weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Komisches Wesen auf Familienfoto

407 Beiträge, Schlüsselwörter: Myseriöses Wesen Auf Foto
ElKi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Komisches Wesen auf Familienfoto

11.06.2016 um 21:51
Scheinbar kommt von muzzii97 hier nichts mehr.

Sehr schade ... wahrscheinlich weiß sie ganz genau was hinter dem Foto steckt und wahrscheinlich hat sie es selbst gefaked.

Naja war trotzdem schön mit euch zusammen zu rätseln ...


melden
Anzeige

Komisches Wesen auf Familienfoto

11.06.2016 um 21:56
@ElKi
Wir haben sie einfach eingeschüchtert, mit unserer schieren Masse von Theorien, Beweisen, Gegenbeiweisen und natürlich unserem Charme und Witz den wir dabei verbreiteten.
Sie hat so oder so nun ihre Antwort.
Den Spaß beim Rätseln kann ich auf jeden Fall bestätigen. :)


melden

Komisches Wesen auf Familienfoto

11.06.2016 um 22:32
@Spukulatius
@ElKi
@thed0ct0r

Ja, das hat tatsächlich Spaß gemacht. Das nächste mysteriöse
Bild kann kommen. :)


melden

Komisches Wesen auf Familienfoto

11.06.2016 um 22:37
@thed0ct0r
kaber ich verallgemeinere es zu einer Puppe aus unbestimmten Materialen, weil die Abnutzung am Kleid auch Transparenz von Stoff sein könnte und die Haare irgendwie ziemlich "haarig" und nicht so statisch aussehen.
Möglicherweise weniger abgenutzt als viel mehr etwas photogeshopped, um einen gewissen geisterhaften Eindruck zu erzeugen? ;)

@Micha007
Micha007 schrieb:Da frage ich mich doch, warum er/sie uns hier hinhält?
Jetzt aber nicht wirklich, oder?


melden

Komisches Wesen auf Familienfoto

11.06.2016 um 22:42
@AlteTante
AlteTante schrieb:Ich glaube nicht, dass es genau die Figur ist, die hier zum Vergleich gepostet wurde
Och, das denke ich aber schon. Möglicherweise anders gefärbt oder eben verblasste Farben, wie auch immer die entstanden sein mögen. Aber diese Handhaltung mit der Strähne drin, ist ein starkes Indiz.

@ElKi
ElKi schrieb:wahrscheinlich weiß sie ganz genau was hinter dem Foto steckt und wahrscheinlich hat sie es selbst gefaked.
Fürchte ich auch. Schließlich war er/sie ja hier, ohne aber etwas im eigenen Thread zu schreiben, obwohl
- er/sie mehrfach geaddet wurde
- angeblich unbedingt wissen wollte, was mit dem Foto los sei
- und auch genügende Ideen gessammelt wurden.

Und dann kein Wort? Kein, ne, das glaub ich nicht? Oder anständirweise, danke für Eure Mühen?
Und kein Fitzelchen des mehrfach versprochenen Scans?


melden

Komisches Wesen auf Familienfoto

11.06.2016 um 22:56
Hatten wir auch mal, es lag daran, das der Film nicht richtig weiter transportiert wurde, dadurch war das vorherige Bild mit drauf.


melden

Komisches Wesen auf Familienfoto

11.06.2016 um 23:20
Das interessante an diesem Thread für mich ist ja, dass selbst nach der Auflösung mit der Märchenfigur und dem Gif von ? @Spukulatius auch noch weiter gezweifelt wurde.

Das man TEs anzweifelt ist ja gang und gäbe. Aber wenn dann endlich mal ne Lösung kommt die schlüssig ist, gehts auch wieder ... ach nee ... könnte doch aber auch .... also ich seh da Blätter und Blüten .... ich seh nen Mann mit Helm ... usw.

Echt köstlich. Sehr unterhaltsam und irgendwie auch entlarvend dieser Thread. Danke an alle die sich Mühe gegeben haben diese Märchenfigur zu finden.


melden

Komisches Wesen auf Familienfoto

12.06.2016 um 05:13
ach verdammt leute seht ihrs nich ? Zoomt mal da genau dran der kopf is ne grose blüte und der rest isn kissen vom stuhl man das sieht man doch XD


melden
ElKi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Komisches Wesen auf Familienfoto

12.06.2016 um 07:10
@Carietta

Was für dich schlüssig ist, muß es für mich und andere noch lange nicht sein.

Es ist so schön, dass jeder einen eigenen Kopf hat zum denken und dass manche den auch benutzen.

Ich kann mich gut mit diesem Schneewittchen anfreunden, aber wenn ich eine andere Figur vor Augen habe, dann sollte das bitteschön auch okay sein !


melden

Komisches Wesen auf Familienfoto

12.06.2016 um 09:10
Respekt, daß mit der nahezu identischen Schneewittchenfigur ist ja beeindruckend!

Was mir an dem Bild auffällt; die beiden Mädchen haben je eine Frucht in der Hand. Der Junge, so sieht es für mich aus, imitiert von der Geste her, er hätte eine Frucht in der Hand. Dafür spricht auch sein übertriebenes Lachen / Grinsen, er findet das wohl besonders lustig daß er "so tut" als würde er eine Frucht essen. Spricht nochmal dafür, daß die Kinder sich vor dem Schneewittchen versammelt haben.


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Komisches Wesen auf Familienfoto

12.06.2016 um 10:16
@666devil
666devil schrieb:ach verdammt leute seht ihrs nich ? Zoomt mal da genau dran der kopf is ne grose blüte und der rest isn kissen vom stuhl man das sieht man doch XD
Mein Reden. Die Blüte und Blätter werfen sogar einen Schatten, aber die Userschaft hier hat sich nun mal auf Schneewittchen eingeschossen.

Ebenso könnte ich ein Gebüsch fotografieren, das in einem bestimmten Winkel durch Licht und Schatten scheinbar ein Kleinkind mit einer Rassel zeigt und dann von Google ein Foto suchen lassen, das diesem täuschend ähnlich sieht. Die Userschaft wird sich dann auch nur schwerlich davon abbringen lassen, das in dem Gebüsch kein Kind steht.
Aber genau das ist hier passiert.


melden

Komisches Wesen auf Familienfoto

12.06.2016 um 10:25
Laut TE war aber nunmal kein Kissen oder dergleichen im Hintergrund und ich google mal nach Kissen, bin mir aber fast sicher ich finde keins das so exakt passt wie das Schneewittchen, mal ehrlich, bis auf die Bemalung passt das Schneewittchen fast perfekt, kann doch kein Zufall sein. Naja vielleicht doch ^^ Wenn der TE sich nichtmehr meldet und mal Tacheles redet, ist die Nummer sowieso bald beendet.


melden
Wortdieb
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Komisches Wesen auf Familienfoto

12.06.2016 um 11:25
Micha007 schrieb:Ebenso könnte ich ein Gebüsch fotografieren, das in einem bestimmten Winkel durch Licht und Schatten scheinbar ein Kleinkind mit einer Rassel zeigt und dann von Google ein Foto suchen lassen, das diesem täuschend ähnlich sieht.
Wäre das nicht mal eine Idee für einen Extra-Thread? "Optische Täuschung oder Geist". :D Vielleicht hätte ick da auch noch wat in petto.


melden

Komisches Wesen auf Familienfoto

12.06.2016 um 14:26
Es ist im Grunde eigentlich auch völlig egal ob es nun ne Märchenfigur oder doch optische Täuschung (Pareidolie) war, darüber zu streiten lohnt sich nicht wirklich da der TE offenbar auch kein großes Interesse mehr an seinem Thread hat und der Fall auch mehr oder weniger als abgeschlossen betrachtet werden kann. War jeden Falls spannend zu verfolgen das Ganze.


melden

Komisches Wesen auf Familienfoto

13.06.2016 um 11:08
Haha, genial! Nehme meine Blüten-und-Kissen-Theorie zurück. Das ist ganz eindeutig Schneewittchen. Kann mir schon vorstellen, dass die Figur auch mal andersfarbig ausgeliefert wurde oder verblichen, äh ausgeblichen ist.
Da passt auch die Kinder-beißen-in-Obst-Szene dazu.

Eine optische Täuschung, die irgendwelchen Hintergrundkrimskrams exakt so wie diese Figur aussehen ließe, wäre ja fast noch schräger als eine "Wesen"-Annahme.


melden

Komisches Wesen auf Familienfoto

13.06.2016 um 12:11
also lag ich mit meiner Puppentheorie auf Seite 3 richtig. Gut gelöst!


melden

Komisches Wesen auf Familienfoto

13.06.2016 um 12:43
@kuehlwaldo
kuehlwaldo schrieb:Da passt auch die Kinder-beißen-in-Obst-Szene dazu.
Naheliegende Assoziation. Gefällt mir besser als meine erste Annahme des puren Zufalls. Die Schneewittchen-Apfel-Szene-Thematik macht tatsächlich Sinn.
kuehlwaldo schrieb:Eine optische Täuschung, die irgendwelchen Hintergrundkrimskrams exakt so wie diese Figur aussehen ließe, wäre ja fast noch schräger als eine "Wesen"-Annahme.
Nicht unbedingt. Paradolien können einen prinzipiell ganz schön festfahren lassen, allerdings sind es mir in diesem Fall einfach auch zu viele Dinge, die ich wider bessere Erklärungen dann verdrehen müsste.


melden

Komisches Wesen auf Familienfoto

13.06.2016 um 13:47
Wenn ihr meint, dass extreme Formen der Paradolie nicht vorkommen können, guckt euch mal dieses Familienfoto an:
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Suède_paréidolie.jpg


melden

Komisches Wesen auf Familienfoto

13.06.2016 um 13:51
@AlteTante
Holy Moly, ich kann es sehen die Frau hat ein UFO auf dem Kopf.^^

Btw. Kommt Ihr Euch eigentlich auch so verarscht vor, wenn Ihr seht das @muzzii97 anwesend ist, aber nichts postet?


melden
Anzeige

Komisches Wesen auf Familienfoto

13.06.2016 um 13:56
@AlteTante
Geniales Foto, danke! Da musste ich etwas länger hinsehen um zu erkennen was es wirklich ist.

@Spukulatius
Danke für den Hinweis. Das "UFO" hätte ich übersehen. ;)


melden
269 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden