weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vile Vortex

Vile Vortex

01.07.2016 um 16:09
Niederbayern88 schrieb: Es soll ja "Energielinien" geben die in Verbindung mit Kultstätten sein sollen z.b. Stonehedge
Das sind die sogenannten Ley-Linien:
Nach Watkins' ursprünglicher Definition ist ein Ley eine sich kerzengerade über die Landschaft erstreckende prähistorische Handelsstraße, deren Verlauf durch einfache Steinhaufen markiert war. Spätere Generationen hätten diese Markierungspunkte als heilige Orte verehrt und sie durch Menhire, Steinkreise, Hünengräber ersetzt, noch später durch Burgen, Kirchen, heilige Quellen und Kathedralen.
http://www.gwup.org/infos/themen/107-sonstige-themen/756-heilige-linien-in-der-landschaft-und-ihre-bedeutung
One criticism of Watkins' ley line theory states that given the high density of historic and prehistoric sites in Britain and other parts of Europe, finding straight lines that "connect" sites is trivial and ascribable to coincidence. A statistical analysis of lines concluded: "the density of archaeological sites in the British landscape is so great that a line drawn through virtually anywhere will 'clip' a number of sites."
Wikipedia: Ley_line


melden
Anzeige

Vile Vortex

01.07.2016 um 16:12
@sarkanas
Stimmt. Habs vorhin auf Wikipedia durchgelesen und dann postest du das auch noch. Schäm dich ;)
Ich hoffe dass der Diskussionsleiter auch mehr Infos rausrücken könnte.
Jedoch glaube ich dass die meisten Gebiete eben gefährlich sind, weil sie:
1. Abgeschieden sind
2. Die Witterungsbedinungen heftig sein können und sich daher Leute verlaufen können oder Schiffe in einen Sturm/Orkan geraten könnten.


melden

Vile Vortex

15.08.2016 um 10:54
@Rhaenys
Versteh mich bitte nicht falsch.
Aber wenn ich so einen Thread eröffne, versuche ich als Threadleiter informationen dazu zu sammeln. Und nicht einfach "Hier ist ein Thema, jetzt macht etwas)

Okay: die Informationen sind nicht gerade reichlich. Insbesondere für den Teil von Afrika. Aber hast DU dich mit dem Thema auseinanger gesetzt in letzter zeit? Also in den letzten eineinhalb bis 2 Monaten?


melden

Vile Vortex

15.08.2016 um 11:57
Eine ganz ähnliche Theorie hat doch bereits Charles Berlitz in seinem berühmte Buch "Das Bermudadreieck" aufgestellt. Ich kann mich noch gut an die Landkarte erinnern.
Dabei fabulierte er auch vom japanischen "Teufelsmeer", in dem ähnlich mysteriöse Dinge geschehen sollen. Kleiner Schönheitsfehler: Die Japaner selbst hielten das Teufelsmeer nie für mysteriös, sondern nur berüchtigt für schlechtes Wetter. Wikipedia: Teufelsmeer


melden

Vile Vortex

16.08.2016 um 07:00
@Menedemos
Ich habe mal bei einer Sendung "Accient Aliens" etwas ähnliches gesehen, das fast so war wie die Vile Vortex. Das hatte aber etwas mit Energielinien der Erde zu tun, die den Planeten im Grunde genommen eine Art Diamantform gaben. Da wurden halt viele antike Kulturstädten (Pyramieden, Stonehegde usw) immer auf solchen Linien bzw deren Kreuzpunkte errichtet.


melden

Vile Vortex

16.08.2016 um 07:30
@Niederbayern88
Meinst du vielleicht die Ley-Linien, welche sarkanas Beitrag von sarkanas, Seite 2 bereits erwähnt hat?
Von den Ley-Linien habe ich bereits gehört, aber die Vile Vortices sind mir komplett unbekannt. Ich frage mich, ob es da eine Verbindung gibt. Ein sehr interessantes Thema.


melden

Vile Vortex

16.08.2016 um 10:11
@Spookywoman
Ja genau.
Mir ist der Name leider entfallen. Ich finde es ein wenig schade, dass der Diskussionsleiter kein eigentliches Interesse am Thema zu sein scheint. Hoffentlich hören wir von @Rhaenys noch etwas.
Ob mit den Ley-Linien eine Verbindung besteht weiß ich selbst auch nicht. Ausschließen würde ich es jedoch nicht.


melden

Vile Vortex

16.08.2016 um 13:28
Menedemos schrieb:Eine ganz ähnliche Theorie hat doch bereits Charles Berlitz in seinem berühmte Buch "Das Bermudadreieck" aufgestellt. Ich kann mich noch gut an die Landkarte erinnern.
Und Berlitz war da wohl ähnlich ehrlich wie EvD...
Diskussion: Bermuda Dreieck


melden

Vile Vortex

30.08.2016 um 13:21
@Niederbayern88
Niederbayern88 schrieb:Versteh mich bitte nicht falsch.
, aber zwischen Abi und Auslandsarbeit hatte ich für allmystery wenig Zeit, und lasse mich dann sicher nicht angehen. Ich schreibe auch diesen Beitrag zwischen Tür und Angel.

Das Thema stößt in der Community auf wenig Interesse. Mehr als die Informationen aus dem internet aufzuzählen kann auch ich nicht tun.

Ein Thread ersteller erstellt einen Thread. Er ist nicht für das zusammentragen sämtlicher Informationen verantwortlich, sonst wäre es ja unsinnig nen Thread zu erstellen... Bei Gott ;D ihr könnt euch auch ohne mich gut unterhalten, funktioniert in allen anderen Threads auch gut. Ist ja nichts was sich auf eigene Erfahrungen beruft.
Nimmt mir das nicht übel, aber wenn euch das Thema auch jetzt noch interessiert könnt ihr mit dem Anfangspost gut arbeiten. Mir fehlt leider die Zeit für dieses interessante Thema.


melden

Vile Vortex

30.08.2016 um 21:25
@Rhaenys
Nee schon klar. Abi geht vor. Das aber kann niemand schmecken von uns. Bin ja jetzt selbst für unbestimmte Zeit nicht mehr online. Lasse aber den Thread offen. Das Thema hat noch genug zum schreiben.


melden

Vile Vortex

31.08.2016 um 10:19
Rhaenys schrieb: aber zwischen Abi und Auslandsarbeit hatte ich für allmystery wenig Zeit,
Das hätte man sich aber auch vor der Threaderöffnung denken können...


melden

Vile Vortex

31.08.2016 um 10:29
@rambaldi
Tja. So ist es eben nunmal.
Gibt ja welche die denken sich "Hau ich mal einen Thread raus worin ich wenig Informationen habe. Die anderen werden schon was posten"

Aber egal. Man sollte, wenn man Zeit hat, die einzelnen Orte mal genauer betrachten. Nicht das ganze.
Am interessantesten finde ich jedoch die Südatlantik Anomalie. Diese ist ja der NASA bekannt dass es da oft Probleme gibt.

Worin ich mir gar nichts vorstellen kann ist das was in Simbawe sein soll.


melden

Vile Vortex

31.08.2016 um 13:37
@Niederbayern88
Also die SAA ist zwar forschenswert, aber so direkt "mysteriös"?

Wikipedia: Südatlantische_Anomalie


melden

Vile Vortex

14.09.2016 um 12:34
@rambaldi
@rambaldi
Okay es ist auch eine persönliche Einstellung von meinerseits. Es ist nicht mehr mysteriös wenn alles geklärt wäre ;)

Aber um zum Thema zurückzukommen, so werde ich mal genauer schauen was da im Afrika so los sein soll


melden

Vile Vortex

12.10.2016 um 18:39
Hallo,
habe über dieses Thema gestern eine Doku gesehen und es lässt mich einfach nicht los >.<

Es ist auf jedenfall höchstinteressant und es wundert mich wirklich extrem das es darüber leider nur sehr wenige Berichte gibt.

Zum Bespiel frage ich mich wirklich ob überhaupt noch Wissenschafter daran forschen, bzw. richtige Informationsseiten!? Und wie gefährlich sind diese Wirbel denn eigentlich. Wirklich schade das man darüber nur sehr wenig findet =(

MfG
Kati

Hoffe das Thema findet doch noch ein paar Interessenten..


melden

Vile Vortex

12.10.2016 um 19:03
@Kati0912
Es würde mich sehr interessieren, wo du diese Doku gesehen hast. Weisst du noch wie sie hiess?


melden

Vile Vortex

12.10.2016 um 19:16
Habe sie auf History gesehen. Sie hieß: Mysterium Vile Vortices


melden

Vile Vortex

12.10.2016 um 19:18
@Kati0912
Danke! Dann werde ich nachher mal schauen, ob ich die Sendung irgendwo nachträglich sehen kann


melden

Vile Vortex

12.10.2016 um 19:20
Oki. Lohnt sich wirklich sehr!


melden
Anzeige

Vile Vortex

12.10.2016 um 19:49
@Kati0912
Soweit ich weiß, sind es keine "Wirbel" im eigentlich Sinne. Sondern einfach nur Anomalien welche aufgrund von Ereignissen und Erzählungen sozusagen "gewählt" worden sind.
Dass z.B. Leute die um die Osterinseln früher verschollen sind ist relativ einfach zu erklären: die Osterinseln sind extrem abgelegen und da kann man wenn man nicht gut navigiert, umherirren bis man Verhungert oder aufgrund der Monotomie verrückt wird.
Was da jedoch bei Samsibar bzw. Madagaskar ist, weiß ich nicht. Ich finde darüber rein gar nichts.
Aber ich will dir zustimmen. Interessant ist es allemal. Aber es gibt auch keine Informationen weil der Schriftsteller über die Vile Vortexes verstorben ist.


melden
85 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden