weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gerard Depardieu nimmt die russische Staatsbürgerschaft an

105 Beiträge, Schlüsselwörter: Frankreich, Reichensteuer, Russe, Depardieu, Gerard

Gerard Depardieu nimmt die russische Staatsbürgerschaft an

07.01.2013 um 22:27
Ich finde 75% Einkommenssteuer echt hart und kann Depardieu verstehen. Warum er aber nun nach Russland und nicht in die Schweiz geht, ist ein bisschen fragwürdig. Aber Er wird nicht der erste und auch nicht der letzte sein, der sich ins AUsland verzieht. Die Franzosen sind zwar fürs Demonstrieren bekannt, aber wenn sie während des Demonstrierens 75% miese machen, sind auch die schnell weg. Patriotismus und Portmonnaie fangen zwar beide mit P an - haben aber ansonsten nicht viel gemeinsam.


melden
Anzeige

Gerard Depardieu nimmt die russische Staatsbürgerschaft an

07.01.2013 um 22:29
Um der Steuer zu entgehen würde es doch reichen einfach den Wohnsitz ins Ausland zu verlegen, da braucht man doch keine neue Staatsangehörigkeit, oder irre ich mich?


melden

Gerard Depardieu nimmt die russische Staatsbürgerschaft an

07.01.2013 um 22:33
Den Wohnsitz ins Ausland legen reicht leider nicht. Man darf dann nämlich nie länger als 3 Monate vom Wohnsitz entfernt sein. Also wer in Indonesien seinen Wohnsitz hat und in Deutschland arbeitet, muss alle 3 Monate nach Indonesien, damit er nicht in Deutschland versteuern muss. Selbst dann, wenn die Firma in Deutschland ihren Sitz in Indonesien hat. (Beispiel ist aus meinem Bekanntenkreis)


melden

Gerard Depardieu nimmt die russische Staatsbürgerschaft an

07.01.2013 um 22:39
Cathryn schrieb:lso wer in Indonesien seinen Wohnsitz hat und in Deutschland arbeitet, muss alle 3 Monate nach Indonesien, damit er nicht in Deutschland versteuern muss. Selbst dann, wenn die Firma in Deutschland ihren Sitz in Indonesien hat.
Genauso wie bei Gerard Depardieu. Der lebt und wohnt jetzt für drei Monate genau in diesem Land.


melden

Gerard Depardieu nimmt die russische Staatsbürgerschaft an

08.01.2013 um 00:32
Ernsthaft? Wusste ich nicht. Witziger Zufall.


melden

Gerard Depardieu nimmt die russische Staatsbürgerschaft an

08.01.2013 um 00:38
Ja ernsthaft, er ist jetzt Franzose, Russe und Indonesier alles auf einmal. Sachen gibts. Und in jedem Land wo er mal war, bekommt er gleich mal ebenso die Staatsbürgerschaft. So wie eigentlich alle Menschen.


melden
jinping
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerard Depardieu nimmt die russische Staatsbürgerschaft an

08.01.2013 um 01:04
Steuerrechtlich ist Russland echt interessant - jeder bezahlt nur 13%. Das ist doch mal ein gerechtes System. Im Alten Europa regiert dagegen das Proletariat, das die Reicheren mithilfe des Staates ausplündert.


melden

Gerard Depardieu nimmt die russische Staatsbürgerschaft an

08.01.2013 um 02:24
ich bin absolut dafür,das reiche menschen auch mehr steuern zahlen,als der normalo,der gerade so über die runden kommt,ohne frage.
aber 75% steuern zu zahlen,das ist glatter strassenraub.ich wunder mich nicht darüber,das herr depardieu da das handtuch wirft!
an was für richtige zeichen wird denn hier permanent moralisiert?
hey,wenn man dem normalo 75% nehmen würde,fände das jemand richtig?wohl kaum.
scheiß egal,ob der herr nun 90,120 millionen oder 10 fantastilliarden auf dem konto hat.man sollte die kirche im dorf lassen.
wenn herr depardieu meint,in russland besser leben zu können,dann soll er es machen.kein schwein regt sich darüber auf,das teile der deutschen prominenz ihren wohnsitz im ausland haben und so den deutschen fiskus umgehen.oder meint wirklich irgendjemand hier,das die ihre jachten nur zum protzen an der küste monacos liegen haben?


melden
jinping
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerard Depardieu nimmt die russische Staatsbürgerschaft an

08.01.2013 um 02:41
Ein Millionär bezahlt ja sehr viel mehr Steuern als ein Armer - auch wenn beide nur 13% abgeben. Das ist das steuerfreundliche russische System. Wenigstens etwas Positives in Russland. Aber bei uns im Alten Europa, das ist ja das reinste Raubrittertum. Im Mittelalter hat man auch nur 10% Steuern bezahlt.


melden

Gerard Depardieu nimmt die russische Staatsbürgerschaft an

08.01.2013 um 07:15
Habe grade gelesen, daß G. Depardieu auch noch "Belgier" werden will - der sammelt wohl Staatsbürgerschaften :D ... ehe ichs selber umschreibe und wiedergebe, hier der Text.
Depardieu will auch Belgier werden

Nationen-Chaos bei Filmstar Gérard Depardieu: Der Schauspieler sieht sich trotz seines neuen russischen Passes weiter als Franzose - will nun aber offenbar auch die belgische Staatsbürgerschaft erwerben. "Ich habe einen russischen Pass, aber ich bin Franzose und ich werde sicherlich auch die doppelte belgische Staatsbürgerschaft haben", sagte der 64-Jährige dem Sportsender L'Equipe 21 am Rande der Gala zur Auszeichnung des Weltfußballers 2012 in Zürich.


Depardieu hatte am Samstag in Russland seinen neuen russischen Pass in Empfang genommen, nachdem ihm Staatschef Wladimir Putin am Donnerstag die russische Staatsbürgerschaft verliehen hatte. Seinen französischen Pass könnte der 64-Jährige damit theoretisch ablegen - seine Äußerung vom Montagabend legt aber nahe, dass er dies nicht vor hat.

Sollte er nun auch belgischer Staatsbürger werden, hätte Depardieu drei Nationalitäten. Im Dezember war bekannt geworden, dass der schwergewichtige Franzose sich in einem belgischen Dorf ein Haus gekauft hat, um den hohen Steuern für Gutverdiener in Frankreich zu entgehen.

Die Annahme des russischen Passes habe nichts mit einer Steuerflucht zu tun, beteuerte Depardieu. "Wenn ich vor dem (französischen) Fiskus hätte fliehen wollen, hätte ich es schon vor langer Zeit getan", sagte der Obelix-Darsteller zu L'Equipe 21. In Russland gilt ein einheitlicher Steuersatz auf Einkommen von 13 Prozent.
Quelle: http://web.de/magazine/unterhaltung/klatsch-tratsch/16974932-depardieu-belgier.html


melden

Gerard Depardieu nimmt die russische Staatsbürgerschaft an

08.01.2013 um 10:04
Thalassa schrieb:"Wenn ich vor dem (französischen) Fiskus hätte fliehen wollen, hätte ich es schon vor langer Zeit getan", sagte der Obelix-Darsteller zu L'Equipe 21. In Russland gilt ein einheitlicher Steuersatz auf Einkommen von 13 Prozent.
Naja jetzt ist er alt, hat genug Geld und Ruhm eingefahren, jetzt gehts ans sparen (wofür?)

Ist ja witzig, dass er jetzt auch noch die Belgische SB will, im Text wird überhaupt nicht klar wieso eigentlich
Thalassa schrieb:als Franzose - will nun aber offenbar auch die belgische Staatsbürgerschaft erwerben. "Ich habe einen russischen Pass, aber ich bin Franzose und ich werde sicherlich auch die doppelte belgische Staatsbürgerschaft haben", sagte der 64-Jährige dem Sportsender L'Equipe 21 am Rande der Gala zur Auszeichnung des Weltfußballers 2012 in Zürich.
Der Absatz sagt nichts über die Beweggründe aus.

Wie auch immer Putin hat ihm den Russenpass angeboten und er hat angenommen.
Muss eigentlich noch was hinterstecken- kommt vielleicht auch bald raus


melden

Gerard Depardieu nimmt die russische Staatsbürgerschaft an

08.01.2013 um 11:38
Gerard wird (vieleicht) russischer Botschafter in Frankreich!
Ziel erreicht und die EU blamiert! Was will man mehr?
Nur die Grünen sind wie immer dagegen... Obwohl sie nicht wissen wogegen... hauptsache dagegen...


melden
rudi555
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerard Depardieu nimmt die russische Staatsbürgerschaft an

08.01.2013 um 12:32
Dieser Mann hat ALLES richtig gemacht. Chapeau, Monsieur Depardieu! Grosse Klasse! :)


melden
jinping
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerard Depardieu nimmt die russische Staatsbürgerschaft an

09.01.2013 um 00:54
Die Grünen sind halt die ärgsten Russenfeinde.


melden

Gerard Depardieu nimmt die russische Staatsbürgerschaft an

09.01.2013 um 15:10
rudi555 schrieb:Dieser Mann hat ALLES richtig gemacht. Chapeau, Monsieur Depardieu! Grosse Klasse!
ALLES wohl nicht:

http://www.fr-online.de/leute/g-rard-depardieu-depardieu-wird-der-prozess-gemacht,9548600,21410468.html


melden

Gerard Depardieu nimmt die russische Staatsbürgerschaft an

09.01.2013 um 17:58
kuki134 schrieb:ALLES wohl nicht:
Fragt sich nur, ob es auch zum Prozess gekommen wäre, wenn Depardieu weiterhin in Frankreich seine Steuern zahlen würde ...

Aber wie auch immer, Depardieu ist ja jetzt Bürger eines demokratischen Landes und muss dafür halt nun den einen oder anderen Giftpfeil aus der Heimat in Kauf nehmen.

Emodul


melden
rudi555
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerard Depardieu nimmt die russische Staatsbürgerschaft an

10.01.2013 um 12:22
@kuki134
kuki134 schrieb:ALLES wohl nicht
Das geht dem doch am Arsch vorbei diese Anklage...


melden

Gerard Depardieu nimmt die russische Staatsbürgerschaft an

21.06.2013 um 10:53
Depardieu ist nach Promille-Unfall Führerschein los

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/leute/3339179/depardieu-nach-promille-unfall-fuehrerschein-los.story


melden

Gerard Depardieu nimmt die russische Staatsbürgerschaft an

21.06.2013 um 11:55
das hier find ich ja noch viel besser
WELTBÜRGER..6 verschiedene pässe soll er schon haben..wie geil ist das denn?

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/leute/3335651/gerard-depardieu-will-algerischen-pass-beantragen.story?ref=pg


(zu der verlässlichkeit der quelle kann ich nichts sagen, kannte die kleine zeitung bis gerade nicht )


melden
Anzeige

Gerard Depardieu nimmt die russische Staatsbürgerschaft an

22.06.2013 um 15:49
Ich kann ihn verstehen und würde es genauso machen! 75% Neidsteuer sind erbärmlich, nicht die Reaktion der Betroffenen!


melden
116 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden