Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vergewaltigungsopfer zu 100 öffentlichen Peitschenhieben verurteilt

95 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Vergewaltigung, Malediven

Vergewaltigungsopfer zu 100 öffentlichen Peitschenhieben verurteilt

22.03.2013 um 16:36
Malediven: Der Stiefvater hat sie, ein 15 Jahre junges Mädchen, jahrelang vergewaltigt und zudem ihr Kind getötet. Jetzt wurde sie zu 100 Peitschenhieben verurteilt, wegen angeblichen "außerehelichen Geschlechtsverkehrs".
Quelle: http://www.avaaz.org/de/maldives_global/?bXeAGcb&v=23260

Ich könnte einen Hals kriegen. Kaum zu fassen, was auf dieser Welt vor sich geht. Mal davon abgesehen, dass Körperstrafen immer noch in einigen Ländern erlaubt sind.


melden

Vergewaltigungsopfer zu 100 öffentlichen Peitschenhieben verurteilt

22.03.2013 um 16:37
Dumme Menschen gibt es ueberall und wird es auch immer geben.


melden

Vergewaltigungsopfer zu 100 öffentlichen Peitschenhieben verurteilt

22.03.2013 um 16:37
Wie krank können die Menschen sein? -.-


melden

Vergewaltigungsopfer zu 100 öffentlichen Peitschenhieben verurteilt

22.03.2013 um 16:39
Andere Länder, andere Sitten.

Für die ist das Auspeitschen eines Vergewaltigungsopfers ebenso normal wie für uns die Bestrafung des Täters.


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vergewaltigungsopfer zu 100 öffentlichen Peitschenhieben verurteilt

22.03.2013 um 16:40
was ist deine grundlage bezüglich der diskussion- soll es ne these sein das dumme menschen nicht aussterben, gleichberechtigung nicht per demokratie zu erlangen ist, nazimondbasen einfach im gegenstaz zu antinaziunterseebasen nur abwerfen müssen?


melden
kushsmoke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vergewaltigungsopfer zu 100 öffentlichen Peitschenhieben verurteilt

22.03.2013 um 16:41
Echt grausam sowas :(


melden

Vergewaltigungsopfer zu 100 öffentlichen Peitschenhieben verurteilt

22.03.2013 um 16:41
Jetzt verstehe ich die Menschen auch nicht mehr.
Das Mädchen wurde jahrelang gequält, gedemütigt und bekommt noch zum Dank 100 Peitschenhiebe?!

Wo leben die denn?
Und der Vergewaltiger kommt straffrei davon, es ist einfach eine verkehrte Welt. *Kopfschüttel*


melden

Vergewaltigungsopfer zu 100 öffentlichen Peitschenhieben verurteilt

22.03.2013 um 16:43
@KillingTime
Aber es kann doch nicht angehen, dass jemand, der unschuldig ist, jetzt auch noch bestraft wird. Moralisch ist das dermaßen falsch, dass es schon nicht mehr in Worte zu fassen ist. Also am Arsch mit andere Sitten. ;)


melden

Vergewaltigungsopfer zu 100 öffentlichen Peitschenhieben verurteilt

22.03.2013 um 16:45
@Joghurtbecher

Na doch.

So grausam wir bei uns sowas finden, und egal wie empört und entsetzt wir sind, bei denen da unten ist das vermutlich das Normalste von der Welt.


melden

Vergewaltigungsopfer zu 100 öffentlichen Peitschenhieben verurteilt

22.03.2013 um 16:48
Ja gelobt sei die Scharia..........


melden
Schwann
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vergewaltigungsopfer zu 100 öffentlichen Peitschenhieben verurteilt

22.03.2013 um 16:49
Manchmal hoffe ich echt, ich würde ganz weit weg von der Erde leben....

die wird vergewaltigt und bekommt dafür noch Strafe wegen "außerehelichen Sex". Wer ist denn dafür verantwortlich? Bestimmt nicht das Opfer, sondern der perverse notgeile Stiefvater. Er müsste die Peitschenhiebe bekommen nicht sie.

@KillingTime

Ja, andere Länder andere Sitten, mag stimmen. Aber sowas muss dennoch nicht sein. Frauen werden in einigen Ländern so oder so eingeschränkt bzw. haben keine Rechte. Und sowas kann nicht in Ordnung sein.


melden

Vergewaltigungsopfer zu 100 öffentlichen Peitschenhieben verurteilt

22.03.2013 um 16:52
Schwann schrieb:Und sowas kann nicht in Ordnung sein.
Ich finde das absolut zum Kotzen, da bin ich voll bei dir. Aber die leben so, und solange sie sich nicht dagegen wehren, gegen diese Art von Strafen, sie sogar als normal empfinden, wird das noch ewig so weitergehen.


melden

Vergewaltigungsopfer zu 100 öffentlichen Peitschenhieben verurteilt

22.03.2013 um 17:05
Irgendwie stimmt doch da was nicht. Hat Ihr Ehemann sie wegen außerehelichen Geschlechtsverkehrs angezeigt? Das geht aus dem Artikel nicht vor. Und wieso wird der Vater nicht bestraft?


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vergewaltigungsopfer zu 100 öffentlichen Peitschenhieben verurteilt

22.03.2013 um 17:17
@fireflash
@Joghurtbecher
@KillingTime
@Schwann
@JuppStrahleman
@Dr.AllmyLogo
@kushsmoke
@old_sparky
@Ciela
@Ubik1181

Also, hier mal noch mehr Infos aus seriöser Quelle:

http://www.independent.co.uk/news/world/asia/sentenced-to-100-lashes-in-the-maldives-15yearold-girl-raped-by-stepfather-...

1. Das Mädchen wird erst ausgepeitscht, wenn sie 18 wird (oder jetzt die Strafe direkt antreten will)
In an incident that has triggered widespread condemnation, the 15-year-old from the remote Feydhoo island was this week also ordered to spend eight months under house arrest. The flogging – handed down under a system of Shariah Law – will be carried out once the teenager reaches the age of 18 though she can ask it to be brought forward if she wishes.
2. Das Mädchen wird nicht ausgepeitscht, weil ihr Vater sie vergewaltigt hat, sondern, weil sie im Zuge der Ermittlungen gegen ihren Vater zugegeben hat, noch mit einem anderen Mann Sex gehbat zu haben.
According to the Minivan news, the teenager involved in the latest case was sentenced following a police investigation that found she had been repeatedly raped by her stepfather. In the summer of 2012, the teenager gave birth to the step-father’s baby, which he allegedly killed and buried beneath an outdoor shower area in their home.

During questioning by the police, the teenager reportedly confessed to having had consensual sex with another male. It is unclear whether this individual has been identified, traced or charged. Meanwhile, the teenager’s stepfather faces up to 25 years in jail if he is convicted of rape and murder.
3. Der Vater muss für bis zu 25 Jahre in den Knast.

Die Auspetischung und das ganze Verfahren ist natürlich trotzdem inhuman und verdammungswürdig, aber ganz so extrem wie der Avaaz-Artikel es darstellt, ist es dann doch nicht.


melden

Vergewaltigungsopfer zu 100 öffentlichen Peitschenhieben verurteilt

22.03.2013 um 17:20
@Rho-ny-theta
Das macht die Sache aber nicht viel besser, es ist trotzdem noch unmenschlich Leute auszupeitschen für Dinge, die hier nicht einmal ein bisschen bestraft werden. Wenn hier jemand außerehelichen Sex hat, dann ist das dem Staat doch egal.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vergewaltigungsopfer zu 100 öffentlichen Peitschenhieben verurteilt

22.03.2013 um 17:21
@Ciela

Habe ich ja gesagt. Aber ich halte auch nichts davon, ohnehin schon schlimme Zustände noch durch Falschdarstellungen zu verteufeln; damit schadet man nur der eigenen Glaubwürdigkeit.


melden

Vergewaltigungsopfer zu 100 öffentlichen Peitschenhieben verurteilt

22.03.2013 um 17:34
Joa, keine Ahnung worüber du jetzt diskutieren willst...


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vergewaltigungsopfer zu 100 öffentlichen Peitschenhieben verurteilt

22.03.2013 um 17:35
Schön dass es sich da um nen Fall handelt, der weit weit entfernt stattgefunden hat, es gibt auch in Europa noch tag täglich Menschenrechtsverletzungen, Gewalt ect pp, manchmal frag ich mich warum wir uns immer um die Dinge so aufregen, die uns nicht selbst betreffen, aber das eigene Leid wird nicht gesehen...doch schon medial auf scheißegal Stimmung konditioniert, hauptsache man sieht wie Menschenrechtsverletzungen auszusehen haben und kann wieder Grund geben andere Kulturen zu verteufeln...immer das selbe Spiel!


melden

Vergewaltigungsopfer zu 100 öffentlichen Peitschenhieben verurteilt

22.03.2013 um 17:43
@DieSache

Ok... Also dem kann ich nicht zustimmen... Über Dinge, die mich oder mein nahes Umfeld betreffen reg ich mich viel mehr auf, als über Gegebenheiten, die weit entfernt sind...


melden

Vergewaltigungsopfer zu 100 öffentlichen Peitschenhieben verurteilt

22.03.2013 um 17:44
@Ciela
Ciela schrieb:Wenn hier jemand außerehelichen Sex hat, dann ist das dem Staat doch egal.
Ja eben das ist es ja. HIER. Wir sollten das nicht an unserem Rechtsempfinden und unseren Moralvorstellungen messen.
Es ist scheiße, ja, aber dort ist es nunmal so.

Diese ganzen Meldungen aus fernen Ländern, der letzten Tage (ich sag nur Schildkröten in Tüten) gehen mir sowas von auf den Sack. Aber wenigstens hat die westliche Welt so wieder etwas, worüber sie sich aufregen und mit dem hochnäsig Finger drauf zeigen kann...


melden
302 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt