ich eben erst gelesen, du bist wären der Op aufgewacht ****omg***


bin ich froh tief und fest haja gemacht zu haben, ich will das auch nie erleben müssen.


melden

Angst vor der Narkose?

12.12.2012 um 00:54
@Vogelspinne ich wünschte bei mir wärs auch so gewesen, aber freut mich , dass du Sie überstanden hast

Dr.AllmyLogo ich hatte kein Schmerzmittel bekommen, erst nach der Narkose


melden

Angst vor der Narkose?

12.12.2012 um 00:56
@Baklava

dank dir.....

aber eine op hab ich noch, ich hoffe die darf ich auch verpennen.


melden

Angst vor der Narkose?

12.12.2012 um 00:57
ich wünsch es dir, dass alles gut läuft toda-mariko


melden

Angst vor der Narkose?

12.12.2012 um 00:57
Das ist normal, wie gesagt, zuerst die Narkose, wenn du dann richtig schläfst, kommt dann das Schmerzmittel, darum habe ich die Einstiche gespürt, bevor ich richtig wegdämmerte.


melden

Angst vor der Narkose?

12.12.2012 um 00:59
@Baklava

Danke, wird sich im neuen Jahr herrausstellen. :) wird schin werden .

@Dr.AllmyLogo

ich bekam vorher einle sogenannte leck mich am ar*** spritze....

daher vill. das ich eh nicht soviel peilte.


melden
Anzeige

Angst vor der Narkose?

12.12.2012 um 01:01
@Vogelspinne
Bei mir waren es Tabletten gewesen, aber die wirkten nie so stark, ich konnte noch eine OP-Schwester anschnautzen, weil die nicht warten konnten mit der Infusion setzen. :)


melden
250 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden