Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geisterjäger nützlich oder Schwachsinn?

382 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Spuk, Paranormales, Jagd, Ghosthunter, Geisterjagd, Erkenntnisse

Geisterjäger nützlich oder Schwachsinn?

14.08.2018 um 21:12
@Bloodborne
Es soll sich jeder sein Leben zurechträumen wie er möchte.
Aber was spricht dagegen dass dann auch so zu kommunizieren?
Darum geht es.
Wenn du sagst "ich glaube an Geister" dann ist das doch OK.
Die meisten Diskussionen fangen doch erst an dem Punkt an, an dem die Betroffenen anfangen Tatsachenbehauptungen abzulassen und Geister zu Fakten zu (v)erklären.


melden
Anzeige

Geisterjäger nützlich oder Schwachsinn?

14.08.2018 um 21:19
Zyklotrop schrieb:Es soll sich jeder sein Leben zurechträumen wie er möchte.
Aber was spricht dagegen dass dann auch so zu kommunizieren?
Darum geht es.
Wenn du sagst "ich glaube an Geister" dann ist das doch OK.
Die meisten Diskussionen fangen doch erst an dem Punkt an, an dem die Betroffenen anfangen Tatsachenbehauptungen abzulassen und Geister zu Fakten (v)erklären.
Wer, außer Trolle und Ferienposter, tut dies wirklich?

Hinter dem Wort "Geist" steht doch immer ein Fragezeichen.

So kann ein Geist im Ursprung z.B. die Visualisierung (manchmal auch im Kollektiv) einer psychischen Krankheit/ Störung sein. Es könnte sich auch um elektromagnetische Wellen handeln, welche fehlgeleitet im Gehirn falsch interpretiert werden, besteht doch unsere gesamte "Wirklichkeit" aus eben jenen Wellen die im Gehirn ein Bild, einen Ton usw. erzeugen. Oder es könnte sich, quantenmechanisch betrachtet um Schemen aus der 4. oder höhere Dimensionen handeln. Ein Geist als solches muss nicht unbedingt auch eine Spukgestalt sein.


melden

Geisterjäger nützlich oder Schwachsinn?

14.08.2018 um 21:22
Bloodborne schrieb:Wer, außer Trolle und Ferienposter, tut dies wirklich?
Du bist seit 2 Jahren hier und dir ist so etwas noch nicht untergekommen?
Seltsam. :)


melden

Geisterjäger nützlich oder Schwachsinn?

14.08.2018 um 21:23
Zyklotrop schrieb:Du bist seit 2 Jahren hier und dir ist so etwas noch nicht untergekommen?
Seltsam. :)
Ich bin nicht immer hier aktiv. ^^


melden

Geisterjäger nützlich oder Schwachsinn?

14.08.2018 um 21:29
@Tom_GHNRWUP
Tom_GHNRWUP schrieb:geeky schrieb:
die Tageszeit hätte keinen entscheidenden Einfluß auf die Ergebnisse funkbasierter Tonbandstimmen"forschung"

Habe ich so nie behauptet
In deinen Worten durchaus, es sei denn, du weißt gar nicht wovon du redest.
Wie sag ich' meinem Kinde...
Tom_GHNRWUP schrieb am 02.08.2018:Ermittlungen in der Abenddämmerung oder Nachts haben lediglich den Vorteil

Die Tageszeit hat nur folgenden positiven Einfluß
Tom_GHNRWUP schrieb am 02.08.2018:dass die Umwelt- und Alltagsgeräusche sich minimieren
Das ist verständlich und logisch, aber keinesfalls die einzige relevante Einflußnahme.
Tom_GHNRWUP schrieb am 02.08.2018:auf das Portal oder Ghostbox & Co. haben die keinerlei Auswirkungen.
Du kannst aus "Portal oder Ghostbox & Co." gern alles rausrechnen, was nicht auf die Ausbreitung von Funkwellen angewiesen und von derem tageszeitlichen Schwanken unabhängig ist, es bleibt noch immer jede Menge übrig, das diese Behauptung als jede Realität hohnsprechenden Unfug entlarvt.

Dank Wikipedia sogar ohne groß Ahnung davon haben zu müssen. Soll ich denn tatsächlich noch was auf "Die Sendung mit der Maus"-Niveau raussuchen müssen?


melden

Geisterjäger nützlich oder Schwachsinn?

14.08.2018 um 21:36
Deine Argumentationsweise ist mittlerweile als unverschämt zu betiteln... @geeky


melden

Geisterjäger nützlich oder Schwachsinn?

14.08.2018 um 21:52
@geeky
Du kapierst scheinbar nicht, dass man sich auch durchaus sachlich miteinander unterhalten kann, ohne Unterstellungen, Beleidigungen, jemanden runterzumachen und Provokationen rauszuhauen. Du suchst doch nur Streit und brauchst es scheinbar, Dich gegenüber anderen aufzuwerten, in dem sie herabwertest... da war doch mal was mit Narzismus... versuch mal, Dich selber zu reflektieren und wie Du auf andere wirkst. Absolut nicht positiv, wie mir schon so ein paar per PM geschrieben haben.

Du disqualifizierst Dich als Gesprächspartner und nicht nur, wo wir uns "treffen"... von daher werde nun alles überlesen, was Du schreibst.


melden

Geisterjäger nützlich oder Schwachsinn?

14.08.2018 um 21:55
@Tom_GHNRWUP
geeky schrieb:Du kannst aus "Portal oder Ghostbox & Co." gern alles rausrechnen, was nicht auf die Ausbreitung von Funkwellen angewiesen und von derem tageszeitlichen Schwanken unabhängig ist, es bleibt noch immer jede Menge übrig, das diese Behauptung als jede Realität hohnsprechenden Unfug entlarvt.

Dank Wikipedia sogar ohne groß Ahnung davon haben zu müssen. Soll ich denn tatsächlich noch was auf "Die Sendung mit der Maus"-Niveau raussuchen müssen?
Echt jetzt? :/

Nochmal: es geht mir lediglich um deine (In)kompetenz in Sachen TBS. Was du sonst noch für wahr hältst interessiert mich momentan wenig, lediglich die angebliche Authentizität über Funkwellen empfangener Stimmen.


melden

Geisterjäger nützlich oder Schwachsinn?

14.08.2018 um 22:06
Fangen wir mal so an, da ich vermute, dass evtl. ein Missverständnis vorliegt.... wie glaubst Du denn, dass ich über TBS denke und über Funkwellen empfangene Stimmen für Geisterstimmen halte?

Und solltest Du wieder polemisch, beleidigend werden - war es das


melden

Geisterjäger nützlich oder Schwachsinn?

14.08.2018 um 22:12
@Tom_GHNRWUP
Tom_GHNRWUP schrieb:wie glaubst Du denn, dass ich über TBS denke und über Funkwellen empfangene Stimmen für Geisterstimmen halte?
Es würde mich sehr überraschen, wenn du nicht auch dort 5 bis 10 Prozent "nicht zu klärende" Fälle ausmachen würdest. Oder hältst du tatsächlich generell alles, an dessen Entstehen Funkwellen beteiligt sind, rational betrachtet für unbeweisbare Spekulationen?


melden

Geisterjäger nützlich oder Schwachsinn?

14.08.2018 um 22:17
Prozentual kann ich es nicht beziffern, da wir zig hunderte Stunden Tonmaterial (aufgenommen mit einem digitalen Diktiergerät) schon aufgenommen haben und wenn es hoch kommt ein paar wenige Tonsequenzen haben, die man als interessant einstufen könnte.

Wir arbeiten nicht mit "Funkwellen"-Systemen (SpiritBox u.a.) .... ich habe damit mal gearbeitet und die Ergebnisse waren nicht überzeugend.


melden

Geisterjäger nützlich oder Schwachsinn?

14.08.2018 um 22:40
@Tom_GHNRWUP
Tom_GHNRWUP schrieb:Wir arbeiten nicht mit "Funkwellen"-Systemen....
Welcherart ist dann die Systemschnittstelle zur Außenwelt? Ich glaube mich an IR- und/oder UV-Licht erinnern zu können, frage zur Sicherheit trotzdem.
Tom_GHNRWUP schrieb:ich habe damit mal gearbeitet und die Ergebnisse waren nicht überzeugend.
Wenn du möchtest entwerfe ich das Design für ein wirklich umwerfend überzeugendes Portal in die Welt der Toten, das ohne die genaue Schaltung zu kennen rational nicht erklärt werden kann. Nicht nur von dir. Das wäre doch DIE Sensation, oder?
Bonus: die funktioniert tatsächlich auch in Enfield! Ist allerdings nicht billig.


melden

Geisterjäger nützlich oder Schwachsinn?

14.08.2018 um 22:47
Wir arbeiten überwiegend mit Infrarot- und Fullspektrum-Fotografie und Video -alledings nicht mit Kompaktkameras, sondern DSLR-Kameras.

Kein Interesse :-)

Gute Nacht


melden

Geisterjäger nützlich oder Schwachsinn?

14.08.2018 um 22:54
@Tom_GHNRWUP

Damit nehmt ihr doch aber sicher keine Tonbandstimmen auf. Daher noch einmal die Frage: hältst du tatsächlich generell alles auf dem Gebiet TBS, an dessen Entstehen elektromagnetische Wellen größer Infrarot beteiligt sind, rational betrachtet für unbeweisbare Spekulationen? Das würde dann ja so ziemlich alles auf dem Gebiet betreffen.

gn8 too :)


melden

Geisterjäger nützlich oder Schwachsinn?

14.08.2018 um 22:57
@Tom_GHNRWUP @geeky Ich hoffe ihr zofft euch nun nicht mehr, denn auch ohne auf einen Nenner zu kommen, kann man interessant und cool diskutieren. ^^


melden

Geisterjäger nützlich oder Schwachsinn?

14.08.2018 um 23:04
@Bloodborne

Ich finde es schon jetzt cool ^^
und mal unter uns Pastorentöchtern: Der Begriff "Inkompetenz" ist doch wohl angesichts des groben Schnitzers keineswegs falsch gewählt. Höchstens etwas zu konfrontativ, wobei der Zweck, endlich eine verwertbare Antwort zu provozieren, das schändlich Mittel rechtfertigen möge, zumal es Erfolg zeigte. :)


melden

Geisterjäger nützlich oder Schwachsinn?

14.08.2018 um 23:05
geeky schrieb:Ich finde es schon jetzt cool ^^
und mal unter uns Pastorentöchtern: Der Begriff "Inkompetenz" ist doch wohl angesichts des groben Schnitzers keineswegs falsch gewählt. Höchstens etwas zu konfrontativ, wobei der Zweck, endlich eine verwertbare Antwort zu provozieren, das schändlich Mittel rechtfertigen möge, zumal es Erfolg zeigte. :)
Nein, geeky. Wir wollen doch immer freundlich miteinander umgehen. ^^


melden

Geisterjäger nützlich oder Schwachsinn?

14.08.2018 um 23:10
@geeky
Ich halte alle mir bislang vorgespielten und angehörten Ergebnisse, die man über die von mir genannten Geräte erhalten haben will, für reine Spekulationen... akustische Fehldeutungen usw.
Ich weiss auch, dass ich damit contra der TBS gehe
Sicherlich bin ich kein Funkwellenexperte, aber bei der Bewertung von "Ergebnissen" bin ich sehr objektiv und mich haben da bislang noch keine wirklich überzeugen können.

Nein @geeky und @Bloodborne
Der Grund liegt wohl eher darin, dass @geeky mal hat durchblicken lassen, dass er auch sachlich sein kann ohne jede Polemik und Beleidigung; wobei ich nach dem letzten Kommi ...

Bin off und auch keine Lust mehr Fragen zu beantworten


melden

Geisterjäger nützlich oder Schwachsinn?

14.08.2018 um 23:27
@Tom_GHNRWUP
Tom_GHNRWUP schrieb:Ich halte alle mir bislang vorgespielten und angehörten Ergebnisse, die man über die von mir genannten Geräte erhalten haben will, für reine Spekulationen... akustische Fehldeutungen usw.
Ich weiss auch, dass ich damit contra der TBS gehe
Respekt, so deutlich geht das aus den bisher von dir gelesenen oder gehörten Aussagen nicht hervor. Gerade eben in TTM S01E06 (ich bin auch Serienfan!) sagtest du wieder:
"Man kann im Grunde dieses Portal vielleicht auch mit einer Art Mischpult vergleichen, wo man über verschiedene Filter und Regler diverse Effekte erzielen kann, um so vielleicht eine klare Geisterstimme hinterher herauszufiltern."
Das klang eher nach den besagten 5 bis 10 Prozent.
Tom_GHNRWUP schrieb:Sicherlich bin ich kein Funkwellenexperte
Falls das als klammheimliche Entschuldigung dienen sollte: angenommen! ;)


melden
Anzeige

Geisterjäger nützlich oder Schwachsinn?

14.08.2018 um 23:30
@Bloodborne
Bloodborne schrieb:Wir wollen doch immer freundlich miteinander umgehen.
Wollen wir? Ok ok, schon gut: Ja, das geloben wir!
Bloodborne schrieb:Hinter dem Wort "Geist" steht doch immer ein Fragezeichen.
Nicht bei König oder Senkowski und deren Multiplikatoren, die stellen es gern (zumindest unterschwellig) als längst belegten Fakt dar.


melden
217 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden