weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzkarte?

3.208 Beiträge, Schlüsselwörter: Schatzkarte

Schatzkarte?

09.10.2013 um 09:42
@pajerro

Moin.

Das Kloster an sich scheint auf Anfragen gar nicht zu antworten.

Was ja schon mal gegen die suuuuperschnelle Antwort des Abtes auf Andys Anfrage spricht.

Ich hatte insgesamt 2 Stellen kontaktiert.

Die eine Kontaktstelle kennt den Abt persönlich.
Ich bat ihn den Abt für mich zu kontaktieren um zu erfahren was nun an der Mail echt ist und was nicht.
Sehr widerwillig versprach mir mein Kontakt den Abt zu fragen.

Ergebnis:

Die von Andi vorgestellte Mail ist dem Abt vollkommen unbekannt.

Er hat diese Mail nie verfasst und weiss nichts von einer Schatzkarte.


melden
Anzeige

Schatzkarte?

09.10.2013 um 09:45
hmh das war mir fast klar.

Hätte mich auch stark gewundert wenn die im Kloster so reagiert hätten.

Das stellt natürlich alles in Frage. Schwierig zu entscheiden ob man da jetzt weitermach sollte.

Ich gehe auch davon aus, das der Fundort der Karte auch nicht stimmt.


melden

Schatzkarte?

09.10.2013 um 09:51
Interessant ist auch das eine Autorin aktuell eine Novelle über den Hinterkaifleck-Fall schreibt.

Noch interessanter:

Das Buch war eigentlich fertig, aber parallel zum Allmythread schrieb sie auf ihrer Homepage das die Veröffentlichung verschoben wird da sie gerade aktuell "recherchiert"...

Nachtigall, ick hör dir trapsen...

http://www.renate-syed.de/roman


melden

Schatzkarte?

09.10.2013 um 10:01
seine Frau Cäzilia, deren Tochter Viktoria und ihre beiden Kinder, die siebenjährige Cäzilia und der zweifährige Josef.
quelle: http://www.renate-syed.de/roman

wow, dann könnt ich mit meiner individuellen rechtschreibung vielleicht auch noch schriftstellerin werden.

das besagte dame etwas damit zu tun hat glaub ich weniger, wobei ich die investierte zeit und die vorbereitungen die getroffen werden mussten selbst für profitrolls beachtlich finde.


melden

Schatzkarte?

09.10.2013 um 10:09
@mrhanky
Wenn ich ein Buch schreibe, dann habe ich nicht auch noch Zeit, die Story zu testen. Das lass ich dann wahrscheinlich andere machen. Ist unverfänglicher und ich kann sehen, ob die Geschichte gut ankommt.
Unabhängig davon ist es auch nur ein interessanter Aspekt, gerade im Bezug darauf, dass die Story Richtung Fall Hinterkaifeck gelockt wurde, aber kein Fakt.

@Amsivarier
Merci ;)


melden

Schatzkarte?

09.10.2013 um 10:15
@der_wicht
der_wicht schrieb:Unabhängig davon ist es auch nur ein interessanter Aspekt, gerade im Bezug darauf, dass die Story Richtung Fall Hinterkaifeck gelockt wurde, aber kein Fakt.
ja, das hab ich auch so wahrgenommen, allerdings hab ich eine ähnliche vermutung wie @Amsivarier, und wollte das damit ausdrücken. meiner meinung nach ist das alles hier eher weniger auf der arbeit eines einfachen trolls zurück zu führen ders fürn bisschen aufmerksamkeit und "lolz" macht.
bei der vorbereitung und ausführung vermut ich irgendwas kommerzielles, sei es marketing oder sonst was.


melden

Schatzkarte?

09.10.2013 um 10:24
Könnte dieses KG nicht so etwas wir Katasteramt Grundbuchauszug heißen.
[...] Der Plan wiederum könnte für irgendwelche Baumaßnahmen angefordert worden sein.
Das ist eine sehr gute Idee. Amtlicher Katasterplan/Liegenschaftskarte für einen Bauantrag o.ä.


melden

Schatzkarte?

09.10.2013 um 10:25
@mrhanky
Sollte es tatsächlich um ein Buch gehen, dann hat man hier nur die Story getestet. Als Autor will man ja auch wissen, ob die Geschichte, für den geneigten Leser, überhaupt interessant genug ist. Offensichtlich ist sie es. Also kann man es dann in diesem Fall als vollen Erfolg bezeichnen, wenn dem so ist.

Indizien gibt es genug, wenn man sie sehen will. Für mich ist der Fall klar, seit ich den Thread geschlossen und den Urheber des Threads entfernt habe. Aber ich will euch ja nicht mit unseren Indizien langweilen :D


melden

Schatzkarte?

09.10.2013 um 10:26
der_wicht schrieb: Aber ich will euch ja nicht mit unseren Indizien langweilen
einige, einschließlich mir würden tierisch gerne damit gelangweilt werden! ;)


melden

Schatzkarte?

09.10.2013 um 10:28
@der_wicht

Das Glas ist auch etwas hm, ja.. merkwürdig.

Altes Glas das lange im Wasser, besonders am Ufer, lag, sieht abgeschliffener aus.

Das Glas des TE war ja fabrikneu.


Die Zündhölzer kommen aus den 70igern.

Warum 70iger Hölzer und Sütterlin?


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

09.10.2013 um 10:35
Amsivarier schrieb:Das Glas des TE war ja fabrikneu.
Das ist für mich soo eigentlich nicht zu erkennen. Die Karte kann durchaus "älter" (wg. der Schrift) sein, sie könnte zusammen mit den Streichhölzern aus den 70er Jahren in ein Glas aus den 70er Jahren gepackt worden sein. Warum auch immer. Kinder z. B. verwahren gern alle möglichen Sachen in irgendwelchen Behältern.

@der_wicht

mich würden diese zahlreichen Indizien auch interessieren. So gibt es auch nur wieder Spekulationen...


melden

Schatzkarte?

09.10.2013 um 10:36
Und warum war die Karte dermassen extrem in Mitleidenschaft gezogen während die Zündholzschachtel noch gut erhalten war?

Meiner Meinung nach hat jemand auf dem klassischen Weg eine Schatzkarte hergestellt (Papier in Tee) und hat dann alles zusammen als Mysterium hier gepostet und die Story sehr intelligent gesteuert.

Von Andi kam ja gleich auf Seite 3 das es eine Klosteranlage sei...


melden

Schatzkarte?

09.10.2013 um 10:43
Aber warum Weltenburg und Augustdorf. Das passt irgendwie gar nicht.

Das Kreuz auf der Karte macht auch keinen Sinn. Da kann man ja auch nichts vergraben, ist alles Fels dort.

Ich kann dazu einfach nur sagen... ich weiß es nicht. Keinen Plan.

Ich glaube man hat wohl das möglichste getan Recherche Technisch, was man über das Internet tun kann.
Es bleibt eigentlich nur noch im Kloster selbst nach zu fragen.

Man kann jetzt schlecht die ganze Geschichte des Klosters Recherchieren.

Und eine Karte zu verstecken macht eigentlich nur Sinn wenn man da auch etwas versteckt hat. Deshalb halten ich einen einfachen Bauplan für Ausgeschlossen.

Vergraben kann man da auch nix. Dann bleibt da nicht mehr viel.


melden

Schatzkarte?

09.10.2013 um 10:54
@phenix

Das Kreuz der Karte betrachte ich als weiteres Indiz für nen Fake.

Der TE hat vermutlich bei Google Earth das Kloster abgezeichnet und irgendwo willkürlich das Kreuz gesetzt.

Dummerweise dort hin wo es keinen richtigen Sinn macht.


melden

Schatzkarte?

09.10.2013 um 10:57
@peggy_m
Viel Raum für Spekulation bleibt wirklich nicht mehr. Natürlich kann man auch weiterhin an der Geschichte festhalten, sofern man will. Wenn Dir schon mitgeteilt wird, dass es Hinweise gibt, dann darfst Du sie auch gerne nicht glauben.

@Amsivarier
Ich kann leider nicht erkennen, ob die Hölzer aus den 70ern sind :D
Der Plastikverschluss scheint ja auch wundersam witterungsdicht gewesen zu sein, da Hölzer, Papierschachtel und Karte überhaupt so gut erhalten sind


melden

Schatzkarte?

09.10.2013 um 11:01
Ich habe immer geglaubt, wenn man ein Glas über längere Zeit im Wasser stehen lässt, wird es trübe und bekommt so eine Art Glas Korrosion. Oder Täusche ich mich da?

Der TE hat ja gesagt er habe das Glas gereinigt. Aber wenn ich mir den Fundort so ansehe, dann ist der Fluss/Bach ziemlich Steinig, also müssten doch mindestens Kratzer oder ähnliches Erkennbar sein.


melden

Schatzkarte?

09.10.2013 um 11:02
@der_wicht

Diese Zündhölzer werden in EBAY in der Rubrik NACH 1970 gehandelt.


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

09.10.2013 um 11:04
@phenix
Weil es alles ein kompletter Fake ist.Hängt euch doch nicht an jeden Strohhalm.


melden

Schatzkarte?

09.10.2013 um 11:07
@Halbu
@phenix

Eigentlich darf man Andi nicht böse sein.

Es war ein toller Fake mit hohen Unterhaltungswert und er war klug gemacht.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

09.10.2013 um 11:09
der_wicht schrieb: Wenn Dir schon mitgeteilt wird, dass es Hinweise gibt, dann darfst Du sie auch gerne nicht glauben.
Diesen Satz versteh ich nicht.

Um welche konkreten Hinweise handelt es sich denn? Wenn die hier eingestellt würden, deine Indizien nehme ich an, könnte ich selbst entscheiden, was ich glauben oder schlicht zur Kenntnis nehmen möchte.

Edit: übrigens halte ich bis jetzt die Sache für Fake.


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

09.10.2013 um 11:09
@Amsivarier
Das seh ich komplett anders.ferengi hat viel Zeit dafür investiert,und ist jetzt stinksauer.
Zu Recht.


melden

Schatzkarte?

09.10.2013 um 11:10
@Halbu

Tja, macht es wie ich.
Betrachtet alles erstmal als Fake und lasst euch später angenehm überraschen wenn es doch wahr ist.

Dann ist man nicht so enttäuscht ;)


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

09.10.2013 um 11:14
Halbu schrieb:ferengi hat viel Zeit dafür investiert
Das sehe ich allerdings auch so .
Und manch anderer User hier auch .

Und dann auch noch frech werden wenn man Fragen hat usw usf .
Ich finde so etwas muss nicht sein .... erst wissentlich die Leute veräppeln und dann auch noch
frech werden .

Man hätte auch von Anfang an sagen können ..." Hier so und so ist das , was haltet ihr davon? (eventuell Buch) "


melden

Schatzkarte?

09.10.2013 um 11:16
@peggy_m
Ich habe geschrieben, dass es verwaltungstechnisch Hinweise gibt, das muss Dir reichen. Falls nicht, dann ist das Deine Entscheidung. Du kannst es eben glauben, oder nicht. Dass ich nicht aus dem Verwaltungsnähkästchen plaudern werde, dürfte selbst Dir einleuchten. Ich hoffe es zumindest ;)
Ich finde es aber dennoch genial, wie toll der Mensch funktioniert. Alles deutet auf eine erfundene Geschichte hin, aus welchen Gründen auch immer und dennoch wollen einige daran festhalten


melden
Anzeige
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

09.10.2013 um 11:18
der_wicht schrieb:Alles deutet auf eine erfundene Geschichte hin, aus welchen Gründen auch immer und dennoch wollen einige daran festhalten
Genau das habe ich mir auch gedacht, als ich heute Morgen sah das der Thread wieder geöffnet war .


melden
93 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Was ist das?67 Beiträge
Anzeigen ausblenden