Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

179 Beiträge, Schlüsselwörter: Meschede, Veramed Klinik, Verlassenen Klinik, Beringhausen

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

31.07.2013 um 23:47
@boe
Klaro! Die Halten (Darf man Hitler schreiben?) Da unten! Und weil der Soooo Alt ist muss er Elektronisch am Leben gehalten werden Und sein Lieblingsessen ist nunmal Katzenfutter! Ich muss euch keine Beweise Liefern! Ich muss es nur mir selbst beweisen! (Ironie)


melden
Anzeige

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

31.07.2013 um 23:47
@DieKatzenlady

lol, passt zu euch beiden :D


melden

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

31.07.2013 um 23:48
@SUPERVISOR1982

Das würde aber das Katzenfutter erklären :D


melden

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

31.07.2013 um 23:51
ja das stimmt ^^

vielleicht ist da wirklich einer/e der sich da um katzen kümmert, ist ja nicht soo selten, kenne aus meiner city auch solche ecken.


melden

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

31.07.2013 um 23:54
hahahaha :DDD

gute idee ;)


melden

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

31.07.2013 um 23:56
@nenene

Es ist nun mal so, dass große leerstehende Gebäude oft irgendwelche "Leute" anzieht, die dann darin hausen, sei es Obdachlose, Jugendliche oder andere Leute, die dort ihr Unwesen treiben ;-)

Und das zieht nun mal mit sich, dass sich dann die kuriosesten Dinge und Müll anhäufen. Also würde ich da an deiner Stelle nicht so viel reininterpretieren. Der Polizist wollte einfach nicht, dass ihr euch da rumtreibt. Davon abgesehen, dass solche Gebäude auch oft gefährlich sind.


melden

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

01.08.2013 um 00:06
@nenene
Das Katzenfutter ist doch aber nicht mehr da.... Dosen sind doch leer und die Brekkie Packungen auch oder ist da noch was von zu gebrauchen.?

Und wegen dem Stromkasten, vielleicht hat es jemand gekauft, und hat schon mal die Stromleitungen erneuert.( Kasten ) Zum Bauen oder Sanieren brauchen die ja auch Strom.

Hast du ein Bild von dem haus selber?


melden
pumpkin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

01.08.2013 um 00:25
@nenene
Hallöchen
Du ich bin gebürtig aus der Ecke und der örtliche Tierschutzbund hat dort im gebäude und der umgebung futterstellen für Streuner eingerichtet.
Vielleicht beantwortet dir das deine frage.
So simpel kann es manchmal sein.
Gute Nacht.


melden

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

01.08.2013 um 00:35
Mal so nebenbei

http://waz.m.derwesten.de/dw/staedte/nachrichten-aus-meschede-eslohe-bestwig-und-schmallenberg/polizei-warnt-vor-eindrin...
Die Polizei warnt vor einem unerlaubten Eindringen in die leer stehende Veramed-Klinik. Wie wir berichteten, steigen immer wieder Unbekannte in das Gebäude ein, meist um dort zu fotografieren und zu filmen.

"Auch das ist nicht harmlos, sondern Hausfriedensbruch und somit eine Straftat", betonte Stefan Trelle, Pressesprecher der Polizei im Hochsauerland. Er ermahnte vor allem junge Leute: Sie sollten daran denken, dass sie auf diese Weise einen Eintrag ins Strafregister bekommen könnten. "Und wir sind regelmäßig dort vor Ort", sagte er.


melden
ZenOfStars
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

01.08.2013 um 00:40
@nenene

Dieser Fall kommt mir bekannt vor. Das selbe wurde schon in meiner Gegend veranstaltet. Ein leerstehendes Gebäude das von der Hausverwaltung der Polizei zu übungszwecken freigegeben wurde. In dem mir bekannten fall wurden dort Polizeihundeausbildungen durchgeführt vermutlich um noch bissl Kohle zu verdienen solange man noch nicht entschieden hatte was mit dem Gebäude Passiert. Daher wahrscheinlich auch die Mark-Munition. Natürlich werden solche Übungen von der Polizei Geheim gehalten um öffentliche Aufmerksamkeit abzuwenden.

Katzenfutter kann ich mir hingegen nicht erklären.

Aber vil. stammen die Hülsen ja auch nur vom Übergriff den @Rhaenys soeben gepostet hatte.


melden

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

01.08.2013 um 12:01
Noch zwei Zitate:

Weiterhin tätig ist dagegen die Staatsanwaltschaft: Sie hat zwei Personen ermittelt, die verdächtigt werden, im vergangenen Jahr in die Veramed-Klinik eingedrungen zu sein. „Sie hatten in einem Internet-Forum darüber berichtet. Wir haben uns daraufhin vom Betreiber der Seiten ihre Adressen geben lassen“, sagte Oberstaatsanwalt Werner Wolff.





Erst am Sonntagabend hat die Polizei vier Einbrecher in der ehemaligen Veramed-Klinik festgenommen. Die drei Frauen und ein Mann im Alter von 17 bis 24 Jahren aus Meschede, Arnsberg und Ense waren gewaltsam in das nicht bewohnte Gebäude eingedrungen. Beamten war bei einer Streifenfahrt ein abgesetzt abgestellter Pkw aufgefallen. Sie sahen außerdem Taschenlampenlicht im Haus aufflackern.
Die Beamten forderten Unterstützung an und durchsuchten das Objekt. Einer der Einbrecher, ein mit einer Axt bewaffneter Mann, konnte am Pkw gestellt werden, als er gerade Büromaterial als Diebesgut verstauen wollte. Die drei Frauen wurden von den Beamten im Wald festgenommen. Nach Feststellung der Personalien auf der Wache Meschede wurden die vier Täter wieder entlassen. Gegen sie wird ermittelt.

www.derwesten.de


Vielleicht sollten die Mods den Thread lieber schliessen, bevor noch mehr Deppen auf dumme Ideen kommen.


melden

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

01.08.2013 um 12:19
@Doors

Zumal der Teil mit dem Polizisten offenbar nicht stimmt.

Stattdessen müsste dringend gemeldet werden das große Mengen Munition frei zugänglich gelagert wurden.


melden

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

01.08.2013 um 12:29
pumpkin schrieb:Du ich bin gebürtig aus der Ecke und der örtliche Tierschutzbund hat dort im gebäude und der umgebung futterstellen für Streuner eingerichtet.
ist ja schön und gut, aber wie kann der Tierschutzbung einerseits die Tiere Füttern und andererseits seinen Müll einfach in der Gegen rumliegen lassen? Ich find das irgendwie wiedersprüchlich.
amsivarier schrieb:Stattdessen müsste dringend gemeldet werden das große Mengen Munition frei zugänglich gelagert wurden.
so wie ich den TE verstanden hab, war das alles verschossene Munition, also nur noch die Patronenhülsen.

Aber was die angebliche Reaktion des Polizisten angeht geb ich dir, die ist absolut erstunken und erlogen.


melden
pumpkin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

01.08.2013 um 12:30
@blind_guardian
Da gibts auch Leute dies Ehrenamtlich oder aus Spass an der freude machen? Omis die Streuner füttern? Und das da Säue drunter sind.. naja ist wohl menschlich.


melden

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

04.08.2013 um 20:03
@nenene
Das einzig wirklich komische ist der Stromkasten der in der Tat nagelneu aussieht. Dafür habe ich so auf Anhieb auch keine Erklärung. Vllt . bildet die Polizei da auch im Dunkeln aus und die alten Leitungen waren marode und mußten ersetzt werden ?


melden

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

24.08.2013 um 15:01
Ich hab mich ein bisschen weiter informiert und habe herrausgefunden das die klinik vor ein paar jahren mal als SEK Übungsplatz genommen wurde aber das schon lange nicht mehr.


melden

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

24.08.2013 um 16:33
@nenene
Fakt ist, dass es illegal ist, das Gebäude zu betreten, so interessant es auch sein mag.
Der Stromverteiler kann neu sein, weil irgendwelche Arbeiten geplant sind, oder weil die alten Leitungen nichts mehr taugen. Die Erneuerung könnte für einen eventuellen Wiederverkauf von Nöten sein.
Die Munition kann von früheren Übungen da rumliegen und das Katzenfutter kann einfach von jemandem kommen, der seine Mülltonne "schonen" will.
Welche garstigen Machenschaften vermutest du denn dahinter? Was, bis auf die Adolf-Im-Keller-Theorie, kann man denn mit Strom und Unmengen Katzenfutter anstellen?
Und ehrlich gesagt kauf ich dir die Reaktion des Polizisten nicht ab. Der wollte sicher nur nicht, dass da jemand rumturnt. Da kann einiges passieren und das wäre dann viel Arbeit für die zuständigen Behörden.


melden

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

24.08.2013 um 17:13
nenene schrieb am 31.07.2013:da katzen futter habe ich voher bemerk bevor ich die patronen gefunden haben
DateTime - 2013:07:24 18:53:07 --> Müllbergfoto

DateTime - 2013:07:24 18:53:32 --> Patronenfoto

Ich denke, da hätte man doch Zeit gehabt, ein Foto von den "Massen" an Patronen zu machen, es sind ja nur 25 Sekunden zwischen beiden Bilder.
tutanchaton schrieb am 04.08.2013:Das einzig wirklich komische ist der Stromkasten der in der Tat nagelneu aussieht. Dafür habe ich so auf Anhieb auch keine Erklärung.
Das einizg ominöse an der Sache ist, dass der Kasten erst eine Woche später fotografiert wurde

DateTime - 2013:07:31 23:34:48 --> Info aus der EXIF-Datei des Stromkastenfotos.

Mein Verdacht ist, der TE hat ein paar Fotos gemacht und dann drum herum eine Story gebastelt, welche mit der Klinik zu tun hat. Ebenso hat (meiner Meinung nach) der Besuch bei der Polizei nie statt gefunden.

Fazit. Ferien-Troll-thread.


melden

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

24.08.2013 um 17:20
@onuba

smil


melden
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

24.08.2013 um 20:36
Vielleicht waren da Jaeger unterwegs? Im Sauerland gibt es u.a. einen starken Anstieg an Schwarzwildbestand und die können nicht mit jeder Munition geschossen werden. Allerdings hat doch die Polizei 9 mm - oder täusche ich mich da?
Und der örtliche Tierschutzverein ist sehr engagiert und ich kann mir durchaus vorstellen, dass dort Katzen rumlaufen.
Ansonsten hält sich die Kriminalität im HSK doch sehr in Grenzen. Vielleicht war der Dorfsheriff einfach überrascht? ;)


melden

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

24.08.2013 um 21:17
Neuer Verteilerkasten.
Theorie: Der alte war so marode ( oder z.B. nicht mehr abschließbar ) das der Insolvenzverwalter die Auflage bekam einen neuen aufstellen zu lassen um das Unfallpotential zu verringern.
Das wird auch dann gemacht wenn das Gebäude seitens des Energieversorgers vom Netz genommen wurde, um im Falle einer erneuten Zuschaltung sofortigen Unfall & Mißbrauchsschutz zu gewährleisten.
Davon abgesehen:
Das verlassene Gebäude noch am Stromnetz hängen ist an sich nichts ungewöhnliches.

Das der Verteilerkasten auch wirklich an der Klinik steht ist aus dem Foto nicht erkennbar.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

24.08.2013 um 21:19
Thawra schrieb am 31.07.2013:Wieso klingt das für mich nur nach einer komplett erfundenen Story?
Weil sie erfunden ist ? wie so ziemlich alles im Mysteryforum ^^


melden

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

24.08.2013 um 21:30
nenene schrieb am 31.07.2013:weil ich auch schon sehr viele komische andere sachen herrausgefunden habe über die klinik
nenene schrieb:und habe herrausgefunden das die klinik vor ein paar jahren mal als SEK Übungsplatz genommen wurde aber das schon lange nicht mehr.
Dafür bieten sich große,leerstehende Areale nun mal an - wo sollen die den sonst üben? Am Sa-Vormittag mitten in der Einkaufspassage? ^^

Ist das alles was du noch über die Klinik herausgefunden hast?
nenene schrieb am 31.07.2013:weil ich auch schon sehr viele komische andere sachen herrausgefunden habe über die klinik
Ein Umstand vs. "sehr viele" komische andere sachen


melden

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

24.08.2013 um 21:45
@Heijopei

Och nööööööö... das kann doch jetzt nicht sein, das wär' so eine Enttäuschung... :(


melden
Anzeige
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Veramed Klinik - komische Entdeckungen

24.08.2013 um 21:50
@Thawra
Tja so ist das aber nunmal , kein Schwanz ist so hart wie das Leben ^^


melden
314 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt