weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Spei dich aus! Der Vorhang der Öffentlichkeit

65 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Manipulation, Öffentlichkeit

Spei dich aus! Der Vorhang der Öffentlichkeit

21.01.2013 um 23:06
Vorsicht! Ich meinte nicht, daß der Preis 20% Zuschlag bekommt sondern daß die Bosse so rechnen:
100 Riegel
20% werden geklaut =
80 Riegel werden verkauft €€€

Gut, auf die Frage nach ner Alternative: Die billigen Schokoriegel hinter der Kasse aufzubewahren, und sie nur gegen Verlangen rauszugeben (wie bei den Zigaretten) wäre wirklich albern. Immerhin handelt es sich bei Kaugummis, Riegeln etc um Impuskaufware.
Ansonsten fällt mir da auch nicht viel ein, @kleinundgrün hat schon recht, daß wir nicht überall Kameras und Detektive haben wollen, und ein Generalverdacht anmutet...


melden
Anzeige

Spei dich aus! Der Vorhang der Öffentlichkeit

22.01.2013 um 09:47
@KönigIsakim
KönigIsakim schrieb:und: was ich nicht weiß.... macht mich nicht heiß .
Jetzt weißt du es aber :)

@kleinundgrün

Die Story ist wirklich nicht erfunden. Aber ich werfe es niemandem vor wenn er mir nicht glaubt - konnte es ja selbst kaum glauben ;-)


melden
KönigIsakim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spei dich aus! Der Vorhang der Öffentlichkeit

22.01.2013 um 10:06
Grymnir schrieb:Vorsicht!
Wie auch immer, es tut gut zu erfahren, das solche Praktiken mit den 20 % in Deutschland existieren. Da kommt man als normaler Mensch nicht hinter, das solche Geschäftspraktiken existieren, weil diese Information zu unbequem ist für manche Menschen. Danke dafür. @Grymnir


melden

Spei dich aus! Der Vorhang der Öffentlichkeit

22.01.2013 um 11:04
KönigIsakim schrieb:Da kommt man als normaler Mensch nicht hinter, das solche Geschäftspraktiken existieren, weil diese Information zu unbequem ist für manche Menschen.
Stell Dir vor, Du bist der Eigentümer eines kleinen Ladengeschäftes. Unter anderem verkaufst Du auch Schokoriegel.
Bei Deiner monatlichen Inventur merkst du, dass Dir im Schnitt 20% Deiner Schokoriegel "abhanden" kommen.
Selbstverständlich kannst Du nicht immer alle Regale im Auge behalten. Du musst schließlich auch kassieren und Kunden beraten etc.

Was machst Du?


melden

Spei dich aus! Der Vorhang der Öffentlichkeit

22.01.2013 um 11:09
lolli schrieb:Die Story ist wirklich nicht erfunden.
Ich glaube Dir durchaus. Ich halte es aber eher für eine Ausnahme als für die Regel, wie sich die Kassiererin in Deiner Erzählung verhalten hat.


melden

Spei dich aus! Der Vorhang der Öffentlichkeit

22.01.2013 um 11:23
@all

Recht interessant das Thema. Was mir auffällig wird, ist wie bequem der Finger auf die oberen gezeigt werden. Doch die Unmoral fängt doch bei jedem selber an. Kleine Falschangaben bei der Behörde, Finanzamt oder verkauf des Eigentums etc etc. Der kleine Klempner beim Notdienst oder bei Versicherungsfällen. Mal im Ernst. Sollte nicht jeder erstmal bei sich fegen?


melden
Primordium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spei dich aus! Der Vorhang der Öffentlichkeit

22.01.2013 um 11:24
Arbeit.

Ich: "Es ist doch nicht normal, dass man wie Dreck in Betrieben behandelt wird, jeder hat das Recht darauf, wie ein Mensch behandelt zu werden."
Andere Leute: "Ja, das ist halt so. Find dich damit ab."


melden

Spei dich aus! Der Vorhang der Öffentlichkeit

22.01.2013 um 11:25
Boah, gruseliger Textbau. Auf dem Handy muss ich echt noch ne Menge üben :(


melden

Spei dich aus! Der Vorhang der Öffentlichkeit

22.01.2013 um 11:31
lie2me schrieb:Mal im Ernst. Sollte nicht jeder erstmal bei sich fegen?
unter gar keinen Umständen! Das ist Blasphemie!!
lie2me schrieb:Boah, gruseliger Textbau.
Da gibt es deutlich gruseligere Texte.


melden
KönigIsakim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spei dich aus! Der Vorhang der Öffentlichkeit

22.01.2013 um 11:49
lolli schrieb:Die Story ist wirklich nicht erfunden
ich glaube dir auch !
lolli schrieb:Jetzt weißt du es aber
Natürlich interessiere ich mich dafür was du sagst, sonst würde ich ja nicht schreiben im Fred.
kleinundgrün schrieb:Was machst Du?
Du bist echt cool ;) ( wirklich )


melden

Spei dich aus! Der Vorhang der Öffentlichkeit

22.01.2013 um 12:01
KönigIsakim schrieb:Du bist echt cool ;) ( wirklich )
Aber antworten magst Du mir nicht?


melden
KönigIsakim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spei dich aus! Der Vorhang der Öffentlichkeit

22.01.2013 um 12:08
@kleinundgrün
ja, weißt du, ich mag dir natürlich antworten, bin dir sogar noch eine Antwort schuldig in einem anderen Thread, wo ich dir versprochen hatte zu antworten, trau mich bloß nicht, weil du immer alles umdrehst was ich sage, und ich langsam das Gefühl habe, das ich dich mit MEINEN Antworten dann wieder auf den rechten Weg der Erkenntnis zurückbringen soll. Das ist so anstrengend, und kostet soviel kraft, und ich muss noch Schnee fegen, dafür brauche ich jetzt die Kraft :D


melden

Spei dich aus! Der Vorhang der Öffentlichkeit

22.01.2013 um 13:41
@KönigIsakim

Bei mir liegt auch noch Schnee :)

@kleinundgrün
kleinundgrün schrieb:Stell Dir vor, Du bist der Eigentümer eines kleinen Ladengeschäftes. Unter anderem verkaufst Du auch Schokoriegel.
Bei Deiner monatlichen Inventur merkst du, dass Dir im Schnitt 20% Deiner Schokoriegel "abhanden" kommen.
Selbstverständlich kannst Du nicht immer alle Regale im Auge behalten. Du musst schließlich auch kassieren und Kunden beraten etc.

Was machst Du?
Das ist soweit schon verständlich und ich verstehe auch, auf was Du hinaus willst. Trotzdem ist es absolut nicht ok, dass sich mit dieser "Vorsichtsmaßnahme von den Beispielhaften 20%" langsam eine Blindheit einschleicht. Das ist so wie mit allem, was von alleine läuft und um das man sich nicht mehr kümmern muß: Man wird faul und versucht auch gar nicht mehr, etwas dagegen zu unternehmen.

Als Beispiel: Du lässt dein Auto gegen Diebstahl versichern. Früher hast du noch darauf geachtet, wo du parkst, ob du abgeschlossen hast etc. Heute denkst du: Ach scheiß drauf! Ich bin doch versichert :)


melden

Spei dich aus! Der Vorhang der Öffentlichkeit

22.01.2013 um 13:53
@lolli
lolli schrieb:Als Beispiel: Du lässt dein Auto gegen Diebstahl versichern. Früher hast du noch darauf geachtet, wo du parkst, ob du abgeschlossen hast etc. Heute denkst du: Ach scheiß drauf! Ich bin doch versichert
kommt drauf an ob du zu dem Objekt einen emotionalen oder rationalen Bezug hast.


melden

Spei dich aus! Der Vorhang der Öffentlichkeit

22.01.2013 um 13:58
@lolli
Ich verstehe auch, worauf Du hinaus willst.

Aber
lolli schrieb:dass sich mit dieser "Vorsichtsmaßnahme von den Beispielhaften 20%" langsam eine Blindheit einschleicht.
das ist eine Unterstellung. denn woher willst Du wissen, dass sich hier eine Blindheit einstellt? Der Einzelhandel steht unter einem ziemlich harten Konkurrenzdruck, wie ich meine. Wenn der schokoriegel woanders 20% biliger ist, kaufen viele Menschen den Riegel dort. Ich denke daher nicht, dass die Supermärkte das absichtlich so laufen lassen. Wahrscheinlich wäre es teurer oder auch schlechter, andere Maßnahmen zu ergreifen. Meinst Du nicht auch?
lolli schrieb:Als Beispiel: Du lässt dein Auto gegen Diebstahl versichern. Früher hast du noch darauf geachtet, wo du parkst, ob du abgeschlossen hast etc. Heute denkst du: Ach scheiß drauf! Ich bin doch versichert
Auch hier verstehe ich, worauf Du hinaus willst. Aber das Beispiel hinkt. Es ist in jedem Fall lästig, wenn Dein Auto gestohlen wird. Du hast Ärger mit der Versicherung, es dauert, bis Du ein neues hast und es ist fraglich. ob Du mit dem Geld der Versicherung ein vergleichbares Auto bekommst. Alles in allem wirst Du nach wie vor auf Dein Auto aufpassen.


melden

Spei dich aus! Der Vorhang der Öffentlichkeit

22.01.2013 um 14:11
... Na, mal im Ernst. Ein Auto kostet Geld. Eine Menge Geld, für welches man lange gearbeitet hat. Auch haben manche Halter eines Pkw's, z.B. Oldtimer , da einiges an Fleiß und Emotionen mit eingebracht. Es soll ja gar Menschen geben, denen ist ihr Auto wichtiger als Frau/Freundin. Dieses nun so zu pauschaliert in den Raum zu stellen, tz tz tz. Nicht schön.


melden

Spei dich aus! Der Vorhang der Öffentlichkeit

22.01.2013 um 23:01
kleinundgrün schrieb: Wenn der schokoriegel woanders 20% biliger ist, kaufen viele Menschen den Riegel dort.
Nun, das ist bei Impulskaufware eher weniger der Fall, Preise vergleicht man ja eher bei Elektrogeräten, Autos usw
(Impulskaufware bedeutet: du siehst es liegen, und sagst dir: "Mjam mjam, das nehm ich jetzt mit", obwohl du das ursprünglich nicht kaufen wolltest -> Impuls)

Deshalb liegen solche Riegel, Kaugummis und Bifis immer genau an der Kasse.
Das ist übrigens auch ein schöner Weg, wie die Konsumenten manipuliert werden, ohne es zu merken.


melden

Spei dich aus! Der Vorhang der Öffentlichkeit

23.01.2013 um 08:43
Grymnir schrieb:Das ist übrigens auch ein schöner Weg, wie die Konsumenten manipuliert werden, ohne es zu merken.
Eine Manipulation findet überall statt, wo ein Mensch einen anderen von etwas überzeugen möchte. Und eben auch dort, wo ich etwas verkaufen möchte.

Die Strategien sind ausgefeilt. Es läuft angenehme Musik, es duftet nach frischen Backwaren. Die Art, wie die Regale angeordnet sind, laden zum Verweilen und Stöbern ein. Die Präsentation der Lebensmittel lässt diese appetitlicher erscheinen. All das soll Kunden anregen, Dinge zu kaufen, die sie möglicherweise nicht brauchen.

Dieses Vorgehen empfinde ich aber noch nicht mal als unmoralisch, wenn es sich an erwachsene Menschen richtet. Denn man kann diesen Manipulationen auch entkommen, wenn man denn etwas Disziplin aufbringt. Findest Du nicht auch?


melden

Spei dich aus! Der Vorhang der Öffentlichkeit

23.01.2013 um 10:37
@kleinundgrün
kleinundgrün schrieb:das ist eine Unterstellung. denn woher willst Du wissen, dass sich hier eine Blindheit einstellt? Der Einzelhandel steht unter einem ziemlich harten Konkurrenzdruck, wie ich meine. Wenn der schokoriegel woanders 20% biliger ist, kaufen viele Menschen den Riegel dort. Ich denke daher nicht, dass die Supermärkte das absichtlich so laufen lassen. Wahrscheinlich wäre es teurer oder auch schlechter, andere Maßnahmen zu ergreifen. Meinst Du nicht auch?
Du da gebe ich Dir recht. Aber mir stellt sich die Frage ja auch nur, weil ich es eben selbst total anders erlebt habe. Gerade wenn man eine Zahl X schon von vornerein auf den VK Preis draufschlägt sollte man doch dann trotzdem auch schauen, dass man Diebstählen jeglicher Art einen Riegel vorschiebt. Somit würde man dann im Endergebnis ja auch wieder mehr Gewinn fahren. Das passiert aber anscheinend nicht. Zumindest nicht in dem Supermarkt, in dem ich einkaufen war. Ich weiß ja nicht ob du meine Story oben gelesen hast. Ist vielleicht auch nur ein Einzelfall - klar. Kann sein. Aber hier geht es ja um Dinge, die einfach unter den Teppich gekehrt werden. Und in meinem Fall war es einfach ein offensichtlicher Diebstahl, der unter Zeugen stattgefunden hat, der einfach ignoriert wurde. Und ich frage mich eben warum. Klar leuchtet da die These ein, dass sich eine Faulheit breitmacht von wegen: Wir haben Schwund sowieso einkalkuliert und dieses kleine Vergehen macht das Huhn jetzt auch nicht fett.

Das möchte ich damit nur sagen.

Und an alle, die sich jetzt an dem Beispiel mit der Versicherung und dem Auto festbeissen: Es war nur ein Beispiel :-) und hat nichts mit dem eigentlichen Thema zu tun. Zumindest nicht das Auto selbst sondern eher der Sinn dahinter. Und wenn es nichts bringen würde: Warum gibt es dann soviele Versicherungsbetrüger? Wenn man es richtig macht bringt es schon was - vor allen Dingen wenn man schon berechnend und unemotional an die Sache drangeht.


melden
Anzeige

Spei dich aus! Der Vorhang der Öffentlichkeit

23.01.2013 um 10:39
@Grymnir
Grymnir schrieb:Deshalb liegen solche Riegel, Kaugummis und Bifis immer genau an der Kasse.
Das ist übrigens auch ein schöner Weg, wie die Konsumenten manipuliert werden, ohne es zu merken.
Ich lass mich gern manipulieren - lecker Kaugummis an der Kasse - da nehm ich immer mal einen mit :)


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden