Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

293 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geister ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 07:45
@ackey
O Gott, es sind wieder Ferien!


melden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 09:19
@Alarmi

Du sagst es

@shadowscape
Zitat von shadowscapeshadowscape schrieb:Mehr kann ich dazu nicht erzählen, ich nahm Kontakt zu einem Pegasus auf, saß etwa 3 meter vom Esstisch entfernt, ich spürte wie er kam, sah ihn dann auch und *wusch* flog alles vom meinen Esstisch runter, da lagen papiere drauf (kann der wind gewesen sein) und Gläser standen da, so starken Wind hatten wir definitiv nicht und der Wohnzimmertisch vor mir, war auch belagert mit Zeitung und Kerzen, da flog nichts runter.

Also nix verschleiern wollen, mehr kann ich einfach dazu nicht erzählen.

Ich hatte ihn gerufen, weil ich mich sehr verbunden mit ihm fühle, das ist alles.
Du meinst du hattest Kontakt zu DEM Pegasos? Es gab in der griechischen Mythologie (und nur dort!!!) nämlich nur den einen ;) Warum fühlst du dich zum Kind des Poseidon und der Medusa denn hingezogen? Die es beide, wohlgemerkt, ebenso wenig wirklich gab wie einen Pegasos. Mal wieder Wunschdenken und gesteigertes Geltungsbedürfnis einer gelangweilten Person mit Hang zu New- Age- Unsinn?

Wikipedia: Pegasos (Mythologie)

Und dein Mann hat einen Drachen gesehen. Soso. Fürchte, es ist mal wieder so weit.
7a8219 allmyOriginal anzeigen (0,3 MB)


1x zitiert1x verlinktmelden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 09:56
Ihr braucht euch nicht zu wundern wieso hier in diesem Forum keienr über seine Erfahrungen sprechen möchte, wenn ihr dann so darauf rumtrampelt.


Ich habe weder irgendwelche Drogen angefasst mein leben lang noch sonst irgendwas was die Psycho destabilisiert, wir können gerne Tests machen, da werdet ihr bei mir nichts finden.


2x zitiertmelden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 10:01
Habe gegen meine Kopfschmerzen gerade eine unbeschriftete Tablette geschluckt, die seit Jahren in meiner Tasche... DRACHEN, ÜBERALL DRACHEN !

Ja, lass uns einen Test machen :)


melden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 10:07
@shadowscape
Zitat von shadowscapeshadowscape schrieb:Ihr braucht euch nicht zu wundern wieso hier in diesem Forum keienr über seine Erfahrungen sprechen möchte, wenn ihr dann so darauf rumtrampelt.
Lol wie lächerlich. Die einzige, die hier angeblich nicht über ihre Erlebnisse sprechen will, bist ja wohl du ;) Erinnerst du dich en deinen ersten Post hier?
Zitat von shadowscapeshadowscape schrieb:Ich habe schon so manche gesehen, aber keine große Lust das in einem Forum groß und breit öffendlich zu erzählen, denn meist waren es sehr persönliche Begegnungen.
Beitrag von shadowscape (Seite 8)

Nun redest du aber seitenweise drüber, willst aber nicht drüber reden. Jaja. Verstehe nur nicht, warum du uns arme, unerleuchtete und ungläubige Seelen dann nicht einfach hier in Ruhe unsere Skepsis kund tun lässt und dich im Esobereich mit den anderen du.. ähm Gläubigen austauscht ;)


melden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 10:21
@mightyrover
@omem

Zum Thema Glaubwürdigkeit:

1. Shadowscape und ich sind sehr bodenständige Leute und in unserem Freundeskreis befinden sich nebem einem Astrophysiker, 2 Ärzten und ein paar Pflegern auch Psychologen und andere Akademiker.
Wir kennen den Unterschied zwischen Wunschdenken, Halluzination, Drogentrip und Co sehr gut.

2. Shadowscape war schon bei Psychologen nur um festzustellen dass sie völlig gesund und rational ist. Ich selbst habe in einer Psychatrie gearbeitet und kenn mich da auch etwas aus. Drogen haben wir beide noch nie konsumiert.

3. Solche Berichte ziehen sich über Jahrtausende überall auf der Welt. Sicher viele davon sind leicht widerlegbar, viele sind nachweislich Einbildung / Wunschdenken bzw "optische Täuschung" und dergleichen. Aber es gibt einen gewissen Prozentsatz glaubwürdiger solcher Erlebnisse

4. Es gab einige namhafte Wissenschafter die sich mit der Thematik befassten und es für wahr hielten. Da haben wir einen Newton, einen Heissenberg, einen Pasteur, einen Einstein und ein paar Andere mehr. Ich kenne auch Ärzte die ähnliches berichten.

5. Ich kann ja mal sagen was ich erlebt habe, ich fange mal mit kleinen Sachen an. Ich habe, bestätigt von einem Ärzteteam, bei einer Patientin Krebs geheilt, in einer 2 Stündigen Sitzung. Das Geschwür war vollkommen verschwunden - sie verweigerte eine OP. Ein Mann, da ist eine Hausärztin Zeuge, ging nach einer Behandlung, nachdem er 2 Monate Bettlägrig war und nicht mal mehr aufs Klo gehen konnte, nach einer Behandlung in den Garten Holz hacken.
Von Wetterveränderungen red cih mal nicht zu Laut, da kann es auch durchaus Zufall gewesen sein.

6. Der Witz ist, dass die Wissenschaft viele Phänomene ernst nimmt und untersucht. Die UDSSR hat langjährige Experimente mit Telekinese gemacht und bewiesen, dass es so etwas gibt, allerdings nicht die gewünschte Effektivität hatte. Es gibt von Wissenschaftern gemachte Experimente zu dem Thema die beweisen, dass zumindest einige solche Erfahrugnena la Astralwandern durchaus real sein müssen. Ein Beispiel wäre auf Youtube - such mal "Master Chang"
Es gibt auch genug Erklärungsmodelle die wissenschaftlich schlüssig erklären, was im jeweiligen Zustand passiert und wie es geschieht. Ein Beispiel vom "Berserkergang"

http://www.wegeinslicht.net/magie-mystik/nordisches-asatru/berserker/ (Archiv-Version vom 13.07.2013)

Neurologen liefern sehr viel Material zu den Themen generell und mit der Physik kann man recht schön erklären, wie Gedanken nicht nur die wahrgenommene, sondern auch die objektive Realität verändern können, auch dazu gibts einige sehr interessante Experimente.
Es gibt mittlerweile eine ganze wissenschaftliche Akademie die sich mit solchen Phänomenen befasst von Dr.Dr. Hurtak - zugegeben ich halte ihn für einen Spinner aber es gibt in seinem Team auch ein paar ernst zu nehmende Leute


6x zitiertmelden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 10:33
@Orkar
Zitat von OrkarOrkar schrieb:Es gab einige namhafte Wissenschafter die sich mit der Thematik befassten und es für wahr hielten
Bitte konkrete Beispiele mit Quellenangaben - bitte fernab von Eso-Seiten. Einfach Namen aufzählen ist wenig hilfreich. Womit haben sie sich genau befaßt, wo kann man die Ergebnisse nachlesen?
Zitat von OrkarOrkar schrieb:Ich habe, bestätigt von einem Ärzteteam, bei einer Patientin Krebs geheilt, in einer 2 Stündigen Sitzung.
Eine medizinische Sensation. Bitte auch hier eine seriöse Quelle liefern.
Zitat von OrkarOrkar schrieb:Es gibt von Wissenschaftern gemachte Experimente zu dem Thema die beweisen, dass zumindest einige solche Erfahrugnena la Astralwandern durchaus real sein müssen. Ein Beispiel wäre auf Youtube - such mal "Master Chang"
Machen wir andersrum: Wir suchen nicht bei youtube Master Chang, sondern Du lieferst seriöse Quellen.


melden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 10:55
Schau einfach mal in deren Lebensläufe. Newton war in mehr als einer magischen Loge und hat auch in die Richtung geforscht. Heissenberg und Einstein ebenso wobei die beiden vor allen tolle Zitate in der Richtung gemacht haben. Auch Franklin und Andere waren in der Szene unterwegs. In der Tat ermöglicht es vielen Erfindungen erst der Glaube ans Unglaubliche überhaupt erdacht zu werden. Erst wenn du unmögliches für möglich hältst, kannst du was draus machen.

Wie schon geschrieben schon in der Antike waren die grössten Denker zeitgleich Eingeweihte in Mysterienkulte. Aristoteles vor allem.

Ich bin nicht hier um Leute zu bekehren und ich habe deswegen nie studiert weil mir die ewige Quellenangeberei auf den keks geht - ich wrd jetz nicht nochmal tausend Seiten Biographien und Co durchblättern nur damit ichw as zitieren kann was dann eh keiner glaubt. Einige Zitate werdens chlön diskutiert im Netz da findest auch Quellenangaben.

Es hat schon seinen Sinn das fast alle grossen Magier lehren, das man mit Uneingeweihten jicht drüber sprechen soll, bringt ja nix. Du würdest es nichtmal glauben wenn es dir selbst passiert und es mit Messungen belegt ist, denn viele Phänomene sind es bereits. Es ist nicht meine Aufgabe deinen Horizont zu erweitern. So Eigenständig sollte ein vernunftbegabter Mensch schon sein, dass er selber gucken kann. Indess ist es eine Prämisse der Wissenschaft, sich nie sicher zu sein oder etwas ganz auszuschliessen. Kein seriöser Akademiker würde die Möglichkeit der Existenz von "Magie" ausschliessen immerhin arbeitet er selbst mit vielen Dingen die vor kurzem noch als Magie angesehen wurden


1x zitiertmelden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 10:58
@Orkar mit dem was du da von dir gibst kann ich mir auch vorstellen was das für "Ärzte", "Akademiker" und "Psychologen" sind die du da kennst


melden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 11:03
@Orkar

Schön, dass Du Dich wie ein Aal windest, um Deine Märchen nicht belegen zu müssen.
Zitat von OrkarOrkar schrieb:ich habe deswegen nie studiert weil mir die ewige Quellenangeberei auf den keks geht
Ich vermute da eher ganz ander Gründe :D

Aber ist in Ordnung. Durch folgende Aussagen:
Zitat von OrkarOrkar schrieb:Ich kann ja mal sagen was ich erlebt habe, ich fange mal mit kleinen Sachen an. Ich habe, bestätigt von einem Ärzteteam, bei einer Patientin Krebs geheilt, in einer 2 Stündigen Sitzung. Das Geschwür war vollkommen verschwunden - sie verweigerte eine OP. Ein Mann, da ist eine Hausärztin Zeuge, ging nach einer Behandlung, nachdem er 2 Monate Bettlägrig war und nicht mal mehr aufs Klo gehen konnte, nach einer Behandlung in den Garten Holz hacken.
Von Wetterveränderungen red cih mal nicht zu Laut, da kann es auch durchaus Zufall gewesen sein.
Hast Du Dich bereits derart ins Aus geschossen, dass kein klar denkender Mensch noch etwas auf Dene anderen Ergüsse geben wird. Aber spinn ruhig weiter, wegen solcher Ammenmärchen ist Allmy ja so amüsant.


melden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 11:05
@ Shepard @ omem

Wie gesagt wenn ihr nicht selber in die Richtung forschen wollt seid ihr genauso geistig unterbelichtet und unseriös wie die Leute denen ihrs vorwerft. Von wissenschaftlichem Arbeiten habt ihr offensichtlich beide keine Ahnung. Jedenfalls stellt im moment ihr Beide Vermutungen auf und habt keine Argumente.


melden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 11:07
@Orkar

Nein, mein lieber, Du stellst hier wirre Behauptungen auf, ohne Quellen angeben zu können. Wer etwas behauptet, der muß es auch belegen können. Ganz einfache Kiste. Frag mal die Akademiker, die Du kennst. Die werden Dir das bestätigen. Oder wäscht Du, wie ich vermute, nur deren Autos und redest nicht weiter mit denen.


melden
HF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 11:09
Zitat von OrkarOrkar schrieb:nachdem er 2 Monate Bettlägrig war und nicht mal mehr aufs Klo gehen konnte, nach einer Behandlung in den Garten Holz hacken.
Wer zwei Monate bettlägerig ist, der hat nicht ohne entsprechendes Aufbautraining gar nicht genug Muskeln, um überhaupt vom Bett zum Klo zu gehen. Von Holzhackaktionen ganz zu schweigen.
Und wer nicht mehr zum Klo gehen kann, der wird irgendwann am Darmverschluss sterben. Oder innerlich ertrinken.
Aber sicher nicht wundergeheilt werden.
Da haben hier einige Leute wirklich schon glaubwürdigere Märchen erzählt.

Aber die Sache mit dem Wetter interessiert mich, erzähl mal.


melden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 11:10
@Orkar
Zitat von OrkarOrkar schrieb:5. Ich kann ja mal sagen was ich erlebt habe, ich fange mal mit kleinen Sachen an. Ich habe, bestätigt von einem Ärzteteam, bei einer Patientin Krebs geheilt, in einer 2 Stündigen Sitzung. Das Geschwür war vollkommen verschwunden - sie verweigerte eine OP. Ein Mann, da ist eine Hausärztin Zeuge, ging nach einer Behandlung, nachdem er 2 Monate Bettlägrig war und nicht mal mehr aufs Klo gehen konnte, nach einer Behandlung in den Garten Holz hacken.
Von Wetterveränderungen red cih mal nicht zu Laut, da kann es auch durchaus Zufall gewesen sein.
Hier hab ich aufgehört zu lesen. Verbreite deine Spinnerein bitte woanders. Wie viele Leute sind wegen Scharlatanen wie dir an Krebs elendig verreckt, bloß weil sie aus Dummheit und Leichtgläubigkeit sich lieber auf einen "Geistheiler" oder ähnlichen Schwachsinn verlassen haben. Boah ne da werd ich sauer. Du bist doch ne ganz arme Wurst in Wirklichkeit ;)


melden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 11:10
@HF

Was erwartest Du? @Orkar behauptet, er hätte Krebs geheilt. lol


melden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 11:11
Ich erzählte von dem Ereignis weil es hieß ich hätte nur angst das es mir ganz rational erklärt werden könnte, Leider kamen keine rationale Erklärungen denn für diese bin ich durchaus zugänglich.

Mit Drogenvorwürfen wäre ich an eurer stelle sehr vorsichtig, denn das ist üble nachrede und kann böse Enden.

Ich ziehe mich hier raus, wer vernünftig mit mir reden möchte, darf das gerne per privater nachricht tun, jeder der mich nur anschreibt um weiter zu pöbeln wie es die Trolle hier tun, wird gemeldet.


1x zitiertmelden
HF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 11:13
@omem
Was interessantes zu lesen. Mir langweielt etwas auf Arbeit :D Und eventuell kann ich meine Meteorologiekenntnisse, die während meiner Ausbildung nur rudimentär gebildet wurden, noch etwas ausbauen.
Zitat von shadowscapeshadowscape schrieb:jeder der mich nur anschreibt um weiter zu pöbeln wie es die Trolle hier tun, wird gemeldet.
OK.


melden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 11:13
^^ Ja in Beleidigungen und Abwertungen flüchten, sehr professionell. Weisst du pberhaupt wie eine these beweisen wird? Nicht der, der die These aufstellt ist in der Beweispflicht sondern die Gegner. Wenn Wissenschafter A eine Theorie aufstellt muss er nicht beweisen dass sie wahr ist - seine Gegner versuchen sie zu widerlegen, und erst wenn die es nicht schaffen gilt sie als Anerkannt.

Ich habe dir meine Thesen dargelegt nun ist es an dir dich mit Primärquellen zu befassen, in der Richtung zu forschen und es zu widerlegen.

Und nein ich kenne die Leute vor allem durch Gespräche. Indessen würde ein seriöser Wissenscahfter keine Behauptung ausschliessen bevor er sie nicht selbst genauer untersucht hat. Die Lebensläufe und Zitate sind da - viel Spass.

Im übrigen kann auche in Bettlägriger nach 2 Monaten stehen - frag mal Neurologen oder lies dir zumindest mal den Artikel durch den ich gepostet habe.

Ich kenne jedenfalls genug Wissenschafter mit denen man reden kann. Unser Atrophysiker ist auch oft skeptisch und hat manches widerlegt was ich für richtig hielt und manches bestätigt.

Allerdings bewegt ihr euch hier auf Kindergartenniveaus und das ist nicht seriös und nicht wissenschaftlich. Bravo


3x zitiertmelden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 11:13
@shadowscape

Genau, verzieh dich lieber in deine Traumwelt, anstatt einmal das Gehirn anzuschmeissen und mal zu überlegen, welchem Humbug du in deinem Glauben nachhängst ;) Aber wir sind ja die "blinden" und "uneingeweihten", die mal nachdenken sollen, nicht wahr?


melden