weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

622 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Frauen, Künstliche Befruchtung

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

06.07.2014 um 15:05
So betrachtet hast du auch wieder recht.


melden
Anzeige
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

11.07.2014 um 17:57
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:ich verstehe sowieso nicht, was diese Frauen sich davon versprechen.....
Verstehen kann ich es auch nicht, aber ich weiss ganz genau was sie sich davon versprechen wenn sie auf biegen und brechen Kinder haben wollen und sogar bereit sind ihren Partner dafür zu hintergehen.
Die erzählen es einem ja sogar, oder deuten es zumindest an.

Man"n" ist oft nur zu blöd es zu erkennen weil man auf Wolke sieben schwebt , ich wäre auch fast in diese Falle getappt weil ich zu blauäugig war .


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

11.07.2014 um 18:02
@Heijopei
Heijopei schrieb: und brechen Kinder haben wollen und sogar bereit sind ihren Partner dafür zu hintergehen.
Die erzählen es einem ja sogar, oder deuten es zumindest an.
Ja, das kann ich auch nie verstehen. Wieso muss man den Partner betrügen, nur weil man Kinder haben möchte? Als ob es keine andere Möglichkeiten geben würde, Kinder zu bekommen.

Ich meine, wenn man den gleichen Frauen erzählt, dass man für ein Auto mit einer reichen Oma geschlafen hat würden sie ja auch austicken.

Dann wäre es auch nicht mit "Das war aber mein größter Wunsch!!" getan..so wie manche es dann versuchen abzutun. Echt ätzend sowas.!


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

11.07.2014 um 18:39
@Pika
Pika schrieb:Ja, das kann ich auch nie verstehen. Wieso muss man den Partner betrügen, nur weil man Kinder haben möchte? Als ob es keine andere Möglichkeiten geben würde, Kinder zu bekommen.
"Betrügen" oder "Hintergehen " meinte ich nicht in dem Sinne das sie mit anderen Männern in die Kiste gehen .
Sondern das Frauen die es drauf anlegen sicher schwanger werden , und als Mann kann man sogut wie nichts dagegen tun , muss es aber hinterher ausbaden .
Ausser dem "final cut " gibts keine Sicherheit , und solchen Weibern ist es relativ egal wie und von wem sie schwanger werden .

Und Imho haben solche Frauen kein Recht auf Kinder , denn sie dienen mehr oder weniger als Mittel zum Zweck.


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

11.07.2014 um 18:41
@Heijopei
Ach, das meinst du. Okay, ja, das ist echt eine fiese Sache. Aber ich denke man sollte sich selbst auch darauf bereitmachen, anständig zu verhüten.

Was denkst du denn, wohin die Kinder dann gebracht werden sollen?

Mich sterilisieren würde ich mich nicht. Wer weiß, ob ich meine Raketen doch nicht etwa irgendwann brauche. :D


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

11.07.2014 um 18:55
@Pika
Pika schrieb:Aber ich denke man sollte sich selbst auch darauf bereitmachen, anständig zu verhüten.
Als Mann kannst du verhüten wie du willst , wenn sie es drauf anlegt bringt das genau Null.

In der Regel passiert ja auch nichts und beide wollen nur unverbindlichen Spass haben .

Aber genau diese eine die es drauf anlegt kann dein gesamtes späteres Leben beeinflussen wenn dir auf einmal eine Vaterschaftsklage ins Haus flattert.
Da hilfts dir dann auch nix das du ein Kondom anhattest , oder im guten Glauben warst das sie die Pille nimmt.
Das einzige was dich dann noch retten kann ist ein ärztliches Gutachten das du Zeugungsunfähig bist , dann muss sie sich nen anderen dummen aus ihrer "Friendlist " suchen der potenzieller vater sein könnte.

Allerdings ist das ziemlich endgültig , und man sollte das erst ab einem gewissen alter in betracht ziehen.


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

11.07.2014 um 18:57
@Heijopei
Heijopei schrieb:Als Mann kannst du verhüten wie du willst , wenn sie es drauf anlegt bringt das genau Null.
Doch nicht etwa wenn man ein Kondom benutzt?


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

11.07.2014 um 19:04
@Pika
Pika schrieb:Doch nicht etwa wenn man ein Kondom benutzt?
Doch auch dann , das Ding ziehen die dir schneller runter als du Pieb sagen kannst , ohne das du es merkst allerdings .Und wenn du es doch merkst ist es dir in dem Moment egal oder schon zu spät .

Kondome sind eine gute Sache und jeder sollte die nutzen, allerdings ist das keine allzugrosse Sicherheit wenn du an eine Frau gerätst die unbedingt irgendwie schwanger werden will .


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

11.07.2014 um 19:06
@Heijopei
Okay, ich kann mir ungefähr vorstellen wie und welches Szenario du meinst. Das wäre schon echt mies von der Frau.

Aber ich wäre z.B. auch niemand, der mit irgendwer poppt und nicht auf wirklich alles achten würde. Aber wie jeder Kerl weiß ist sowas recht schwer, wenn der gewisse Schalter eingeschaltet ist. :|


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

11.07.2014 um 19:06
Heijopei schrieb:Doch auch dann , das Ding ziehen die dir schneller runter als du Pieb sagen kannst , ohne das du es merkst allerdings
Ja bei den super super gefühlsechten Kondomen. Viel mehr Angst hätte ich da vor einer Sabotage, des Kondoms, das merkt man dann wirklich nicht.


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

11.07.2014 um 19:08
@insideman
insideman schrieb:Viel mehr Angst hätte ich da vor einer Sabotage, des Kondoms, das merkt man dann wirklich nicht.
Gerade deswegen würde ich bei Sexkontakten nur meine eigenen Kondome verwenden..


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

11.07.2014 um 19:09
@insideman
insideman schrieb:Ja bei den super super gefühlsechten Kondomen. Viel mehr Angst hätte ich da vor einer Sabotage, des Kondoms, das merkt man dann wirklich nicht.
Hallo? Wenn du natürlich irgendwelche Kondome nimmst die dir angedreht werden biste selber schuld , sowas hat man immer dabei und wenns die eigenen sind ist da auch nix perforiert .


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

11.07.2014 um 19:11
Heijopei schrieb:Hallo? Wenn du natürlich irgendwelche Kondome nimmst die dir angedreht werden biste selber schuld , sowas hat man immer dabei und wenns die eigenen sind ist da auch nix perforiert .
Nun wer sagt dass das Kondom von der anderen Person kommen muss? Es reicht wenn sie es auspackt, draufmacht, ect..

Da gibt es genug Möglichkeiten für Frau ein Kondom zu sabotieren.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

11.07.2014 um 19:13
insideman schrieb:Nun wer sagt dass das Kondom von der anderen Person kommen muss? Es reicht wenn sie es auspackt, draufmacht, ect..

Da gibt es genug Möglichkeiten für Frau ein Kondom zu sabotieren.
Da hast du allerdings recht, ich kannte bisher nur den "Ausziehtrick" ..........
Aber wenn man genauer darüber nachdenkt gibts da natürlich auch noch andere Möglichkeiten.


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

11.07.2014 um 19:14
@Heijopei
Heijopei schrieb:Da hast du allerdings recht, ich kannte bisher nur den "Ausziehtrick" ..........
Was ich jetzt aber auch nicht verstehe. Die ziehen dem Kerl das Kondom aus, okay. Das merkt man ja wohl mittendrin nicht. Und dann stecken sie es einfach in sich rein?!


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

11.07.2014 um 19:21
@Pika
Pika schrieb:Und dann stecken sie es einfach in sich rein?!
Nein das ist in der Regel dann vorher schon weg , und du bist blank wenns soweit ist.
Glaub mir gewisse Frauen haben das raus , und wenn du dir anfängst gedanken zu machen kontern die sofort .

"Ups sone scheise wir waren wohl zu wild aber mach dir keine Gedanken ich nehme ja auch noch die Pille"

Als Krönung kommt dann oft noch

"Hmm , ich habe schon wieder son Bock auf dich "

Und fordern Nachschlag , der dann allerdings einfach so ist weil man ja schon mal ohne hat.........


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

11.07.2014 um 19:24
@Heijopei
Echt krass. Finde aber auch, dass das zum Teil selbst verschuldet, wenn man wie Tiere wildaufeinander losgeht.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

11.07.2014 um 19:33
@Pika
Pika schrieb:Echt krass. Finde aber auch, dass das zum Teil selbst verschuldet, wenn man wie Tiere wildaufeinander losgeht.
Wie gesagt das sind einzelfälle, und man sollte da keine Panik schieben.
Meine Ex hat nach 5 Jahren Beziehung die Pille heimlich abgesetzt weil sie mich zu meinem Glück zwingen wollte , ich habs zum Glück bemerkt und sie zur Rede gestellt .
Nachdem sie sich von mir getrennt hat war sie nach 2 Monaten schwanger , von einem Kollegen von mir , und eins kannst du mir glauben .
Ein Wunschkind ist das nicht von seiner Seite gesehen .
Schon sehr verdächtig solche zufälle , also immer vorsichtig sein .


melden

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

11.07.2014 um 19:36
@Heijopei
Ist ja auch grenzende Dämlichkeit bei einem ONS denn dein Kollege und deine Ex-Frau hatten, einfach mal auf die Worte der Frau zu glauben, sie hätte angeblich die Pille genommen. Ich meine..ich bin kein Partystecher und selbst ich weiß das ja. :D


melden
Anzeige
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Frauen ein Recht auf Kinder?

11.07.2014 um 19:42
@Pika
Mit den Jahren relativiert sich das eh mit dem Drang unbedingt Sex haben zu wollen , da macht man sich über andere Sachen Gedanken .


melden
302 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden