Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

293 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geister ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 12:06
Zitat von shadowscapeshadowscape schrieb:Es war ein Beispiel, ich hatte auch andere Kontakte,
Ja, ja.....wie die vielen anderen Menschen auch. Kontakte zu: Aliens, Zwergen, Ashtar, Feen, Gremlings, Paul's, EBE,....etc.....und KEINER von diesen Menschen hat auch nur mal einen Beweis dafür das des stimmt. NIEMAND macht mal ein Foto oder sowas. Wieso nicht? Fast jeder hat doch heut zu Tage ein Fotohandy! Soll ich Dir sagen warum ich denke das die Menschen keine Beweise mitbringen..........WEIL SIE MÄRCHEN ERZÄHLEN!


1x zitiertmelden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 12:09
Zitat von Galaxys81Galaxys81 schrieb:und KEINER von diesen Menschen hat auch nur mal einen Beweis dafür das des stimmt. NIEMAND macht mal ein Foto oder sowas. Wieso nicht? Fast jeder hat doch heut zu Tage ein Fotohandy!
Einige Geisterseher ,die fast jeden Tag irgendwelche Geister sehen, haben das schon probiert.
Man sieht in der Regel nix.
Und das bedeutet es gibt nur 2 Möglichkeiten , entweder ist es eine Hallu oder aber es ist...


3x zitiertmelden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 12:13
@Desmocorse

In einschlägigen Esoforen und teilweise hier im Esobereich hätte unser kleiner Dialog traurigerweise wirklich Beweiskraft ;) Gibt tatsächlich Leute, die sowas dann auch glauben. Eigentlich nicht komisch.


melden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 12:17
Mutiert das jetzt zum Chat? Ich habe mein Sperrsoll nicht nicht erfüllt. Freiwillige vor :}


melden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 12:22
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Und das bedeutet es gibt nur 2 Möglichkeiten , entweder ist es eine Hallu oder aber es ist...
Und was ist wohl wahrscheinlicher? Wieso kann die Kamera es nicht aufnehmen, wenn das Auge es doch sieht? Was sieht das menschliche Auge, was eine Kamera nicht sehen kann?


1x zitiertmelden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 12:29
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Einige Geisterseher ,die fast jeden Tag irgendwelche Geister sehen, haben das schon probiert.
Man sieht in der Regel nix.
Weil sie sich das auch vielleicht alles einbilden und da in Wirklichkeit nix ist?

Oder warum sieht man da sonst nix auf den Fotos? Ist doch komisch.


melden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 12:32
Interessant wäre mal, zu ergründen, wo denn der Glaube an eine "beseelte" Natur in unserer heutigen Zeit herkommt. Wieso so viele Leute meinen, im Wald "Hexenmagie" als wirklich wirksam und nützlich anzusehen, oder warum so viele Leute an diese Art der Erscheinungen glauben. Naturgeister, Elementare und was weiß ich, wie sie genannt werden.

Hat das was mit der unsäglichen New- Age- Quatschbewegung zu tun? Ich mein, klar fühlt man sich toll, wenn man mitten im Wald an einem großen Wasserfall oder dergleichen steht, vielleicht noch alleine ist und sich am Anblick und der Großartigkeit des Augenblicks erfreut und in sich geht. Früher machten die Menschen daraus magische und mythische Orte, weil sie es einfach nicht besser wussten und keine Erklärung hatten für manche Naturphänomene (Externsteine, Orakel von Delphi sind zwei Beispiele, die mir auf Anhieb einfallen).

Nehmen wir mal an, es gibt manche Menschen, die nicht bewußt andere täuschen wollen und tatsächlich denken, Naturgeister zu sehen. Frage mich gerade echt, warum dann dieses hier im Forum so oft zu beobachtendes Phänomen des ich sag mal "umgekehrten Ockhamßschen Rasiermessers" auftritt: Anstatt zu versuchen, sich logisch und sachlich zu erklären, was man denn da gesehen haben könnte, wird dann oft gleich die maximal dümmste und unwahrscheinlichste Erklärung als Tatsache angenommen und vor allem verteidigt. Wie beim Exmann, der Drachen sieht, oder"ein Pegasus" sei im Wohnzimmer oder man hat Aliens im Vorgarten oder oder oder (Allmy ist ja voll davon). Woher kommt das? Mittlerweile glaube ich fast, dass bei einigen dieses wider besseren Wissens auftritt. Denn ich glaube, viele KÖNNTEN sich vieles erklären, wenn sie es denn wollten und zulassen würden, rationales Sachwissen über irgendwelche Dinge an sich heranzulassen. Anstatt konsequent die Realität auszublenden und da lieber an Feen und Vampire glauben.

Womöglich aus Wunschdenken? Romantische Vorstellung von "guten" Naturwesen, die dem Menschen helfen? Das eigene Leben und die Umwelt zu unspektakukär und Langweilig?
Ist vielen Leuten nicht mehr klar, dass der Mensch schon aus sich heraus ein emotionales Wesen ist, dass sich an der Schönheit der Natur einfach so erfreuen kann, ohne das es dazu irgendwelche Naturgeister braucht, welche die Natur erst mystifizieren, damit sie ein wenig spannender wird, als sie es sowieso schon ist?

Beschäftigt mich gerade irgendwie..

Edit: Gehe jetzt im Wald joggen :D Ich halte die Augen auf ;)


2x zitiertmelden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 12:36
Zitat von mightyrovermightyrover schrieb:Das eigene Leben und die Umwelt zu unspektakukär und Langweilig?
Ich denke, das dies einer der Hauptgründe ist. Noch dazu kommt vielleicht, das sich viele Menschen einsam fühlen oder niemanden haben, mit dem sie sich intensiv über ihre Probleme unterhalten können. Und so erfinden sie vielleicht diese Wesen um sich dann mit ihnen zu unterhalten. Oder um dann jemanden oder etwas zu haben damit sie nicht so einsam sind.....


melden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 12:40
Wollt ihr auf eure Fragen wirklich Antworten? wenn ja können wir uns auf vernünftigen Niveau gerne darüber unterhalten. Ich bin durchaus redebereit und versuche es zu erklären, aber dann ohne das ich glaich als Spinnerin abgetan werde.


melden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 12:41
Zitat von AlarmiAlarmi schrieb:Und was ist wohl wahrscheinlicher? Wieso kann die Kamera es nicht aufnehmen, wenn das Auge es doch sieht? Was sieht das menschliche Auge, was eine Kamera nicht sehen kann?
Weil vielleicht auch nix da ist und sie sich das einbilden?
Neutral betrachtet, die Chance, dass es "Einbildung" ist, besteht. Keine Frage.
Aber was man eben noch nicht weiß. Wie entstehen solche Einbildungen überhaupt, warum können überhaupt Einbildungen vor dem Auge entstehen. warum können sie komplexe Handlungen durchführen oder sogar mit den Personen interagieren und kommunizieren.
Das alles sind unbeantwortete Fragen, wie das Halluz tun können sollen.
Deshalb kann man jetzt nicht einfach sagen, es sind Halluz, nur weil andere sie nicht sehen.


Passend zu dem Erlebnis von @shadowscape
Zitat von shadowscapeshadowscape schrieb:Mehr kann ich dazu nicht erzählen, ich nahm Kontakt zu einem Pegasus auf, saß etwa 3 meter vom Esstisch entfernt, ich spürte wie er kam, sah ihn dann auch und *wusch* flog alles vom meinen Esstisch runter, da lagen papiere drauf (kann der wind gewesen sein) und Gläser standen da, so starken Wind hatten wir definitiv nicht und der Wohnzimmertisch vor mir, war auch belagert mit Zeitung und Kerzen, da flog nichts runter.
Vorausgesetzt es ist so passiert, dann kann ich nachvollziehen, dass man aus der Sicht des Erlebten nicht an Einbildung glauben kann, weil Materie beeinflusst wurde!!!

Hätte sie die Szene mit dem Pegasus aufgenommen, hätte sie aber höchstwahrscheinlich etwas unsichtbares aufgenommen, das den Esstisch abgeräumt hat. das wäre natürlich in gewisser Hinsicht ein paranormaler Beweis, allerdings gibt es natürlich solche Videos in dieser Richtung und man kann nicht wirklich wissen, ob das nun Fake ist oder nicht.


1x zitiertmelden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 12:42
ja es gibt verdammt viel Fake in dieser Richtung, weshalb die Leute die sowas erleben, echt überlegen was ist da passiert, ich habe selbst lange genug überlegt, ist das real oder spinnst du jetzt?


melden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 12:43
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Neutral betrachtet, die Chance, dass es "Einbildung" ist, besteht. Keine Frage.
Aber was man eben noch nicht weiß. Wie entstehen solche Einbildungen überhaupt, warum können überhaupt Einbildungen vor dem Auge entstehen. warum können sie komplexe Handlungen durchführen oder sogar mit den Personen interagieren und kommunizieren.
Das alles sind unbeantwortete Fragen, wie das Halluz tun können sollen.
Deshalb kann man jetzt nicht einfach sagen, es sind Halluz, nur weil andere sie nicht sehen.
Diese Fragen sind eben nicht unbeantwortet. Es gibt immerhin Medikamente, mit denen man Halluzinationen erfolgreich behandeln kann. Also weiss man auch, wie sie entstehen!

In Traeumen koennen ja auch alle "Anwesenden" komplexe Handlungen durchfuehren und interagieren, wieso auch nicht, das gehoert ja zum menschlichen Erfahrungsschatz dazu!


1x zitiertmelden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 12:48
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Einige Geisterseher ,die fast jeden Tag irgendwelche Geister sehen, haben das schon probiert.
Man sieht in der Regel nix.
Und das bedeutet es gibt nur 2 Möglichkeiten , entweder ist es eine Hallu oder aber es ist...
...eine Hallu.

Alles was wir sehen, ist der für das menschliche Auge sichtbare Bereich des elektromagnetisches Spektrums. Also Wellen, die von Gegenständen zurückreflektiert werden. Da Gegenstände nicht das gesamte Licht reflektieren, sondern Teile davon absorbieren, sehen wir verschiedene Farbe. Ein weißer Gegenstand reflektiert den gesamten, sichtbaren Wellenbereich, ein schwarzer absorbiert diesen nahezu vollsändig.

Für die optische Wahrnehmung hat unser Auge Zapfen und Stäbchen, Sinneszellen, die für die Farbwahrnehmung und die Helligkeitswahrnehmung da sind. Diese geben die Information an unser Gehirn weiter.

Eine Kamera ist ähnlich aufgebaut. Sie hat einen Film (Fotoemulsion) oder einen Sensor. Dadurch werden auch von ihr Wellen aufgenommen, die dann zu einem Bild werden. Bei Digitalkameras sind die einzelnen Pixel gaaaanz grob gesagt mit den Stäbchen und Zapfen des Auges vergleichbar. Mit einem Unterschied: Sie sehen mehr, also einen größeren Teil des Spektralbereichs. Das kannst Du selber ausprobieren. Nimm eine herkömmliche IR-Fernbedienung und eine Digicam. Jetzt betätige die Fernbedienung und Du siehst die Lampe in der Fernbedienung leuchten. Das liegt daran, dass die Kamera auch den Infrarotbereich "sieht", den der Mensch schon gar nicht mehr wahrnehmen kann.

Es gibt auch andere Bereiche der Fotografie, die sich mit UV-Aufnahmen beschäftigen. Hier wird für den Menschen nicht sichtbares UV-Licht auf den Fotos sichtbar.

Fazit: Kameras sehen mehr als Menschen. Denn was der Mensch sieht, sind Wellen, die bekannt und erforscht sind. Also kann ein Mensch nichts sehen, was eine Kamera nicht sieht. Folglich muß etwas, was das Auge sieht, die Kamera aber nicht, auf dem Weg nach der Netzhaut hin zum Hirn oder direkt im Hirn geschehen = Hallu.


1x zitiertmelden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 13:04
Zitat von AlarmiAlarmi schrieb:Diese Fragen sind eben nicht unbeantwortet. Es gibt immerhin Medikamente, mit denen man Halluzinationen erfolgreich behandeln kann. Also weiss man auch, wie sie entstehen!
Ich würde dir recht geben, wenn das immer funktionieren würde.
ich nenn dir ein Beispiel , ich hab "zufällig" ein Kumpel der wird regelmäßig von einem "Dämon" angegriffen. Eine Diagnose lautet dabei natürlich Shizophrenie bzw. multiple Persönlichkeitsstörung, aber bewiesen ist das nicht.
Als er das letzte mal ins Krankenhaus deshalb kam, hat er beobachtet, dass der Dämon sofort aufgehört hatte, als er ins Krankenhaus kam. Nicht als er die Medikamente bekam.
Da kann man jetzt wieder wild spekulieren, warum das so ist, aber das nur als Beispiel.
Wenn es so einleuchtend wäre, mit den Medikamenten okay, aber du redest von bestimmten Fällen, die dann ihre Wirkung gezeigt haben.


melden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 13:05
@Dawnclaude
Vielleicht reicht die sichere Umgebung des Krankenhauses schon, dass seine Psyche sich beruhigt und die "Angriffe" aufhoeren. Aus welchem Grund sollte denn ein "Daemon" aufhoeren, wenn er ins Krankenhaus kommt? Ist doch ein ganz klares Zeichen dafuer, dass es rein psychisch bedingt ist.

Ich kenn Leute, die keine Zahnschmerzen mehr haben, sobald sie beim Zahnarzt vor der Tuer stehen!


melden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 13:13
@Alarmi
Naja, den Grund könnte ich dir aus meiner Sicht natürlich nennen, warum er aufgehört hat, aber der wird dir nicht gefallen. :D
Zitat von omemomem schrieb:Fazit: Kameras sehen mehr als Menschen. Denn was der Mensch sieht, sind Wellen, die bekannt und erforscht sind. Also kann ein Mensch nichts sehen, was eine Kamera nicht sieht. Folglich muß etwas, was das Auge sieht, die Kamera aber nicht, auf dem Weg nach der Netzhaut hin zum Hirn oder direkt im Hirn geschehen = Hallu.
Okay aber so einige Forscher gehen ja ja z.b. auch von Parallelwelten aus, die parallel zu unseren existieren. Die kann die Kamera auch nicht aufzeichen, dennoch gehen Forscher davon aus. Der Ganze Dimensionskram halt...
Natürlich hast du Recht, dass wenn "Geister" nicht durch die Kamera aufgezeichnet werden können, ein ganzer Teil unserer Forschung entfällt ,aus was sie bestehen können. Aber du kannst ja nicht wissen, was die Kamera alles nicht aufzeichnen kann.
Es ist das gleiche als wenn deine Seele gerade nen Ausflug nach oben macht die welt von oben sieht und dinge sieht, die sie eigentlich nicht wissen konnte. Keine Kamera könnte diese Seele aufzeichnen. Aber du gehst davon aus, dass das gehen muss und dass das, was sie erlebt hat, Einbildung ist.
Kommt letztendlich ja immer wieder aufs gleiche raus. egal ob Seele, Geist, naturgeist oder Ufo Erfahrung.

Ich denke aber , wenn das was @shadowscape
so erlebt hat, passiert ist, kann man nicht einfach von Hallu ausgehen, eben weil die Materie berührt wurde. Das könnte die Logik des Menschen nicht akzeptieren, auch wenn ganz viele Leute dann sagen würden, dass musst du dir eingebildet haben, weil das geht nicht. So ein Erlebnis würde wohl so gut wie jeden Menschen überzeugen.


1x zitiertmelden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 13:15
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Aber du kannst ja nicht wissen, was die Kamera alles nicht aufzeichnen kann.
Er kann aber wissen, dass die Kamera und das Auge nach demselben Prinzip funktionieren und folglich ein menschliches Auge nicht mehr sehen KANN als die Kamera.
Zitat von DawnclaudeDawnclaude schrieb:Naja, den Grund könnte ich dir aus meiner Sicht natürlich nennen, warum er aufgehört hat, aber der wird dir nicht gefallen. :D
Na dann schiess mal los! Mir gefaellt wenig von dem was Du sagst und ich diskutiere trotzdem noch mit!


melden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 13:20
@Dawnclaude

Das, was wir sehen, sehen wir durch die Augen. Da kann man alle erdenklichen Versuche machen, es ist bewiesen. Wenn ich Dir ein rotes Blatt Papier hinhalte, siehst Du ein rotes Rechteck, wenn ich Dir mit einer grünen Taschenlampe ins Gesicht leuchte, siehst Du grünes Licht usw.

Selbst wenn es Paralleluniversen gäbe und etwas daraus für uns sichtbar würde, würde das Auge es sehen, die Kamera müßte es dann aber auch sehen. Das Auge kann nichts anderes, als Wellen eines bestimmten Spektralbereiches auswerten und die Info an das Gehirn weitergeben. Ebenso wie die Kamera die Bildinformationen auf Karte oder Film abspeichert, nur im größeren Bereich (IR, UV)

Der Vergleich mit der Seele gehört nicht hierher. Die hat ja keine Augen, sollte es sie geben. Das sind dann komplett Prozesse im Gehirn - oder wie Du sagen würdest in der Seele.


melden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 13:37
Hallo @shadowscape , mich würde interessieren was du auf diesem Bild siehst.
Was könnte der leuchtende Punkt sein?

cQ12ki huhu 006Original anzeigen (0,2 MB)


melden

Naturgeister, habt ihr schonmal welche gesehen?

12.07.2013 um 13:42
Ein Wassertropfen auf der Linse oder ein Stück Metal/Glas zwischen den Bäumen.


melden