weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Auswirkungen der Kindheit auf das eigene Leben

102 Beiträge, Schlüsselwörter: Eltern

Auswirkungen der Kindheit auf das eigene Leben

30.12.2012 um 23:18
@leserin

Och Mööönsch, da kriege ich ja ´ne Gänsehaut!!!!!

Meine Eltern waren immer der „Fels in meiner Brandung“.
Und ich hab früher auch oft Mist gebaut … ;)
Ich hab das meiner Mutter letztens mal gesagt, dass ich mich immer sehr beschützt und verstanden gefühlt habe – sogar bis heute. Sie war ganz verwundert, für sie war das einfach selbstverständlich.
Aber das ist es wohl nicht immer... das ist mir aber erst sehr viel später klar geworden.


melden
Anzeige
leserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auswirkungen der Kindheit auf das eigene Leben

30.12.2012 um 23:32
ja für mich ist das auch selbstverständlich . Ich bin der Halt , für mein Kind **schon erwachsen**
Für meinen Mann, und meine Hunde.

Menschen sollten beobachtet werden, die Tiere oder Kinder haben. Das geschieht meiner Meinung nach viel zu wenig .
Menschen die Kinder kriegen , ausversehen , die keine wollten und behalten doch das Kind, da sollte betreut werden, bis man auf dem Jugendamt sagt ,... wir haben ein glückliches Kind gesehen.


Bei Tieren sollte es verboten sein , als Weihnachtsgeschenk missbraucht zu werden, damit man sie anschliessend falsch behandelt oder sie in einem Tierheim abgeben.

Da sollten vom Verkäufer her ein Muss sein..,

Zu kontrollieren , wer will das Tier, wie sind die Umstände, ist da jemand für das Tier da. Verdienen die Leute Geld, damit sie es tierärztlich versorgen lassen können , Impfen u.s.w.

Aber selbst da.., wird einfach nicht drauf geachtet..

all das ist ja auch leider irgendwie nicht möglich.


LG @DiePandorra


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auswirkungen der Kindheit auf das eigene Leben

30.12.2012 um 23:43
Meine Kindheit war beschissen. Was ich meinen netten Mitmenschen (Eltern, Lehrer, Schüler, Fremde) verdanke, die mir täglich das Leben zur Hölle gemacht haben. Heute lass ich die ganze Welt dafür bezahlen und mach jedem die Hölle heiß, der mir dumm kommt, oder Ansprüche stellt. Das ist meine Art, mich für alles zu revanchieren und mich angemessen zu "bedanken".


melden

Auswirkungen der Kindheit auf das eigene Leben

30.12.2012 um 23:43
@leserin

Das sind gute Ideen, sicher, aber leider nicht durchführbar.
Kinder kann bekommen, wer will.
Tiere kann kaufen, wer will, Hauptsache die Kasse stimmt.

Wir bekommen in ca. 3 Wochen einen Pflegehund aus Spanien zur Vermittlung.
Ich habe 10 Jahre ehrenamtlich als Hundetrainerin - eigentlich als Menschentrainerin ;) - gearbeitet. Wenn ich diese ganzen Sachkundenachweise nicht hätte, würden wir diesen Pflegehund nie bekommen. Also will sagen: so geht es auch! Und das ist gut so! Wir haben auch keinerlei finanzielle Vorteile davon, wohl eher im Gegenteil.
Aber wir wollen das und machen das sehr gerne! ;)


melden

Auswirkungen der Kindheit auf das eigene Leben

30.12.2012 um 23:46
@Zeo

Die „Welt“ dafür bezahlen zu lassen, naja, kann mir vorstellen, dass es eine gewisse Genugtuung für Dich ist.
Aber: macht Dich das glücklich?


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auswirkungen der Kindheit auf das eigene Leben

30.12.2012 um 23:49
@DiePandorra
Nein, glücklich macht das nicht. Aber eine Genugtuung, das ist es in der Tat. Noch besser wäre es natürlich, wenn ich die Leute in die Finger bekommen würde, die tatsächlich für alles verantwortlich sind. Aber ich begnüge mich damit, es denen doppelt und dreifach heimzuzahlen, die es heute versuchen, mich fertigzumachen. Früher hab ich mir zu viel gefallen lassen, war zu gutmütig und leichtgläubig. Das dankte man mir mit Mobbing und Verrat. Damit ist endgültig Schluss. Das lass ich nie wieder mit mir machen.


melden

Auswirkungen der Kindheit auf das eigene Leben

30.12.2012 um 23:54
@Zeo

Solltest Du es mittlerweile nicht besser wissen??
Wenn man verbittert ist – und das bist Du – kriegt man eh´ nur böse Falten. ;)
Warum verblüffst Du die „Welt“ nicht einfach mal mit Hilfsbereitschaft, Freundlichkeit und Loyalität?
Da würde die „Welt“ vielleicht staunen … ;)
Schon mal versucht?


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auswirkungen der Kindheit auf das eigene Leben

30.12.2012 um 23:57
DiePandorra schrieb:Solltest Du es mittlerweile nicht besser wissen??
Klar weiß ich es besser. Aber die Leute sollen kapieren, dass es Konsequenzen hat, wenn man auf jemandem herumtrampelt und ihn wie Dreck behandelt.
DiePandorra schrieb:Warum verblüffst Du die „Welt“ nicht einfach mal mit Hilfsbereitschaft, Freundlichkeit und Loyalität?
Das heb ich mir für die wenigen Freunde auf, die ich noch hab. Fremde haben von mir gar nichts zu erwarten.


melden

Auswirkungen der Kindheit auf das eigene Leben

31.12.2012 um 00:00
@DiePandorra

Traumata in der Kindheit werden oft unterschätzt.
Ich hatte selber keine schöne Kindheit, angefangen von sexuellen übergriffen, bis zum Alkoholmissbrauch der Eltern führten dazu das ich heute mit 38 Jahren absolut nicht Gesellschaftsfähig bin.
Grundsätzlich kann ich sagen das ich keine Menschen mag, obwohl ich mit Kind und Frau zusammenlebe. Befinde mich seit Jahren in Therapie, nur ist es nicht leicht Dinge zu ändern, die du von Kindesalter an, an den Tag legen musstest um zu überstehen.
Wenn man mich heute zu irgendwas drängen will drehe ich total ab, wo ich vorher hab alles mit mir machen lassen. Da irgendwann den richtigen Mittelweg zu finden ist nicht leicht.


melden

Auswirkungen der Kindheit auf das eigene Leben

31.12.2012 um 00:01
@Zeo

Als ich vor 4 Jahren von Berlin in dieses gottverdammte Kaff (300 Einwohner) gezogen bin,
hatte ich auch so eine Phase. Die Menschen waren unfreundlich und muffig, ich hab mich angepasst und war auch so.
Bis ich mir dachte: nöööö, wieso eigentlich. Ich bin doch gar nicht so!
Und seit dem sieht die Welt hier viel freundlicher aus.
Wie man in den Wald hineinruft ... aber wenn das Deine Art ist, mit Deiner Vergangenheit umzugehen, sei es Dir gegönnt. ;)


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auswirkungen der Kindheit auf das eigene Leben

31.12.2012 um 00:06
@DiePandorra
Selbst wenn ich wollte, ich könnte nicht so tun, als wär nichts passiert und plötzlich fröhlich und aufgeschlossen durch die Welt tanzen. Unsere Kindheit prägt uns. Und meine hat mir nun mal keine Voraussetzungen für ein glückliches Leben und Zufriedenheit gegeben. Es wird mich bis ans Ende verfolgen.


melden

Auswirkungen der Kindheit auf das eigene Leben

31.12.2012 um 00:06
@Matze2109

Du solltest auf mein Dorf ziehen, Tor zu, und die Welt bleibt draussen. ;)
Aber es ist schon hart, sowas zu lesen.
Wie heisst es? Die Kindheit prägt einen. Kannst oder wilst Du Dich nicht daraus befreien?
Aber wenn Du keine Menschen magst, willst Du wahrscheinlich nicht.
Akzeptierst Du also nur Deine Familie und sonst niemanden?
Wie sieht dann Dein Arbeitsleben aus?


melden

Auswirkungen der Kindheit auf das eigene Leben

31.12.2012 um 00:08
@Zeo

Das ist schlimm!! Scheinbar machen sich manche Eltern keinerlei Gedanken um die Auswirkungen ihrer "Erziehung".


melden

Auswirkungen der Kindheit auf das eigene Leben

31.12.2012 um 00:13
@DiePandorra

Meine Kindheit hat auf jeden Fall deutliche Spuren hinterlassen. Das zog sich dann durch mein ganzes Leben und hat einiges an Desastern hinterlassen.
Das irre an der ganzen Sache ist ja das man es gar nicht anders kennt und man Angst davor hat das es anders laufen könnte. Man gewöhnt sich also an das schlechte und kommt nicht darauf klar wenn dann doch mal was gutes passiert.
Ich akzeptiere meine eigene kleine Familie, kann aber keinerlei nähe zulassen und das macht es nicht gerade leichter. Kein anderer Mensch wird momentan einen weg zu mir finden können, denn da würde ich sofort dicht machen und ungemütlich werden.
Arbeiten ist nicht, bin berentet wegen voller Erwerbsminderung.


melden

Auswirkungen der Kindheit auf das eigene Leben

31.12.2012 um 00:21
Meine Kindheit war nicht das gelbe vom Ei, und ich denke, viel was früher "kaputt gemacht" oder "Nicht gelernt" wurde, kann später richtig aufgebaut werden.
Aber gerade deshalb versuch ich bei meinem Kind die beste Mutter zu sein, sofern es mir möglich ist.
Ich versuche die Person zu sein, mit der man immer Reden, oder spielen kann, die verständnis hat, und die einiges durchgehen lässt.
Ich bin der Meinung, Selbstvertrauen gehört zum Beispiel zu den Dingen die Überwiegend Eltern vermitteln und stärken.
Doch gerade bei einer eigenen doofen Kindheit - Wenn man kein oder kaum Selbstvertrauen hat, wie soll man dem Kind das Vermitteln?
Trotzdem, es gibt Menschen die hatten es daheim doof, und versuchen es bei ihrem Kind besser zu machen, und es gibt Menschen die hatten eine Wunderbare Kindheit, und fallen später ganz, ganz tief.


melden

Auswirkungen der Kindheit auf das eigene Leben

31.12.2012 um 00:31
@Addy
Das stimmt wohl und das Du es bei Deinem Kind anders machst, ehrt Dich absolut!
________________________________________________________________

Ich habe jetzt hier so viele wirklich schlimme Geschichten (meist per PN) gelesen, dass ich meine Ansichten wohl revidieren muss.
Ich dachte eigentlich, meine Kindheit wäre normal. Aber das war sie wohl nicht, im Gegenteil.
Sie war glücklich und das scheint nicht alltäglich zu sein.
Ich bin sehr wütend über sogenannte Eltern, die ihre Kinder nur prügeln, psychisch verkümmern lassen und als Ballast ansehen.
Das man als Kind damit wirklich meist sein ganzes Leben lang zu tun hat, das sich diese Kindheit auf alle möglichen Lebensbereiche auswirkt, war mir so nicht klar.

Trotzdem bleibe ich bei meiner Meinung aus dem Eingangspost.

Lg DiePandorra (die jetzt mal ein bisschen nachdenklich ist)


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auswirkungen der Kindheit auf das eigene Leben

31.12.2012 um 00:37
DiePandorra schrieb:Mich würde mal interessieren, ob sich das Verhältnis zu euren Eltern bzw. das Verhältnis zwischen euren Eltern auf euer eigenes Leben auswirkt/ausgewirkt hat.
Wenn sich was aufs eigene Leben auswirkt, dann doch wohl die eigenen Eltern. Was für eine Frage.

Nur sollten die Kindheitserlebnisse nicht als Entschuldigung für alles Mögliche herhalten.


melden

Auswirkungen der Kindheit auf das eigene Leben

31.12.2012 um 03:26
Grundsätzlich verhält es sich doch folgendermassen, dass wir durch unser Umfeld in weit grösserem Maße geprägt werden, als uns bewusst wäre - gerade innerhalb des Stadiums unserer Kindheit, in welcher wir die ersten Eindrücke sammeln und verwerten, daraus bilden wir zwangsläufig die zukünftigen Urteile über die uns umgebende Umwelt.
In diesem Zeitraum lernen wir, ein eigenes, vorrangig auf Erfahrungen basierendes Bild unserer Umgebung zu generieren.
Ich selbst, betrachte meine Kindheitserinnerungen als hochgradig signifikant , für die Entwicklung meines jetzigen Charakters und meiner ausgeprägten Distanzierung zu sämtlichen Personen, meines direkten Umfeldes.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auswirkungen der Kindheit auf das eigene Leben

31.12.2012 um 04:45
DiePandorra schrieb:Wenn ich manchmal lese, das Mörder, Pädophile etc. sich oft auf ihre „schlimme Kindheit“ berufen denke ich
Dann aber nur auf das Gutachten des Psychiaters. Wenns ihnen bewusst wäre würden sie auch nicht mehr morden ect sofern der Grund die schlechte Kindheit wäre.

Wobei ist doch nicht so ganz richtig was ich schrieb. Ich weiß auch was ich durch meine Schäden durch die Kindheit mir heute noch schade.


melden
Anzeige

Auswirkungen der Kindheit auf das eigene Leben

31.12.2012 um 09:27
Es kann nicht alles auf das Elternhaus geschoben werden, denn die Kindheit spielt sich nicht nur im Elternhaus ab, es gibt Kindergarten, Schule......

Es gibt auch jugendliche Straftäter aus gutem elternhaus


melden
95 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Portioniert19 Beiträge
Anzeigen ausblenden