weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Liebe, gibt es sie wirklich?

540 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe Illusion Lügen
TinaMare
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

17.01.2013 um 19:16
TinaMare schrieb:
Der Antrieb zum Morden wäre dann aber mit Sicherheit nicht Liebe, sondern Rache.

Hausfrauenpsychologie hilft an dieser Stelle nur wenig.
Sonst geht es dir aber noch gut? :D
Pseudo-Intellekt hilft ebenfalls wenig ... vor allem, wenn "Liebe" für ganz andere Beweggründe herhalten soll ;-)


melden
Anzeige

Liebe, gibt es sie wirklich?

17.01.2013 um 19:17
Kältezeit schrieb:Aber das Gefühl, Rache nehmen zu wollen, muss ja auch erst einmal entstehen...
"Rache" ist völlig der falsche Begriff dafür. Ich würde es "Genugtuung" oder vielleicht auch "Vergeltung" nennen. Es gibt Staaten auf dieser Erde, in denen steht auf Tötungsdelikte die Todesstrafe. Nur weil diese dann vom Staat legal ausgeführt wird, macht es sie in keinster Weise moralisch 'erhabener' als Selbstjustiz.
zukunftsdenker schrieb:Parfüm verfälscht unseren Körpergeruch und dadurch fällt es uns schwer jemanden zufinden, den wir auch gerne riechen.
Hätte ich das geschrieben, wäre ich wieder als 'Evolutionboy' an den Pranger gekommen :D
TinaMare schrieb:vor allem, wenn "Liebe" für ganz andere Beweggründe herhalten soll ;-)
Ich weiß, was 'Liebe' ist :D


melden
TinaMare
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

17.01.2013 um 19:19
KillingTime schrieb:Ich weiß, was 'Liebe' ist :D
oooh, tatsächlich?
Glückwunsch :D

Stelle dir mal vor, ich weiß es auch! ... aber ich morde deswegen nicht und plane auch keinen gemeinsamen, erweiterten Suizid ;)


melden

Liebe, gibt es sie wirklich?

17.01.2013 um 19:21
TinaMare schrieb:aber ich morde deswegen nicht
Ich habe auch noch nicht gemordet, und stell dir mal vor, ich habe das auch nicht vor.

Aber man wird doch wohl mal seine Gedanken dazu äußern können -.-


melden

Liebe, gibt es sie wirklich?

17.01.2013 um 19:22
Btw. Wahre Liebe heisst auch loslassen können, auch wenn es weh tut, von wegen umbringen... :)


melden
TinaMare
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

17.01.2013 um 19:23
KillingTime schrieb:Aber man wird doch wohl mal seine Gedanken dazu äußern können -.-
Natürlich, kein Problem ^^
Ich habe auch nur meine Gedanken geäußert, da kam dann allerdings dein unpassender Ausspruch.


melden

Liebe, gibt es sie wirklich?

17.01.2013 um 19:27
TinaMare schrieb:da kam dann allerdings dein unpassender Ausspruch.
Sorry ich möchte mich dafür entschuldigen.


melden

Liebe, gibt es sie wirklich?

17.01.2013 um 19:27
@KillingTime

Das ist nur die Wahrheit. Wenn man irgendwelche oberflächlichen Menschen anziehen will, dann sollte man sich schminken, Parfüm benutzen, stylen, wie auch immer. Aber falls man wirklich den Partner fürs Leben sucht, dann sollte man der Nase folgen oder seinem Gefühl, obwohl die meisten weder das eine noch das andere beherrschen. Die meisten sind geblendet von falscher Schönheit.

Ich schaue mir auch gerne Menschen an, die gestylt sind, ich style mich selbst manchmal etwas, aber die Realität sieht anders aus.

Es hat nichts mit Evolution zutun. Es liegt einfach die Natur des Menschen sich einen Partner zu suchen, den man riechen kann. Durch diese Parfümgesellschaft wird das jedoch nicht möglich und ich bin mir sicher, dass es auch ein Grund dafür ist, dass es in den Großstädten besonders viele Singles gibt.


melden

Liebe, gibt es sie wirklich?

17.01.2013 um 19:30
zukunftsdenker schrieb:Es liegt einfach die Natur des Menschen sich einen Partner zu suchen, den man riechen kann.
Das weiß ich, und eigentlich bin ich es, der solche Thesen vertritt, aber ich bekomme jedes Mal harsche Kritik dafür. Deswegen freut es mich, wenn das noch jemand so sieht :D

Und ich kenne das selbst nur zu gut, wie es ist, jemanden 'riechen' zu können.


melden
TinaMare
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

17.01.2013 um 19:32
@KillingTime
KillingTime schrieb:Sorry ich möchte mich dafür entschuldigen.
Alles klar :)
Schwamm drüber ^^


@zukunftsdenker
Du tust ja grad so, als laufen die Menschen völlig in Parfüm umnebelt und topgestylt durch die Gegend.
Das ist vll beim ersten Kennenlernen so.
Spätestens beim schwimmen, Saunabesuch oder einer gemeinsam verbrachten Nacht sieht man, wie der andere "natürlich" aussieht und kann diesen ebenfalls riechen ...
zukunftsdenker schrieb:Durch diese Parfümgesellschaft wird das jedoch nicht möglich und ich bin mir sicher, dass es auch ein Grund dafür ist, dass es in den Großstädten besonders viele Singles gibt.
Naja, ob das nun wirklich daran liegt? Am Parfüm?
Ich wage es zu bezweifeln ...!


melden

Liebe, gibt es sie wirklich?

17.01.2013 um 19:33
Es gibt Hass, aber Liebe gibt es auch...


melden

Liebe, gibt es sie wirklich?

17.01.2013 um 19:36
TinaMare schrieb:Spätestens beim schwimmen, Saunabesuch oder einer gemeinsam verbrachten Nacht sieht man, wie der andere "natürlich" aussieht und kann diesen ebenfalls riechen ...
Man sollte sich möglichst schon vorher riechen können, sonst wird das vielleicht nichts mit der "gemeinsamen Nacht"...


melden

Liebe, gibt es sie wirklich?

17.01.2013 um 19:37
@KillingTime

Die Vorstellung ist doch pervers, dass man neben einer Frau liegt, die man wegen ihrem tollen Chanel No. 5 liebt, statt ihrem wahren Körpergeruch. Da sind wir wieder beim Thema Minderwertigkeitskomplexe. Scheinbar glauben viele Menschen, dass sie stinken und sich deswegen 2 Mal am Tag duschen, einbalsamieren und einparfümieren.

Ich finde jeder sollte einfach mal ungeduscht aus dem Haus gehen. Vielleicht werden sich manche belästigt fühlen, aber irgendwer wird es anziehend finden und das wird dann auch der richtige Mensch sein.

Ich könnte mir nicht vorstellen mit einer Frau zusammenzuleben, deren Geruch mich nicht geil macht. Meines Erachtens ist Geruch dass, was den Sex erst besonders macht und das zeigt, dass man diesen Menschen wirklich liebt, weil man zusammenpasst, weil die Chemie stimmt.


melden
TinaMare
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

17.01.2013 um 19:39
KillingTime schrieb:Man sollte sich möglichst schon vorher riechen können, sonst wird das vielleicht nichts mit der "gemeinsamen Nacht"...
Jaaaaaaaaaaaaaaaaa! SO meine ich das doch.

Und wenn er/sie ganz schnell nach der Nacht die Flatter macht, dann war es nicht nur ein ONS, sondern sie haben sich ebenfalls nicht gut riechen können ... :-)


melden

Liebe, gibt es sie wirklich?

17.01.2013 um 19:46
@TinaMare
Ich habe geschrieben, dass es ein Grund ist, nicht der einzige Grund. Ich könnte auch andere Gründe aufzählen, allerdings würde das hier etwas zu weit gehen.

Ich denke viele Menschen wissen nicht einmal wie ihr Partner riecht. Sie verbinden das Parfüm mit dem Partner und sie akzeptieren es, statt herauszufinden wie der Partner wirklich riecht. Möglicherweise findet man irgendwann raus, wie der Partner riecht und findet den wahren Geruch eher abstoßend, trotzdem bleibt man mit dem Menschen zusammen, weil man sich verliebt hat oder zumindest glaubt man das, auch wenn es nicht der richtige Partner ist.

Es ist wichtig, dass beide Seiten bereits zum ersten Date natürlich erscheinen. Ein bisschen Make Up finde ich persönlich auch nicht so schlimm, solange das Parfüm weggelassen wird.


melden
TinaMare
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

17.01.2013 um 19:49
@zukunftsdenker
Da könnte schon ein Fünkchen Wahrheit dran sein, an deinen Überlegungen.
zukunftsdenker schrieb:Möglicherweise findet man irgendwann raus, wie der Partner riecht und findet den wahren Geruch eher abstoßend, trotzdem bleibt man mit dem Menschen zusammen, weil man sich verliebt hat oder zumindest glaubt man das, auch wenn es nicht der richtige Partner ist.
Daher die hohe Scheidungsrate?
Nicht: "Du hast mir dein wahres Gesicht gezeigt" sondern vielmehr "Ich kann dich einfach nicht riechen"?

Ich kann nur von mir behaupten, dass ich die Menschen, die mir lieb sind oder die ich liebe schon alle ohne Hauch eines Parfüms gerochen habe!


melden

Liebe, gibt es sie wirklich?

17.01.2013 um 20:00
@TinaMare

Nicht nur ein Fünkchen. ;)

Ich würde das mit den hohen Scheidungsraten nicht unterschreiben, natürlich ist das auch ein Aspekt, aber heutzutage werden wir einfach zu Egoisten erzogen. Wenn es problematisch wird, kämpfen wir nicht um die Beziehung, indem wir darüber reden, sondern flüchten häufig von den Problemen.

Ein weiterer Aspekt ist die Tatsache, dass viele Menschen sich früher nicht scheiden lassen haben, weil sie sich früher viele Gedanken gemacht haben, was Nachbar Klaus von einem denkt. Heute ist es gesellschaftlich anerkannt sich scheiden zu lassen.

Es spielen viele Faktoren eine Rolle. Wenn man wirklich den richtigen Menschen finden will, sollte man einfach natürlich sein und sich nicht verändern.


melden

Liebe, gibt es sie wirklich?

17.01.2013 um 20:01
@TinaMare
Es muss nicht auf dich zutreffen, Tina. Ich spreche einfach von der Gesellschaft und von den meisten Menschen, die darin leben.


melden
TinaMare
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

17.01.2013 um 20:04
@zukunftsdenker
Ist schon in Ordnung, mit einigen deiner Aspekten gehe ich sogar konform. ;)

Ich erinnere mich gerade an eine Begebenheit in meiner Jugend :)
Da habe ich tatsächlich "Schluss gemacht", weil ich ihn nicht riechen konnte bzw. er mich nur noch angewidert hat ... mit seinem Schweiss und seinem Geruch an dem besagten Nachmittag.
War aber halb so wild ^^ (für mich jedenfalls nicht).
Die Beziehung war in dem Sinne noch keine ... habe rechtzeitig "die Kurve gekratzt" :-)


melden
Anzeige

Liebe, gibt es sie wirklich?

17.01.2013 um 20:12
@TinaMare
hehe na siehst du. Wenn er damals ein Parfüm benutzt hätte, hättest du es vielleicht nicht gemerkt, dass du ihn abstoßend findest.
TinaMare schrieb:Ich kann nur von mir behaupten, dass ich die Menschen, die mir lieb sind oder die ich liebe schon alle ohne Hauch eines Parfüms gerochen habe!
Jemanden gut riechen, heißt noch lange nicht, dass man diesen Mensch auch sexuell anziehend findet. Ich kann meine Familie und Freunde auch gut riechen, aber man findet sie ja in der Regel sexuell nicht attraktiv, obwohl Ödipus jetzt sicherlich etwas anderes behaupten würde. :D

Ich denke, man erkennt den richtigen Partner daran, wenn der Geruch einen wahnsinnig macht und man sich nur mit diesem Menschen Sex vorstellen kann. Selbstverständlich will ich jetzt Liebe nicht nur auf Sex reduzieren, aber es ist auf jeden Fall ein wichtiger Akt in der Beziehung. Wenn es schon Anfangs sexuell nicht läuft, wird es auch in Zukunft nicht gut laufen.


melden
319 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden