Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Seltsames Bild...

83 Beiträge, Schlüsselwörter: Bild, Seltsam

Seltsames Bild...

28.06.2016 um 01:11
Es fehlt auch ein Schatten bei einem Baum @Derleise Kompliment das du diese Fäschung entlarvt hast man muss da wirklich tief ins Detail gehen das es oft so schnell auf Allmystery geht bis die Wahrheit ans Licht kommt, ist einzigartig. Respekt.

An den TE versuchen kann man es ja spricht nichts dagegen aber wenn es hinterher auffliegt ist halt wie vieles im Leben manchmal etwas peinlich, aber gut so lange es nur ein Foto ist....


melden
Anzeige

Seltsames Bild...

28.06.2016 um 09:01
Ich erkenne über dem rechten Haus, Chemtrails :(


melden
gigls95
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames Bild...

28.06.2016 um 10:10
So, dann melde ich mich hier nochmal zu Wort.
Ja, das Foto ist ein Fake. War ja von vorne herein klar, dass es auffliegt. Ich wollte nur mal testen, ob und wann das hier enttarnt wird. Ich bin vom Beruf her Mediengestalter und wollte mal sehen, wie sehr sich Leute auf etwas versteifen, was eigentlich unmöglich ist. Schön zu sehen, dass hier die Dinge versucht wurden Rational zu erklären.

Aber wer hier von einem Fettfleck redet und diesen als solchige "enttarnt", weil er ja angeblich Ahnung vom Fotografieren hat, hat definitiv zu wenig Ahnung von der Fotografie, Bildbearbeitung und der Gleichen.

Genau diese falsche Komprimierung war der Hinweis, nachdem eigentlich alle suchen sollten. Nicht einmal die Exif Daten sind unverkennbar. Die lassen sich von einem Profi auch im handumdrehen ändern.

Was mich aber dann doch extrem fasziniert hat ist folgendes: Ich habe lediglich an der linken Gestalt Hand angelegt. Ich war total irritiert, als dann noch mehr "Gestalten" auf dem Foto an stellen gesehen wurden, an denen ich zu 100% nicht rumgespielt hab. Lediglich der unscharfe Fleck auf dem Weg zwischen den zwei hinteren Häusern ist ein Fettfleck.

Ein großes Lob an die Community. Ich bin wirklich beeindruckt. Wer weiß, vielleicht schieße ich ja wirklich mal ein Foto, dass ich hier dann ganz unbearbeitet hochladen kann und ihr mir helfen könnt! Auch der Fall wird gelöst, da bin ich mir sicher! ;)

Bei alten Geisterfotos, die noch auf Film belichtet wurden gibt es ja leider keine sichtbaren Pixel, die direkt vom Foto stammen. So lässt sich ein Fake nur schwer enttarnen, da häufig sowohl Qualität und auch Farben fehlen. In der heutigen Zeit mit Photoshop, Spiegelreflexkameras usw. bekommt man einfach kaum noch mysteriöse Bilder hin.

Trotzdem Danke, dass ihr das Rätsel gelöst habt. Sind wir mal ehrlich... Spannend sind solche Fotos allemal, ob Fake oder nicht. :D


melden

Seltsames Bild...

28.06.2016 um 10:16
@gigls95
Schön das Du nicht einer von denen bist, der so ein Bildchen faked und dann auf Echtheit beharrt um den Thread ewig in die Länge zu ziehen.^^

Natürlich war der Fake viel zu billig...
gigls95 schrieb:Nicht einmal die Exif Daten sind unverkennbar. Die lassen sich von einem Profi auch im handumdrehen ändern
Die lassen sich sogar von einem Noob ganz leicht ändern und da stellt sich mir die Frage: Wieso hast Du das nicht gemacht?


melden

Seltsames Bild...

28.06.2016 um 10:43
@gigls95
gigls95 schrieb:Aber wer hier von einem Fettfleck redet und diesen als solchige "enttarnt", weil er ja angeblich Ahnung vom Fotografieren hat, hat definitiv zu wenig Ahnung von der Fotografie, Bildbearbeitung und der Gleichen.
Chapeau.
Die Erklaerung funktioniert jedoch immernoch ganz gut, wenn man nicht automatisch an eine Luege denkt und erstmal nur ein Kind vermutet, das eben an Geister glaubt.

Jedoch: Reden wir doch mal ueber deine Intention dahinter. Ich mein ... deine Faelschung ist nun nicht sonderlich aufwendig. Da ginge mehr. Als Kunst geht das nicht durch. Du wirst dir sicherlich im Klaren sein, dass dein Bild auch nicht verschwindet, sondern von instabilen Menschen wohl ueber Jahre hinweg als Beweis fuer Geister hergehalten wird.
Was also treibt dich an, "sowas" zu tun? Als eine Demonstration der beeindruckenden Faehigkeiten eines Mediendesigners taugt es leider nicht. Ist es das tolle Gefuehl, dass ein paar Menchen, die auch sonst an Geister, Kobolde und sonstige Zauberwesen glauben, auf diesen Mist reinfallen koennten?
Ich finde es faszinierend, wie man sich auf derartiges einen jodeln kann. Es hat etwas davon, kleine Kinder zu verpruegeln.


melden
gigls95
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames Bild...

28.06.2016 um 10:54
@Spukulatius
In der Hinsicht, dass ich schauen wollte, ob ihr den Fake erkennt, muss man natürlich einen gewissen Spielraum lassen. Ihr solltet ja von Anfang an erkennen, dass es sich um einen Fake handelt.
Ich stell mich jetzt mal als "Profi" hin (Ich mach so Zeug den ganzen Tag auf der Arbeit) und behaupte, wenn ich alle Parameter für einen guten Fake beachte könntet ihr es nicht entlarven. Daher muss man einige eindeutige Schlupflöcher lassen.
Jetzt stell dir vor, man bearbeitet ein Foto und keiner kommt dahinter... Ist das automatisch der Beleg dafür, dass es ein echter Geist ist?

@VirtualOutrage
Meine Intention war definitiv keine handfeste, unwiederlegbare Fotografie eines Geistes um hier irgendwelche Leute zu verarschen. Es sollte weder als Kunst durchgehen oder sonst was. Die "Fehler", die von mir gemacht wurden waren absichtlich. Wie solltet ihr sonst dahinter kommen, dass es ein Fake ist?Es dient weder dem tollen Gefühl, noch dem herzeigen meiner Fähigkeiten.

Ich lese seit langer Zeit hier sehr begeistert mit und muss sagen, mich fasziniert sowas auch extrem. So gut wie jeder Fall wird hier im Forum mit rationalen Erklärungen gelöst. Ich wollte einfach mal sehen, wie weit man gehen muss um euch hier vor eine unlösbare Aufgabe zu stellen. Schon möglich, dass mein Versuch zu einfach für euch war, aber von schlechten Eltern war das sicher nicht.
VirtualOutrage schrieb:Ist es das tolle Gefuehl, dass ein paar Menchen, die auch sonst an Geister, Kobolde und sonstige Zauberwesen glauben, auf diesen Mist reinfallen koennten?
Da von vorne herein geplant war, bei stichhaltigen Beweisen das Foto als Fake zu enttarnen ist es mir absolut unverständlich, dass du hier jetzt sowas schreibst. Es weiß jetzt jeder hier, dass es nicht echt ist. Wieso sollte also noch jemand darauf rein fallen? Sorry, aber erschließt sich mir nicht wirklich.

Und sind wir mal ehrlich... Die Storys, die hier teilweise erzählt werden sind sowas von an den Haaren herbei gezogen und von vorne bis hinten unglaubhaft. Sie können weder durch Fotos, Videos oder sonst was belegt werden. Da finde ich persönlich ein einfaches, mysteriöses Foto deutlich interessanter.


melden

Seltsames Bild...

28.06.2016 um 11:01
gigls95 schrieb:...und behaupte, wenn ich alle Parameter für einen guten Fake beachte könntet ihr es nicht entlarven.
Ääähh, ja ... nein.
Du kennst wohl die "debunk" interessierten User hier noch nicht ^^ bis jetzt wurde noch jedes gefakte Bild auch als solches enttarnt.

Ich behaupte jetzt einfach mal kackfrech, das Du kein Bild erstellen kannst das hier nicht ruckzuck entlarvt wird.


melden
gigls95
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames Bild...

28.06.2016 um 11:07
@Spukulatius
Ja gut... Jetzt ist es dafür ja leider etwas zu spät :D Wenn ich noch eines hochladen würde, wäre die Antwort "Der hat schon mal einen Fake hier gehabt".
Aber sobald hier mal ein Foto hochgeladen wird, das nicht von mir kommt, werd ich natürlich mit reden ;)


melden

Seltsames Bild...

28.06.2016 um 11:11
Ein Einzelbild ist relativ leicht manipulierbar. Da aber niemand, der den Yeti, Bigfoot oder das Monster von Loch Ness vor der Linse hat, nur ein Bild macht, ist ein wesentliches Kriterium bei der Beurteilung ob ein Foto echt ist, die Frage, ob das Bild Teil einer Serie ist.

Kurzum:
Wenn es keine Serie ist, dann ist es sehr wahrscheinlich Fake - und um eine Serie gut zu faken, braucht es mehr als Photoshop-Grundkenntnisse.


melden

Seltsames Bild...

28.06.2016 um 11:12
Ich verstehe die Aufregung nicht. Da hat jemand ein "Geisterbild" erstellt, das für einen fotografischen Laien wie mich ganz besonders interessant wirkt, weil ich den "Geist" auf den ersten und auch auf den zweiten Blick gar nicht erkennen konnte. Es sah aus wie ein ganz normales Foto, bis man darauf gestoßen wurde, dass an dieser oder jener Stelle etwas sein sollte. Damit wirkte das Bild automatisch "authentischer" als die vielen Bilder, wo man die "Gespenster" auf den ersten Blick erkennen kann.

Das Bild wurde dann aber nicht nur von anderen Usern als Fälschung entlarvt, sondern der Ersteller hat das dann sofort zugegeben. Während sonst meistens über viele Seiten oder gar für immer (also bis der Thread schließt oder der TE sich verabschiedet) geleugnet wird, dass das Bild gefaked wurde - selbst bei noch so stichhaltigen Beweisen.

Der TE hat damit nicht nur die Fähigkeiten des Forums getestet, gefakte Bilder zu entlarven. Sondern er hat auch noch demonstriert, dass auch Geisterbilder, in denen die Geister nur mit Mühe zu erkennen sind, gefälscht sein können. Da viele Leute ja sonst glauben, dass solche Fotos echt sein müssten, da jemand, der einen Geist in ein Foto setzen will, sich ja Mühe geben würde, dass man ihn sofort erkennt.

Ich finde das positiv.

Warum irgendwelche Leute trotzdem an die Echtheit des Bildes glauben sollten, obwohl der Ersteller selbst eindeutig zugibt, es gefälscht zu haben, erschließt sich mir nicht.


melden

Seltsames Bild...

28.06.2016 um 11:14
@gigls95
Erstmal die Bitte darum, einen Mod anzuschreiben und den Eingangspost als "als Fake enttarnt" und "Fake zugegeben" zu markieren.

"Glaeubige" Menschen werden sich an vielen Stellen einfach mit dem Bild begnuegen. Ich kann mir ansonsten sogar vorstellen, dass ein Jahr nach deiner Aufklaerung noch welche ankommen werden, die "den Geist auch deutlich sehen koennen".
Einfach weil viele davon nunmal so ticken und es nicht moegen, viel Text zu lesen, wenn sie stattdessen auch einfach ein Bildchen ansehen koennen.
Mir waere daran gelegen, genau diese Menschen (und gerade hier im Forum gibt es da nicht wenige) eher wieder naeher an die Realitaet heranzufuehren, anstatt ihnen immer weiter gefaelschte Beweise als Futter hinzuwerfen, die sie spaeter als ultimativen Beweis ansehen.
Wie gesagt: Bei denen, die an dieses Bild glauben wollen, wird deine nachtraegliche Erklaerung untergehen. Das ist eben das Problem mit Fakes.


melden

Seltsames Bild...

28.06.2016 um 11:14
@gigls95
Wir haben hier schonmal einen Thread gestartet wo selbstgemachte Fake Bilder und Videos hergezeigt werden sollten, ist leider eingeschlafen...
AlteTante schrieb:Warum irgendwelche Leute trotzdem an die Echtheit des Bildes glauben sollten, obwohl der Ersteller selbst eindeutig zugibt, es gefälscht zu haben, erschließt sich mir nicht.
Lol wut? Wer hat denn hier auch nur eine Sekunde geglaubt das Bild wär echt? :D


melden

Seltsames Bild...

28.06.2016 um 11:16
@gigls95 Veröffentlichst Du noch bitte ein extra Bild von dem eingefügten Geist?


melden

Seltsames Bild...

28.06.2016 um 11:17
Eine Beschreibung des Bildes als Fake oder das Wort "Fake" im Titel wäre in der Tat eine gute Idee. Ebenso ein Thread mit gesammelten Fakes. Das gab es schon mal? Bin gerade zu faul, danach zu suchen.


melden
gigls95
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames Bild...

28.06.2016 um 11:20
@VirtualOutrage
Könntest du mir einen Mod hier markieren? Dann würde ich ihn mal bitten, den Thread als Fake zu markieren!

@Spukulatius
Schade, dass das eingeschlafen ist. An sowas hätte ich glaube ich einen großen Spaß! Da kann ich dann auch gern mal was faken, dass dann wirklich alle noch so kleinen Kleinigkeiten berücksichtigt. Wir können das Thema gerne wieder aufleben lassen!

@Derleise
Das Bild von dem eingefügten Geist ist im original gar kein Geist, sondern eine ältere Frau, die mit Stock da steht. Ich kann gern nochmal schauen, ob ich das Bild im Internet finde.

@AlteTante
Ich änder natürlich den Titel um, gar kein Problem.



Hätte denn hier noch jemand Lust auf ein paar Fake Fotos, die man dann bewerten kann? Man könnte ja dann daran arbeiten, das Gesamtwerk bis zur Perfektion zu faken!


melden

Seltsames Bild...

28.06.2016 um 11:22
gigls95 schrieb:Hätte denn hier noch jemand Lust auf ein paar Fake Fotos, die man dann bewerten kann? Man könnte ja dann daran arbeiten, das Gesamtwerk bis zur Perfektion zu faken!
Absolut :D evtl. könnte man es ja auch auf Videos erweitern ... ich mache gerade starke Fortschritte mit meinen After Effects skills :D


melden
gigls95
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsames Bild...

28.06.2016 um 11:26
Sehr geil! Gibts dazu denn jetzt schon einen Thread oder müsste man einen neuen aufmachen?


melden

Seltsames Bild...

28.06.2016 um 11:27
Ein neuer Thread ist besser.


melden

Seltsames Bild...

28.06.2016 um 11:28
@gigls95
gigls95 schrieb:Könntest du mir einen Mod hier markieren? Dann würde ich ihn mal bitten, den Thread als Fake zu markieren!
@Rick_Blaine ist in diesem Bereich wohl haeufiger aktiv.


melden
Anzeige

Seltsames Bild...

28.06.2016 um 11:30
Am besten einen neuen Thread aufmachen und gleich klipp und klar alles offenlegen z.B.

-Nur selbstgebasteltes (Problem, viele haben nicht die technischen Möglichkeiten oder Muße sich stundenlang vor den Monitor zu klemmen um Pixel weg zu malen ^^)
-Nicht lügen (nach dem Motto Foto mit Mann drauf machen und später behaupten "Da stand garkein Mann")
-Immer freundlich bleiben

so in etwa, hehe.

Btw. Von mir aus könnten das auch andere Bilder / Vids sein als nur Geister. Das volle Programm: Geister / UFO´s / Aliens / Creatures der ganze Pi Pa und Po.


melden
226 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden