weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die schlechten Dinge auf dem Planeten Erde

104 Beiträge, Schlüsselwörter: Erde, Grausam, Schlimm
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die schlechten Dinge auf dem Planeten Erde

14.12.2012 um 01:11
@DedeX


Das macht dich wohl genau so gierig wie ein aktionär.... :)


melden
Anzeige

Die schlechten Dinge auf dem Planeten Erde

14.12.2012 um 01:14
@DedeX

Deine ganze Empörung über alles, was unzweifelhaft schief läuft, in Ehren, aber: Geld ist auch heute noch nötig. Egal welche technische Möglichkeiten du (theoretisch) hast oder nicht hast, Geld ist notwendig, um komplexe Interaktionen möglich zu machen.

Meine alte Frage, bisher konnte noch niemand darauf antworten und es wurde nur in bewundernswertem Slalom drumrumgeredet: wie komme ich als Ingenieur an all das, was ich im Leben so gerne hätte, wenn ich z.B. meinen Lebensunterhalt mit dem Finetuning von Kläranlagen bestreiten möchte? Wie soll das ohne Geld funktionieren?
DedeX schrieb:Gier ist keine Grundeigenschaft jedes Menschen
Doch. Und das ist auch gut so, sonst würden wir nämlich sehr wahrscheinlich noch in einer Höhle sitzen und uns gelangweilt am Hintern kratzen. Gier ist nicht grundlegend nur schlecht.
DedeX schrieb:Wäre genug von allem da, würde keine Gier entstehen..
Wieso wollen dann auch die Menschen immer noch mehr haben, die ab der Stunde 0 schon immer alles hatten, was sie sich nur wünschen konnten?


melden

Die schlechten Dinge auf dem Planeten Erde

14.12.2012 um 01:24
@dergeistlose

Wie meinst du? :P
Ich habe nicht gesagt dass ich nicht Gierig bin, in diesem System wird man mehr oder weniger zur Gier gezwungen. Ich kann nicht all mein Geld spenden, da ich mir sonst meine Interessen und mein Lebensstil nicht leisten könnte ;).

@Thawra
Thawra schrieb:wie komme ich als Ingenieur an all das, was ich im Leben so gerne hätte, wenn ich z.B. meinen Lebensunterhalt mit dem Finetuning von Kläranlagen bestreiten möchte? Wie soll das ohne Geld funktionieren?
Ich verstehe deine Frage leider nicht ganz. Wie du an all das ohne Geld kommst also Berufsirrelevant oder wenn du diese Tätigkeit unbedingt ausführen möchtest?
Thawra schrieb:Wieso wollen dann auch die Menschen immer noch mehr haben, die ab der Stunde 0 schon immer alles hatten, was sie sich nur wünschen konnten?
Weil es immer noch andere gibt, die mehr haben. Wenn alle aber diesbezüglich gleichgestellt sind, bin ich mir ziemlich sicher dass keine Gier entstehen würde.


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die schlechten Dinge auf dem Planeten Erde

14.12.2012 um 01:26
@DedeX

Du musst dein Leben oder dein Geld nicht spenden....spende deine Gier....


melden

Die schlechten Dinge auf dem Planeten Erde

14.12.2012 um 01:28
@DedeX
DedeX schrieb:Ich verstehe deine Frage leider nicht ganz.
Also ganz einfach. Angenommen, ich bin Ingenieur. Es gibt kein Geld. Wovon lebe ich? Und wie komme ich an meinen BMW, wenn ich gerne über Autobahnen rase?
DedeX schrieb:Weil es immer noch andere gibt, die mehr haben.
Sogar angenommen, es wäre wirklich allein deswegen - willst du jetzt die komplett-egalitäre Gesellschaft einführen, oder wie? Ich bin ja Sozialist, aber DAS wird nun wirklich nicht klappen.

Und davon abgesehen ist und bleibt Gier eine Grundeigenschaft, die wie bereits erwähnt auch durchaus ihre positiven Seiten hat.


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die schlechten Dinge auf dem Planeten Erde

14.12.2012 um 01:29
@Thawra

Ohne Geld kann auch nichts funktionieren, wenn mann selbst dadurch funktionieren muss....bei der Arbeit geht es nur um den wirklichen Lohn, nicht um den, der sich selbst vernichten kann....


melden

Die schlechten Dinge auf dem Planeten Erde

14.12.2012 um 01:31
@Thawra
Ich gebe Dir, wenn auch traditionell ungern, Recht in einigen Aspekten Deiner Ansichten. Gier ist eine natürliche, animalische und notwendige Eigenschaft. Aber auch hier gilt: im Maßen.


melden

Die schlechten Dinge auf dem Planeten Erde

14.12.2012 um 01:34
@Magaziner

Jaja, vom Ausmass habe ich nicht geredet. Es ging ja ursprünglich darum, dass die Gier irgendwie aus dem Geld entstanden sei.

Was schon insofern kein Sinn macht, dass Geld ja nur eine Art 'Joker' für andere käufliche Dinge und Macht darstellt. Wenn's kein Geld gäbe, hätte man halt die Gier nach der grösseren Privatarmee und der grösseren Schatztruhe.








Aber wieso 'traditionell ungern'?


melden

Die schlechten Dinge auf dem Planeten Erde

14.12.2012 um 01:37
Im Wort "Neugier" kommt Gier ebenfalls vor. Das ist positiv belegt.

@Thawra
In guter Erinnerung an unser wortreiches Scharmützel. ;)


melden

Die schlechten Dinge auf dem Planeten Erde

14.12.2012 um 01:38
@Magaziner

Ich kann mich ganz ehrlich nicht mal mehr genau daran erinnern, worum es ging. Aber stimmt, da war mal was. ^^


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die schlechten Dinge auf dem Planeten Erde

14.12.2012 um 01:38
Schlecht finde ich dass man uns durch die Medien besorgend und mitleidend über Ereignisse von z.B. "Arbeitskinder" darstellt welche uns spätestens 5 Minuten nach der Vorführung nicht mehr interessieren.

Und dass seit längerem die Kriminalität der Gang "Hells Angels" als besorgniserregend dargestellt wird, und heute im Radio, wie sich doch gerade junge Leute von den Hells Angels "angezogen fühlen".

Genauso wie mit der Droge "Tilidin", von dem ich sag mal so 10 junge Menschen in Berlin auf die Idee kamen dieses Schmerzmittel zu mißbrauchen um sich zu Prügeln und fünf davon es mal ausprobiert haben, und es in der Reportage heist, dass immer mehr junge Menschen diese Droge nehmen während diese Droge die Stadt Berlin erobert.


melden

Die schlechten Dinge auf dem Planeten Erde

14.12.2012 um 01:43
Die schlechten Dinge auf dem Planeten Erde?

Die Gier, die Unmenschlichkeit, ausgeprägte Ich-Bezogenheit der einzelnen Individuen und allen voran der masslose Egoismus.
Die allseits verbreitete Verlogenheit, es wird Toleranz propagiert, jedoch nicht umgesetzt, Mitgefühl geheuchelt, wo keines vorhanden scheint und ein soziales Wesen angeführt, welches niemandem inne wohnt.


melden

Die schlechten Dinge auf dem Planeten Erde

14.12.2012 um 01:43
@Primpfmümpf
Hells Angels sind nachgewiesen kriminell. Erfolgreiche, organisierte Kriminalität scheint attraktiv und zieht junge, orientierungssuchende Menschen an.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die schlechten Dinge auf dem Planeten Erde

14.12.2012 um 01:44
@Magaziner

Schön aber wir will das schon wissen?


melden

Die schlechten Dinge auf dem Planeten Erde

14.12.2012 um 01:44
@Primpfmümpf

Was willst du denn wissen?


melden

Die schlechten Dinge auf dem Planeten Erde

14.12.2012 um 01:44
@Primpfmümpf
Findest Du das schön?


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die schlechten Dinge auf dem Planeten Erde

14.12.2012 um 01:45
Nö auch ohne die Meldung. @Magaziner


melden

Die schlechten Dinge auf dem Planeten Erde

14.12.2012 um 01:47
@Thawra
Thawra schrieb:Also ganz einfach. Angenommen, ich bin Ingenieur. Es gibt kein Geld. Wovon lebe ich? Und wie komme ich an meinen BMW, wenn ich gerne über Autobahnen rase?
Technologie macht uns das Leben leichter oder? Sollte es zumindest. Eine möglichst hohe Automatisierung aller Produktionsgüter (nach aktuellem Technologiestand der Errichtung der Anlagem) wäre der erste Schritt wo danach dann nur noch die wenigsten Menschen arbeiten gehen müssten und trotzdem Zugang zu all dem was sie möchten haben. Ein Auto für dich wäre kein Ding wenn es soweit ist. Ressourcen hat es genug. Es soll auch nicht so sein dass jeder seinen Besitz anhäuft, sondern mit allen teilt. Klar muss das nicht heissen dass man alles teilen muss wie z.B. Ein Auto. Eine Yacht am Hafen dass du nur eine Woche mal nutzt wäre ziemlich ineffektiv wenn es nur dir gehören würde.
Thawra schrieb:Sogar angenommen, es wäre wirklich allein deswegen - willst du jetzt die komplett-egalitäre Gesellschaft einführen, oder wie? Ich bin ja Sozialist, aber DAS wird nun wirklich nicht klappen.

Und davon abgesehen ist und bleibt Gier eine Grundeigenschaft, die wie bereits erwähnt auch durchaus ihre positiven Seiten hat.
Es ist ein komplexes Thema womit man sich länger beschäftigen muss da es einfach was total neues ist. Quasi eine Blaupause für die Errichtung einer neuen Gesellschaft.

Wo hat die Gier in einer Gemeinschaft seine positiven Seiten außer fürs eigene Ego?


melden

Die schlechten Dinge auf dem Planeten Erde

14.12.2012 um 01:49
@DedeX
DedeX schrieb:Ein Auto für dich wäre kein Ding wenn es soweit ist.
Doch. Nicht jeder kann ein BMW haben, das geht nicht auf. Und übrigens: teilen will ich nicht, kein Bock drauf. Ich will meine eigenen Sachen haben.

Und wie funktioniert so ein geldloses System nun?
DedeX schrieb:Wo hat die Gier in einer Gemeinschaft seine positiven Seiten außer fürs eigene Ego?
Wie gesagt, ohne Gier würden wir noch in einer Höhle sitzen und uns am Hintern kratzen.


melden
Anzeige

Die schlechten Dinge auf dem Planeten Erde

14.12.2012 um 01:51
@Primpfmümpf
Du hast Dich halt ein bisschen unglücklich ausgedrückt. ;)

@DedeX
Ohne Gier keine Weiterentwicklung. Das Wort "Gier" ist leider negativ belegt, die Eigenschaft allerdings sichert uns als Spezies das Fortkommen und das Überleben.


melden
251 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Fight Nights13 Beiträge
Anzeigen ausblenden