weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzkarte?

3.208 Beiträge, Schlüsselwörter: Schatzkarte

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:14
@andi81
@Wolfshaag
@klausbaerbel
@Maxi79
@LordThanor
@der-Ferengi

hier mal was interessantes..
http://www1.wdr.de/themen/archiv/stichtag/stichtag5162.html


melden
Anzeige

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:16
Dieser P. Nikolaus Buchenkamp soll ja Benediktiner aus Paderborn gewesen sein, stimmts?
Ich bin grad auf der Suche nach Benediktinern in Paderborn, nur laut der Seiten die ich bisher gefunden hab gibt es das Benediktinerkloster in Paderborn seit 1803 nichtmehr bzw. den Orden. ( Für die die es genau haben wollen das Kloster wurde konfisziert und danach finde ich nichts über den Orden mehr)/ZITAT]

Hier hast Du eine Übersicht aller Klöster der Benediktiner:
http://www.benediktiner.de/index.php/abteien-und-kloester-in-deutschland.html


melden
andi81
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:16
@Maxi79
@GrafHolderberg
Auf der Fährte war ich auch. Jedoch denke ich, dass das "aus Paderborn" sich auf seinen Heimatort und nicht auf den Orden bezieht. Könnte das sein?


melden

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:18
@GrafHolderberg

So eine Übersicht hatte ich schon, konnte aber nichts finden. Trotzdem Danke ;)

@andi81

Könnte durchaus sein ja! Aber lieber alles in Erwägung ziehen ;)


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:19
Nu ma laangsaam Kinners! :D

@andi81 hat seine Vermutung ausreichend kenntlich gemacht. Ein Beweis ist das natürlich nicht. Möglicherweise waren die Padres ja "stille Helden" gegen das NS-Regime und wollten keine Publicity oder Dank, vielleicht haben sie sich auch gedacht: "Soll uns der böhmische Gefreite in Berlin doch am Arsch lecken, wir machen einfach die Äuglein zu und machen es wie die drei Affen, nichts hören, nichts sehen, nichts sagen".
Bis zur offenen Unterstützung der Nazis ist es beiden Fällen noch ein weiter Weg.

Dennoch schließe ich mich @pajerro und @Maxi79 an, es ist verwunderlich, dass ausgerechnet über so ein berühmtes Kloster nichts aus der NS-Zeit bekannt ist, bzw. fast nichts. Besonders wenn man bedenkt, dass ansonsten selbst für "Kleinkleckersdorf" minutiös dokumentiert wurde, wenn SA-/SS-Unteroberwichtigführer einen lauten Furz gelassen hat.

Daher kann man schon auf den Gedanken kommen, dass dort jemand etwas zu verbergen hat.


melden
andi81
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:19
@Maxi79
So denke ich auch :D Und sei es die kleinste Spur.

Wieviel Spuren haben wir? Mir kommt es vor, wie 876234682734 :D


melden
andi81
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:20
pajerro schrieb:hier mal was interessantes..
http://www1.wdr.de/themen/archiv/stichtag/stichtag5162.html
Hochinteressant!!!


melden

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:20
........ so mal das alte urlaubstagebuch von kehlheim rausgekramt.....falls dort mal jemand urlaub machen möchte :-)

also ca 2,7 km(luftlinie) in nördlicher richtung ist das schullerloch. ein absolut zauberhafte tropfstein höhle ....einige von vielen höhlen dort in der gegend..... http://www.schulerloch.de/

ca. 4 km entfernt nicht ganz genau nördlich liegt der michaelisberg mit der berühmten befreiungshalle (unglaubliches gefühl von dort oben hinunter zu schauen)

ich finde man sollte sich nicht unbedingt in der kriegszeit 1945 festbeissen (nur wegen dem kreuz) schließlich stammt das eiserne kreuz ursprünglich aus den befreiungskriegen
Wikipedia: Eisernes_Kreuz

ergo:
Wikipedia: Befreiungshalle

wäre das doch viel sinnvoller??


melden

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:21
@pajerro @all
Die Klöster sollen in NS-Einrichtungen umgewandelt werden: "in Krankenhäuser, Erholungsheime, nationalpolitische Erziehungsanstalten oder Adolf-Hitler-Schulen".
Würde das erklären, warum Niko dort zum Erholen war? Oder denk ich da jetzt zu strange?


melden

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:21
@Zamanda

Das Schullerloch habe ich heute irgendwo gelesen..in irgendeinem Zusammenhang mit dem Kloster..ich muss nochmal schnell schauen!


melden
andi81
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:23
@LordThanor
.... zu dem wurde das Kloster ja nicht, nach unserem bisherigen Kenntnisstand.


melden
andi81
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:24
@Zamanda
Vielen Dank! Wieder sehr interessante Hinweise!


melden

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:24
@Wolfshaag
google mal Kloster+Nationalsozialismus. Du wärst überrascht wieviele Klöster da plötzlich auftauchen, nur das schöne Weltenburg lag wohl zu der Zeit in der Schweiz ? ;)


melden

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:25
Es gibt ein Buch mit dem Titel:

Frater Edmund Schmid, Klosterbruder zu Weltenburg, Entdecker des Schulerlochs : zum 250. Geburtstag im Jahre 1983

Die Frage ist in wieweit das alles zusammenhängt, denn Wiki erwähnt beim Thema Schulerloch keinen Edmund Schmid


melden

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:25
@andi81
Stimmt, ich sollte erst denken... mir stach das halt ins Auge weil Niko "zur Erholung" im Kloster gewesen sein soll.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:26
@pajerro
Für wie doof hältst Du mich denn? Als wenn ich das nicht schon längst gemacht hätte. :D :D :D
Und eben auch nichts gefunden. ;)


melden

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:27
@Wolfshaag
mimimi ;)


melden

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:27
das im schullerloch irgenwas zu finden ist glaube ich nicht, kann mir allerdings vorstellen das dort mal etwas versteckt gewesen ist.
selber war ich dort auch schon drin und meine mich erinnern zu können das es dort tatsächlich einen zusammenhang mit weltenburg bestand.....ich glaube es ging um das lagern von bierfässer???


melden
andi81
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:28
@Maxi79
wieder ne Spur :D
Aber dann würde u. A. Sütterlin nicht so ganz passen...


melden
andi81
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:29
Bierfässer dort
Faß ohne Boden hier... :(


melden

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:30
@Zamanda
@Maxi79
@andi81


momeeent..!! Der Text ist 2.7. N.Aug ....wenn 2.7. N
bedeutet das man 2,7 km nach Norden soll, was soll dann das Aug?


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:30
@andi81
Was für eine Tabelle?


melden

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:30
@ayaschi
Dass man 2.7 km nach Norden schauen soll, vielleicht?

Edit: Wegen besonderen Landschaftsformen usw.


melden

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:31
@1492

im lebe ned ;)

ich verkaufe ein "c" :D


melden
Anzeige
andi81
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzkarte?

30.09.2013 um 19:35
pajerro schrieb:momeeent..!! Der Text ist 2.7. N.Aug ....wenn 2.7. N
bedeutet das man 2,7 km nach Norden soll, was soll dann das Aug?
Augustdorf
Auge
Auguration (was´n das??)

???

Wer bietet mehr??


melden
386 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden