Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich denke & es passiert

77 Beiträge, Schlüsselwörter: Zufall, Schicksal

Ich denke & es passiert

13.04.2013 um 12:48
Iiiich hab da mal eine Frage & möchte zunächst einmal erklären, wie es zu dieser Frage kommt.
Es dreht sich mehr oder weniger um das "Schicksal" oder den "Zufall", was ich mir ja sowieso nicht so recht erklaren kann, vllt. findet sich ja hier jemand, der mich da ein bisschen weiter bilden kann.
Ich fuhr gestern von der Arbeit nach Hause, stand an einer Ampel und dachte mir aus dem nichts "boah wenn du jetzt nen Unfall hast, die Karre aber nicht Matsche genug ist, um abgeschleppt zu werden, wie dumm sähe es aus, müsstest du mit ner Schrott Karre nach Hause fahren.."
ca 10 min später, hörte ich ein chrchrchrchr von rechts kommen. An mir fuhr ein Auto vorbei, der die Schürze hinten rechts komplett kaputt hatte, die Karosserie hörte sich so an, als würde sie am hinteren Reifen langschleifen. Die Karre sah auch echt matsche aus hinten, war aber dennoch fahrbar.
Natürlich stempelt man dieses Geschehniss als "Zufall" ab, aber ist es nicht ziemlich oft so, dass man über Dinge nachdenkt, sei es über Dinge, die schon lange nicht mehr passierten? Kurz danach wird man mit ihnen konfrontiert?
Man kann jetzt auch nicht sagen mein Unterbewusstsein hat dadurch veranlasst, dass dieses Auto an mir vorbei fährt & ganz ehrlich könnte man jetzt sicherlich sagen "Solche Autos fahren sicherlich öfter an dir vorbei, aber du schenkst ihnen keine Aufmerksamkeit, weil du vorher nicht so drüber nachgedacht hast, wie an diesem Moment", ich sehe solche Autos aber eher selten.
Im Grunde gibt es noch mehr Zufälle, die ich nennen könnte, wo ich solche Situationen erlebe, ab & zu kommt immer die Zeit, wo sich sowas bei mir häuft, sicher auch bei anderen.
Ich möchte hier jetzt nicht behaupten ich habe hellseherishe Fähigkeiten, oder son Krams.
Es ist sowas wie "Boah die Person hast du seit Wochen schon nicht mehr gesehen", 2 Tage später läuft sie dir über den Weg"
"Ich habe seit Monaten das & das nicht mehr gemacht", da meldet sich eine Freundin & fragt dich ob du genau auf das & das Lust hast. An und für sich nichts komisches, außer es passiert in manchen Tagen, Wochen, ziemlich gehäuft. Manchmal dann so gehäuft, dass ich es schon unheimlich finde, weil es Dinge sind, die mir belanglos in den Kopf kommen, in einem ruhigen Moment, ich denke über etwas komplett anderes nach, dann kommt der "Geistesblitz aus dem nichts", welcher sich dann danach in etwas handfestes umwandelt.
Ich möchte nochmal betonen, dass ich mich hier nicht als Hellseher oder so einen Kram hinstellen will, ich suche einfach eine Erklärung dafür.


melden
Anzeige

Ich denke & es passiert

13.04.2013 um 12:53
Zufall. Nicht mehr und nicht weniger.. Und vielleicht noch ne gute Menschenkenntnis ;)


melden

Ich denke & es passiert

13.04.2013 um 12:55
@ahri
Aber erkläre mir bitte mal den Zufall?
Ich verstehe es nicht.
Was hat es dann mit Menschenkenntnis zu tun?


melden

Ich denke & es passiert

13.04.2013 um 12:57
Wie soll man denn bitte nen Zufall erklären?! :D

Menschenkenntnis in dem Sinne, dass du weißt, was deine Freunde gern machen und es daher logisch ist, dass sie dich auch irgendwann danach fragen. Noch wahrscheinlicher, wenn ihr es lange nicht mehr gemacht habt.


melden

Ich denke & es passiert

13.04.2013 um 12:59
@ahri
Ja deshalb frage ich ja, gibt doch so viele Leuute die hier alles zerpflücken, dann kann mir sicherlich einer den Zufall erklären.
Wäre schön wäre es so, wie du es beschreibst.
Sind halt Dinge, die zusammenhangslos passieren.
Personen die mich nach etwas Fragen, woran ich dachte, aber das Thema nicht mit ihnen hatte, oder diese Aktivität nicht mit ihnen unternommen habe!


melden

Ich denke & es passiert

13.04.2013 um 13:04
Ich finde es trotzdem nicht so außergewöhnlich. Da sind mir schon mehr Zufälle auf einmal passiert ;) Klar, wirkt sowas im ersten Moment außergewöhnlich, aber wenn man genauer drüber nachdenkt, sind es wirklich einfach nur Zufälle. Wie man "Zufall" erklärt kann ich dir leider auch nicht sagen :D

Hier ne Erklärung aus Wikipedia :D
Von Zufall spricht man dann, wenn für ein einzelnes Ereignis oder das Zusammentreffen von mehreren Ereignissen keine kausale Erklärung gegeben werden kann. Als kausale Erklärungen für Ereignisse kommen in erster Linie allgemeine Gesetzmäßigkeiten oder Absichten handelnder Personen in Frage. Die Erklärung Zufall ist also gerade der Verzicht auf eine (kausale) Erklärung.
Eben also auch größtenteils zusammenhangslose Dinge, die den Zufall ausmachen ;)

Aber mal ne andere Frage, was denkst DU denn was es ist?


melden

Ich denke & es passiert

13.04.2013 um 13:09
@ahri
Weiss ich nicht, sonst würde ich hier nicht Fragen.
Manchmal verängstigt mich sowas, meine Mutter hatte auch immer so komische Anwandlungen, sagte was belanglos daher, zack passierte es. Ich will nicht sagen, dass es solche Fähigkeiten gibt, ich wills einfach echt nicht, Finds blöd irgendwie. Es direkt als hellseherisch abzutun finde ich doof. Aber eine kausale Erklärung finde ich auch nicht.
Aber der Zufall an sich ist schon komisch, denn mehrere Zufälle auf einmal, finde ich dann schon wieder nicht mehr zufällig, verstehste?
Zufall ist für mich eine Sache, die dann so aufeinander trifft, aufgrund diverser Einflüsse, wie du sagtest, lange nicht mehr mit dieser Person das & das gemacht, irgendwann muss es mal wieder so sein. Aber andauernd belanglos an etwas zu denken, womit man erstmal sowieso nicht rechnet und was auch ziemlich unwahrscheinlich ist, sodass man den Gedanken direkt wieder verwirft, es einen aber durch das eintreffende Geschehnis wieder in den Kopf gerufen wird, das finde ich manchmal merkwürdig. Hört sich doch so an, als würde ich es als übernatürlich abstempeln, will ich aber nicht, ich kanns mir nur nicht richtig erklären.
Manchmal kommt es mir dann doch so vor, als irgendwer von oben zuschaut und es dann so in die Wege leitet, hört sich auch total irrational an, aber ich finde einfach keine plasuible Erklärung ^^


melden

Ich denke & es passiert

13.04.2013 um 13:12
Oder die Tatsache, dass wenn ich arbeite, an jemanden nachdenke, der dort auch arbeitet (Der Betrieb ist Groß), habe lange jemanden nicht mehr gesehen dort, wirklich seit über nem halben Jahr, weiß aber dass er keinen Urlaub oder so hat. Denke seit langem an ihn, Tag später läuft er mir über den Weg. Das komische ist einfach, dass es genau kurz darauf folgt, wenn man gerade est drüber nachgedacht hat. Also wirklich innerhalb 72 Stunden! Als ob man es geahnt hätte, man sagt ja auch oftmals "als ob ich es geahnt hätte, oder hätte ich das geahnt"


melden

Ich denke & es passiert

13.04.2013 um 13:36
@Bassmonster
Mir passiert so etwas schon sehr lange. Mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt.
Ich habe hier schon „Sprechverbot“ über bestimmte Dinge bekommen, eben weil sie dann auch passieren. ;)

Was das ist, woher das kommt, kann ich Dir leider auch nicht sagen.
Ich habe mit spirituellen Dingen nichts am Hut!
Versuche einfach, damit zu leben. ;)


melden

Ich denke & es passiert

13.04.2013 um 13:39
@DiePandorra
Meiner Mutter habe ich das Sprechverbot auch schon erteilt! Im Grunde reicht es aber schon wenn sie es für sich denkt :D

Klappt leider nicht bewusst damit umzugehen, wenn ich versuche an Dinge zu denken, damit sie passieren, klappt es wiederrum nicht :D
Es muss einfach aus dem nichts kommen, verworfen werde und schon kommt es innerhalb kürzester Zeit wieder zur Konfrontation!


melden

Ich denke & es passiert

13.04.2013 um 13:43
Cool, könntest du bitte mal an Frühling denken???? Und kannst du machen das der Sommer nich so heiß wird? :D Das wär echt super.


melden

Ich denke & es passiert

13.04.2013 um 13:43
... Ein Lottogewinn für Addy wäre doch super, ne? :D


melden

Ich denke & es passiert

13.04.2013 um 13:44
@Addy

Oh jaaaa, das wichtigste hab ich glatt vergessen. :D


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich denke & es passiert

13.04.2013 um 13:44
@Bassmonster

Könntest du mal bitte denken, ich hätte heute 6 Richtige!
Sollst ja auch nicht umsonst denken!!! ;-)


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich denke & es passiert

13.04.2013 um 13:45
@nefelim
@Addy

Meine Güte, können wir uns das nicht wenigstens teilen?


melden

Ich denke & es passiert

13.04.2013 um 13:45
@ramisha
Haha würde es klappen hätte ich auch mehr davon, als nen dummen Gesichtsausdruck.
Es ist jetzt nicht so, dass es ständig passiert, aber wenn dann tritt es eine Zeit lang gehäuft auf, verwundert mich ein bisschen, dann ist wieder eine gewisse Zeit lang Ruhe


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich denke & es passiert

13.04.2013 um 13:47
@Bassmonster
Für mich ist das Leben eine Mischung aus Schicksal mit ein paar Zufallselementen.
Es wird jetzt nicht so sein, dass du sowas ständig umsetzen kannst, aber es gibt da ein paar Elemente die sind Schicksal. Du bist dir unbewusst darüber im Klaren, aber im Wachbewusstsein nur bedingt.
Die Frage ist lediglich, ob man sich dafür wirklich interessiert oder nicht.


melden
LimpMuffin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich denke & es passiert

13.04.2013 um 13:47
@Bassmonster
Hey ich weiß was du meinst. Das hatte ich auch schon öfters.
Richtig erklären kann ich mir das auch nicht.


melden

Ich denke & es passiert

13.04.2013 um 13:48
@Bassmonster
Ich hatte sowas ähnliches mal eine Zeitlang. War schon manchmal etwas unheimlich.

Einmal träumte ich, dass ich mit dem Naturschutzbund durch den Wald lief, und über eine Wurzel fiel.
Ich kannte Mitglieder aus dem Naturschutzbund, aber mehr hatte ich damit nicht zu tun.
Am nächsten Tag saß ich an der Straße und der Naturschutzbund lief an mir vorbei. Irgendwas wollten sie mit Kröten.
Und sie konnten jede helfende Hand gebrauchen. Also bin ich mit.
Und ich stolperte über eine Wurzel.
Seitdem hatte ich sowas aber nie mehr :D


melden
Anzeige

Ich denke & es passiert

13.04.2013 um 13:49
@Dawnclaude
Ja, sowas dachte ich mir auch schon.
Heisst quasi ich kann nicht besonders bewusst etwas verändern, da mein Werdegang eh vorgeschrieben ist?


melden
310 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden