Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Seltsames Ereignis bitte erklären... Telekinese

123 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, AufgegklÄrt, Neue Theorie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Seltsames Ereignis bitte erklären... Telekinese

08.08.2015 um 10:01
Hi, ich weiss; ich komme spät, aber als ich folgendes erlebt habe, gab es dieses Forum noch garnicht. Ich war noch ein kleines Kind, als ich mit meinen Eltern Urlaub machte. Dort lernten wir in einem Hotel einen Menschen kennen, naja bzw. Ich lernte ihn kennen, und jedenfalls er war hobbyzauberer... Man muss ergänzen dass er erwachsen war. Klar, die einfachen tricks konnte er, aber dann fragte ich ihn, ob er einen Löffel verbiegen kann. Und da geschah es, ich klaute aus dem hotel einen dicken metalllöffel der extrem schwer biegbar war und gab ihm diesen. Auf den griff schrieh ich ein zeichen, dass es unverkenntlich meiner ist. Vor meinen augen rieb er leicht mit den fingerspitzen am griff, dann bog eich das teil schon. Er legte ihn aus der hand und der löffel bog sich weiter und weiter und kringelte sich. Ich war total baff und er meinte jeder kann das lernen, als ich den löffej anfasste war er scheisse heiss haha. Selbst ging ich mal in richtung telekinese, aber soetwas habe ich nie hinbekommen. Kennt sich jemand aus, hat jemand eine ahnung wie man soetwas machen kann und hat jemand schonmal soetwas getan ?(ja ich kann auch mit nem bunsenbrenner und zange alles verbiegen, ich denke eher an das mentale verbiegen )


2x zitiertmelden

Seltsames Ereignis bitte erklären... Telekinese

08.08.2015 um 10:47
Zitat von ElmsfeuerElmsfeuer schrieb:Kennt sich jemand aus, hat jemand eine ahnung wie man soetwas machen kann und hat jemand schonmal soetwas getan
Ich denke da wäre Uri Geller die richtige Ansprechperson für Deine Fragen.


melden

Seltsames Ereignis bitte erklären... Telekinese

08.08.2015 um 10:58
Zitat von ElmsfeuerElmsfeuer schrieb: ich denke eher an das mentale verbiegen
Sowas geht natürlich nicht, jeder hat da seine Tricks wie er es zustande bringt ohne das man die Lösung sehen kann, das ist doch gerade der Sinn daran.

Je besser das klappt umso erfolgreicher kann man als "Magier" usw werden.


melden

Seltsames Ereignis bitte erklären... Telekinese

08.08.2015 um 11:00
Evtl. könnte der folgende Link interessant sein für Dich. Einfach mal durchlesen, tief durchatmen und dann nochmal mit Sinn und Verstand an die Sache rangehen.

Allmystery-Wiki: Diskussion erstellen


melden

Seltsames Ereignis bitte erklären... Telekinese

08.08.2015 um 11:10
@Elmsfeuer

Ist ein simpler Trick.
Dein Zauberer war vermutlich professioneller als der Typ im Video, aber es war definitiv ein Trick.

Er wird heimlich deinen Löffel verschwinden lassen haben und hat den Speziallöffel, wie im Video, verbogen.
Nachdem er deinen Löffel heimlich unterm Tisch (oder sonstwo) verbogen hat, tauschte er schnell den präparierten Löffel gegen deinen aus.
Youtube: Zaubertrick+Erklärung - 5
Zaubertrick+Erklärung - 5



melden

Seltsames Ereignis bitte erklären... Telekinese

08.08.2015 um 12:37
Naja ich kenne ja auch den "Zaubertrick":-D Nur mit dem unterschied, dass er vor keinen Augen ohne kraftaufwandihn verbog, auf den tisch legte, und da kringelte sich das teil noch einmal mit meinem zeichen drauf.also ohne das er ihn berührte bog er sich weiter, das bringt mir rätzel auf


melden

Seltsames Ereignis bitte erklären... Telekinese

08.08.2015 um 12:45
@Elmsfeuer
Ich hatte dieses Jahr so einen Zauberkünstler auf einer Party erlebt. Der hat die Löffel so verbogen, wie du es im EP geschildert hast. Der hat auch seine Visitenkarten verteilt. Den kann man buchen.
Wenn ich den Namen gefunden habe kann ich ihn dir nennen. Kannst ihn ja mal buchen und dann genau aufpassen, wie er das macht. Hab auch noch eine verbogene Gabel mit meinem Namen hier von der Party rumliegen. Verraten tun die ihre Tricks ungerne, da sie selber viel Geld für Anleitung und Zubehör investieren müssen. Hier gibts übrigens die Gabeln, die man während dem Trick benutzt: http://www.zauberbox.at/Mental-Zaubertricks-Psychokinese-und-PK-Tricks/Liquid-Forks--50-Gabeln----Verbiegendes-Besteck.html


melden

Seltsames Ereignis bitte erklären... Telekinese

08.08.2015 um 12:46
@Elmsfeuer

So oder so bleibt es ein Trick.
Mit absoluter Sicherheit konnte er nicht wirklich zaubern.
Wenn er es könnte wäre er superreich und bräuchte nicht Kinder belustigen.


melden

Seltsames Ereignis bitte erklären... Telekinese

08.08.2015 um 13:27
Skeptiker : waren bestimmt sumpfgase höhö

ich : könnte wohl n Trick gewesen sein, aber "mit sicherheit" kann man schonmal gar nichts dazu sagen


1x zitiertmelden

Seltsames Ereignis bitte erklären... Telekinese

08.08.2015 um 13:50
Das hab ich mal auf die Schnelle zum Löffel verbiegen gefunden:

https://katzi1992.wordpress.com/the-next-uri-geller-entlarvt/

Ich meine auch mal etwas von einer chemischen Substanz gehört zu haben, die der vorher auf dem Löffel aufbringt. Daher vermutlich das Reiben. Dass der Löffel heiß war, könnte dazu passen. Ob's sowas war, kann ich nicht sagen. Ich hab keine Ahnung von Chemie.

Aber wenn der Typ Zauberer war, dann kannst du erst recht davon ausgehen, dass es ein Trick war und keine Telekinese. Zauberer machen ja noch andere scheinbar unmögliche Dinge, wie Elefanten und Eisenbahnwaggons verschwinden lassen, aber das heißt nicht, dass die alle magische Kräfte haben.

Nicht umsonst ist die Million immer noch nicht ausgezahlt :D

http://web.randi.org/the-million-dollar-challenge.html


melden

Seltsames Ereignis bitte erklären... Telekinese

08.08.2015 um 14:52
Man nennt "Zauberer" auch Illusionisten.
Alles eine Frage der Ablenkung ;-)


melden

Seltsames Ereignis bitte erklären... Telekinese

08.08.2015 um 17:16
Zitat von Laceup91Laceup91 schrieb: aber "mit sicherheit" kann man schonmal gar nichts dazu sagen
In diesem Fall schon, das ist ja gerade das Gute. :)


melden

Seltsames Ereignis bitte erklären... Telekinese

10.08.2015 um 01:11
Zauberer kann man buchen. Buche einen und frag ihn aus. Natürlich wird er nichts verraten, aber dann hast du es wenigstens probiert. :D

Hier zB, schreibe ihn an und frag ob er für dich zaubern kann:

https://www.youtube.com/watch?v=HUQ3HJbJf2g


melden

Seltsames Ereignis bitte erklären... Telekinese

10.08.2015 um 08:52
echte telekinese .. Aktivitätenströme - künstliche Aktivitätenströme = UFOantrieb

Youtube: Is This Real Telekinesis? Man in Bangkok Makes Cards Float & Spin - Magic Trick or Real Powers?
Is This Real Telekinesis? Man in Bangkok Makes Cards Float & Spin - Magic Trick or Real Powers?



melden

Seltsames Ereignis bitte erklären... Telekinese

10.08.2015 um 09:00
@Cleru
Ich meine auch mal etwas von einer chemischen Substanz gehört zu haben, [...] Ob's sowas war, kann ich nicht sagen. Ich hab keine Ahnung von Chemie.
Man muß auch keine Ahnung von Chemie haben, der gesunde Menschenversand genügt auch.
Denn, wenn diese Substanz in der Lage ist, Stahl zu verbiegen, was glaubst Du würde mit Deinen Fingern passieren, wenn Su diese Substanz berührst (oder gar zwischen Deinen Fingern reibst)?















Siehst Du, eine solche Substanz kann es schon mal nicht sein.


melden

Seltsames Ereignis bitte erklären... Telekinese

10.08.2015 um 11:13
@Micha007
@Cleru
Die Substanzen befinden sich im inneren des Besteckes. Wie beim Knicklicht.


melden

Seltsames Ereignis bitte erklären... Telekinese

10.08.2015 um 12:22
@reticulum
Du denkst nicht ernsthaft das der Typ im Video echt telekinese beherrscht, oder?
Den billigen Trick kann jeder viertklassigen Magier.
Das Zubehör bekommst in jedem Zauberzubehörhandel für ein paar Euro.

https://m.youtube.com/?hl=de&gl=DE#/watch?v=wfj7jRDZIwI
Nur mal meine Meinung:
Wenn Leute tatsächlich auf so was hereinfallen und glauben das es echt ist, dann wundert es mich nicht sonderlich das ihr in jedem knacken und huschen Geister seht.


1x verlinktmelden

Seltsames Ereignis bitte erklären... Telekinese

10.08.2015 um 12:37
Ich gehe ebenfalls von einem Trick aus. Die Liste an möglichen Varianten ließe sich fortsetzen, aber mE. hat echte Magie andere Ziele, als Löffel zu verbiegen. Das schaffe ich auch ohne Magie und hat wenig Sinn. Und Kinder zu beeindrucken schaffe ich auch so.


1x zitiertmelden

Seltsames Ereignis bitte erklären... Telekinese

10.08.2015 um 13:45
@Tomatto
Zitat von TomattoTomatto schrieb:Und Kinder zu beeindrucken schaffe ich auch so.
Eben. Deshalb kann sich auch jeder der Lust hat Zauberer/Magier nennen. Ist wie Clown. Da brauchst du nicht wirklich gut zu sein, du brauchst nur das richtige Publikum. Aber um erwachsene, halbwegs gebildete Leute zum Staunen zu bringen muss man halt schon ein paar bessere Tricks auf lager haben, als eine Münze hinterm Ohr herzuzaubern.


melden

Seltsames Ereignis bitte erklären... Telekinese

10.08.2015 um 18:18
@Amsivarier

du denkst also es gibt keine Aktivitätenströme ?

bei deinen video ist kopf und karte in einer linie , die qualität der aufnahme ist extrem runtergedrückt

bei meinem video ist kopf und karte nicht in einer linie , und er benutzt einen fremden geldschein

---

Telekinese unter wissenschaftlicher kontrolle bei 43:58 , der mann verbiegt stäbe aus titan durch die psychokinetische kraft , titan lässt sich nicht so einfach verbiegen

danach bewegt er kleine gegenstände , gleich wie die Nina Kulagina


--> Apport-phänomen von Keith Milton Rhinehart bei 1:16:10

THE PSYCHIC CONNECTION

Youtube: HUMAN POWERS (THE PSYCHIC CONNECTION)
HUMAN POWERS (THE PSYCHIC CONNECTION)



3x zitiertmelden