Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Seltsame Vorgänge in der Wohnung

134 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Schatten

Seltsame Vorgänge in der Wohnung

15.01.2016 um 06:44
@doree
doree schrieb:Und wie können Infrarotsignale in ein verschlossenes Zimmer kommen?
Fenster, Türspalten...
doree schrieb:Wenn alles normal funktioniert, was soll denn defekt sein?
Ich sagte ja eindeutig das es nicht mal um defekte geht...

Aber hey, du hast doch Leute vor Ort die Ahnung haben, frag die, die können sich das aus nächster Nähe ansehen.

Ich habe dazu keine Lust mehr nach den Kommentaren, kommt ja eh nur wieder "aber haben wir überprüft" oder "hätte mein Vater auch gewusst und ausgeschlossen"...sorry

Eigentlich war das Thema schon durch nachdem du dir mit @ufosichter gegenseitig einen erzählt hast.
Da war klar das du einen Geist herbeisehnen willst.

@Haret2.0
Infraschall ist auch noch interessant :note:


melden
Anzeige

Seltsame Vorgänge in der Wohnung

15.01.2016 um 07:10
Haret2.0 schrieb:Ich glaube weder an Stromschwankungen noch an andere technische Defekte bei euch.
Endlich ist es raus!

Bei uns gab es einen ähnlich gearteten Fall. Nur daß eben nicht die Sicherungen geflogen sind sondern der FI. Vielleicht war es beim TE auch der FI?

Aber der Reihe nach: Als bei uns öfter der FI ausgelöst hatte, haben wir auch gleich die Ursache gefunden.

Und zwar hatte meine verstorbene Großmutter uns wohl mitteilen wollen, daß eine Steckdose einen Defekt hatte und bei hoher Luftfeuchtigkeit ist dann auch ein kleiner Strom über das Erdungskabel geflossen, was den FI ausgelöst hatte.

Warum war meine verstorbene Großmutter daran beteiligt? Sie hatte in ihrem Leben zwar nicht die geringste Ahnung von Strom, aber wenn man stirbt wird man bekanntlich allwissend und kann in die Zukunft schauen.
Wahrscheinlich wollte sie mir sagen, daß die Steckdose nicht mehr die beste ist und in ein paar Jahrzehnten zu einem Brand führen wird.

Darum hat sie wohl eine Ektoplasmawolke um die Steckdose manifestiert und da Plasma ein guter Leiter ist, hat auch sofort der FI ausgelöst.
Auf der Suche nach weiterer Kommunikation bin ich auf die schlechte Verkabelung an der Steckdose gestoßen und habe sie auch gleich repariert.

Im Sinne meiner Großmutter habe ich damit wohl auch alles getan, damit mir nichts böses passieren kann, denn sie hat nachher nie wieder die Plasmawolke eingesetzt und den FI herausspringen lassen.

Warum ich mir sicher bin, daß es meine Großmutter war und nicht die hohe Luftfeuchtigkeit, die den FI ausgelöst hat?
Das ist doch eindeutig!
Der Umstand, das ich noch lebe, beweist, daß sich meine Großmutter um mich kümmert. Und sie schickt mir immer solche Hinweise!
Bei meinem Auto manipuliert sie auch immer die Tankanzeige so, daß wenn der Tank leer ist, die Nadel auf Null steht. Mysteriös...

Ich verstehe gar nicht, daß manche Skeptiker für alles eine Erklärung brauchen, die in ihre Schulbuchphysik passt, wo die doch keine Ahnung haben von höchstwahrscheinlich existierenden Geistern, die uns immer so eindeutige Beweise liefern...


melden
MEGXGRIFFIN
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Vorgänge in der Wohnung

15.01.2016 um 09:41
@Kurzschluss

Dein Beitrag hat mich grad' gekillt. :D


melden

Seltsame Vorgänge in der Wohnung

15.01.2016 um 13:08
@Geisonik

Fenster und Türspalten kann ausschließen, zum einen liegen die Zimmer auf gegenüberliegenden Hausseiten und zum anderen sind da zwei Türen dazwischen.

Ansonsten, danke für die konstruktiven Kommentare und viel Spaß auf deinen Wegen.


@Kurzschluss

:D

Wie hast du denn festgestellt, dass die Steckdose nicht in Ordnung war? Kannst es ruhig wieder so amüsant beschreiben, so lange man noch deine Vorgehensweise verstehen kann. :)


melden

Seltsame Vorgänge in der Wohnung

15.01.2016 um 13:25
@Haret2.0

Danke für dein Beitrag. An Infraschall habe ich in diesem Zusammenhang noch garn nicht gedacht. Er soll ja Menschen und technische Geräte beeinflussen können.. Hast du vielleicht eine Idee wie Infraschall entstehen kann?


@skagerak

Dich scheint es ja nicht zu interessieren, was auch nicht verwerflich ist. Da kein Interesse da ist, siehst du auch keinen Sinn in diesem Thread. Ich interessiere mich nach wie vor dafür und glaube, dass es noch einen Grund für eine Diskussion gibt.

Ich hoffe, dass du bald interessantere Threads finden kannst, damit du dich nicht langweilen musst. Ist natürlich kein Verbot hier weiter zu schreiben, wenn du doch noch was zu sagen hast.


melden
Haret2.0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Vorgänge in der Wohnung

15.01.2016 um 13:30
@doree
Ich hab mich nur kurzzeitig mal damit befasst, da ich, seit ich in meiner jetzigen Wohnung lebe, auch so einiges "abbekommen" habe.
Auch mein Hund reagiert oft auf Dinge, die ihn vorher nicht interessierten, sehr aengstlich bis panisch. Z.B. Wind o.ä. ...

Ich wohne bestimmt anders als du, Berge, eine Bergbahn praktisch hinterm Haus etc. .
Und es ist eine komplett andere Akkustik hier...
Vll. kann ja jemand anders noch mehr dazu zu sagen ;)


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Vorgänge in der Wohnung

15.01.2016 um 13:31
@doree

Wikipedia: Infraschall

Da stehen einige mögliche Quellen aufgelistet.

Es wird sicherlich alles auszuschließen sein.


melden

Seltsame Vorgänge in der Wohnung

16.01.2016 um 15:13
Infraschall - interessant. Wie bei "Die drei ??? und das Gespensterschloss".^^


melden

Seltsame Vorgänge in der Wohnung

16.01.2016 um 15:18
@X-RAY-2
Das waren die Zeiten, wo in Kinderbüchern unerklärliche Phänomene noch wissenschaftlich aufgeklärt wurden.


melden

Seltsame Vorgänge in der Wohnung

16.01.2016 um 15:31
@Haret2.0

Hier könnte es höchstens von der Straße her kommen.. Muss mal schauen ob ich irgendetwas finden kann, das man als eine Infraschallquelle identifizieren könnte.


melden
Haret2.0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Vorgänge in der Wohnung

17.01.2016 um 02:24
@doree
Wie gesagt, bei mir spielt der Infraschall eine Rolle hier ;)
Bei dir denke ich eher nicht, aber einen kleinen Tip wollte ich dir geben.
@X-RAY-2
Kam sowas in Kinderbuechern vor??
Hab leider nie Kinderbuecher gelesen, bin gleich zu den Erwachsenenbuechern gesprungen :D


melden

Seltsame Vorgänge in der Wohnung

17.01.2016 um 03:43
@Haret2.0
Haret2.0 schrieb:Kam sowas in Kinderbuechern vor??
Bei "Die drei ???" definitiv.


melden

Seltsame Vorgänge in der Wohnung

17.01.2016 um 16:15
Ich denke das diese frau wie du sie beschreibst mit ''geistern'' zu tun hat manche personen die so was betreiben sind oft von ''geistern'' in begleitung auf zu finden da sie oft in diese welt gehen oder von ihnen beraten werden ... ich würde mich an deiner stelle mal schlau machen ob mit euch also deiner familie ... mutter oder du in der beziehung zu deinen nachbarn oder der tante alles im lot ist da geister so spannungen zwichen menschen merken und ausnutzen ich würde ach schauen ob die bilder die sendungen oder dein spiel was du auf deinem computer gespielt hast mit der tatsache zusammen hängen das die geister bei euch waren ... also das du diese bilder und co. mal deutest und einen grund herraus findest. Aber geister an sich sind nichts schlimmes schlimm wird es erst wenn einer von euch verschwindet oder verletzt wird dann würde ich alle informieren vorallem die tante


melden

Seltsame Vorgänge in der Wohnung

17.01.2016 um 16:41
iTzZVegaZ schrieb:schlimm wird es erst wenn einer von euch verschwindet oder verletzt wird dann würde ich alle informieren vorallem die tante
Ja klar, die Tante.
Wäre auch mein erster Ansprechpartner beim Verschwinden von Personen und nicht die Polizei oder so...



Manchmal glaube ich ja tatsächlich, daß es Geister gibt, die Menschen das Hirn raussaugen können...


melden

Seltsame Vorgänge in der Wohnung

17.01.2016 um 16:52
@iTzZVegaZ
iTzZVegaZ schrieb:Ich denke das diese frau wie du sie beschreibst mit ''geistern'' zu tun hat manche personen die so was betreiben sind oft von ''geistern'' in begleitung auf zu finden da sie oft in diese welt gehen oder von ihnen beraten werden ...
Fakten oder Glaube?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Vorgänge in der Wohnung

17.01.2016 um 18:49
X-RAY-2 schrieb:Fakten oder Glaube?
Liest sich mehr nach eingetrollt bekommen.


melden

Seltsame Vorgänge in der Wohnung

24.01.2016 um 15:13
@X-RAY-2

ich denke eher an fakten ... es ist zwar nicht bewiesen aber es ist gut möglich


melden

Seltsame Vorgänge in der Wohnung

24.01.2016 um 17:16
Zu Weihnachten bekommt man halt Besuch von Verwandten, von Lebenden und Verstorbenen. Aber keine Angst, irgendwann gehen die auch wieder weg.


melden

Seltsame Vorgänge in der Wohnung

24.01.2016 um 17:51
@iTzZVegaZ
iTzZVegaZ schrieb:ich denke eher an fakten ... es ist zwar nicht bewiesen aber es ist gut möglich
Also demnach doch eher Spekulation oder Glaube, als Tatsachen.


melden
Anzeige

Seltsame Vorgänge in der Wohnung

24.01.2016 um 23:16
@doree


Wenn ich lese was mit dir geschehen ist, dann muss ich direkt an eine Geschichte denken, die mir eine Freundin mal erzählt hat.

Die Großmutter meiner Freundin lebte in ihrer Jugend in einem kleinen Dorf in dem ihre Eltern eine Gaststätte betrieben. Eines Tages tauchte ein Mann in der Gaststätte auf und blieb für einige Tage. Es war ein Schweizer auf der Durchreise, hatte es aber nicht eilig. Was er im Dorf zu tun hatte und warum er blieb, wusste niemand so genau.

Kurz nachdem er sein Zimmer bezogen hat und sich im Gasthaus aufenthielt, begann eine ganze Reihe von Missgeschicken. Geschirr ging öfter zu Bruch, Sachen vielen von den Wänden, ein Gast brach sich fast das Bein als er mitten in der Gaststube ausrutschte. Die Urgroßmutter traf es besonders schlimm, sie bekam genau zu dieser Zeit starke Zahnschmerzen. Die Schmerzen, die sie nicht ruhig schlafen ließen, waren auch der Grund warum sie sich Nachts die Beine vertreten und gleichzeitig nach dem Rechten schauen wollte. Als sie an der Kellertür, die immer verschossen war, vorbeiging, hörte sie seltsame Geräusche aus dem Keller. Die Geräusche hörten sich an als ob jemand mit einem nassen Lappen gegen den Boden schlagen würde. Sie rannte nach oben und weckte ihren Mann. Gemeinsam schlossen sie die Tür auf, fanden aber nichts im Kellergewölbe vor. In der darauffolgenden Nacht hörte sie die gleichen Geräusche zuerst im Hof und dann in der Gaststube, traute sich aber nicht mehr rauszugehen.

Der Großmutter meiner Freundin fiel auf, dass die Vorfälle sich vermehrt dort häuften wo auch dieser Schweizer anwesend war. War er in der Gaststube, kippten die Leute ihre Gläser um, stolperten und so weiter. War er auf seinem Zimmer und schlief, hatte die Großmutter einige ihrer Geschwister Alpträume und die Urgroßmutter litt vermehrt unter ihren Zahnschmerzen.

Irgendwann fingen die Leute im Dorf an darüber zu tuscheln, dass wohl der Teufel persönlich im Gasthaus ein Zimmer gemietet hätte.

Der ganze Spuk ging jedoch recht schnell vorüber als der Mann wieder ausgezogen ist. Direkt hatte ihn keiner auf die Geschehnisse angesprochen und er selbst war nicht sehr gesprächig. Wohin er weiter reiste konnte keiner herausfinden, alle waren jedoch froh als er das Gasthaus verließ. Das Leben ging dann wieder den gewohnten Gang weiter.



Der Besuch deiner Nachbarn hatte vielleicht tatsächlich etwas mit dem Geschehen in euerer Wohnung zu tun. Es gibt nämlich Menschen, die wie ein Magnet für allerlei Spuk fungieren. Vielleicht sogar unwissentlich.

Lass dich auch nicht von denen beirren, die das graue Fähnlein ihrer Logik über allen Geheimnissen dieser Welt schwenken lassen, in der Hoffnung man würde für alle Erklärungen zu ihnen rennen. Die beschränkte Wahrnehmung dieser Menschen verengt nur dein Horizont.


melden
385 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Teufel !!!88 Beiträge